Paul van Dyk "For an angel"

  • Zitat

    brauch man nicht viel zu sagen,einfach SCHÖN!
    geniale atmosphäre. ja,einfach ...ehm... genial halt


    For an Angel 6/6


    Dem ist nix hinzuzufügen! :D

  • Ihr redet ja hier über den E-Werk Club Mix, aber da gibt es glaub ich noch einen anderen noch älteren Mix vom Paule! Ist glaub ich auf seinem 1. Album drauf (keine Ahnung wie das jetzt heißt)
    Der E-Werk Club Mix ist auf jeden Fall sehr gut, aber ich würde auch nicht die volle Punktzahl geben. Der Way Out West Remix, der das ganze in ein Breakbeatszenario versetzt, gefällt mir auch sehr gut! :yes:


    E-Werk Club Mix :: 5,5/6
    Way Out West Remix :: 4,5/6

  • Zitat

    Original von FallAsleep
    Ihr redet ja hier über den E-Werk Club Mix, aber da gibt es glaub ich noch einen anderen noch älteren Mix vom Paule! Ist glaub ich auf seinem 1. Album drauf (keine Ahnung wie das jetzt heißt)
    Der E-Werk Club Mix ist auf jeden Fall sehr gut, aber ich würde auch nicht die volle Punktzahl geben. Der Way Out West Remix, der das ganze in ein Breakbeatszenario versetzt, gefällt mir auch sehr gut! :yes:


    E-Werk Club Mix :: 5,5/6
    Way Out West Remix :: 4,5/6


    Du meinst bestimmt das Original von 1994 vom Album 45rpm!!! Paul hat 1998 den Track neu aufgefrischt! Der Track damals gabs nur auf dem Album! Ist übrigens auch sehr geil! Passt allerdings heute in kein Set mehr rein wegen dem Sound! Aber Trotzdem schön anzuhören! Hatte mal das glück und hab noch das Album noch vor ein paar jahren bekommen!


    Und zu dem E Werk club mix kann man nur sagen BOMBE!!! Ich kann mich euch nur anschließen und 6/6 geben!

  • Also den Way Out West remix find ich ziemlich langweilig um ehrlich zu sein. Außerdem erkennt man kaum, dass es sich um ein Remix von For an Angel handelt.


    Gibt noch einen Terry Lee Brown Jnr remix und einen Ashtrax fallen mix, auch beide langweilig.


    Der PVD angel in heaven radio edit ist noch sehr gut. Ansonsten ist der e-werk club mix der beste.


    Soll noch einen Marc van Linden Remix geben, aber keine Ahnung wo der drauf ist?!

  • Zitat

    Original von danm80
    Der Track ist schon ausgelutscht bis zum geht nicht mehr. Hoffe, dass Paul diesen track endlich mal von seinem Laptop entfernt.


    Ne, das brauch er nicht, so als Zugabe ist der Track ideal. Das bringt die Menge zum Abschluss nochmals richtig zum Ausflippen, halt einfach, weil der Track Kult ist.



    Ansonsten muss auch ich sagen, dass ich den Track im Grunde nicht so dolle finde.
    Auch im E-Werk-Mix ist er einfach nicht besonders abwechslungsreich.
    Der Marc-van-Linden-Mix ist auch ganz nett, der hat so eine ungewöhnliche Klaviergeklimpereinlage und der Leadsound ist ein bischen aggressiver.


    Ich würde aber nie sagen, dass das Paules beste Produktion überhaupt ist. Da gibt's schon noch besseres, z.B. "Flaming June" zusammen mit BT, "Together we will conquer", "Forbidden Fruits" oder die Remixes zu "Love Stimulation", "Voices in Harmony" oder "Niji"... ach, da gibt's so vieles.



    Also ähnlich geht's mir mit "Cafe del Mar". Ist ein Klassiker, aber IMO auch überbewertet.

  • Den Track gab es ja vor kurzem als Repress von Vandit. Gehört auf jeden Fall in jedes Case und rockt auch noch nach so vielen Jahren! Ein absoluter Klassiker, und der Way Out West Remix auf der Flip ist auch seehr nice...


    E-Werk Club Mix: 5,5/6
    Way Out West Remix: 5/6


  • Diesem Statement kann ich mich nur anschliessen.

  • Zitat

    Original von Lemieux
    Der Marc-van-Linden-Mix ist auch ganz nett, der hat so eine ungewöhnliche Klaviergeklimpereinlage und der Leadsound ist ein bischen aggressiver.


    Das Klavier ist beim Radio Edit auch drin.

  • Zitat

    Original von LotS
    Das Klavier ist beim Radio Edit auch drin.


    Schon damals? Wußte ich nicht... dann is der Marc-van-Linden-Mix ja auch nichts groß neues.

  • Der beste Track den Paul van Dyk jeh produziert hat. Auch wenn seine nachfolgenden Produktionen immer wieder irgendwie ähnlich geklungen haben, an For An Angel kam nie wieder eine heran.
    Eindeutig ein Track mit dem man Trance definieren kann. :yes:


    Zu den Mixen:
    PvD E-Werk Club Mix: Der Klassiker 6+/6 :huebbel:
    Way Out West Remix: irgendwie garage-housig 4/6
    Terry Lee Brown Jnr Remix: deep-housig 3,5/6
    Asthrax Fallen Mix: pseudo Drum n Bass 3,5/6

  • Zitat

    Original von David
    Von meiner Seite auch nicht! :D

    Meiner Meinung nach ist der PvD E-Werk Club Mix einfach das Beste was Paul van Dyk bisher produziert hat. Einfach unübertroffen und diese neuen Sachen kommen da größtenteils leider absolut nicht mehr dran...


    Da stimme ich Dir voll und Ganz zu :yes:

  • Ich finde es ist einfach das Erkennungslied von Paul. Jedes mal wenn er es irgendwo live spielt, rasten die Leute, aber so was von aus!!!
    Das ist nicht mehr normal!!! :yes:


    Da brauche ich eigentlich gar nichts weiteres hinzuzufügen!!!!


    E-Werk Mix 6/6 :yes:
    Marc van Linden 6/6 :p


    (gibt es nicht noch einen Nu NRG Remix, glaub schon) ?(

  • Also über PvD muss man nix mehr sagen *g*


    For an Angel ... tja ... was gibt es Vergleichbares ... ich kann nicht wirklich beschreiben, was dieser Track in mir auslöst ...


    "Er ist ausgelutscht" ... mag sein, meiner Meinung nach ist er das nicht ... aber egal ... wenn ich sehe, wie die Leute reagieren, wenn Paul diesen Track in sein Set einbaut ... ich finde das Wahnsinn ... dieser Track ist einfach einmalig.


    Einen Mix habt ihr hier noch vergessen


    Paul van Dyk - For an Angel [Threesixty Remix] 5,5 / 6


    In Trance we trust!

  • Hallo Freunde,


    habe gerade den Kracher schlechthin bei Ebay gefunden...



    Klick mich!



    Bin mal echt gespannt wie Teuer die Scheibe noch wird, und da wir gerade beim Thema sind!


    Wisst ihr, was es noch alles für Mixe von "For An Angel" auf dem Markt gibt???

  • Entschuldigt, aber ich muss diesen Thread wieder ausgraben, da ich noch keine Wertung zu diesem Traum abgegeben haben.
    Es gibt jede Menge unveröffentlicher Mixe von diesem Ding. Ich mochte das oldskoolige Original auf 45rpm schon, der E-Werk Club Mix schießt natürlich den Vogel ab. Die Way Out West Version ist auch was feines. Die diversen Bootlegs/Mash-Ups z.B. mit Delerium -Silence zusammen kann ich nicht wirklich ab, ebenso den MvL Mix. Klasse find ich auch noch die etwas breakigere Live-Version, die der Mann seit geraumer Zeit spielt.


    Original: 5/6
    E-Werk Club 7/6
    WOW Mix 5,75/6
    "Live Version" 6/6


    :huebbel: :huebbel: :huebbel:

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Ich glaube, von "For an Angel" gibt es auch schon wieder eine Neuauflage, habe ich die Tage in einem Set gehört. Weiß nicht von wem es ist, und will es auch nicht wissen, weil es ein ziemlich mieser Neuaufguss war :no:


    Das Original (wobei ich jetzt von der 98er Version) rede ist einfach nur ein Klassiker und ist neben "Children" der Auslöser für meinem Trancegeschmack. Das lief damals sogar regelmäßig im Radio.

  • da werde ich jetzt auch mal: :D


    e-werk club mix: 5/6 , 1998 hätte ich dafür 6/6 gegeben
    way out west mix: 3/6, 1998 hätte ich dafür 4/6 gegeben
    terry lee brown jr. mix: 3/6, 1998 hätte ich dafür 5/6 gegeben
    ashtrax fallen mix: 4,5/6, 1998 hätte ich dafür 6/6 gegeben
    marc van linden mix: 5/6, 2004 bekam das noch 6/6 von mir
    original 45rpm album mix: 3/6, 2003 das erste mal gehört auf dem album gehört, wären 4/6 gewesen
    pvd central park live rework: 5/6, (die beats wie bei let go album version)
    miika kuisma remix: 5/6, 2007er version. wie ein neuer track für sich mit dazu passendem mellosynth von paule... :D


    von diesen mixen besitze ich alle bis auf 3. den livemix den kuisma remix und den marc van linden mix bekommt man nirgends (noch)... es soll ja bald ein best of pvd album geben... :D


    die anderen mixe bekommt man auf der maxi-vinyl und auf der maxi-cd, bzw. das original von '94 dann auf dem 45rpm-album als drittes lied... :D

  • Zitat

    Original von Steffen Martin
    Das war der erste reine Trance- Track in meinem Leben, der mich begeistert hat!
    Damals, weiß gar nicht mehr wann genau, war "For an Angel" auf der Members Only 2, meiner ersten EDM- CD.
    Er ist einfach ein Klassiker und einer meiner ewigen Lieblingstracks! Original: 6/6



    Genau diese Members Only habe ich auch noch. Die muß 1999 rausgekommen sein. Da habe ich sie zumindest gekauft.
    Aber die Vinyl mußte ich mir auch holen. Nur da sind die Vollversion die tollen Remixe von Terry Le Brown Jr und Way out West drauf.


    Mich würde jetzt vor allem auch diese techige Version interessieren, die Paule so häufig gespielt hat. Unter Anderem auf der Sensation White 2004. Ich glaube, dass war ein Bootleg mit Beats von Marco V. Ich weiß es nicht. Eignet sich jedenfalls schön für ein Technoset. Kriegt man leider nirgends, den coolen Remix von Marc Van Linden auch nicht.
    Wenn einer weiß,, welcher Shop White Labels davon verkauft, unbedingt Bescheid sagen !!!!!


    Die Mashups finde ich fast alles scheiße. In For An Angel haben Vocals nichts verloren. Delirium " Silence " ist an sich toll und zeitlos aber passt damit nicht zusammen. Dauernd denke ich irgendwo; " oh cool, For An Angel " und dann merke ich: Oh Gott wieder dieses Bootleg. So rar kanns nicht sein, man hört es wirklich bei Jedem. Irgendwann gab es sogar For An Angel mit gräßlichem Großdiskobeat. * Kotz * Und Johan Gielen hat dieses fürchterliche Stück auch noch aufgelegt. :(

  • Zitat

    Original von mar she
    und den marc van linden mix bekommt man nirgends (noch)... es soll ja bald ein best of pvd album geben... :D


    Zitat

    Original von Martin F. Lizard
    Kriegt man leider nirgends, den coolen Remix von Marc Van Linden auch nicht.
    Wenn einer weiß,, welcher Shop White Labels davon verkauft, unbedingt Bescheid sagen !!!!!




    BÄM !


    Ich hab den MvL Remix in bester Qualität :D mohahahaha.
    (sogar als .wav) :p


    Zaaaaack !

  • aha. da hätte ich ihn mal fragen sollen... :gruebel: :D


    EDIT: anscheinend gibt's demnächst ne remix-ep von dieser single. viele leute dürfen hoffen. gestern nen remix gehört, jetzt läuft der "spencer & hill remix" auf sunshine live... man man man... :D


    gleich kommt noch der pvd 2009 remix zu for an angel... 8o