Kuffdam & Plant "Summer dream"

  • Das ist mein absoluter favourite zur Zeit, jedesmal wenn ich den track hör und die melodie anfängt könnt ich grad von meinem stuhl aufstehn und abtanzen, einfach nur geil. Ich finde dass die track wie kaum eine andere zum Sommer passt, mit der atmosphäre die sie verbreitet und der absolut geilen melodie.


    Leider bis jetzt noch unreleased, soll ja bei Vandit erscheinen, hab da mal nachgefragt... erst im September :(
    Bis jetzt leider nur in PVD sets zu finden...


    5.5/6 (Scheue mich nur davor überhaupt einer track 6/6 zu geben ;) )

  • Diesen Paule Remix finde ich auch mal wieder richtig gut. Die letzten Sachen gefielen mir alle nicht so wirklich, aber hier hat er wieder etwas total Geiles produziert. Es dauert mir nur wieder etwas zu lange, bis der Track veröffentlicht wird. Vandit halt...


    Auf jeden Fall gebe ich dem Remix von PvD auch satte 5,5 / 6.

  • Wir sind im Jahr 2005 und der Track wurde immernoch nicht released. Ich hasse Vandit :upset:
    Aber für mich ist der Original Mix noch besser als der PvD Remix, irgendwie find ich die Atmosphäre da gelungener, der PvD Remix geht dafür aber mehr nach vorne. Auf jeden Fall eine Melodie, und insgesamt ein Lied, was super zum Sommer passt, auch jetzt noch.


    Original Mix 6/6
    PvD Remix 5,5/6

  • habe gestern noch mit kuffdam gesprochen. auf vandit erscheint die scheibe auch noch. dann einfach noch mit dem zusätzlichen PvD remix. der ja bei der Monster Vinyl nicht dabei ist.

    I will never be an old man. To me, old age is always fifteen years older than I am. (Bernard Baruch).

  • Ja schon fast wieder aus dem Gedächtnis, hat bei der Mayday 2004 ziemlich gerockt im Set von Paule, naja werd ich mir wohl dann die Vandit mit dem PvD Remix holen aber ich rechne dieses Jahr nicht damit...

  • Ich hätte mir vom Whiteroom Mix etwas mehr versprochen! Die Bassline ist sehr geil, aber da fehlt mir irgendwie noch was!
    Der Original Mix erinnert mich irgendwie an Estuera, was ja schon mal nicht schlecht ist. Die Instrumentierung vom Haupotteil finde ich aber sehr schlecht!


    Whiteroom Mix :: 5/6
    Original Mix :: 4/6

  • Kenne nur den Paule-Remix und inzwischen bin ich absolut Summer-dreamfiziert. Hab den Remix vor kurzem bei ASOT zum ersten Mal gehört, und war enttäuscht ob der Vorschusslorbeeren. Inzwischen schwirrt das Teil aber nur noch in meinem Kopf rum. Ha, der Paule hat's noch drauf !!!

  • Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich der PVD Remix so gar nicht überzeugt hat eben bei maximal. Da waren die anderen Mixe echt besser! Werde das aber in naher Zukunft in einem Rating spezifizieren!


    So, hier meine Bewertung:


    Whiteroom Remix: 4/6
    Stoneface & Terminal Remix: 5/6
    Original Mix: 4,5/6
    Paul van Dyk Remix: 3,5/6

  • Nachdem ich hier im Forum das erste Mal was von dem Track gehört habe habe ich gehofft das es wieder so eine Bombe wie Seduction ist, dem ist aber leider nicht so.


    Mir sagt eigentlich keiner der Mixe richtig zu, sie sind nicht schlecht, aber kaufen werde ich mir die Platte nicht.

  • hmm, der Originale is ok, der Paule Mix is ok (aber nix besonderes), der Whiteroom Mix is ok, der Slusnik Luna Mix is scheisse ... am besten gefällt mir der Stoneface & Terminal Mix, der geht gut ab :yes:

  • Whiteroom Remix: 3,5/6 schwach
    Stoneface & Terminal Remix: 5/6 oberst genial der Beste Mix definitiv!!!
    Original Mix: 4,5/6 Ok aber angesichts des Mixes drüber...
    Paul van Dyk Remix: 4,5/6 dasselbe

  • Kann Euch nur zustimmen...absolut geile Scheibe!


    Sowohl der Original Mix als auch der Stoneface & Terminal Remix einfach genal! ---> 5,5/6


    Von dem Whiteroom Rmx bin ich auch enttäuscht ---> 4/6

  • Ich kenne jetzt nur das Original, das aber durch die warmen schwebenden Melodieflächen und die die netten Bongo-Effekte heftigst positive Sommerstimmung verbreitet! Zwar kein Überflieger-Track, aber im Sommer kann man damit nichts falsch machen.


    Die Remixe muss ich mir bei Gelegenheit noch mal anhören... :D


    Original Mix => 5/6


    Zur VÖ-Politik von Vandit sag ich lieber gar nichts... :autsch:

  • FORCE013 Kuffdam & Plant - Summer Dream

    A1: Whiteroom Remix 4/6
    B1: Stoneface & Terminal Remix 5,5/6 definitiv der Beste Mix !!!
    B2: Original Mix 4,5/6 Bongos nerven nach ner Zeit. Etwas lahm.

    VANDIT051 Kuffdam & Plant - Summerdream (Paul van Dyk Remix)

    A1: Original Mix (Edit) 4,5/6 s.o.
    A2: Paul van Dyk Mix 3,5/6 verstehe nicht wie man diesen Mix so gut finden kann. PvD hat in letzer Zeit -meiner Meinung nach-nachgelassen.. bin ganz Andru´s Meinung.
    B1: Whiteroom Mix 4/6 s.o.

    greetz West :rolleyes:

  • uiuiui.
    hätte ich den track damals gekannt als TOTW-wahl war,hätte ich ihn gewählt.
    ein absoluter knaller.
    besonders gefällt mir hier paule's remix.
    aber eigentlich sind alle mixe gelungen.die melodie bleibt super hängen.
    ein wirklicher summer dream...


    original mix 5/6
    stoneface & terminal remix 4/6
    whiteroom remix 5/6
    paul van dyk remix 5,75/6


    edit:


    slusnik luna remix 5/25/6 <<< sehr schöne atmosphäre und verspielt an einigen stellen :yes:

  • Bin jetzt auch mal dazu gekommen, die Remixe zu hören, bei denen mir auf jeden Fall der Remix von Stoneface & Terminal eine große Schüppe besser gefällt als der Mix vom Paule! Bei den beiden vorher Genannten ist imho die Atmosphäre wirklich am besten gelungen - das Ganze klingt zwar ziemlich uplifting, aber driftet eben nicht in Standards ab, sondern macht das Thema des Summer Dream wahrlich interessant... :yes: Dagegen wirkt Paules Version eher weniger überzeugend - sicherlich nicht schlecht produziert, aber im Vergleich zum Original dann doch einfach zu wenig verändert, wie ich finde - einzig die Bassline überzeugt beim PvD!


    Stoneface & Terminal Remix => 5,25/6
    Paul van Dyk Remix => 4,5/6
    Original Mix => 5/6


    :D

  • Für mich eine der überbewertesten Platten überhaupt!! Kann nicht so ganz verstehen weshalb... Irgendwie kann mich nicht ein Mix überzeugen, ausser evtl. in Ansätzen der Paul van Dyk Remix, aber naja, was dolles ist das allemal auch nicht!!!!


    Sorry, aber bei mir fällt dieses Release leider konsequent durch!!!

  • Bei uns in der Ecke hier scheint schon den ganzen Tag über die Sonne und keine Wolke trübt den blauen Himmel. Hätten wir mal im Sommer mehr von solchen Tagen gehabt... Na ja, das ist eine andere Geschichte, aber durch das gute Wetter musste ich gleich an "Summer Dream" denken :D. Ich kenne nur das Original und das bekommt 5,25/6; ich liebe die Bongos. Für den Sommer ist der Track wirklich genial!

  • ... weiß noch, als Paul den Track auf einer Vandit Night morgens um fünf gespielt hat. Das muss so 2004 gewesen sein. Das Casino ist ausgeflippt. Tränen, Kreischen, Springen, Grinsen. Am besten ist der PvD Remix sowie Stoneface & Terminal Remix.


    Kuffdam & Plant "Summerdream" PvD Remix
    Kuffdam & Plant "Summerdream" Stoneface & Terminal Remix

    "Ich bin zu alt für die Schei...!"


    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Remix- (Rekids)

    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Revenge Remix- (Rekids)

    Markus Suckut "6am" (Sous Music)

    Luke Slater "Love" -Burial Remix- (Mote Evolver)

    Luke Slater "Love" -Planetary Assault Systems Low Blow Remix- (Mote Evolver)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von starchaser078 ()

  • Der Original Mix ist einer der ganz großen All-Time-Favoriten für mich.


    Der PVD Mix klingt dagegen viel zu simple, zu einfach gestrickt, schnell hingeschustert, wie so oft bei PVD.


    Der Stoneface & Terminal Remix klingt dagegen schon wesentlich ausgereifter, doch nichts geht gegen die wunderbare Atmosphere des Originals.

    "Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern." (Jean Cocteau)

  • Absoluter Klassiker das Teil, auch wenn ich wohl der Einzige bin, der den Stoneface&Terminal Remix furchtbar finde.



    Original Mix 5,75/6
    Whiteroom Remix 6/6
    PVD Mix 5,9/6
    Stoneface&Terminal Remix 4/6

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Der Stoneface & Terminal-Remix ist das beste, was die beiden Jungs jemals gemacht haben. Zaubert mir jedes Mal ein Grinsen ins Gesicht. Einfach unbeschreiblich.


    Die anderen Mixe können da nicht mithalten, wobei der PvD-Remix doch auch noch sehr gut ist.

  • Den Paul van Dyk Remix höre ich heute noch sehr gerne. Sicherlich mag der Mix etwas einfach aufgebaut sein, aber die Melodie und der tolle Leadsynth machen einfach tierisch Laune. Außerdem ist der Tracktitel perfekt getroffen! Für mich persönlich ein Klassiker. 6/6 :yes: :huebbel:


    Ich hole den Thread aber auch deswegen nach oben, weil am 29.07.2013 auf Monster Tunes zwei neue Mixe erscheinen.


    Zum Einen gibt es da einen Gary Maguire Remix. Wie der Name es schon andeutet, bekommt man es hier mit einer sehr treibenden Version, die jedoch trotzdem irgendwie sanft wirkt, mit leichten techigen Anleihen zu tun. Das Break ist für meinen Geschmack mit dem hellen Synth gut gelungen und bietet einen tollen Kontrast. Für mich eine sehr gelungene Neuinterpretation. 5,5/6 :huebbel:


    Der zweite Remix kommt dann von Thomas Datt. Dieser ist für seine Verhältnisse ziemlich flott geraten. Trotzdem erkannt man seine Handschrift vom ersten Beat an. Fast niemand hat einen so uniquen Sound wie er, finde ich. Das Break ist hier sehr kurz gehalten und einem kurzen melodischen Part folgt ein techiger mit coolen Sounds, ehe sich nach und nach wieder die Melodie einschleicht. Ein interessanter Mix, der mir jedoch auch sehr gut gefällt! 5,5/6 :huebbel:


    Hörproben zu den neuen Mixen

    Temple One - Cherished
    Ben Ashley - Paradise
    You Are My Salvation - Breeze
    Sunny Lax - Adapt Or Die

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von halcyonzocalo ()