Reflekt feat. Delline Bass "Need to feel loved"

  • Jetzt auch auf Positiva draussen, mit 4 Mixen. Mir gefällt dabei natürlich vor allem der Thrillseekers Remix, wegen dem sehr typischen Steve Helstrip Sound. Das Original gibt meiner Meinung garnicht mal soviel her und die Vocals sind nicht unbedingt die total mitreissenden. Was Steve daraus gemacht hat, ist ein doch sehr beachtlicher, wenn auch eher ruhiger Trancetrack, der meiner Meinung aber sehr gut in den mehr gechillten Bereich eines Sets passt.


    Info:


    a1:Club mix
    a2:Seb fontain & jay p's type mix
    b1:Thrillseekers mix
    b2:Fuzzy hair mix


    Rating:


    Club Mix 3/6, Thrillseekers 4,75/6

  • Unglaublich dass es zu der Platte noch keinen Thread gab.


    Ich kenne bis jetzt nur eine Original + Thrillseekers Version der Platte auf Positiva. Die House Mixe sind nicht 100% mein Genre, aber würde ich House auflegen, dann hätte ich den Fuzzy mix auch in meinem Case.
    Seb fontain wie gesagt nicht so mein Style.


    Der Thrillseekers ist natürlich eine Granate und bedarf keiner weiterern Lobhuldigungen. Den Club Mix oder original Mix finde ich auch nicht besonders gut, aber "mittelfristig okay". Neben dem gigantischen Thrillseekers verblasst der natürlich vollkommen.


    Original mix 3/6
    Seb fontain & jay p's type mix 2/6
    Fuzzy hair mix 4,5/6
    Thrillseekers mix gute und fette 6/6


    Ach was ich noch vergessen hab: Es gibt auch nen
    Radio Edit und Horizontal mix auf der maxi CD. Horizontal iz sehr chillig und gut zum Träumen. Pass glaube ich kaum in ein flotteres Tranceset, aber zum Abends anhören mit den Glas Southern Comfort, das hat was. Horizontal bekommt von mir 4,5/6.


    Meine Geldbörse ärgert sich, aber den Thrillseekers Rmx braucht man einfach.



    greetz West :yes:

  • Sehr schön!! Wirklich sehr schön, die Vocals sind nicht zu aufbrausende... eher ruhig gehalten, das in Verbindung mit dem gesamten Arrangement einfach geil!!


    Ich hab nur Interesse am TS Remix, die Vinyl steht endlich bei Cuepoint im Shop, ich hoffe sie ist auch bald vorrätig!

  • mit #47 wird Vandit die Scheibe demnächst ebenfalls releasen ... und warum? weil da so`n blöder Remix von Marc van Linden drauf sein wird :rolleyes: mit Vandit geht`s immer weiter bergab; aber das ist jetzt schon wieder offtopic

  • Zitat

    Original von Tom Forbes
    mit #47 wird Vandit die Scheibe demnächst ebenfalls releasen ... und warum? weil da so`n blöder Remix von Marc van Linden drauf sein wird :rolleyes: mit Vandit geht`s immer weiter bergab; aber das ist jetzt schon wieder offtopic


    Immer mit der Ruhe Tom, dass dauert doch bestimmt noch 2 Jährchen bis die rauskommt... :D


    Ich kenne bisher nur den Club Mix. Nicht schlecht der Track, etwas sehr ruhig. Ich bin da mal auf den Thrillseekers Remix gespannt, der ist ja bestimmt fetziger!

  • Zitat

    Original von Tom Forbes
    mit #47 wird Vandit die Scheibe demnächst ebenfalls releasen ... und warum? weil da so`n blöder Remix von Marc van Linden drauf sein wird :rolleyes: mit Vandit geht`s immer weiter bergab; aber das ist jetzt schon wieder offtopic



    ich schließe mich an.... :D
    finde die scheibe aber hammer, thrillseekers rmx ist vom feinsten, top 5 zur zeit.

  • Jo, der The Thrillseekers Remix reißt diesen Track wirklich sehr weit in die Höhe. Das ist mal wieder ein Remix, wie man ihn von Steve Helstrip "erwartet". Auf jeden Fall sehr hörenswert sind hier auch die nicht zu aufdringlichen Vocals, die mit dem (fast) perfekt klingenden Arrangement ein überzeugendes Ganzes ergeben. :yes:


    Meine Wertung:


    Original Mix => 4/6
    The Thrillseekers Remix => 5,5/6
    ! 8)

  • Kennt jemand von euch diesen Track schon ? Hab ihn vorhin im Thrillseekers rmx gehört und finde ihn echt richtig geil!


    Ist auf Positiva erschienen, die anderen Mixe sind eher etwas housiger!


    Aber der Thrillseekers bekommt von mir 5/6

  • "Need to feel loved" im The Thrillseekers Remix ist ja mal nun wirklich mal ein Vocaltrance-Sahnestück. Zählt zu meinen Lieblingstunes im Moment. Der Original Mix dümpelt meiner Meinung nach im vergleich dazu eher vor sich hin. Die anderen Mixe auf der Positiva Pressung kenn ich noch nicht. Aber ich bin mal auf die Vandit Release gespannt und gebe dem kommenden Marc van Linden Remix mal eine faire Chance - auch wenn es derbe schwer wird auch nur an den Thrillseeker Remix heranzukommen.


    Original: 4 / 6
    The Thrillseekers Remix: 6 / 6



    greetinx,
    Teh'leth

  • uaaaaahh......gänsehaut track...wieder mal einer der sorte die einen schmetterlinge in den bauch zaubern :yes:


    obwohl für meinen geschmack die vocals nen tick hauchiger bzw leicht verzerrt sein könnten...dann würde der track noch schwebender rüberkommen.


    bin trotzdem schon ganz verliebt in den track :D 5,75/6 :yes:

  • Ich weiß nicht wieso aber in dieses Lied habe ich mich beim ersten hören irgendwie verliebt und habe es mir auch direkt im Internet bestellt als endlich die Platte mit dem Original und dem Thrillseekers Remix rauskam.
    Mittlerweile gibt es noch eine mit 2 zusätzlichen Mixen, mit denen ich aber nichts anfangen kann.
    Gut der Original Mix ist recht lahm und etwas eintönig aber mir gefällt es trotzdem. Ist eben kein Lied zum feiern sondern zum träumen oder nachdenken. Oder vielleicht sogar Trauer. Und diesen Effekt bekommt man eher durch eintönige Sachen.


    Original Mix 5,9 / 6
    Thrillseekers Remix 6 / 6
    Seb Fontaine and Jay P’s Type Remix 1 / 6
    Fuzzy Hair Vocal Mix 1,5 / 6

  • Hi Leute!


    Finde den Track vor allem im Thrillseekers Remix gelungen. So richtig was zum träumen ... die Vocals könnten zwar besser sein ... aber finde ihn trotzdem geil.


    In diesem Sinne


    In Trance we trust

  • Also ich finde die Vocals extrem geil.....passen absolut zu dem Track und der Stimmung.


    Der Original Mix liegt bei mir auch vorne.


    Original : 5,5/6
    Thrillseekers: 5/6


    Die anderen beiden Mixe vernachlässige ich hier mal.

  • Hab mir gerade mal den MvL Remix von der Vandit Pressung angehört und wage mal zu behaupten, dass der hier den meisten nicht gefallen wird. Marc hat den nämlich ziemlich im Traffic Style gehalten (wie auch sein Release am2pm) und das passt meiner Meinung nach nicht so gut zur Atmosphäre. Aber jedem das seine.


    Club Mix: 5/6
    Thrillseekers Remix: 5/6
    Marc van Linden Remix: 2,5/6

  • Die Vandit Platte ist da und ich hab den "marc van linden remix" jetzt gehört. Ganz nice gemacht, die Mello wird kurz bruchhaft eingeblendet und die Vocals passen ganz gut rein. Trotzdem in keinem Falle in irgendeiner Form mit dem geilen Thrillseekers Mix vergleichbar.


    Ich möchte nicht sagen der Remix ist überflüssig, aber man braucht ihn halt nicht so dringend...


    Ärgerlich: Ich hab extra auf die Vandit-pressung gewartet weil ich den Thrillseekers und den MvL Mix haben wollte und ich "Club Mix" und "Seb fontaine and ps type remix" nicht so geil finde.


    Jetzt seh ich dass der MvL mit dem Club und Seb Mix auf einer Platte ist. Nun werde ich mir doch die Positiva Pressung zulegen.


    greetz West :rolleyes:

  • also denn Thrillseekers remix kenne ich noch nicht mus ich mal reinhören
    aber die 3 tracks die auf vandit rauskommen gefallen mir überhaubt nicht


    Marc Van Linden remix ist ein track zum einschlafen (meine einung)
    Club Mix genauso
    Seb Fontaine and Ps Type Remix ist auch nicht besser


    also ich würde mir die platte nicht kaufen :no:
    greetz
    DJ-N.K.D

  • Zitat

    Original von FallAsleep
    Ich weiß nicht, die Vocals wollen mir einfach nicht gefallen... Original Mix und Thrillseekers Remix sind zwar so auch nicht schlecht, doch gerade vom Thrillseekers Remix würde ich mir eine Dub-Version wünschen... :shy:


    => Original 3,5/6
    Thrillseekers Remix 4,25/6


    Inszwischen finde ich die Vocals übelst geil!!! :huebbel: Dadurch erhöhern sich auch die Wertungen:


    Original Mix :: 4,5/6
    Thrillseekers Remix :: 6/6 :huebbel:
    12" Club Mix :: 4,4/6

  • Tz, wenn ich sehe, was heute für Dreck als Trance verkauft wird, dann muss ich dem Thrillseekers Remix hier doch glatt doch die Höchstwertung geben... also zum zweiten Mal erhöhen :D


    Da wär eine Anschaffung der Platte auch noch durchaus eine starke Überlegung wert :yes:
    Ist nämlich vor kurzem auf Postiva represst worden... der nervige Seb Fontaina & Jay p Typre Remix, aber der ist doch komplett vernachlässigbar.

  • Nun endlich ist eine Hörprobe auch für den neuen Adam K & Soha Remix bei Youtube und was ich dort höre ist ganz nett aber auch nix was mich tierisch umhaut es wird wohl an der großen recycling welle liegen die jetzt schon bestimmt seit guten 4 Monaten oder sogar noch länger anhält so langsam habe ich aber die faxen dicke.


    Adam K & Soha Remix: http://de.youtube.com/watch?v=Bxsv2iJwijI 3/6

  • Alter Schwede...fuckit! Ich entschuldige mich für diese verbale Entgleisung nicht! Was soll dieser Scheiß denn bitte? Wer will diese 0815 Remixe von Adam K&Soha eigentlich hören? Bekomm ich von nem Kollegen die Meldung, dass es nen neuen "übelst geilen Remix" zu diesem Track gibt. Also mal gegoogelt. Über solch einen billigen Ramsch kann man sich nur aufregen.
    Wie kann man so einem schönen Stück, gerade im Thrillseekers Remix, das Schöne klauen und auch sonst alles was das Stück ausmacht, wegnehmen und dann auch noch nen Label finden, dass diesen Trash raushaut...


    -1000000000²/6 für diesen unsägliche Adam K&Soha Remixe....



    P.S.: Da ich jetzt schon tobe, habe ich eine Bitte. Wenn irgendjemand so nen Remix, seis Inpetto, Adam K&Soha, Deadmau5 und wie sie alle heißen, die keine Ideen haben, von For An Angel, Mindcircus, Seven Days And One Week etc. findet, so postet diese Kirmes Musik hier bitte nicht. Sowas ist glatt Grund Amok zu laufen ;)

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Skuz ()

  • na nun halt dich mal ein bisschen zurück Skuz


    klar ist es wieder nur ein überflüssiger Remix von einem zeitlosem Klassiker, aber dennoch nicht so schlecht das du es hier mit Kirmesmusik vergleichen musst


    ich gebe 3/6 Punkten


    das Label das diesen "Trash" raushaut ist im übrigen das gleiche was auch das Original rausgehauen hat (POSITIVA UK) ;)

  • Jetzt komm erstmal runter :D


    Ja klar isses Recycling pur, und ok, der Sound ist fast immer gleich (Im Gegensatz zu diesen kommerziellen Wannabe House Produktionen is hingegen noch abwechslung pur vorhanden^^), aber sooooo schlecht wie du jetzt tust ist der Remix von Adam K & Soha nun auch nicht...



    Ich muss zugeben (steinigt mich!) ich kannte den Track bisher nichmal, hab mich aber grad mal via Youtube "fortgebildet" :>


    Und, sorry dafür, es werden mich wahrscheinlich auch dafür einige steinigen, ich find den Thrillseekers Remix ehrlich gesagt nicht wirklich pralle... Und das sage ich nicht weil ich mitlerweile lieber Prog. höre, sondern weil ich z.B. den Fuzzy Hair Vocal Mix, aber auch das Original echt schöner find...


    Thrillseekers Remix: 3/6
    Fuzzy Hair Vocal Mix: 5,5/6
    Club Mix: 4,5/6
    Horizontal Mix: 3/6 (Schon schönere Ambient/Downtempo Tracks gehört)


    Adam K & Soha Remix: 4,5/6 - auch wenns einfallslos ist, ich find ihn echt nicht schlecht :hmm:

  • Den Thrillseekers Remix finde ich eindeutig am besten! Beim Adam K & Soha Remix wurde einfach diese typische Bassline von denen drunter gesetzt, ziemlich einfallslos. Fast genau die gleiche, wie beim Remix zu Kaskade "4AM".
    Zum Schluss dann noch der Fuzzy Hair Vocal Mix bei dem die Stimmung, die beim Thrillseekers Mix aufkommt, weitesgehend zerstört wird. Wohl eher was für den Club, aber nicht mein Fall.


    Original Mix: 5/6
    The Thrillseekers Remix: 6/6
    Fuzzy Hair Vocal Mix: 4,5/6
    Adam K & Soha Remix: 3/6

  • Im Prinzip gebe ich Skuz Recht. Der neue Mix klingt sehr stark nach Ramsch und Abklatsch. Man könnte ihm evtl. noch zu gute halten, daas er sehr langsam und eindringlich ist. Dennoch frage ich mich, warum sich Positiva für so einen Krampf hergegeben hat? Da steckt bestimmt die Kommerzschlampe dahinter... :D


    Original: 6/6
    Thrillseekers Remix: 5,5/6
    Fuzzy Hair Vocal Mix: 5/6
    Seb Fontaina & Jay p Typre Remix: 2,5/6
    Adam K & Soha Remix: 2/6