Sebastian Brandt "Mana"

  • Also wenn ein neues ASOT-Event vor der Tür steht, ist Sebastian Brandt nicht weit. Im Zuge des diesjährig durchgeführten Anthem-Contest liefert er nun mit "Mana" seinen Beitrag dazu ab.
    Und ja in meinen Augen eine echte Hymne. Das Break ist wieder fantastisch und bereitete mir echt ne Gänsehaut (Ich sag nur das Piano). Die Mellow ist zwar ein gewohntes Muster aber gefällt mir sehr gut, obwohl sie vielleicht noch ein wenig ausgebaut hätte werden können.


    5,75/6


    Hörprobe

  • Als Hymne ungeeignet und auch so nichts tolles, ziemlicher standart uplifting

    DJ Tatana - Spring Breeze (Martin Roth Summerstyle Remix)
    Sequentia - Flashback
    Eco - The Light In Your Eyes Went Out (Lemon & Einar K Remix)
    Galken Behr vs Hydroid - Carabella (Galen Behr vs Orjan Nilsen Remix)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von picnik ()

  • Zitat

    Original von schiller
    Endlich mal wieder guter Trance ohne Tröten und Sirenen. So mag ich das!
    5/6


    so sieht's aus, mein lieber.
    allerdings fehlt mir hier das gewisse etwas, dass sich dieser track von anderen uplifting nummern abhebt. ein anderer leadsynth vielleicht, oder ein komplett anderes break mit anderen vocal fetzen und dem arpeggio des mainparts schon mit drin... trotzdem 'ne solide nummer, und besser als der andere armada-asot-kack, der bzgl. der asot550 vorgestellt wurde. :yes: 4,5/6

  • Wuhh 3min Beats, 2min vor Fluff nur so triefendes Breaks und dann wieder Beats. Dazu altbewährte Sounds. Das ist sowas von Durchschnitt.

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Mich reizt der Track auch nicht sonderlich. Nette Melodie, eine gute Portion Energie - aber nichts Spektakuläres. Da hätte ich mir noch ein bisschen mehr Abwechslung gewünscht, als die Melodie im Mainpart zigmal mit den üblichen Arps zu wiederholen. Für das nette Theme gibt es allerdings noch 4/6.

    Temple One - Cherished
    Ben Ashley - Paradise
    You Are My Salvation - Breeze
    Sunny Lax - Adapt Or Die

  • ... like it. Kein Gesang, treibend, ein schönes Piano. Genau mein Ding in Sachen "Trance".

    "Ich bin zu alt für die Schei...!"


    Edit Select "Vault Series EP" (Planet Rhythm)

    Edit Select "044V" (Edit Select)

    Martin Buttrich "Northeast" (Planet E Communications)

    Marc Romboy "Cosmo" (Bedrock)

    System 7 "Alpha Wave" -Plastikman Acid House Remix- (A-Wave)

  • Zitat

    Original von starchaser078
    ... like it. Kein Gesang, treibend, ein schönes Piano. Genau mein Ding in Sachen "Trance".


    unterschreib ich so

    Alltime-Favorites:
    Super8 & Tab - Suru
    Ferry Corsten - Twice In A Blue Moon
    Sebastian Brandt - 450
    Neptune Project - Aztec
    DJ Governor - Shades of Grey
    Armin van Buuren - Coming Home
    Gaia - Aisha
    :yes::huebbel: :yes: :huebbel: :yes:

  • Ist für mich kein "Theme", aber ansonsten ganz klar eine super Trancenummer mit 6/6. Trotzdem, als Main für die ASOT 550 einfach falsch besetzt. Das Ding gehört langsam und geniesserisch konsumiert, nicht als "schnelle Nummer" und Header eines Events.

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Zitat

    Original von Firderis
    Das Ding gehört langsam und geniesserisch konsumiert, nicht als "schnelle Nummer" und Header eines Events.


    ehm, uplifting unter 136bpm klingt doch unschön. oder meinst du das gerade nur im zusammenhang mit dem anhören? also in ruhe, statt auf ner asot-party?

  • Zitat

    Original von mar she


    ehm, uplifting unter 136bpm klingt doch unschön. oder meinst du das gerade nur im zusammenhang mit dem anhören? also in ruhe, statt auf ner asot-party?


    Die Nummer wurde offensichtlich als "Theme" für die ASOT 550 eingereicht. Und dafür ist sie mir persönlich zu langsam, bzw. wäre sie am falschen Ort. Es ist kein "Theme".

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Zitat

    Original von mar she


    ok. da hatte ich dich also nur falsch verstanden. :shy:


    Kann auch mein Fehler sein. Aber ich hoffe, Du hast mich in etwa verstanden, was ich eigentlich ausdrücken wollte. Ich finde die Nummer wirklich wunderschön, vielleicht auch für einen Herbstspaziergang oder dem gemütlichem Kurzschwingen auf der Skipiste. Aber damit die Buckelpiste runterfahren, auf der Tanzfläche toben oder Ähnliches, dies kann ich mir nicht vorstellen.

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Das ist für mich Stangentrance, und nein, das sage ich nicht, weil ich zu dem Track gern eine Frau an der Stange sehen würde ...

    "Die Menschheit besteht aus einigen wenigen Vorläufern, sehr vielen Mitläufern und einer unübersehbaren Zahl von Nachläufern." (Jean Cocteau)

  • Zitat

    Original von Chris Low
    Top Uplifter! Wie eigentlich alles vom Herrn Brandt! Break ist Gänsehaut pur! 5/6



    Dann stell mal die Heizung an, dann geht auch die Gänsehaut weg! ;)

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Zitat

    Original von Dennis Sheperd
    Da kommt mir sofort in den Sinn:
    Mana, mana! Düp, düp, dü, dü, düp... :D


    Du meinst dies hier? Mahnahmahnah! :D


    Ich nehme an das "Mana" bezieht sich entweder auf Vulkanerde oder auf das Mana von Magiebenutzer aus Computerspielen/anderen Medien...

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Firderis ()

  • Zitat

    Original von Armas


    Aber dann hätte er es doch sicher Magma genannt!


    Wie ich da auf Mana gekommen bin ist mir nun im Nachhinein auch nicht mehr klar :sleep:


    Mana
    1. (Social Science / Anthropology & Ethnology) (in Polynesia, Melanesia, etc.) a concept of a life force, believed to be seated in the head, and associated with high social status and ritual power
    2. (Social Science / Anthropology & Ethnology) any power achieved by ritual means; prestige; authority

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Seb spielt vielleicht gern Diablo ;)


    "I´m out of mana".

    "One thing you can ALL be certain of is that Paul Oakenfold is as bored of the commercial trance scene as me but equally as pumped up and excited about the sounds coming up on fluoro." - John Askew

  • Mana ist ein allgemeiner Begriff in (fast) allen Spielen, welche auch auf Magie beruhen. Aber dies ist Off-Topic :D

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Zitat

    Original von Cileos



    ....oder Magic The Gathering. Wenn sein nächster Track "Cumulative Unkeep" oder "Vigilance" heißt, wissen wir's! :yes:


    Cumulative Upkeep ;) Vigilance sagt mir nix, muss aus den "neueren" Serien sein, das sind für mich alle nach 2007 :D


    Ach, der Track, ja ist nett, aber stinkt gerade im Vergleich zu 450 oder auch Ashes leider ab.

  • Zitat

    Original von a'ndY



    Ach, der Track, ja ist nett, aber stinkt gerade im Vergleich zu 450 oder auch Ashes leider ab.


    wahre worte

    Alltime-Favorites:
    Super8 & Tab - Suru
    Ferry Corsten - Twice In A Blue Moon
    Sebastian Brandt - 450
    Neptune Project - Aztec
    DJ Governor - Shades of Grey
    Armin van Buuren - Coming Home
    Gaia - Aisha
    :yes::huebbel: :yes: :huebbel: :yes:

  • Muss meine Meinung zu der Nummer hochschrauben und zwar gewaltig!
    Das Ding packt einen in der richtigen Minute von A bis Z! Gänsehaut pur....wenn sich das Break auflöst und die Kick einsetzt.......whooooohaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich bin wieder 20! ;-)


    Absolut fantastische Nummer für mich!

  • Der Brandt, der kann's !


    Toller Tranceproducer. Alles, was er "anfasst" hat Hand und Fuß. :huebbel:
    Ich kenne keine schlechte Nummer von ihm.


    Für das "Bibelkraut" Mana gebe ich in musikalischer Hinsicht glatte 5/6 Points !!

  • Zitat

    Original von Chris Low
    Endlich erschienen!!! Immer noch grossartig!!! ;-)


    Haha danke, hatte den release glatt verpennt - geht sofort in den Einkaufswagen :)


    Einfach purer Trance und Gänsehaut!

    "One thing you can ALL be certain of is that Paul Oakenfold is as bored of the commercial trance scene as me but equally as pumped up and excited about the sounds coming up on fluoro." - John Askew

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Exhale2001 ()