• Mir ist gerade Tom´s Signatur mit God = Paule aufgefallen und ich mußte zunächst schmunzeln! Aber dann hab ich mir überlegt, wer für mich ein "Trance-Gott" ist und bin dann schnell zu dem Entschluss gekommen, das dies für mich Tiesto ist!!


    Seine Produktionen sind der Wahnsinn und seine Sets einfach nur göttlich(wo wir wieder beim Thema wären)! Seine neue Mix-CD namens Nanya ist auch einfach nur geil und läßt einen abheben.


    Saluti


    E

  • stimme dir voll und ganz zu!
    die mixe-cd ist der hammer! wow,einfach nur wow.
    und meine lieblings-produktion von ihm ist ganz klar: in my memory :)


    grüße

  • Seit ich Tiesto auf der LFA gesehen hab, ist er für mich irgendwie unten durch.


    0 Set Aufbau
    0 Mixing Skills


    Und das Paul mein Gott ist liegt nicht nur an seinen Produktionen und an seinen Sets, er ist auch ein ganz besonderer Mensch wie ich finde. Ich kenne ihn zwar leider (noch) nicht persönlich, jedoch geben mir seine Interviews usw. immer das Gefühl, dass hinter Paul auch ein großes Hirn steckt, was Politik und das allgemeine Leben angeht.


    WORD!

  • dem stimme ich zu, TomVetch. ich glaube auch, dass PvD ein interessanter mensch ist. allerdings kann ich tiesto nicht beurteilen, da ich ihn nur von bildern her kenne und noch nichts von ihm persönlich gelesen geschweige denn interviews gehört habe.


    wer mir aber auf jeden fall sehr unsympathisch ist, ist kai tracid. habe ihn im trance energy 2002 video gesehen und da war er mir absolut nicht sympathisch, sorry.


    wieder zurück zu tiesto; ich mag seine tracks, vor allem auch seine remixe.

  • Also ich würd mich schon eindeutig als einen Fan von Tiesto und seiner Musik bezeichnen! Die Remixe die er macht übertreffen teilweise sogar noch seine eigenen Produktionen. Seine DJ-Sets find ich ebenfalls phantastisch! Und um mal die "Love from above" anzusprechen: Sicher war's nicht die ultimativ beste Set von ihm, aber auch nicht so schlecht das man es mit 0 bewertet - da gibt's echt schlimmere DJs. =)


    meine Lieblings-Tiesto-Remixe:

    • Delerium feat. Sarah McLachlan "Silence"
    • Jan Johnston "Flesh"
    • Paul Oakenfold "Southern sun"
    • Moby "We are all made of stars"
    • Coast 2 Coast "Home"


    meine Lieblings-Tiesto-Produktionen:

    • Tiesto "In my memory" (Airwave Remix)
    • Tiesto "Urban Train"
    • Major League (Armin van Buuren & Tiesto) "Wonder where you are?"
    • Gouryella (Ferry Corsten & Tiesto) "Walhalla"
    • Vimana (Ferry Corsten & Tiesto) "Dreamtime"
    • Tiesto "Flight 643"
    • Tiesto "Magik Journey"


    Und dann gibt's ja noch die ganzen Mix-CDs von ihm, insbesondere die Magik- und die In Search of Sunrise-Serie, die für mich bereits Kultstatus haben! =)


    Ich denk auch, daß das ganze Gehype und die Awards & Auszeichnungen die er einkassiert vollkommen gerechtfertigt sind! =)


    greetinx,
    Teh'leth

  • Ich kann mich hier auch schon mal als Tiesto-Fan outen!
    Er hat seinen ganz speziellen , extrem geilen Sound. Gerade im Bereich Vocaltrance gibts da für mich keinen besseren!
    Die Nyana CD fand ich doch etwas enttäuschend, vorallem die zweite CD. Magik 7 und alle In Search Of Sunrise CDs sind aber echt top! Besonders die dritte Ausgabe...


    seine beste Produktion ist meiner Meinung nach "Obsession" in der 13 minütigen Full Lenght Version. Einfach nur Genial der Track!


    Das Original von "Lethal Industry" und der Gabriel & Dresden Remix von "In My Memory" sind aber auch sehr geil!
    Sein bester Remix ist der für "Southern Sun"!

  • Zitat

    Original von TomVetch
    Seit ich Tiesto auf der LFA gesehen hab, ist er für mich irgendwie unten durch.


    Stimmt schon! Das Set von der LFA hat mich auch nicht überzeugt. Aber ich bin dann zum Beispiel auf der Loveparade selber ne Weile hinter im hergetanzt und muss sagen, das Set hat mich dann wieder überzeugt. War schön hart und vor allem schön progressive. Ging ab! :)
    Aber es gibt ja auch noch andere gute Sets vom Tiesto: Zum Beispiel "dj tiesto - Live at the Zoom Israel 08.26.00" find ich persönlich recht geil, desweiteren natürlich die Magik-Reihe und die ISOS-CDs.
    Aber ganz ehrlich gesagt gefällt mir auch nicht alles, was er macht, aber der Großteil dafür umso besser und das macht Tiesto auf jeden Fall zu einem meiner Lieblings-DJs/-Produzenten. Und ich find ihn auch um längen besser als jetzt Ferry Corsten! :)


    cu,
    Terdion


    cu,
    Terdion

  • Auf der Innercity 2002 war Tiesto einfach nur der Wahnsinn. Ich hoffe, daß ich ihn dieses Jahr dort wieder erleben darf.


    Ich empfehle euch mal die Live-Sets von ihm zu hören und nicht die Mies oder Produktionen einzeln.
    Mein Favorit ist genz eindeutig Tiesto Live@Homelands 06-01-2002


    oder


    Tiesto Live@Club Space 08.18.02

  • GambaJo :
    Jo, ich bin vollkommen deiner Meinung. Ich finde, vorallem die Sets von Tiesto verstärken den Ausdruck der Lieder. Wahnsinn!!!
    Nix gegen Ferry Corsten oder Paul van Dyk, aber ich denke, er hat es einfach besser drauf. :))


    Mein Favoriten sind:
    Tiesto - In My Memory (Airwave Remix)/(V-One Remix)
    Tiesto - Flight 643 (Original Mix)
    Tiesto - Magik Journey
    Paul Oakenfold - Southern Sun (DJ Tiesto Remix)

  • hab kein idol,
    bin auch kein fan...


    hab aber en echt geiles set vom tiesto live aus em amnesia (ibiza) - einfach hammer!!!
    wobei auch seiner bootleg-mixe (weiß grad noch net einmal woher ich den hab) :( echt nur noch geil is!!!


    mfg traxx

  • Wer Tiesto schonmal live in Holland gesehen hat weiß welchen Stand er hat und welchen Hype um ihn gemacht wird. Finde diesen Hype allerdings nicht gerechtfertigt...


    An Oakenfold oder Sasha kommt er jedenfalls nicht ran....

  • Öhm.... will ja jetzt nicht offtopic werden. Aber wenn Oakenfold und Sascha keinen Trance spielen sollte der Begriff Trance vielleicht neu definiert werden.


    Trance ist nicht nur das was aus den Beneluxstaaten kommt. Und Mr. Oakenfold und Co haben schon Trance gespielt als Herr Tiesto noch in Tingeltangelclubs ins Micro brüllte. Und das ist kein Witz. Diesbezüglich kann Herr Tiesto auf eine dunkle Vergangenheit zurückschauen. :lol:


    Nicht daß ich ihn schlecht finden würde.... im Gegenteil!
    Ich finde nur den Hype der um ihn gemacht schadet ihm langfristig gesehen.


    Ich hab Tiesto 2000 auf der Innercity in der Progressive-Area erlebt und 2002 auf der Mainarea!!
    2000 ging´s noch um den Sound von Tiesto. 2002 hat er sich schon viel zu sehr selbst gefeiert und das Set hat mir persönlich auch nicht so gefallen wie ich ihn aus anderen Sets kenne.


  • Juhu!! Ich hab sie!! Leute ich hab voll das Glück gehabt und die We are all made of Stars im Tiesto Remix für 6,- Euro bei E-Bay ersteigert!!! Ich hab sie mir direkt angehört und finde diesen Dub-Mix einfach nur super!!!!


    6/6 Sterne!!!!



    E

  • Zitat

    Original von E-Trancer


    Ich sag nur Delirium feat. Sarah McLachlan - Delirium im Tiesto RMX *schwärm* :D


    E



    Du meinst wohl eher: Delerium feat. Sarah McLachlan - Silence [DJ Tiesto RMX] ...oder?! :yes:


    Würde dir ausserdem mal empfehlen:


    Delerium feat. Leigh Nash - Innocente [Lost Witness RMX]
    Delerium feat. Rani - Underwater


    UM NOCH MEHR ZU TRÄUMEN !!!!!
    Die Tracks haben es in sich; ganz heißer Tipp !!



    bye, Christian :rolleyes:

  • Zitat

    Original von caterion


    Du meinst wohl eher: Delerium feat. Sarah McLachlan - Silence [DJ Tiesto RMX] ...oder?! :yes:


    Genau das habe ich gemeint! Wollte nur mal testen, ob sich der Scheiß den ich hier schreibe auch jemand durch liest :D !


    E

  • Ich glaub nicht, daß der Tiesto wirklich alles remixt was er angeboten bekommt. Es wird wohl eher so sein, daß die Anfragen ein Vielfaches von dem sind, was tatsächlich geremixt wird. Teilweise sind einiger seiner Remixe ja auch keine offiziellen Sachen (zum Beispiel der eine Madonna Remix).


    Was ich aber denke: der Tiesto sollte sich mal eine Auszeit gönnen! Irgendwie mal ein wenig Urlaub machen und neue kreative Kraft sammeln. Weil, wenn das so weitergeht brennt der nämlich aus.


    greetinx,
    Teh'leth

  • ein Remix wurde noch nicht erwähnt, der mir momentan die ohren wacklig schraubt und gänsehaut erzeugt...


    skin - faithfulness (tiësto remix)


    uiuiui... die stimme von skin ist einfach sowas von genial und geht definitiv unter die haut. :D

    I will never be an old man. To me, old age is always fifteen years older than I am. (Bernard Baruch).

  • Zitat

    Original von caterion Du meinst wohl eher: Delerium feat. Sarah McLachlan - Silence [DJ Tiesto RMX] ...oder?! :yes:


    *KlugScheiss*


    Eigentlich heißt es Delerium feat. Sarah McLachlan - Silence (DJ Tiestos In Search for Sunrise Mix) :yes:


    Mein kleiner Tip:
    Delerium - Flowers Become Screens (Deepsky Remix) :huebbel:


    Wirda ber vermutlich nicht leicht zu kriegen sein.

  • Na, da freut sich der Tiesto aber über seinen erneuten Gewinn. *hehe* Hier der Newsletter von gestern:



    Ist eigentlich jemand im Tiesto-Forum unterwegs?


    greetinx,
    Teh'leth

  • Zitat

    Original von GambaJo
    Nächsten Freitag ist Tiesto in Düsseldorf, das lasse ich mir nicht entgehen für 12 eur.


    Cool, dann werden wir uns wahrscheinlich dort sehen! Ich bin nur mal gespannt, wieviel Leute in den Club 3001 reinpassen? Bei meinem Glück fahr ich einmal im Leben zu den Dusseldofen und dann ist auch noch Laden wegen überfüllung geschlossen!!


    Mal abwarten!!


    E

  • Oh je, zuerst bei Dos or Die, jetzt bei Kontor... warum sucht sich Tiesto kein ordentliches deutsches Label aus? Oder warum machen die von Black Hole nicht nen deutschen Ableger auf? Gibt ja schließlich auch Black Hole UK, warum dann nicht Black Hole Germany?


    Hier der Artikel:


    Quelle: kontor.cc


    Wollen wir jetzt mal hoffen, daß die jetzt nicht die ganzen Kontor-Artists auf Tiesto-Produktionen ansetzen, zwecks Remix-Verschandelung.



    greetinx,
    Teh'leth

  • Da hat Kontor wahrscheinlich mit der Veröffentlichung von einigen ID&T-Hits so gute Arbeit geleistet, das sich Black Hole gedacht hat, sich von Kontor hier in DEutschland vermarkten zu lassen!!


    Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll?!


    E

  • Mir ist das Wurscht. Ich kaufe eh nur die original Magik Muzik bzw. Blackhole Platten. Und wenn Special D einen Remix machen will dann wird Tiesto ihm schon das passende sagen. (Hoffe ich zumindest). Obwohl der ist ja garnicht bei Kontor... Dafür genug andere Karstadt-DJ's :lol: