Beiträge von marc borea

    Ich brauche die Hilfe der alten Hasen im Forum, da eigentlich nur die diesen Track kennen könnten. Ich habe selbst lange überlegt und geschaut. Es müsste Ende der 90er bzw. 2000 gewesen sein. Partyservice Zeit / Clubnight Zeit.


    Weiss leider nur noch ein paar Lyrics, weiss aber nicht ob diese so richtig sind..


    i step by side....my fallen angel, in unity together we will grow...


    Männliche Stimme, sehr geile Melodie und für die Zeit sehr geil produziert.


    Stilrichtung "Des Mitchell - Welcome to the dance"



    Danke im Vorraus!

    Nach dem ersten für uns erfolgreichen Party gibt es nun die nächste Explosion in Lüneburg! Wir sind wie immer aufgeregt und gespannt auf diesen Abend. Wir würden uns freuen vielleicht ja dieses Mal jemanden aus dem Forum begrüßen zu dürfen.


    INFOS:


    Date:
    Samstag, 18-10-2008


    Location:


    IQ Bar
    Auf dem Kauf 13
    21335 Lüneburg


    DJs:


    Nils Forsberg
    Marc Borea
    Andrew Gaunt
    Thomas Marx


    Styles:


    Minimal Techno
    Deep House
    Progressive House
    Electro House
    Disco House
    Techno


    Entry:


    Bis 23 CET Eintritt frei, danach 4 €uros


    Wir hoffen auf eure Unterstützung und auf einen tollen Abend in Lüneburg.

    Als ich den Topic des Threads gelesen habe war mir schon klar das dieses Thema wieder über etliche Seiten ausgeführt wird. :no:


    Wieso kann nicht jeder einfach auf diese Frage mit Stilrichtung und Artists dahinter antworten (siehe Southern) ??


    Jeder hat seine Auffassung von Stilrichtungen da wird ne lächerliche Umfrage sowieso nichts dran ändern....Es wird eh kein repräsentatives Ergebnis dabei herauskommen.
    Ob "Sales Manager" oder "Verkäufer" das ändert an der Position auch nichts, auch wenn sich es sich in Englisch besser anhört.


    Genauso solltet ihr das bei der Musik sehen...Egal welche Bezeichnungen ihr den einzelnen Richtungen gibt, es ändert an der Musik herzlich wenig!


    Es ist und bleibt elektronische Musik, bezeichnet sie so wie ihr es für richtig haltet, die meisten werden eh nichts damit anfangen können!

    Sehr geiler Trailer Hayden! :) Würde ich mir auf jeden Fall auch anschauen den Film, klingt echt gut!


    Mal sehen was dabei herauskommt!

    och man...habs gestern noch gesehen! man das ärgert mich jetzt das ich dich nicht gestern gratuliert habe.


    hoffe du hast mitleid mit einem alten mann! ;) alles, alles liebe und gute nachträglich zu deinem geburtstag! ich hoffe du hattest einen schönen tag und konntest ihn genießen.


    gruß an marcus!

    Da David, Hammer und Forbes eigentlich schon alles gesagt haben schließe ich mir dessen Meinung auf jeden Fall mal an.


    Kann deine Einstellung gegenüber Progressive auch überhaupt nicht nachvollziehen, sehe überhaupt keinen Grund von einer negativen Entwicklung zu sprechen nur weil es ein paar Remixe, die mir im übrigen auch nicht so sehr gefallen, erschienen sind.


    Diese Neuauflagen und Remixe wirst du in JEDER elektronischen Musikrichtung finden, das ist nun wirklich nichts Neues. Gerade die härtere Gangart, insbesondere die Entwicklung von Hardstyle, ist ein gutes Negativbeispiel für Einfallslosigkeit und gerade davon kann man im Progressive überhaupt nicht sprechen.


    Der Rest wurde ja schon bereits von den anderen erwähnt, daher denke ich das ich das nicht nochmal schreiben muss! :yes:

    Zitat

    Original von Cavle
    Neo Love ist ganz nett, passiert leider zu wenig. Die Melodie ist aber echt gelungen.
    Orange Bill geht super, aber nur im Dub Mix. Die Vocals passen meiner Meinung nach nämlich gar nicht rein. Sind von der Stimmung her ein totaler Gegensatz.


    Hate it or love it. :yes:



    Sehe ich genauso! Finde Orange Bill im Dub Mix auch ziemlich fett. 5/6
    Die Vocals im Original Mix gefallen mir auch nicht so richtig gut, aber das ist bekanntlich Geschmackssache. Dafür gibt es ja dann auch die Dub Version.


    Die unterschiedlichen Meinungen sind bezogen auf ein TRANCEforum wohl vollkommen normal. Das ist halt electrolastiger House und kein Trance.


    Was mir nur immer wieder Kopfschmerzen bereitet ist die Tatsache wieso Artists nicht auch mal etwas anderes produzieren können bzw. sich in eine neue Richtung bewegen können. Es geht mir nicht darum das euch die Tracks gefallen müssen, aber etwas schlecht zu bewerten nur weil es nicht deren Vorgängern entspricht... :gruebel:


    So what..ich finds geil, lassen wir jedem seine Meinung! "Hate it or love it"
    passt das schon ganz gut!

    Nach langer Zeit sind wir von der electronic music convention endlich wieder da und rocken die IQ Bar in Lüneburg. Ich hoffe ein paar Leute aus dem Forum werden uns unterstützen und an diesem Abend mit am Start sein. Für die elektronischen Klänge sorgen gleich 4 Member aus dem Forum.


    Hier nochmal alle Infos:


    Date:
    Samstag, 26-7-2008


    Location:


    IQ Bar
    Auf dem Kauf 13
    21335 Lüneburg


    DJs:


    Nils Forsberg
    Marc Borea
    Andrew Gaunt
    Thomas Marx


    Styles:


    Minimal Techno
    Deep House
    Progressive House
    Electro House
    Disco House
    Techno


    Entry:


    Bis 23 CET Eintritt frei, danach 4 €uros


    Wir hoffen auf eure Unterstützung und auf einen tollen Abend in Lüneburg.



    Alter Schwede, für die Jungs soviel Kohle ?? Wo soll das eigentlich noch hinführen ? :no:


    Ich war jetzt das zweite Mal dort und ich fands dieses Jahr sogar noch besser als letztes Jahr, allein schon aufgrund des guten Wetters, fands jetzt nicht unbedingt zu heiß denn aufgrund der zwischenzeitlichen Bewölkung war es ein Mix aus Sonne und Wind und ziemlich angenehm.


    Der Preis von 19 bzw. 17,85€ die ich bezahlt habe ist für solch ein Festival doch wohl sehr günstig. Klar wird dadurch der Getränkepreis etwas teurer aber man kommt immer noch günstig dabei weg.


    Okay, es sind dort nicht nur hochbezahlte DJs am Werk, was ich aber gar nicht schlimm finde, da man bei der Ruhr in Love in erster Linie den Clubs in der Umgebung/ NRW die Chance gibt sich vor einem großen Publikum zu präsentieren. Womit sich dein oben genannter Promo Tanz der Clubs einfach mal bestätigt. Das ist ja der Sinn der RiL.


    Alles in allem fand ich es gestern wieder mal richtig geil dort, es hat viel Spass gemacht mal wieder zu technoideren und auch härteren Klängen zu feiern und mal so richtig die Sau rauszulassen. Aber auch für gediegene Klänge blieb genug Zeit und auch die Auswahl war gut für sowas!


    Wir hatten auf jeden Fall einen sehr schönen sonnigen Tag auf der RiL.


    Negativ für mich waren eigentlich nur der dieses Jahr recht hohe Anteil an verspackten Vögeln, aber das soll jeder immer noch selbst entscheiden ob er sich die Birne volldröhnt. Ich brauche es nicht um ausgelassen zu feiern.



    Auf ein nächstes Mal RiL 2009!

    Zitat

    Original von Desperado22


    Und im Übrigen läuft auf der Mayday auch längst nicht nur Gebretter. In der Arena schon mal gar nicht.... da kommt neben dem reinen Trance vielleicht noch nen bischen Elektro,Minimal und Neo-Trance hinzu.


    Sag mal wo siehst du bei dem Line Up auf der Arena denn Minimal und Neo-Trance ?? Da ist ausser dem Scratcher Westbam der sein Electro zum besten gibt doch niemand der das auflegt! Und der Rother vielleicht noch als Ausnahme... Ausserdem würde das auf der Main sowieso nicht angenommen...


    Es läuft da kein Gebretter mehr seit dem letzten Jahr...davor gab es sehr wohl häufiger etwas härtere DJs auf der Main. Das ist ja der Grund warum sich viele hier und auch woanders beschwerden das die Main (jetzt Arena) nicht mehr den Charakter einer Mayday mit einer Masse an elektronischer Musik bietet, sondern in Bereiche mit unterschiedlichen Styles aufgeteilt wurde...

    Zitat

    Original von hammer
    Habe meine Wahl auch schon vor geraumer Zeit getätigt - bin allerdings auch eher skeptisch, allzuviel davon nachher im Endergebnis wiederzusehen... ;)



    So gehts mir wohl auch, aber wenigstens haben wir mitgemacht und das ist auch nicht zu verachten! :)

    Auch nochmals hier von mir alles alles alles Gute nachträglich zu deinem Birthday! Wünsche dir für die nächsten Jahre viel Erfolg und Gesundheit!!!


    Auf ein neues Jahr mit dem gaunt´schen Supertyp!

    Andre und Hammer haben bereits alles an Lob genannt! Finde die beiden auch grandios! Sie bringen sowas von schöne und gänsehautbereitende Melodien in ihre Tracks das man sie dafür nur gaaanz gaaanz dick loben kann!



    Prismatic: 6/6
    Take Off And Leave All Behind: 5,5/6
    Kevin Over Remix: 5/6



    Das ist aber ein tolles alternatives Lineup! ;) Sehr interessante Zusammenstellung! :D Freut mich sehr zu lesen das ich in deinem Lineup genannt werde. DANKE für die Blumen Holger!


    Aber zurück zum Topic:


    21 - 23h Tarmo Vannas
    23 - 01h Markus Schulz oder Ferry Corsten
    01 - 03h Tyler Michaud
    03 - 05h Umek oder Gabriel & Dresden
    05 - 07h Davis & May


    Das wäre meins! Hab bei 2 Uhrzeiten dann doch etwas geschwankt! Mir würden auch noch andere einfallen, aber dann wirds dann doch zu voll! ;)


    Mal wieder ein wunderschön formulierter Beitrag von kleinen Mighty Hammer aus der Hammer Steppe. :D


    Muss dir 100% beipflichten. Sehe das genauso wie du. Finde das es sich auch für meinen Geschmack nicht lohnt zur TE zu fahren. Erstens weil ich die DJ Auswahl insbesondere Sean Tyas, Callaghan, Tiesto und Co. mehr als bescheiden finde und es sich für die von Hammer genannten DJs wirklich nicht lohnt soviel Geld auszugeben. Progressive fehlt eigentlich komplett und da ich dem jetzigem "Uplifting und Tech Sound" eigentlich nichts mehr abgewinnen kann, werde ich sicher auch nicht am Start sein.


    Hoffe wir auf die nächste, vielleicht abwechslungsreichere TE die vielleicht auch uns mal wieder etwas gutes bietet!

    Sehr schöne Scheibe, ist vor kurzem in meinen Besitz übergegangen.
    Mag vorallem Night Loss sehr gerne, da sie wie Hammer bereits erwähnte sehr groovy ist und einen schönen Verlauf hat! Auf jeden Fall hörenswert!


    Night Loss 5,5/6


    Save me 5/6

    Zitat

    Original von hammer
    So, alles deutet darauf hin, dass auch ich morgen Abend wieder von der Partie bin! Zusammen mit Andru und Konsorten wird also wieder einmal die etablierte Party-Location Fürstenberg in Angriff genommen und wahrscheinlich das gesamte Paderborner Land erneut von der Nebelmaschine eingehüllt... ;)



    Hey, das ist ja mal ne Überraschung! Find ich sehr gut das du auch dabei bist!! Freut mich!!


    Bis heut Abend dann, wollen wir die Hütte mal rocken!!!

    Jep hab ich auch gesehen das die off waren! Hatte mich auch sehr gewundert, bin erst von nem Hacker ausgegangen, da die wohl sowas schon mal hatten.


    Sind jetzt ja Gott sei Dank wieder erreichbar! Weiter gehts...:-)

    Wünsch dir auch hier nochmal alles Gute zum Geburtstag! Feier schön und lass es dir gut gehen an deinem Tag!!!


    Achja und lass dich nicht von dem schlechten Wetter runterziehen, hör einfach die Musik die du am meisten magst und schon geht alles wie von selbst!! :D