Oceanlab "On a good day"

  • Artist: Oceanlab
    Track: On A Good Day
    Label: Anjunabeats
    Release: 23.03.2009
    Remixe: Daniel Kandi, 16 Bit Lolitas, Jer Martin, Above & Beyond Remix


    Der Orginal mix ist seit letztem Jahr schon durch ihr Album "Sirens of the sea" bekannt nun gesellen sich auch andere Remixe dazu die das doch sehr Housige Orginal in Clubtaubliche Trance Bomben verwandeln. Die zwar nicht das Rad neu erfinden aber durch sehr soliden und gut Produtzierende Trance die Hörerschaft auf ihre Seite ziehen wird.


    Above & Beyond Club Remix: wie immer sehr typischer A&B Sound grund solide und auf sehr hohem Niveau wie gewohnt halt 5/6
    http://www.youtube.com/watch?v=kWKH9NDTNn8


    Daniel Kandi Remix: für mich ein klein ticken besser als der A&B remix da er etwas treibener ist 5,1/6
    http://www.youtube.com/watch?v=woIF9Dee4YI


    16 Bit Lolitas Remix: konnte ich bis her leider nur bei CDJ-Shop hören aber der Remmix gibt dem ganzen fröhlichem Gewannt etwas an tiefe was mir sehr zu sagt für die etwas gemütlerrichen stunden ist der Remix Ideal 4,9/6


    Jer Martin Deep Mix: wie auch den Lolitas Remix konnte ich die Jer Martin Interpretation nur kurz bei SDJ-Shop hören. Für mich der schwächte Remix und eigentlich total belanglos.


    Eine weiter Single Auskopplung von Oceanlab die in meinem Cd-Case nicht fehlen darf.

  • Ich persönlich finde den Above&Beyond Clubmix am besten: sehr klar,druckvoll und sauber produziert. Der Daniel Kandi Mix pumpt zwar etwas mehr, ist aber aufgrund der Standart-sounds zu beliebig und austauschbar wie ich finde. Zu den anderen mixen kann ich nix sagen,weil nicht gehört... Aber immerwieder fasziniert mich die Stimme von Justine Suissa - zum träumen schööön :p lost in sound

  • Sehr schön, dass diese Single released wird! Das Original hat mir auf dem Album schon sehr gut gefallen! Hinzu kommt jetzt ein Club Remix von Above & Beyond, der natürlich nicht fehlen darf und ein Remix von Daniel Kandi, auf den ich mich besonders freue! Beide Remixe sind wieder sehr gelungen und enttäuschen nicht! Above & Beyond verpacken das Original wieder in ein gelungenes Club- Soundgerüst und Daniel Kandi überzeugt wieder mit viel Power und Emotion!
    Weiterhin zu erwähnen ist der 16 Bit Lolitas Downbeat Remix, welcher durch sein sommerlich, "fluffiges" Gewandt durchaus zu gefallen weiß. Der Jer Martin Deep Remix ist standart Progressive, jedoch keineswegs schlecht gemacht! ;)


    Original Extended Mix: 5/6
    Above & Beyond Club Mix: 5,5/6
    Daniel Kandi Remix: 5,5/6
    16 Bit Lolitas Remix: 4,25/6
    16 Bit Lolitas Downbeat Remix: 5,25/6
    Jer Martin Deep Remix: 4,75/6

  • Den Daniel Kandi Remix habe ich schon des Öfteren zu Hören bekommen. Mir gefällt er sehr gut, schön flächig und mit einer schönen Piano-Melodie. 5,5/6 :huebbel:


    Aber auch der Club Remix ist nicht zu verachten. 5/6 :yes:


    Mit den anderen Mixen kann ich mich dagegen nicht so anfreunden, aber die brauche ich dann auch gar nicht mehr. ;)

    Temple One - Cherished
    Ben Ashley - Paradise
    You Are My Salvation - Breeze
    Sunny Lax - Adapt Or Die

  • Ich mach's kurz: "Original Extended Mix" bekommt von mir 6/6 und der "Daniel Kandi Remix" bekommt auch problemlos 5,5/6 Punkte :huebbel:
    Mich wundert es, dass Above & Beyond selbst keinen so tollen Club Mix hinbekommen haben. Normalerweise sind die sogar die Besten. Trotzdem verdienet sich ihre neue Version 5/6 Punkte. Die anderen Mixes hab ich noch nicht so gehört, aber der "Jer Dartin Deep Mix" klingt interessant :yes:

  • Der Daniel Kandi Remix klingt in meinen Ohren sauberer als der Above & Beyond Club Mix. Er hat ausserdem den kräftigeren Beat, leider aber deutlich weniger Vocaleinsatz.


    Abgesehen von den schönen Vocals, vor allem "And it feels like me On a good day, haben die beiden Mixe eins gemeinsam: Standard Sound.


    Das obengenannte Fanvideo gibts nun übrigens hier.

    "Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern." (Jean Cocteau)

  • Mir hat es besonders der Daniel Kandi Remix angetan. Natürlich ist der Above & Beyond Club Mix auch wieder sehr gut geworden aber Kandi bringt einfach mehr Energie mit rein. Nichts desto trotz sind beide Versionen sehr zu empfehlen. Auch der Original Mix ist nicht zu vergessen!!


    Daniel Kandi Remix - 6/6
    A & B Remix - 5,8/6
    Original Mix - 4,9/6

  • awwwwrr ich kann mich einfach nicht am A&B clubmix satthören:)
    Der Track läuft bei mir jeden Tag mindestens 10X und ist unter meinen persönlichen alltime-favourites ganz vorne dabei. An das oceanlab-feeling kommt für mich keiner der derzeitigen remixe ran - obwohl ich da schon schöne Sachen gehört habe.


    Ich wünsche mir viiieeeel mehr Partys mit solch wunderschöner Musik hier in Deutschland..Auf einen geilen Sommer, Leute! Cheeeers!!!!!


    6/6 above&beyond clubmix
    http://www.youtube.com/watch?v=WbAFtFOu68g (HQ)


    6/6 original edit


    5,5/6 Daniel kandi remix


    5/6 16bit lollitas remix


    ..and it feels like me.. on a goooood day :huebbel:

  • Ich war und bin ja OceanLab-Fan der ersten Stunde, mittlerweile muss ich aber leider feststellen, dass die Schnelligkeit, mit der neue OceanLab-Titel, insbes. gute Remixe, erscheinen, die Begeisterungsfähigkeit reduzieren.


    Das ist vermutlich der Grund, warum ich hierzu bisher noch nichts geschrieben habe. Trotz der Einschränkungen von oben ist das ein sehr schöner Titel. Text ist zwar etwas flach (v. a. für OceanLab-Verhältnisse, die oft sehr deutlich aus dem sonst üblichen Einheitsbrei herausstechen), aber die Melodie reisst es wieder raus:


    Above & Beyond Club Mix: 5.25 / 6
    Daniel Kandi Remix 5 / 6
    16 Bit Lolitas Remix 4.25 / 6

  • Holla noch nix zu dem schönen Stück geschrieben! :rolleyes:


    Daniel Kandi Remix: Ist aus irgendwelchen unerklärbaren, mysteriösen Gründen nicht auf dem Remix Album drauf. Ist einfach traumhaft, ich liebe es, wunderbares Soundgerüst, ein Trance-Traum! 5,75/6 :huebbel: :huebbel: :huebbel:


    Above & Beyond Club Mix: Is der wenigstens drauf? Krieg das Remix-Album erst in 2 Wochen. Gegen den großartigen Daniel Kandi Remix hat es selbst der für gewöhnlich geniale Above & Beyond Club Mix schwer. Mitsingen muss ich bereits vollautomatisch. :D Klingt natürlich sehr schön, allerdings muss er sich an den übringen Mörder-Produktionen von A&B messen - und ist nicht der beste! Egal, 5,5/6 sind's auf jeden Fall - toll!


    Original Album Version: Hatte die Originalversion dank der tollen Remixe gar nicht mehr wirklich im Kopf! Ist ja total anders, mehr so Dancepop. Find die Vocals passen am Anfang nicht wirklich rein, da das Lied langsamer als die Remixe ist. Sonst ist es aber schön, wenn auch vom Sound her nicht wirklich aufregend, dümpelt abgesehen vom Klavier etwas vor sich hin, die Vocals heben sich natürlich ab! 4,75/6


    16 Bit Lolitas Remix: Kenne ich von der Anjunadeep 01. Gefiel mir schon da nicht sonderlich, ich mag Progressive und auch die 16 Bit Lolitas - aber der dümpelt so spannungsarm dahin, ohne wirkliche Melodie und Power. Wegen OceanLab 4/6 Wobei er so schlecht auch nicht ist, halt mehr entspannter, für die späteren Stunden wie eben jetzt. Und der Gegenpol zu den beiden Uplifting Mixen.



    Solarcoaster : Quantität ain't Qualität! Bisher war es immer ein Highlight, alle Monate eine neue OceanLab zu hören. Bei einem Massenoutput könnte es allerdings passieren, dass nicht nur die Qualität sinkt, sondern auch das OceanLab ist etwas besonderes Feeling verloren geht...

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Blackhole Traveller ()

  • ... klar der Daniel Kandi Remix. Er holt meines Erachtens einen kleinen Tick mehr Emotionalität aus dem Track.

    "Ich bin zu alt für die Schei...!"


    Edit Select "Vault Series EP" (Planet Rhythm)

    Edit Select "044V" (Edit Select)

    Martin Buttrich "Northeast" (Planet E Communications)

    Marc Romboy "Cosmo" (Bedrock)

    System 7 "Alpha Wave" -Plastikman Acid House Remix- (A-Wave)

  • Wirklich schöner Track, wirklich schöne Remixes, aber ehrlichgesagt schwimm ich ein bisschen gegen den Strom und sage das Original vom Album ist immer noch das beste. Für mich passt einfach die Grundstimmung am besten, ein wenig melancholischer, aber durchaus fröhlich beim Refrain und beim melodischen Part danach, kurzum: einfach zu 100% passend zu den Vocals.


    Above & Beyond wie ich sie mag :)

  • Hmmm, wie kann es bloß sein, dass dieser Hammertrack letztes Jahr komplett an mir vorbeigegangen ist? :gruebel: :gruebel:


    Wie dem auch sei: Ich hab heute schon den ganzen Tag über die Melodie samt Text im Ohr. Einfach klasse, was A & B da mal wieder hingelegt haben...


    Der Original Mix und der A&B Club Mix sind beide super, bekommen daher 5/6 Punkte. Der Kandi Remix kann das sogar noch toppen mit 5,5/6 Punkten.

  • Eines der besten Lieder, die ich jemals gehört habe.
    Der Kandi Mix ist einfach nur die Genialität pur. :yes:

    All Time Favorites:
    Tranquility Base - Surrender
    Andrew Bayer - All This Will Happen Again
    Tritonal - Still With Me
    Aspekt - Mobetta
    Smith & Pledger - White
    Oliver Smith - Nimbus
    DJ Eco - Dusk
    Daniel Kandi - Nova

  • Ich hab erst letztens beim hören von TATW 400 im set von Gareth Emery wieder bemerkt, wie genial die Produktionen von A&B unter OceanLab sind. Allgemein fand ich A&B als producer gut aber mit OceanLab haben sie mich immer überzeugt.


    Das Mashup mit Metropolis von Gareth Emery finde ich nach längerer Pause wieder hörbar :)


    On a Good Day ist und bleibt einfach ein Klassiker. Unfassbar wie der Track mich wieder fesselt.

    All Time Favorites:
    Tranquility Base - Surrender
    Andrew Bayer - All This Will Happen Again
    Tritonal - Still With Me
    Aspekt - Mobetta
    Smith & Pledger - White
    Oliver Smith - Nimbus
    DJ Eco - Dusk
    Daniel Kandi - Nova

  • Kann mich vielen Meinungen nur anschliessen, der Remix von Daniel Kandi ist die beste Nummer aller Versionen. Mitreissend, aufbauend, eben Trance

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Nachdem ich seit längerem mal wieder den Daniel Kandi Remix gehört habe muss ich meine damalige beurteilung einfach noch einmal aufwerten.


    Dieser Remix ist schlichtweg Perfekt. So muss Trance klingen in Vollkommenheit und ganz sicher eines der besten Trancestücke der letzten Jahrzehnte :)


    Daniel Kandi Remix: Man kann dafür nur 6/6 geben!