Armin van Buuren

  • das gibts ja nicht!
    *ggg*
    komm hier neu ins Forum und mit einer der besten Djs fehlt! man ohh man ! oder hab ich es an den Augen ?
    denke nicht ! *g*


    also AvB find ich richtig genial! er produziert jede Menge genialer Tracks seine Sendung ASOT a state of trance ist der hammer in sachen Neuerscheinungen und zu seinen Übergängen muss man wohl nix mehr sagen! Ich hoffe das dieser überragende Mann bald mal in dieses vertrocknete kommerzverseuchte Deutschland kommt und mit uns feiert wie Sau !!!!!!!!!!!!!!!!!
    ;)))))))

  • Zitat

    Original von djay sunrise
    ...komm hier neu ins Forum und mit einer der besten Djs fehlt! man ohh man ! oder hab ich es an den Augen ?


    Hi sunrise,


    Also der gute Armin ist hier eigentlich immer im Gespräch, nur mal hier, mal da, usw...
    Wär schon mal nicht schlecht, wenn er seine deutschen Fans besuchen kommen könnte! Aber bis dahin fallen noch viele Reissäcke in China von 'ner Eselskarre!


    Wir hoffen ja auch schon seit langem, aber mehr war noch nicht...! :rolleyes:

  • Wie man ja aus den vielen anderen Threads hat entnehmen können, ist er für mich einer der besten Trance-Produzenten die es auf diesem Planeten gibt. Leider hab ich Ihn noch nie Live an den Tellern die die Welt bedeuten erlebt, aber das wird sich ja innerhalb der nächsten Zeit ändern (Trance-Energy 04 ich komme)! Aber das was ich von ihm mixtechnisch auf ASOT gehört habe, war schon extrem genial!!!


    E

  • einer der besten...


    Ich hab glaub ich schon oft genug erwähnt, dass er meiner Meinung nach dieses Jahr alle Awards der Welt verdient. Der Mann ist einfach spitze!
    Nicht nur als DJ (Wir sind uns doch alle einig, dass er perfekt auflegt), sondern auch als Produzent. In letzter Zeit kamen so geile Remixe von ihm raus und auch sein Album flasht mich immer noch. Ich kann mich garnicht entscheiden, welchen Album Sampler ich jetzt besser finde... Dagegen sieht ein PvD, auf dessen Vinyl-Album ich immer noch hoffe, nicht gerade gut aus.


    Armin gefällt mir zur Zeit am besten!

  • Habt Ihr schonmal "Black And White Brothers - Put Your Hands Up (Armin van Buuren´s Gimmik Mix)" gehört? Das Ding ist dermaßen schlecht :dead: agegen machen Scooter ja noch "Musik"!!!


    Aber jeder hat ja bekanntlich so seine Leichen im Keller und was der Armin heute so abliefert inkl. ASOT ist echt nur der Hammer, da sei ihm auch mal son Ausrutscher verziehen... :yes:

  • ich hab ihn zwar noch nicht live gehört aber seine sets bei A Staate of Trance sind sehr genial. aber zum glück hab ich ihn dieses jahr noch zwei mal vor mir. ich werde zur armada opening party ins amnesia nach ibiza heizen(armin van buuren, markus schulz, M.I.K.E) und auf dem Dance Valley in Holland hat er sogar ein 6 stunden set. dieses jahr wird sehr geil. wenn er nicht zu uns kommen will müssen wir ihn eben jagen!!!

  • Huch den Thread hab ich wohl verpast - shame on my!


    anyway...
    Armin ist zur Zeit einfach nur Weltklasse! Tiesto ist ganz gut, aber nicht #1..finde ich. naja da ich so oder so auf Dutch Trance stehe...finde ich das Quartet AVB, Johan, Ferry & Marco eh als Weltkultur-Erbe 8)


    zum Thema ASOT (A State of Trance), die wohl beste Trance Radio Show die's zur Zeit gibt neben Lift Off (Johan Gielen). Leider haben die Ratten von ID&T "In Charge" von Marco V. und Ferry's World-Tour welche beide nur einmal im Monat sendezeit hatten, die Show's gecancelled ! X(


    was mir noch aufgefallen ist...jeder der 4 Holländer legt auf Deutschem Bodem eher durschnittlich auf...also die muss man schon auf nem Event in NL hören...das ist mir aufgefallen! AVB & Johan legen in ihren Radio shows sehr Progressiv auf...das ist dann ihn ihren Livesets dann nicht ganz so stark.


    TFreak

  • hatte bis jetzt einmal das vergnügen armin live zu hören und das war auch gleich "armin only" und er hat 7 stunden gespielt!!!


    das war bis jetzt die geilste party auf der ich war...eigentlich dachte ich immer es kommt nichts an "tiesto in conzert" ran aber nach armin musste ich tic auf platz 2 verbannen :D

  • Weiss nicht, ob der Euch schon bekannt ist...


    Public letter from Armin van Buuren


    "Dear All,


    On December 30th we're broadcasting the "A STATE OF TRANCE TOP 20 of 2004" on ID&T radio. This is our yearly chart of the 20 best trance tunes selected by the audience.


    For this, Peter Kruit has made a fantastic site where you can submit your 5 favorites for this year. The voting has officially started yesterday and will end on december 20th.


    In order to get an accurate chart I would appreciate it if you VOTE NOW
    for your favorite 5 tunes at http://www.arminvanbuuren.net
    This will not take more than 5 minutes of your time.


    I would appreciate if you could post this message on your company's
    related website(s) to get as much votes as possible. Please forward this message to as much people as possible.



    Thanks in advance for your kind help and support,


    Armin van Buuren"


    Ist dann sicher auch hörenswert...


    Greets
    Ray


    Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
    hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.

  • UI, ich hab noch nichts geschrieben :rolleyes:


    Also, Armin = #1 DJ (für mich)


    A State of Trance ist einfach gut, die Tracks aus seinen Sets gefallen mir fast alle. Seine Mix-Skills sind auch nicht zu verachten :D


    Außerdem ist er ja noch Mitgründer von Armada Music, welches viele nette Sublabel wie ASOT, EE, Captivating, etc. aufzuweisen hat!

  • Zitat

    Original von Trancer
    UI, ich hab noch nichts geschrieben :rolleyes:


    Ich auch nicht, und überhaupt ist dieser Thread recht leer...


    Zitat

    Also, Armin = #1 DJ (für mich)


    Und für mich auch. :)



    Leider legt der gute Junge wohl so oft auf und muss von einem Platz zum nächsten reisen, dass er nur wenig Zeit für's Studio hat... gerade 2004 war er ja quasi gar nicht als Producer tätig. Das ist ein bissle Schade... :)

  • ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen :yes:


    Meiner Meinung nach ist Armin zur Zeit der beste DJ und Produzent !! und auch seine remixe sind einfach genial ! Der Bursche hat's einfach drauf ohne ende. ...und noch 5 Minuten bis zur neuen ASOT Episode auf ETN.fm :huebbel: Armin ruuuuuulez :D

  • Da kann ich Dir nur recht geben.
    Armin van Buuren ist einer der besten imTrancegeschäft,und kommt auch ganzgewalltieg an Tiesto herran. Ich freue mich schon auf seine nächste CD oder Platte.


    Nur schade dae Arminnoch nicht nach Deutschland gekommen ist


    grüße Hans[IMG].

  • Muss mal das etwas alter Thema raus hollen.


    Ich habe lange und gern Paul v.Dyk gehört und dacht sehr lange das er der beste DJ ist in meinen Augen.
    Aber ich habe mich eines besseren besonnen und das ist Armin van Buuren.
    Ich finde das Armin viel mehr auf dem Kasten hat und nicht so sehr kommerz auflegt wie Paul van Dyk oder DJ Tiesto!
    Für mich ist Armin van Buuren einer der Besten DJs im Moment und da kommt kein Dj Tiesto oder wie sie alle heißen mit von Paul van Dyk ganz zuschweigen.


    Armin ist der beste DJ im Moment!!

  • naja, jeder hat seine eigene meinung, ich wiederspreche dem einfach mal. :D
    Paul hat mit seinem "Reflections" album bewiesen das er es noch kann und so wird er auch dieses Jahr mit seinem neuen Album "The Politics Of Dancing 2" beweisen. :yes:


    Für mich ist nun mal der Paule die Nummer 1 in der elektronischen Musik, und das nicht nur als DJ sondern vielmehr als Produzent.


    :p

  • Zitat

    Original von Fairground
    Habt Ihr schonmal "Black And White Brothers - Put Your Hands Up (Armin van Buuren´s Gimmik Mix)" gehört? Das Ding ist dermaßen schlecht :dead: agegen machen Scooter ja noch "Musik"!!!


    Aber jeder hat ja bekanntlich so seine Leichen im Keller und was der Armin heute so abliefert inkl. ASOT ist echt nur der Hammer, da sei ihm auch mal son Ausrutscher verziehen... :yes:


    Sowas hat er früher produziert und das ging in Richtung House, also was für unseren funky E :D Ich finde alle seine Tracks/Remixe hammer, da kommt nichts ran. Kein Tiesto, kein Paul, keiner (meine Meinung).
    Armin ist halt der beste was Trance angeht. Ob produzieren oder auflegen, einfach hammer der Mann. Und ich versteh garnicht, dass Tiesto für den besten Dj der Welt gewählt wurde :autsch:. Aber nicht schlimm, denn ich habs im Gefühl das "Armin" Tiesto von seinem Platz runterholen wird und dann ist Armin ganz oben :huebbel:.


    Armin Van Buuren 4 Ever

  • Zitat

    Original von Southern
    Wieder quatsch. Das sind beides großartige DJs, warum kann man nicht die Leistung beider akzeptieren ? Armin, Tiesto oder auch Ferry hatten ihre Erfolge.


    greetz West :dead:


    Warum soll man das aktzeptieren ??? jeder hat seinen favorit/favorieten
    so und armin ist für mich besser als tiesto :yes: ferry macht auch ganz geile tracks hab nie gesagt die sind scheiße.
    und warum soll ich aktzeptieren was tiesto macht ?? wenn er meistens e nichts eigenes macht und machen läßt. Aber wie gesagt jedem seins, der eine findet den besser und der andere den.

  • Zitat

    Original von Steve Brian
    ... immer dieses Gejammer: Ätsch, der ist besser als Paule, nö Tiesto .... nein Armin ist viel toller ... oder Ferry ...
    Alle vier haben für mich ein und das selbe standhafte Niveau !
    So ! Fertig !Aus ! :-)


    Finde solche Diskussionen auch leidig, aber wer seine Vorbilder, Stars, Ikonen unbedingt zum Leben braucht, kann natürlich gerne seinen absoluten top/lieblings/besten DJ haben. Was solls. Ich finde dass man das nicht so einfach vergleichen kann. Irgendwie ist das doch genauso wie "Was ist die beste Religion, Christentum, Islam, Buddhismus,..."


    Back 2 Topic Leute!

  • für mich ist armin derzeit auch absolut dj number 1 , nicht zuletzt wegen seinem einsatz (ASOT usw.) - das einzige was mir an seinem mixstyle aufgefallen ist, ist dass er meistens ziemlich abrupte übergänge macht, das gefällt mir nicht so.


    "serenity" trifft meinen geschmack leider nicht wirklich, ich war ein bisschen enttäuscht, als ich das teil dann donenrstag abend gehört habe. nachdem ich erfahren hatte, dass das die sensation white hymne von armin kommt, waren meine erwartungen ein weniger höher geschraubt...aber nichtsdestotrotz (furchtbares wort ;) tiesto und paule hat er mMn hinter sich gelassen und ist auf dem besten wege, dieses jahr die "dj-krone" an sich zu reißen ;)

  • hat mir auch nicht speziell gefallen... dafür war "Shivers (Alex M.O.R.P.H.'s Red Light Dub)" wirklich geil :-)))


    Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
    hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.

  • vom mixing her gibts momentan keinen besseren für mich, abrupte übergänge kann ich da nich erkennen, jedenfalls nicht so häufig;


    produktionstechnisch geht die Sinuskurve im Moment eher nach unten, aber das wird wieder :)

  • Joah, hab au noch nix zu ihm geschrieben. Er zählt auf jeden Fall zu Recht zu den Besten! Als Producer wie auch als Remixer. Am besten gefallen mir so Sachen wie Blue Fear oder Slipstream, aber auch Burned with desire oder Yet another Day waren genial. Auch Yet another Suburban Train is absolut geil :D Sein Lieblings Remix von ihm is wohl der zu Janeiro von Solid Sessions. Livesets von ihm muss ich mir unbedingt mal irgendwo suchen, mir fällt grad auf das ich kein einziges von ihm hab :dead:, aber die ASOT folgen die ich gehört hab waren auch alle genial.

  • Armin van Buuren ist natürlich ein sehr guter und talentierter Trance-Dj, den man in einem Zeug mit Ferry Corsten oder Dj Tiesto erwähnen sollte. Ich habe nur bedenken, dass er in nächster Zeit zu sehr abhebt. Seine Live Sets (z.B. Trance Energy 2005) kann man jetzt schon auf diversen Seiten kaufen und die State of Trance Sendungen ebenfalls auf seiner Homepage für Geld nochmal anhören. Die Gefahr besteht auch bei Dj Tiesto. Mal schauen was die Zukunft bringt, auf jeden Fall Daumen hoch für Armin van Buuren.

  • Zitat

    Original von E-Trancer
    Leider hab ich Ihn noch nie Live an den Tellern die die Welt bedeuten erlebt,


    Die Aussage kann ich mittlerweile zurück nehmen, denn auf der letzten Trance Energy hab ich nun endlich gesehen und für mich war er neben M.I.K.E. der beste DJ an dem Abend. So geil und immer nur perfekte Übergänge *schwärm*. Und trotz all dem kein zickige Diva. Der hat uns sogar die Platten runter gehalten, um damit wir sehen konnten welche Tracks er gespielt hat.


    E

  • hm. die neue seite sieht auch recht schick und dezent aus.gefällt mir.auch das virtual studio,sehr fein.


    zu armin selbst:


    für mich einer der besten,wenn nicht sogar der beste dj at the moment.
    seine show ist grandios.seine live-sets gigantisch und sein auftreten(was ich so mitbekomme)weder überheblich noch arrogant,sondern wirklich sehr sympatisch.
    seine releases sind fast ausnahmslos zu empfehlen. besonders sein letztes release shivers/birth of an angel hat es mir angeht.