Beiträge von elricex

    jetzt hab ich für dieses jahr auch endlich ein motte


    "FEAR AND LOATHING IN IBIZA"


    wer den film mit jonny depp kennt weiß was dann abgeht


    danke für die tips tsui
    das die hotels immer mit son paar tricks fotographiert werden habe ich leztes jahr gemerkt. hotel bergantin(in der nähe vom amantis nur n bischen dichter im zentrum) war auf dem foto direkt am strand und in echt waren zwei straßen und ein funpark dazwischen. naja egal


    noch mal auf die mädels bezogen, ich kann mir vorstelen wie du dich gefühlt hast. da laufen ja haufenweise paris hiltons und lopezes rum das du durchdrehst.


    morgen früh um 06:30 gehts los
    das heißt äää
    noch 15 stunden
    und bis jetzt wurde es jedes jahr besser
    und das 5te mal wir sicher auch der hammer
    bei den ganzen partys


    ich werd euch dann nach dem urlaub ne menge berichten


    bis dann

    wow ich war am wochenende von freitag bis montag auf der ANTARIS und es war wieder sehr geil. nur freundliche leute(so ähnlich wie in holland,(aber in deutschland))
    und es war ja wohl hammer wetter. samstag und sonntag von 10:00 bis 19:00 war es einfach nur heiß. und durchgehend musik. der erste dj hat freitag um 10:00 aufgelegt und der lezte Montag um 19:00 und es war keine sekunde pause.
    son goa festival ist auf jeden fall eine erfahrung wert

    also insgesammt gebe ich alleine nur für eintrittskarten über 300 euro aus, aber man kann es nicht glauben wenn man noch nicht da war aber es lohnt sich. leztes jahr war ich 5 nächte feiern, hab die ganze woche nur 20 stunden geschlafen (ohne drogen) und dann hab ich mich geärgert das ich nicht 7 oder 8 mal feiern war. die jahre davor war ich immer so 2 oder 3 nächte feiern.


    das ja lustig das du auch mar amantis warst, ich hab schon n paar bewertungen gelesen und die meinten alle das es scheiße da ist. aber ich will eh nur n paar stunden da pennen und saufen. ich hab nur gehört das es in zwei komplexe aufgeteilt ist. eins ist chillig und am wasser und 2 ist mit animation und einmal über die straße. erzähl mal n bischen was du so weiß(strand, mädels, saufen, und und und)


    ihr denkt warscheinlich alle ich hab zu viel geld aber es ist einfach nur so das ich ungefair mein GANZES geld NUR für feiern ausgebe. ich hab kein pc (surf immer von der arbeit aus), hab keine turntables oder so und sonst hab ich auch fast keine kosten



    ach ja und die tipps sind alle sehr gut, wusste ich aber schon. Eden war ich schonmal bei Euphoria, Amnesia bei Cocoon, Privilege 2 mal bei Tunnel, bora bora ist eh der hammer, da sind alle immer am feiern und jedes mal wenn die flugzeuge fast deinen kopf weghauen beim lande gibs eine dicke laola, cafe del mar war ich noch nicht weil ich auch wusste wie es da ist.


    ibiza ist einfach nur der hammer
    sonntag morgen gehts wieder los

    noch so ein Ibiza dj
    er wird am 29.07.04 mit tiesto zusammen bei Cream@Amnesia ibiza im main floor spielen, aber so richtig kann ich Tall Paul auch noch nicht einschätzen. hab auch erst ein set von ihm gehört beim BBC Radio 1 essencial mix mit Pete Tong. vor ihm war armin van buuren dran und dann er. konnte ich auch nicht so richtig zuordnen(Tech-Trance, Tech-House, House-Tech-Trance-???-). naja auf jeden fall ist er bei cream, weiß einer mehr über Tall Paul ???

    da ich ja dieses jahr malwieder nach ibiza heize und sonntags nicht ins privilege zur tunnel party gehen werde, werde ich zu Judgement Sundays@Eden San Antonio Ibiza gehen. es heißt das es die häftigste Nacht in san antonio sein soll und das auf dem main floor trance gespielt wird. residents sind: Jude Jules, Eddie Halliwell, Ferry Corsten, Lisa Lashed und noch n paar gast djs. hab aber erst einmal n set von judge jules gehört und fand es zwar ganz gut aber nicht sehr trancig. wenn einer mehr über Judge weiß dann bitte...

    ich meine nicht vom produzieren her sondern vom auflegen und das auch wieder mehr in deutschland oder europa, da er ja gebürtiger deutscher ist, das er in miami der oberhammer ist weiß ich auch aber denkt einer von euch hier sagt der name markus schulz irgentwem was?

    also ich hab zwei sets von ihm
    einmal vom "global dj broadcast" und eins von "godskitchen"
    und ich war sehr positiv überrascht. der typ ist ja hammer, die sets hab ich mir schon unzählige mal angehört und die sind einfach perfect. und denn style kann ich mit nichts vergleichen (vieleicht mit rank 1), es ist zwar überhaupt kein hardtrance geht aber im laufe des sets immer mehr ab. ist auf jeden fall eins der besten sets die ich je gehört. das problem nur man hat fast keine changse den live zu erwischen. er ist so gut wie nie in deutschland, auf ibiza ist er dieses jahr auch nicht und auf irgend welchen anderen großen events auch nicht. meistens legt er in UK auf oder in kleinen clubs in ländern die viel zu weit weg sind


    http://www.lange-music.com


    trance vom feinsten

    ich hör mir immer bei der arbeit über iTunes auf
    www.trancesphere.com radio
    seine sendung
    "global dj brodcast"
    sehr sehr geil und chillig, find ich noch ne wesentliche ecke chilliger als asot. und in 11 tagen werde ich ihn bei der Armada Opening Party@Amnesia Ibiza live hören und danach nochmal beim Dance Valley aufm Armada Floor. ich freu mich schon zu tode. den mal live zu hören ist bestimmt der hammer
    Markus Schulz wird demnächst auf jeden Fall gut gefragt sein

    also als ich auf dem goa festival war wurde stieg die BPM zahl mit der zeit immer mehr. tagsüber war es mehr chillig und abends war es dann richtig schnell und diese sound effect die da drin sind, sind ja wohl der absolute hammer.
    aber immer könnte ich mir das auch nicht reinziehen, da bleib ich lieber bei meinem trance

    naja ich würde es hammer geil finden wenn die sensation und damit endlich mal ein sehr gutes event nach deutschland kommt (wie wäre es mit der collor line arena in hamburg???), aber ich kannte die sensation und id-t bis vor einem jahr auch noch nicht und denke das die leute die die sensation füllen würden es nicht kennen oder wie gesagt karstadt raver sind. und von denen die in deutschland die ahnung und geschmack haben gibt es NOCH zu wenige

    Zitat

    Original von caterion


    Na mein lieber dann würde ich mal aufhören so viel zu trinken, denn wenn du dann nicht mehr so wirklich unter Kontrolle bist oder den Anschein bei anderen Leutz erweckst, dass du nicht mehr ganz da bist, frage ich mich ob das wirklich so sinn macht.


    ich habe nicht gesagt das ich auf alkohol so wirke wie auf dingern (komisch das du das so verstehst ?( ) ich meinte das die leute mich ansprechen weil ich ungefair 5 bis 10 stunden ohne längere pause durchtanze und das recht häftig. auf der trance energy, mayday und airbeat one hab ich nur wasser getrunken und bin zimlich abgegangen (und dort wurde ich angesprochen). Naja ihr ich hab auf jeden fall nichts gegen leute die das machen (wenn sie das anders nicht hinbekommen), aber ihr seid da ja aller sehr strikt gegen wa ?!

    wollte mal wissen ob ihr auf partys drogen nehmt oder was ihr davon haltet.


    ich selber neheme keine drogen (habs auch noch nie probiert) ausser das ich oft alkohol trinke, aber ich bekomme oft gesagt das ich so wirke als wäre ich auf dingern. wundert mich aber auch nicht da ich auf guten partys meistens bis zum ende voll durchdreh. rauchen tu ich auch nicht, das geld hätte ich sowiso nicht dafür. aber sonst wird man auf partys ja schon recht oft angesprochen ob man was hat oder braucht oder so. wollte nur mal wissen wie ihr dazu steht

    sag mal hört einer von euch Goa bzw. Psy Trance ???


    ich hab mir immer schon nebenbei n bischen goa zum chilln oder einschlafen angehört.


    leztens war ich auch auf nem goa festival
    http://www.psychedelic-circus.de
    und ich fand es zimlich geil. das ganze wochenende non stop musik und das feeling da ist echt son bischen flower power peace style. waren echt alle mega freundlich, gab überhaupt kein streß, es gab kein mein und dein und die deko ist echt so geil das man das eigentlich nicht aushalten kann. aber das liegt warscheinlich alles daran das da ungefair jeder auf drogen ist. da kam alle halbe stunde einer am zwelt vorbei und wollte was verkaufen. LSD, Pilze MDMA, Dinger oder LiquidXTC. naja egal ich fands geil und ich werde dieses wochenende wieder auf ne goa fahren
    http://www.antaris-project.de


    was sagt ihr dazu???

    macht man mal einen fehler (mayday set 2004) wird man von den deutschen fans schon gleich zwerfleischt. naja wie gesagt ich glaube wir sind n bischen zu verwöhnt mit artists und events das wir sehr bald auf die fresse fallen(oder wir sind schon voll dabei)

    also am anfang als es geregnet hat waren es vieleicht 20000. also ich war in den lezten jahren bei fast allen großen deutschen paraden, z. B. die lezte vision parade in bremen. da sollten es zwischen 20.000 und 30.000 gewesen sein (erwartet 150.000) und in berlin war es lezten samstag wesentlich voller als auf der vision. bei der abschlußreden von motte war es eigentlich genau wie an der siegessäule. menschen so weit das auge reicht.

    war mir schon klar das es keine trance events sind. deshalb hab ich ja gesagt das die hoffentlich mehr richtung trance pendeln. (sozusagen als wunsch für den weihnachtsmann)
    aber es ist vieleicht wirklich ganz gut so das es gemischt ist. bei der trance energy war ich auch auf allen floors und die holländer gehen sowiso besser ab.

    naja dann hoffen wir mal das nächstes jahr die white und black beide mehr in richtung trance pendeln. auf der white bin ich dann auf jeden fall dabei.


    was hast du denn eigentlich die woche über gemacht??? bist du in amsterdamm geblieben ???

    naja die DJ MAG TOP 100 ist ja wol schon die Liste nach der man gehen sollte. ich persönlich hab auch n paar djs die ich besser finde aber allgemein ist er echt ganz oben

    also seid "free" ist er einer der besten finde ich und seine sendung auf ssl ist legendär. immer abwechslung, geile statement und vor allem standhaft. live hatte ich immer pech mit ihm. ich wollte ihn zum beispiel auf der alpha in schwerin hören. hab mich dann aber in schwerin verfahren und hab genau sein set verpasst. dann mayday 2004, ich hab die ausfahrt zur wesphalenhalle verpasst und nur die lezten 20 min seines sets mitbekommen. hab zwar gehört das es alle scheiße fanden aber die lezten 20 min fand ich geil. aber dann hab ich ihn beim LoveWeekend in Berlin am 10.07.04 gehört. er hat von 13:00 bis 14:00 aufgelegt (ohne gage). hab kurz vorher mit ihm geredet "tach tillmann, heute wieder schön trancig?!" er sacht "klar wie immer"
    war zwar noch recht lehr, also hatte ich ihn fast für mich alleine und es war eine sehr schöne stunde. er hat ein super set geliefert und es war wie immer sehr trancig


    nachher hab ich noch mit seiner freundin zu dem set von moguai getanzt (sehr nette und hübsche dame)


    tillmann du bist einer der besten deutschen djs<<<<

    also ich hab ihn jetzt 3 mal live erlebt und er war immer der hammer
    ??.11.03 im Phonodrom hamburg
    14.05.04 im Edelfettwerk in hamburg
    und leztes wochenende 09.07.04 bei der The Love from Above in Berlin


    das problem bei seinen auftritten ist das die locations immer viel zu voll sind und die leute lauter jubeln als die musik :))


    er ist immer voll dabei und geht mit den leuten mit. er geht zu jedem beat mit und lächelt und schaut sehr oft in die menge und wenn er seine eigenen sachen spielt flippen alle immer so doll aus das er anfängt auf den decks zu tanzen


    er ist zurecht bester dj der welt

    also ich habe die beiden vorher noch nie gehört aber nach dem LoveWeekend bin ich ein absoluter fan


    09.07.04 The Love from Above
    03:00 bis 04:15 Nu Nrg Live
    hammer hammer hammer trancig und treibender beat


    nächsten tag auf der Fight the Power Demo mit Paul van Dyk auf dem Vandit Truck. wieder sehr trancig und geil


    hammer die beide

    also er ist wirklich einer der besten
    am freitag den 09.07.04 The love from Above in der columbia halle
    Paul van dyk von 23:00 bis 01:00
    dann tiesto und nu nrg und ab 05:00 bis zum schluß wieder paule
    erstes set sehr progressiv und zweites mit n bischen mehr melodie aber beide sehr geil
    nächsten tag hatte er dann einen kleinen Truck auf der Fight the Power Demon für die Loveparade und da war er sehr trancig und umsonst!!!
    nächsten tag war er dann auchnoch bei LoveWeekend (ebenfalls umsonst und Tagsüber)
    der typ setzt sich echt richtig für berlin und die loveparade ein
    dafür respektiere ich ihn


    wir lieben dich paule

    so nachdem ich 2,5 stunden im auto gepennt hab bin ich um 10:00 zum sez gefahren zum love weekend


    die location war mega geil
    das war eine der größten tanzflächen auf der ich je war und beim zweiten floor war die tanzfläche in einem schwimmbad pool (ohne wasser)
    das ganze war umsonst und die djs haben auch umsonst gespielt


    um 13:00 hat dann nach dr.motte tillmann uhrmacher ganz für mich aleine aufgelegt (naja fast) aber es war echt leider sehr lehr.
    danach hat hary hard mit gibsarm aufgelegt und dann hab ich mir nochmal moguai reingezogen. großes kompilment an die veranstalter da, geilste location und geilste djs und umsonst und alle sehr nett
    ab 16:00 bin ich dann zur demo gefahren

    war denn keiner von euch da???
    ich bin ab der gedächniskirche mitgelaufen (war vorher noch kurz bei der siegessäule)
    ich glaube die hatten so mit 5000 leuten bei der demo gerechnet
    und am ende waren es locker


    100.000


    erster truck war vandit mit Paul van Dyk und nu nrg


    dann n bus mit den ganzen redneren


    und danach der partysan truck wo die redner drauf geredet haben


    es waren eigentlich keine richtigen trucks, nur so kleine lastwagen mit dem dj pult und den boxen


    van dyk war sehr viel tranciger und besser als freitag und nu nrg war wieder geil


    tom novy war sozusagen moderator und redner waren leute vom "tresor" vom "casino" und und und. die abschlußrede war dann so gegen 21:30 von dr.motte


    es war auf jeden fall sehr geil dabei zu sein und die loveparade 2005 ist sicher

    ja schönen guten morgen ich bin aus meinem koma wiedererwacht


    war echt eins der geilsten weekends überhaupt


    TLFA war zimlich geil
    war 22:00 da aber tür zu, dann um 23:00 wieder hingegangen und erstmal 30 min angestanden. da hab ich leute kennengelernt (mexico, dallas USA, holland, polen, tschechien und zwischendurch auch n paar deutsche)


    son dann rein in die halle. das ding war ja hyper mega affenn tittengeilVOLL (leider zu voll um richtig zu tanzen


    paules erstes set fand ich auch nicht zu geil (zu wenig melodie)


    tiesto war malwieder der mega hammer, das problem nur bei seinen auftritten ist nur das es immer zu voll ist und die leute immer so doll jubeln das man die musik nicht mehr hört. bei der kleinen zugabe ist er dann auf den decks gut abgegangen.


    nu nrg hab ich vorher noch nie gehört und jetzt bin ich n absoluter fan. hab ich mir übrigens von oben angeguckt


    das zweite set von paule ging mit heppner los (geil) und war sonst auch besser als das erste, aber der hammer war er auf der fight the power demo, dazu im anderen thread mehr


    dann war ich noch kurz bei moguai drüber (groovig)


    ps: danke an taz. hatte zwar ne sms von nickel und dir bekommen, hatte aber leider mein handy nicht mit


    dann hab ich 2,5 stunden im auto gepennt und bin dann zum love weekend


    nächstes jahr bin ich auf jeden wieder dabei

    ja scheiße
    das hab ich eben per mail bekommen
    deutschland ist wohl bald nicht mehr zu gebrauchen
    ich hau ab


    hip hop gibt es auch der insel überhaupt nicht. in den großen discos sowiso nicht (auser in einem kleinem floor vom pacha) aber sonst ist viel house, techno, und der feinste trance


    hab kein icq, mail einfach oder so

    hey das punta arabi ist das geilste was man machen kann. nur geile leute und nur geile stimmung. ich fahr nur nicht hin weil es kein all inclusive gibt. und wenn ich bock auf n wodka lemon am pool hab hab ich keine lust den zu bezahlen. aber sonst ist das echt ne gute wahl. wir können uns ja vor deinem urlaub nochmal unterhalten, dann geb ich dir n paar tips.
    aber eins weiß ich jetzt schon, du wirst süchtig nach ibiza

    also der tracid ist für die harten sachen schon sehr geil. hab mal irgend einen mix von
    4 just 1 day gehört der hammer war
    aber als ich ihn auf dem vision parade after move im weser stadion gehört hab hat er sehr alte und bekannte sachen gespielt. warscheinlich wegen dem komischen publikum, die wollten das wol so. auf der airbeat one hab ich ihn leider verschlafen aber ich werde ihn mir auf der lovestern galaktika am samstag in berlin mal reinziehen

    also ich hab ATB bei der Goliath am 06.03.04 in schwerin das erste mal gehört und ich war sehr begeistert. es ist zwar schon recht alt aber rank 1 mit breathing ohne vocals auf einem groß event zu hören ist schon ein sehr geiles gefühl. seine momentanen sachen wie "ecstasy" oder "marakesch" finde ich auch sehr geil

    also ich muß ja mal sagen das ich den beiden sehr dankbar bin das sie mich überhaupt zum trance gebracht haben


    siehe samltalk deine 10 wichtigsten trax


    aber ich habe die beiden die lezten jahre sehr oft live erlebt (time warp, ziegelei, vision parade, airbeat one und und und) und sie wurden immer schlechter. einmal hat jasper hier in der nähe auf einer ZELTFETE gespielt.
    das sie bei jedem set mit den armen fast wegfliegen weiß man ja aber wenn ein jaspa jones auf der airbeat-one 2004 ( 03.07.04) immernoch tiesto mit traffic bring geht mir das echt auf die nerven. das hat doch inzwischen jeder trottel im set. naja ich hab nightclubbing, dj culture und substance zuhause liegen und werde sie trozdem in ein paar jahren noch hören

    mir ist mal aufgefallen das im Artist Forum fast alle Artists nur nach ihren Produktionen bewertet werden.


    Was ist den mit dem Auflegen, den Playlists, Radioshows oder solchen sachen.


    Ich finde es viel wichtiger wie ein DJ oder Artist LIVE ist als seine Lieder oder Remixes

    bist du das erste mal auf ibiza ???
    wenn du trance liebst dann würde ich dir noch n paar partys empfehlen. ich weiß die sind teuer aber das lohnt sich locker, ich würde ernsthaft n paar monate nichts essen um auf diese partys zu gehen. die sind eifach gigantisch und unbeschreiblich
    ich würde an deiner stell noch mindestens zwei partys mehr machen
    17.08 Armada@Amnesia mit ARMIN VAN BUUREN dazu brauch man nicht viel sagen
    15.08 Judgement Sunday@Eden mit Judge Jules
    20.08 Slinky@Eden mit Dave Pearce
    oder 20.08 Most wanted@Privilege mit John00Flemming und Tall Paul
    alles Trance vom feinsten
    welches Hotel bist du???

    so ich hab jetzt endlich gebucht


    25.07.04 - 01.08.04 Hotel Mar Amantis in San Antonio


    dieses jahr das 5te mal auf der insel und ich werde vermutlich nie genug kriegen


    partyplan für die woche


    Sonntag 25
    Judgement Sundays@Eden
    Judge Jules, Eddie Halliwell, Lisa Lashed. (Ferry Corsten ist normalerweise auch resident aber genau an dem tag nicht da).
    war leztes jahr im eden bei euphoria mit dave pearce und die engländer können feiern das glaubt man nicht.


    Montag 26 16:00 Uhr
    CircoLoco@DC10
    direkt am ende der Landebahn vom flughafen ist eine der häftigsten underground partys ibizas (den tip hab ich von serano (vodoo and serano)) da legen die weltbesten djs einfach nur aus spaß und umsonst auf. niemand weiß vorher ob nun carl cox, pete tong oder erik morillo hinter den deks stehen


    Montag 26
    Manumission@Privilege
    die größte disco der welt ist jeden montag voll. d.H. 15000 leute und alle am durchdrehen, junior sanshez legt in der nacht auf, zwar nicht meine musik aber die nacht wird bestimmt geil. war die lzten beiden jahre bei der tunnel trance force im privilege und es war immer sehr lehr mit 2000 leuten, aber die location ist unschlagbar.


    Dienstag 27 morgens
    Manumission carry on@SPACE
    wenn die manumission so um 8 oder 9 zu ende ist geht es im space bis 16 uhr weiter. das ist echtes ibiza non stop feiern und im space war ich noch nie


    Dienstag 27
    Amarda Opening@Amnesia
    ich denk mal das wird die geilste party der woche, das erste mal hat armin van buuren eine residence auf ibiza und ich bin bei der opening party mit Armin van buuren, M.I.K.E, Markus Schulz und noch n paar
    war leztes jahr im amnesia bei cocoon mit sven vaht und es war auch unendlich geil


    Mittwoch 28
    Meganite@Privilege
    die residence von Mauro Picotto und chris Liebing, ist zwar techno aber ich mauro auf jeden fall mal live hören und chris fand ich auf der mayday auch ganz gut


    Donnerstag 29
    Cream@Amnesia
    mit Tiesto, Tall Paul und Gareth Wyn
    paul ist an diesem abend zwar nicht da aber nach berichten soll es bei der cream opening party so abgegangen sein als hätte england die em gewonnen
    und es wird das dritte live set von tiesto dieses jahr was ich mir reinziehe


    Freitag 30
    Pure Pacha@Pacha
    mit Pete Tong und Cassius
    war leztes jahr bei Ministry of Sound und die location und die leute da sind schon sehr stylish, das pure ibiza mit house muß ich mir mindestens auch einmal geben


    Samstag 01
    Fiesta del Aqua@Es Paradis
    ich war leztes jahr da und es war die geilste club party meines lebens, dj sammy hat bis 5 aufgelegt und danach ging der regen und die fontainen los und die tanzfläche wurde teilweise bis zur brust gefluted. viele engländer und einheimische und alle sind so frenetisch und ungehemmt abgegangen wie ich es noch nie gesehen habe und ich hab mich natürlich mitreißen lassen. das geht dann so bis 6 oder 7 und um 8 müßen wir dann schon wieder am flughafen sein


    zwischendurch werde ich des öffteren am Bora Bora strand chillen wo den ganzen tag mega laut musik läuft und alle entweder gerade vom feiern kommen oder sich für die nächste party warm saufen und dann muß man sich natürlich den sonnenuntergang im cafe del mar oder cafe mambo reinziehen


    wollte gerne wissen ob ein paar von euch schon mal auf ibiza waren oder mal hin wollen, oder was ihr von ibiza haltet. also für mich ist es fast der himmel wenn nicht alles so teuer wäre