Alex M.O.R.P.H.

  • Kann es sein, dass hier noch Alex M.O.R.P.H. fehlt? Ihn müsste man meines Erachtens unbedingt erwähnen, wenn man schon immer vom Aussterben des Trance in Deutschland spricht.


    Mir gefallen vor allem seine Remixe wie:


    Armin van Buuren - Shivers (Alex M.O.R.P.H.'s Red Light Dub) oder
    Koris Vs. Djule - Sense Of Time (M.O.R.P.H. Vs. Scirocco Rmx)


    Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
    hält man viele Leute für helle Köpfe bis man sie reden hört.

  • Jo, ganz meine Meinung, MORPH zählt für mich zu den besten Remixern! :yes:


    am besten gefallen mir persönlich:
    2trance - In My Dreams (M.O.R.P.H. Remix)
    Wellenrausch - On the Run (M.O.R.P.H. vs. van Eyden Experience)
    und vor allem:
    Koris Vs. Djule - Sense Of Time (M.O.R.P.H. Vs. Scirocco Mix) und
    Ayu - M (Van Eyden Vs M.O.R.P.H. Remix)


    aber auch Eigenproduktionen wie Unification sagen mir zu. Alles in allem für mich einer der Besten :)

  • Realm F vs. Rankey - Nairobi (Alex Morph Remix)
    Alex Morph - Flaming Clouds
    Alex Morph - Creatures (Arc In The Sky Remix)
    und noch andere von Arc in The Sky fallen mir da ein. Sind alle richtig gut.Alex Morph ist schon sowas wie mein Lieblingsremixer geworden.Besonders durch seinen Neuen Remix zu Koris Vs. Djule - Sense Of Time!
    6/6!

  • Mir gefällt er auch vor allem als DJ, perfekte Übergänge. Wechselt ständig von Turntable zu Cd-R und umgekehrt, dagegen sehen manche Herren nicht so gut aus, (z.B. Tillmann Uhrmacher oder Blank& Jones vom auflegen her) obwohl die öfters auf viel größeren Events auflegen.


    Seine Produktionen und Remixe, vor allem die Arc in the Sky Sachen mit Henry Nix und Matthias Gierth zusammen gehen ab. Meine Fav's:


    J.L.N.D. - The Sound of nothing (Arc in the Sky Remix)
    Icone - Astra (Arc in the Sky Remix)
    Alex Morph - Flaming Clouds
    Mat Silver und Tony Burt - Waimea (Alex M.O.R.P.H. Remix)
    Mindcrusher - Vision 05 (Alex M.O.R.P.H. Remix)
    Scirocco - Scirocco (Alex M.O.R.P.H. Mix)
    Moonrush - Risky Business (Arc in the Sky Remix) 8)

  • Zitat

    Original von Silver Surfer
    Mir gefällt er auch vor allem als DJ, perfekte Übergänge. 8)


    Das kann ich nur bestätigen! Ich hab ein Video von der Trance Energy 2001. Das Video dauert insgesamt ca. 20 minuten und diese 3 Übergänge sind sehr geil!!!!!


    Sein Produktionen sind ebenfalls sehr cool.


    E

  • :huebbel: jo, was der so zur Zeit rausbringt...! absolut fett.


    besonders geil ist "New Harvest" !


    Armin van Buuren - Shivers (Alex Morph Rmx)
    Matt Darey - Eternity (Alex Morph Rmx)
    Super8 vs. DJ Tab - Helsinki Scorchin (ebenfalls Rmx von ihm)

  • Surprise, surprise!
    Mich überrascht Alex mit jedem Release auf´s Neue. Seine eigenen Produktionen (ich sag nur "New Harvest" oder "Unification" AAAAAAAHHHHHHHH!!!), aber auch seine Remixe ua. von Mindcrusher-Vision05, Armin van Buuren-Shivers und Super8 vs. DJ Tab-Helsinki Scorchin´. Die ballern ja alle so derbst!!!!! :huebbel: :huebbel:


    Leider habe ich ihn noch nie live erleben können :no:, aber ich hoffe, dass es demnächst mal klappt. Es ist einfach unheimlich interessant, ihm dabei zuzusehen, wie er einfach immer besser wird. Das macht ihn für einen Trance-Fan (wie wir es ja alle sind) zu jemandem, den man nich aus den Augen (oder besser gesagt: aus den Ohren) verlieren will. *LOL*

  • Ich kann den Leuten hier nur zustimmen! :D
    Geile Remixes und seine eigenen Produktionen sind auch nicht ohne. :yes:


    Der gute bringt nun übrigens ein Album das sich "Miles & Morph" nennt. Eine Tracklist ist nicht bekannt, aber es gibt eine Doppel-CD und ein Ltd. Edition (hab gehört auf nur 500 Stk.) und ich bin schon sehr gespannt auf das Album! :)

  • Zitat


    Alex M.O.R.P.H. Soloalbum


    'Miles & M.O.R.P.H.' wird das erste Artist-Album des Trancemeisters aus Bochum heissen, welches am 26.05.2006 auf Silly Spider Music erscheint.
    Eine 2CD mit allen Alex M.O.R.P.H.-Singles und Co-ops (viel unveröffentlichtes Material) auf der ersten Scheibe, und vielen Remixes, die er für Armin van Buuren, Markus Schulz, Solarstone, Super 8 & DJ Tab, ATB, Matt Darey, Andy Moor etc. gemacht auf der zweiten Disc.


    Darüber hinaus wird es eine Limited Edition mit DVD geben (nur 500 Kopien). 2 Videos, Pioneer Mixing Tools und weitere Extras sollen die Alex M.O.R.P.H.-Fans zufriedenstellen.

  • Für ist Alex M.O.R.P.H. momentan der beste Trance-Remixer, den es gibt. So geile Sounds, die so perfekt mit den Vocals harmonisieren, gibt es kein zweites Mal.


    Sein letzter Remix, Super8 Vs. DJ Tab - Helsinki Scorchin' [Alex M.O.R.P.H. Remix] (ist auf der Trancemaster 5001 drauf), läuft bei mir rauf und runter, aber auch die vorigen Remixe sind einfach genial, wie z.B.


    Andy Moor - Halcyon [Alex M.O.R.P.H. Remix]
    Armin Van Buuren - Shivers [Alex M.O.R.P.H. Remix]
    ATB - Marrakech [Alex M.O.R.P.H.'s Synthetic Empire Mix]
    Kenny Hayes - Ibiza Sky [Alex M.O.R.P.H. Remix]
    Nautical Imagery - Distant Dreams [Alex M.O.R.P.H. Remix]
    Realm F Vs. Rankey - Nairobi [Alex M.O.R.P.H. Remix]
    Talla 2xlc Feat. Ely - The Air That I Breathe [Alex M.O.R.P.H. Remix]


    Auch die neue Single "Heavenly", die Alex zusammen mit Woody van Eyden produziert hat, kann sich hören lassen. Ich bin sehr auf das Album gespannt, welches Ende Mai erscheinen soll.

  • Hab die Quelle nochmal angezapft, aber momentan gibts noch keine weiteren Infos.....kann sein, das es in ein oder zwei wochen was neues gibt, aber das kommt dann noch früh genug.

  • An alle wartenden da draußen, hab mehr oder weniger schlechte Nachrichten.


    Also das Album wird sich verschieben da es nun doch nicht auf Silly Spider erscheint.


    Wird aber nicht lange dauern.

  • 8),


    beam me up alex :huebbel:.....ich hab alex jetzt 2 mal live im technoclub erlebt und es war ein traum.


    er ist als person ein offenherziger mensch, als dj ein perfektionist der sich locker mit der weltweiten elite messen kann, und als produzent finde ich ihn
    ebenfalls genial.


    sicher kann man sagen, dass er sehr viel produziert, vielleicht auch zu viel....aber wer was werden will in dem trancegeschäft muss das auch.


    seine ausschussware hat für mich den selben prozentualen level wie bei anderen trancegrössen...........apropo wer bitte produziert denn nur gute traxx ?


    den artist hab ich noch nicht gefunden :aha:



    also alex for one of the masters of the trancescene er hats verdient



    gruß m00n

  • Zitat

    Original von m00n
    seine ausschussware hat für mich den selben prozentualen level wie bei anderen trancegrössen...........apropo wer bitte produziert denn nur gute traxx ?


    den artist hab ich noch nicht gefunden :aha:


    gruß m00n


    Mike Dierickx aka Push, Plastic Boy, Active Sight etc. :D :D :D


    Ist doch alles Geschmackssache.


    Mir gefällt Alex auch. Aber seine HP ist mir bisserl zu ActiveX lastig. Für Spielereien bin ich net so zu haben. Aber das ist natürlich auch Geschmackssache. :D

    "Ich träume, darum bin ich nicht." Leolo


    "Für jedes komplexe Problem gibt es immer eine einfache Lösung. Und sie ist immer falsch." H.L. Mencken



  • phh danke ohne dich hätte ich auf der page nachsuchen müssen wie es heist *G*

  • So, wenn ich mich schon angemeldet habe, sag ich hier auch nochmal was...


    Alex' Album (den Titel möchte ich hier nicht verraten) steht bekanntlich nun endlich in den Startlöchern und wird in wenigen Wochen erhältlich sein! Der angepeilte Termin im Mai konnte wegen einiger Querelen leider nicht eingehalten werden, und es hat sich nun tatsächlich bis zum November aufgeschoben.


    An alle M.O.R.P.H.-Fans: Sorry für die Verzögerung und danke für die Geduld (sofern vorhanden)!


    Genaue Details zu Releasedate, Tracklist und Limited Edition folgen in Kürze.


    Gruss
    Timo

  • Also ich hatte bis vor kurzem immer ein gespaltenes Verhältnis zu ihm, denn ich brachte ihn immer in Verbindung mit meinen kommerzielleren Zeiten. Aber inzwischen kommt es bei mir dann auch langsam. Zwar ist sein Sound nicht der den ich heute bevorzuge aber er kann sich durchaus hören lassen.


    DJ technisch habe ich ihn ja am Sa erstmal in Essen erlebt, das was ich gesehen und gehört habe war ordentlich.

  • Zitat

    Original von Southern
    Ich hab Herrn Morph übrigens gestern zufällig bei Armin Only getroffen. Er macht nicht nur gute Musik, sondern scheint auch so ein ganz netter Mensch zu sein. <g>



    greetz West :D


    Hehehehehehe habe ihn auch getroffen. Mitn im dicksten Knubbel vor Armin und das bei 16000 Leuten :D


    Joar netter Geselle :D

    21.02.2015 A State of Trance 700, Utrecht, NL


    13.03.2015 Vision Sight Classic edition + 1. Geburtstag, Cafe Vision, Duisburg, DE

  • Hab hier gerade mal was ganz interessantes gefunden.War zufällig am surfen über diverse MySpace Seiten und guckte mal beim Alex vorbei und bin zwischen Gigs und News auf das Heavensgate Zeichen gestoßen,dachte erst an so ein Easter Egg,aber man gelangt auf eine neue Seite,die zwar nicht viel verrät,aber ich denke da wird wohl was auf uns zu kommen,bin gespannt :yes:



    http://heavensgate.co.uk/morphbirthdaybash/



    Was denkt ihr?

  • Alex Morphs Eigenproduktionen finde ich durchaus hörenswert - aber für mich geht nix über seine Remixe. Denn mancher Track, der mir im Original nicht wirklich zugesagt hat, hat erst durch die Morph-Spitzenveredelung den Weg in meinen Gehörgang gefunden.


    Zu nennen wären da u.a. die Morph-Remixe zu:


    AvB - Broken Tonight
    Filo & Peri - Ashley
    Josh Gabriel - Deep down
    Max Graham - Sun in the Winter


    :huebbel:

  • Zitat

    Original von Sturmfrisur


    Was zum Teufel? Ist das offiziell? 8o


    Langsam geht mir das wirklich etwas zu weit. Alex nimmt den Klassikern zwar oftmals nicht ihre Ursprünglichkeit und belässt viele Parts des Originals (was ich positiv finde), aber dass er inzwischen Klassiker am Fließband remixed, kanns doch irgendwie nicht sein.


    greetz West :gruebel: