Tiesto "Suburban / Urban Train"

  • Moin!


    Ich weiss, ich weiss, der Track ist schon ein bisschen älter, aber...


    ich räume gerade mein Zimmer nebenbei auf und musste mal wieder feststellen : Der Track ist genial! 8o


    Der Bass drückt, die Melodie rockt und die Vocals sind echt sweet...


    Muss deswegen die Frage an euch stellen : Guter oder sehr guter Track ? :D

  • Ob Ihr es mir jetzt glaubt oder nicht, aber ich habe mir den Track vorgestern nochmal aus der Sammlung raus gesucht (lag wahrscheinlich daran, das ich hier in den letzen 1 1/2 Wochen zu oft Tiesto gelesen hab :D ) und volle Pulle gehört!! Der Track geht einfach nur nach vorne!!!


    Und schlecht finde ich Cosmic Gate sowieso nicht! Und von den Chartsorientierten Produzenten, gefällt mir denen Ihr Sound mit am besten. Cosmic Klausi war auch letzten Samstag im Tarm und hat gut die Bude gerockt! Aber jetzt wieder Back to Topic!!!!


    E

  • Cosmic Gate mag ich eigentlich eher weniger. Der Remix zu Tiesto's "Urban Train" hat mich allerdings überzeugt! Die gewisse chartorientierte Richtung der Cosmics ist nicht zu überhören, das Großraumdissen-Image schimmert schon noch irgendwo durch. Was mir besonders gut gefällt ist der Break und dann dieses ansteigende rauskitzeln des Hauptpartes - fett! Bei dieser deutschen Remix-VÖ auf Dos or Die (das Tiesto auf Dos or Die in Deutschland rauskommt lässt mich immer wieder schmunzeln *g*) gewinnt der Cosmic Gate Remix auf jeden Fall gegen den Remix von Wippenberg, der eher mittelmäßig ausfällt. Dennoch bevorzuge ich in einem reinen Trance-Set dann doch eher das Original von "Urban Train" (auf Magik Musik / Black Hole).


    Bewertung für den Cosmic Gate Remix: 5,5 / 6


    greetinx,
    Teh'leth


    P.S.: Trancer, ich hab deine beiden Beiträge zusammengefügt - also nich wundern =)

  • mojn jungs,also ich find,das der cosmic gate remix auch sehr geil nach vorne geht! hat druck da teil,und als der synthie im ersten part so aufgebaut wird,und dann die snareroll einsetzt und dann buuuuum,gehts ab... geil,einfach geil :)


    respect


    rating:


    wippenberg rmx: 3/6
    cosmic gate rmx: 6/6

  • das original ohne vocals ist ein klassiker keine frage...
    vocalversion ist irgendwie überflüssig (da die ja nachgereicht wurde, wahrscheinlich um die massentauglichkeit zu erhöhen)


    cosmic gate remix find ich schlecht, deren Stil passt auch überhaupt nicht zu der nummer

  • Ich halte von Cosmig Gate schonmal gar nix....da die sich entweder die Sachen zusammenklauen, oder die Sachen schon vorgelegt bekommen......und wenn man dann noch kräftig gepushed wird, um in die Offizilellen Verkaufscharts zu bekommen und sich dann für toll hält, naja.....hat was Horst mäßiges ansich....


    Den Remix finde ich auhc nicht so toll, die eigetlcihe Atmosphäre des Tracks, kommt für mcih absolut nicht rüber....

  • Einer der vielen Hits von unserem Tiesto und dennoch wurde ihm noch kein einzelner Thread gewidmet :no:. Aber das wollen wir doch jetzt mal nachholen.


    Durch Suburban Train, was hier in Deutschland mit anderen Mixen ja unter dem Namen Urban Train veröffentlicht wurde, war für mich persönlich der erste Kontakt mit Tiesto. Ich hatte vorher noch nie was von ihm gehört und bin erst durch diesen Track auf ihn aufmerksam geworden.


    Von allen Mixen und Remixen sind der Original Mix und der Cosmic Gate Remix meine Favoriten.


    Original 12" Mix 6/6 Sterne
    Cosmic Gate 5,5/6 Sterne
    marc o tool dub 4,5/6 Sterne
    marc o tool instrumental 4,5/6 Sterne
    way out west remix 4/ 6 Sterne
    Wippenberg Remix (kenne ich nicht)

  • Das war auch der erste Track, den ich von Tiësto gehört habe. Muss ich sogar noch auf ner alten DreamDance-CD haben... Der gute Herr Verwest hat aber auch hier schon mit Kirsty Hawkshaw zusammengearbeitet! 8)


    Da diese Nummer mich heute immer noch begeistern kann, gebe ich ihr auch einfach mal eine satte 6/6 !!! :D

  • Das Original ist neben seinen Silence Remix und Magik Journey einer von Tiestos besten Tracks! Da muss man einfach 6/6 geben! :huebbel:
    Aber auch Cosmic Gate liefern hier einen verhältnismäßig guten Remix ab (da kann man eingetlich gar nichts falsch machen). Der bekommt 5/6 von mir.

  • Ist echt bis heute einer der besten Tiesto Tracks ever!


    Ich gebe meine Wertung mal nur für die Mixe ab, die ich auch habe und auch wirklich gut finde. Der Cosmic Gate oder der Wippenberg Remix sind zwar auch ganz OK, aber im Vergleich zu diesen Mixen hier sehen sie nicht besonders gut aus...


    Original 12" Version -> 6 / 6
    Marc O'Tool Instrumental -> 5 / 6


    Ganz interessant ist auch das Bootleg zwischen Suburban Train und Armin van Buurens Track Yet Another Day.
    Hab ich gerade noch aufgelegt! :D

  • diese scheibe ist auch eine meiner favoriten, aber was der gute mann noch machen könnte...so einen mix mit live chor wie bei TiC 04..das war ja gänsehaut pur! :yes:


    original: 6/6
    way out west rmx: 4,5/6
    marc otool instrumental rmx: 3,5 (fehlt mir irgendwie die medodie...)
    armin van buuren bootleg: 5,5

  • Wir sollten ganz klar zwischen Suburban Train und Urban Train unterscheiden. Für mich sind das 2 verschiedene Tracks, auch wenn der Unterschied nur darin besteht, dass der eine in Deutschland und der andere in Holland herausgekommen ist.


    Folgende sind mit bekannt:


    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Original Mix)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Radio Edit)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Cosmic Gate Remix)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Marc O'Tool Main Dub)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Marc O'Tool Main Remix)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Marc O'Tool Radio Edit)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (RT Remix)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Vocal Edit)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Wippenberg Radio Edit)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Wippenberg Remix)
    DJ Tiësto feat. Kirsty Hawkshaw - Urban Train (Wippenberg Dub Mix)



    DJ Tiësto and Roland van Gelderen - Suburban Train (Original Mix)
    DJ Tiësto and Roland van Gelderen - Suburban Train (Marc O'Tool Instrumental)
    DJ Tiësto and Roland van Gelderen - Suburban Train (Radio Edit)
    DJ Tiësto and Roland van Gelderen - Suburban Train (Way out West Remix)
    DJ Tiësto and Roland van Gelderen - Suburban Train (Tiësto In Concert 2004 Performance by Children Of Orpheus Choir) :D


    Wer noch mehr kennt, der darf sich gerne melden. :yes:


    Für mich als Gesamtbewertung des Meisterwerkes klare und maximale 6/6.


    greetz West :rolleyes:

  • Öhm, ich wollte anmerken, daß ich eine Magik Muzik Pressung hab wo sowohl "Urban train" als auch "Suburban train" drauf ist (ist also Quatsch davon zu reden, daß das eine nur in Deutschland, und das andere nur in Holland rausgekommen ist). Und ebenfalls bei beiden hatte auch Roland van Gelderen seine Finger mit im Spiel.


    Mir gefällt am besten das Original und der Cosmic Gate Remix. Letztere ist grad einer der besten uplifting Tracks überhaupt.


    Insgesamt für alle Mixe: 5,5 / 6



    greetinx,
    Teh'leth

  • Zitat

    Original von Teh'leth
    ...
    Mir gefällt am besten das Original und der Cosmic Gate Remix. Letztere ist grad einer der besten uplifting Tracks überhaupt.
    ...


    word!


    der CG remix is ne bombe! supergeiles teil! :yes:


    cosmic gate remix 6/6

  • Zitat

    Original von Lemieux


    Hui, woher hast'n das?


    Ich habs ganz offiziell bei Cuepoint.de bestellt. Es ist sogar noch vorrätig, unter Unknown - Another Suburban Train. Leider merke ich gerade bei meiner Aufnahme, dass die Soundqualität total schlecht ist, wie leider üblich bei White Labels.

  • Zitat

    Öhm, ich wollte anmerken, daß ich eine Magik Muzik Pressung hab wo sowohl "Urban train" als auch "Suburban train" drauf ist (ist also Quatsch davon zu reden, daß das eine nur in Deutschland, und das andere nur in Holland rausgekommen ist). Und ebenfalls bei beiden hatte auch Roland van Gelderen seine Finger mit im Spiel.


    Natürlich nicht nur in Deutschland oder Holland, aber soweit ich weiß, gabs den Track zuerst in Holland und wurde dann an den Deutschen Markt angepasst.


    greetz West :) :)

  • Zitat

    Original von Southern
    Natürlich nicht nur in Deutschland oder Holland, aber soweit ich weiß, gabs den Track zuerst in Holland und wurde dann an den Deutschen Markt angepasst.


    Das ist richtig. Dos or Die haben den zusammen mit "Flight 643" und den CG & Wippenberg Remixen rausgebracht (ich glaub, auf insgesamt 3 Vinyls). Aber dennoch gabs den Track vorher schon in Holland unter beiden Namen.



    greetinx,
    Teh'leth

  • Zitat

    Original von Southern
    Wir sollten ganz klar zwischen Suburban Train und Urban Train unterscheiden. Für mich sind das 2 verschiedene Tracks, auch wenn der Unterschied nur darin besteht, dass der eine in Deutschland und der andere in Holland herausgekommen ist.


    Dachte der Unterschied wäre der dass Suburban Train im gegensatz zu Urban Train Vocals enthält (bzw. andersrum?)?!

  • Zufällig kenne ich außer der "Performance by Children Of Orpheus Choir" auch keine Suburban Train Version mit Vocals.


    Das was du ansprichst ist Sicherlich auch ein Unterschied.


    Aber der Hauptunterschied ist, dass der Track "Suburban Train" als "Urban Train"an den deutschen Markt angepasst wurde. Also ist "Suburban Train" in Holland erschienen und "Urban Train" (mit Cosmic Gate und Wippenberg Mixen zum Beispiel) in Deutschland.


    Die Anpassung an den deutschen Markt hat bewirkt dass dem Track die Vocals hinzugefügt wurden, wahrscheinlich weil man sich gedacht hat das kommt hier in Deutschland einfach besser an.


    Also hast du Recht mit dem Unterschied, jedoch lässt sich das wiederrum auf die Anpassung an den deutschen Markt und das Erscheinen in verschiedenen Ländern zurückführen. Somit ist das also der ausschlaggebende Unterschied der beiden (ich bleib dabei es sind 2 verschiedene Tracks :D ).


    Schließlich gibt es auch von Urban Train non-vocal Versionen und jetzt zu sagen "Suburban Train" - keine Vocals und "Urban Train" - Vocals, wäre dann falsch.


    greetz West :shy:

  • Hier gegen sei aber gesacht dass die Marc O'Tool Vocal Version schon vor der Deutschen anpassung existiert hat, von daher kann das auch wieder nicht stimmen dass die Vocals erst in Deutschland dazu kamen... :shy:


    Das mit dem Vocal Unterschied hab ich irgendwo mal gelesen aber ehrlich gesacht habe ich da nie durchgeblickt warum der Track gleich 2 Namen hat...

  • Zitat

    Hier gegen sei aber gesacht dass die Marc O'Tool Vocal Version schon vor der Deutschen anpassung existiert hat, von daher kann das auch wieder nicht stimmen dass die Vocals erst in Deutschland dazu kamen...


    Evt waren die Vocals vorher in einem Marc O'Tool Mix schon drin, aber dieser ist halt in NL erschienen. Dann lagen die Anpassungen eben darin die Vocals stärker zu betonen. :rolleyes:


    Also ums nochmal zusammenzufassen und ganz einfach aufs wesentliche zu reduzieren:


    Suburban : Holland
    Urban : Deutschland


    greetz West :D

  • Ich muss au mal was zu dieser Bombe schreiben. Meiner Meinung nach die beste Tiësto Produktion überhaupt. Der Break is ja wohl das geilste wo gibt :huebbel: Bei TIC 2003 war das für mich auch DER Track, beim 2004er fand ichs nich ganz so gut wie 2003 wegen des Chores, diese Vocals haben meinen Geschmack nicht getroffen...


    Suburban Train: 9999.../6 (muss sein :D )
    Urban Train: 6,5/6
    Urban Train (Cosmic Gate Remix): 5,75/6

  • Zitat

    Original von GambaJo
    Ich hab jetzt einen schönen Bootleg:


    Tiesto vs. Armin van Buuren - Another Suburban Train (Bootleg aus Yet another Day und Suburban Train). Paßt gut zusammen.


    Jop, kenn ich auch mittlerweile. Gefällt mir sogar noch besser als Urban Train! Kommt fast ans Original ohne die Vocals ran :yes:

  • Zitat

    Original von Lemieux
    Naja, mir gefallen solche Bootlegs meist eher nicht, so auch dieser nicht; ich höre mir Suburban Train und Yet Another Day lieber getrennt an, im Original bzw. im Rising Star oder Album Mix. :)


    das deckt sich 100% mit meiner meinung :)

  • Zitat

    Original von northtrance


    das deckt sich 100% mit meiner meinung :)


    Die meisten Bootlegs sind meiner Meinung nach ne einmalige Sache. Wenn es noch keiner kennt kommt es auf dem Dancefloor richtig geil, aber ich kann die auch schnell nicht mehr hören.


    Die Platte mit diesem Bootleg habe ich übrigens auch.

  • Finde Suburban Train zu geil. Eine meiner absoluten Lieblingstracks.
    War gigantisch die Live Performance des Ungarischen Kinderchor bei TIC 2 zu erleben. Aber fast genau so geil war es zu erleben als Cosmic Gate 2004 ihren Remix als Abschluss bei der TE gespielt haben. :huebbel:

  • Einer meiner Lieblingstracks von Tiesto, so neben Lethal Industry, Flight 643, Battleship Grey... :D


    An diesem Track gefällt mir die gut gelungene Kombination aus schnellerem Trance und weiblichen Vocals.


    Bewertung:
    Suburban Train (Orginal Mix) feat. Kirsty Hawkshaw: ohne Frage 6/6
    Suburban Train (Way Out West Remix): Für meinen Geschmack zu "tief" 3/6
    Urban Train (Cosmic Gate Remix): Etwas auf Massenkompatibilität getrimmt 4/6


    P.S.: Der Track wurde in Deutschland auf Maxi-CD zusammen mit Flight 643 veröffentlicht, soll heißen zwei Meisterwerke in Einem für 5,95 € :).

  • Ob es jetzt ein Track ist oder zwei - finde sie klasse.


    Als erstes fällt mir die Ähnlichkeit zu dem 'Silence' - Remix auf, aber diese hier gefallen mir besser.


    Ich bevorzuge Suburban Train, weil die Vocals meiner Meinung nach nicht unbedingt eine Bereicherung sind.


    Suburban Train: 5,5/6
    Urban Train: 5,0/6


    Stellt euch mal vor, ihr würdet die remixen. Nennt ihr euren Remix jetzt Suburban oder Urban? :D

  • Das ich dazu nochnix geschrieben hab... *schäm*


    War als der rauskam mein absoluter Favourite für ca nen ganzes Jahr, so geil fand ich die Melodie von dem Original Mix der reißt einfach total mit und lässt einen in andere Spähren abheben, für mich der beste Track von Tiesto ever!!
    War auch der erste, den ich von ihm gehört hab! Lustisch, durch den scheinen viele erst auf Tiesto aufmerksam geworden zu sein :)


    Der Cosmic Gate Remix ist ebenfalls nen Burner, so richtig phatt und ne Nummer härter, hab den gern mitm Olly (deed) zusammen aufgelegt, als wir zusammen gemixt haben *zurückerinner*
    Das warn noch schöne Zeiten ;)


    Also
    Original 6/6
    Cosmic Gate Remix 6/6
    Marc O'Tool Vocal Mix 3,5/6 (nicht gaaanz so mein Geschmack, aber trotzdem recht geil, hab den auch irgendwann mal gemixt *g)

  • interessant wie sich am Cosmic Gate Remix hier die Geister scheiden... ich hab ihn grad erst überhaupt zum ersten Mal gehört und mir gefällt er wiederum... weil er doch eine ganz andere Interpretation vom eigentlichen Original hat.


    Natürlich ist er auch eher massenkompatibel gehalten.... und Hardtrancemäßig gestaltet. Ich schaue und höre ihn aber gerade im Trance Energy 2002 Video und gerade bei so einer großen Masse,weiß er meines Erachtens doch durchaus zu gefallen.


    deshalb auch mal eine 5,5 / 6 von mir :)

  • Zitat

    Original von GambaJo
    Ich hab jetzt einen schönen Bootleg:


    Tiesto vs. Armin van Buuren - Another Suburban Train (Bootleg aus Yet another Day und Suburban Train). Paßt gut zusammen.


    Ich hol diesen Thread mal wieder hervor. Weil dieser Track in der letzten Zeit von manchen DJs mal wieder ein wenig öfters gespielt wurde :D


    Und ich finde die beiden Tracks passen aufjedenfall sehr gut zusammen. Oder besser gesagt,der Gesang von Ray Wilson zu SuburbanTrain in dem Fall :yes: :yes: :yes: 5,25 / 6