Sunlounger "Another day on the terrace"

  • Grade per Armada-Newsletter reinbekommen:
    Sunlounger-Album


    CD #1 - Chill
    [01] Another Day On The Terrace (Album Mix)
    [02] In & Out
    [03] White Sand
    [04] Losing Again
    [05] A Balearic Dinner (feat. Seiscuerdas)
    [06] Crawling (feat. Zara)
    [07] Aguas Blancas
    [08] Keep Our Ring
    [09] Hierbas Ibicencas
    [10] Lounging By The Sea
    [11] Shine On Me
    [12] Lumumba


    CD #2 - Dance
    [01] Another Day On The Terrace (Intro Club Mix)
    [02] In & Out (Original Mix)
    [03] Hierbas Ibicencas
    [04] Crawling (feat. Zara)
    [05] White Sand (DJ Shah’s Original Mix)
    [06] Keep Our Ring
    [07] A Balearic Dinner (feat. Seiscuerdas)
    [08] Losing Again
    [09] Lounging By The Sea
    [10] Aguas Blancas (DJ Shah’s Original Mix)
    [11] Shine On Me


    Keine Ahnung wann die CD-Release ist, aber gibt's ab jetzt bei iTunes:
    http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewAlbum?id=259862067&s=143443



    greetinx,
    Teh'leth

  • Zitat

    Original von Nachtschatten
    Ich hoff inständigst, dass das Teil noch auf CD rauskommt! Das würd ich mir nämlich gern kaufen.


    Hab eben mal bei Roger nachgefragt und ja, ab übernächster Woche kann man die CD im Mellowmania Shop bestellen!

  • Ich habe mittlerweile die erste CD (zumindest laut Bezeichnung, weil als solche gibt es sie ja noch nicht) durchgehört und bin phänomenal begeistert.


    Alles Chillout Tracks, die einem die Sonne ins Wohnzimmer zaubern bzw überall dahin wo man will. Man träumt vom Strand, nein, man denkt man ist am Strand, spürt die Wärme auf der Haut gepaart mit einem lauen Sommerlüftchen, was vom Meer herüberkommt. Das Meer, das in ruhigen Wellen anbrandet, begleitet von kreischenden Möwen, die ab und an herabstürzen, um sich einen Fisch zu angeln. Man hat einfach diese unglaublich schöne Gefühl von Gelassen- und gleichzeitig Geborgenheit. Man fühlt sich einfach wohl dabei. Egal wo man ist. In der Sonne, im Regen, im Schnee!


    Die chilligen Versionen von den bekannten Tracks 'White sand' und 'Acquas blancas' sind einer der beinahe unzähligen Höhepunkte der Reise zum Meer! Ganz besonders gefällt mir auch 'A balearic dinner', ein Track zu welchem jedes Essen einfach schmecken muss!


    Zu CD 2 kommt auch noch ein Review. Wem 'White sand' und 'Acquas blancas' zugesagt haben, der kommt hier einfach nicht vorbei.

  • Zitat

    Original von Clear_Blue


    Hab eben mal bei Roger nachgefragt und ja, ab übernächster Woche kann man die CD im Mellowmania Shop bestellen!


    Ausgezeichnet. ^^


    Frage: Wirds das Teil nur bei Mellomania direkt geben, oder auch über andere Online-Händler? Würde beim Amazon demnächst ne größere Bestellung tätigen (Armin Only 2006 und 300 und noch irgendwas...) und da würde ich das Album dann gleich dazunehmen. *g*


    Kenne zwar nur White Sand, aber des gefällt mir sooo gut, da kauf ich das Album blind...will gar nicht viel probehören, einfach überraschen lassen, wenns nix is - Pech gehabt, wenns gut is - isses gut. :D


    lg reisi

  • Hab mir das Album gestern bei iTunes geladen weil ichs einfach nicht mehr abwarten kann. Und was soll ich sagen? WAHNSINN!!! Das beste Album was ich je gehört habe. Ich steh so dermaßen auf diesen Stil, das ist einfach wunderschön :) Ich schwebe gerade auf Wolke 7 ;-)


    10/10 Punkte, das ist keine Frage :)

  • Nachdem ich langsam ein wenig genervt bin vom sich mittlerweile zu häufig selbst kopierenden Shah, hab ich dennoch mal in dieses Werk reingehört.


    Und ich muss sagen: Ich bin sehr positiv überrascht. Während das Gitarrengeklimper bei den Single Releases auf die Dauer nervt, ist es einfach ne Runde Sache, sofern es sich auf diesem Album befindet. Einfach mal 2 Stunden abschalten. Erinnert mich ein klein wenig an ATBs Moving Melodies und das soll was heißen, denn dieses sehe ich nach wie vor als das beste Artist Album aller Zeiten an.


    Einzelbewertungen sollten eigentlich flach fallen, denn ein solches Album muss man als Gesamtkunstwerk ansehen. Auch wenn man sich für gewöhnlich alle Tracks runterläd, ich würde das niemals als MP3 kaufen. Sowas muss man auf CD haben!


    Ich will auch gar keine Tracks hervorheben, aber ich finds begrüßenswert, dass der Shah sich nicht nur auf seine Gitarren beschränkt hat, sondern auch mal Tracks ohne sie gemacht hat, als auch Vocal Tracks. Z.B. Losing Again und In & Out. Und Keep our Ring ist auch mal ne wunderschön musikalisch umgesetzte Liebeserklärung.


    CD2 ist dann mal nen netter Bonus und auch wenns vielleicht doch nicht zutrifft, aber man hört schon raus, dass hier ausnahmsweise mal nicht die Chill-Out Versionen zu den Tracks produziert wurden, sondern umgekehrt. Denn groß rausreißen tun die Tracks zwar alle nichts, aber ne flottere Alternative zu den chilligen Tracks sind sie allemal.


    Allerdings ist mit diesem Album meines Erachtens tatsächlich die Zeit gekommen, mal den Sound zu wechseln. Zumindest unter dem Shah Alias. Und Sunlounger sollte erstmal wieder ruhen und High Noon at Salinas auch, bzw. vielleicht mehr in die House Ecke gehen, wie mit dem ersten Release ja teilweise schon geschehen. Denn besser kann es jetzt nicht mehr werden.

  • Hab das Album auf CD und bin ebenfalls begeistert. Schon die Gestaltung ist super mit schönem Sonnenuntergang von Ibiza und einem Booklet, wo wirklich was interessantes drinsteht.
    Und das wichtige dann, nämlich die Musik auf den CDs, weiß zu begeistern. Es ist in der Tat ein sehr homogener Style, aber einfach traumhaft. Kompliment für dieses Doppel-Album!!!

  • Mir persönlich gefällt der chill mix besser. Es ist mal was neues. Tracks wie white sand und aguas blancas hatte ich schon vorher, aber die in der chill version sind einfach nur geil. Besonders in & out auf cd 1 hat es mir angetan.
    Die Vocals zusammen mit diesen sanften Beats. Einfach nur ein Traum.

  • Nachdem ich bisher nur einzelne Stücke z.B. in der Mellomania-Sendung gehört habe und in Internet-Läden nur in kurze Häppchen reingehört habe, habe ich mich nun nach dem Durchlesen Eurer Kritiken entschlossen, das Album auf meine Wunschliste zu setzen. Ich glaube, das ist auch in mehr als einem Jahr noch gut.

  • Ich habs auch vor kurzem relativ blind gekauft und es hat meine Erwartungen voll erfülllt. Wunderschönes Album auch wenn mans definitv zur falschen Jahreszeit veröffentlicht hat. Man fühlt sich direkt in irgendeine mexikanische Gegend versetzt, wo Typen mit übergroßen Sombreros Siesta halten. Ich hab festgestellt, dass ich CD1 wesentlich öfter höre als CD2. Womit ich auf keinem Fall sagen will, dass CD2 schlechter ist. CD1 ist sehr sehr chillig und ich hatte bei der Bezeichnung der CD2 eigentlich damit gerechnet, dass sie sehr abgeht^^ Aber auch sie ist wunderbar zum Entspannen geeignet und macht einfach Spaß. Generell muss ich sagen ein Album, das man wunderbar hören kann. Irgendwas, was stört hab ich jetzt nicht. Die wenigen Vocaltracks passen sich perfekt in den Sound ein. Bei mir läufts im Moment quasi in ner Schleife. Also wer was schön chilliges oder sommerliches sucht kann hier getrost zugreifen :yes:


    Highlights sind bei mir z.B. Hierbas Ibicencas wegen dem coolen Intro und Crawling wegen der Sonnenaufgangsstimmung und die Vocals, die sich perfekt in diese Stimmung einfügen.


    Sehr lustig fand ich auch was in der Hülle stand:


    This CD-Case is destined to sit empty...


    mit dem zweiten Teil stimme ich vollkommen überein:


    ...once you get Sunlounger on your Stereo it'll be staying there

  • Alles was das Etikett Shah trägt lässt mich erst einmal erschaudern, denn ich bin eigentlich nur ewige Selbstkopien von ihm selbst gewöhnt.
    So betrachtet habe ich von der Scheibe nicht viel erwartet und bin somit auch nicht enttäuscht worden. Froh bin ich, dass das Ding nicht kaufen musste, denn ehrlich gesagt trifft die meinen Geschmack überhaupt nicht. Chillig ist sie ohne Frage, aber irgendwie finde ich das Ding emotionslos. Es reißt mich nicht hinfort an einen schönen Ort, es schmerzt nicht in den Ohren, es bleibt nichts hängen,es lässt mich nicht träumen, es erzählt mir einfach keine Geschichte. Die beiden CD's plätschern vor sich so hin (Kann mir einer verraten, wie man CD2 'Dance' nennen kann?Zum tanzen animiert mich da nichts.)
    Zum Chillen zieh ich dann lieber eine Back To Mine von Carl Cox oder eine Cafe del Mar zu rate. Die Scheiben sind einfach anders, es hebt sich ab von dem restlichen "Chillout" Zeugs, was sich in immer mehr Samplern so beschimpfen lassen muss.
    Es überrascht mich, wenn ich eigentlich eine Mischung Techno und House erwarte und mich jazzige Töne überfallen, ja mich voll und ganz für sich einnehmen.
    Zurück zum Album:
    Sicherlich mag das Album für den geneigten Tranceliebhaber *ich glaub das kann ich aktuell nicht mehr wirklich von mir behaupten, wenn ich mir so anschau, was neu auf den Markt kommt* ein Meisterwerk sein, aber es ist mir irgendwie zu plump. Die Melodien wirken auf mich irgendwie meist, als wenn ich sie schon irgendwo mal gehört hab. Die verwendeten Synthies erscheinen auch nicht gerade abwechslungsreich und auch wenn ich mir nun Feinde mach: Ich kann diese bescheidene Gitarre einfach nimmer hören...
    Die hier angesprochne Movin' Melodies, CD2 der Two Worlds oder auch die CD2 von Trilogy (alles by ATB) sind mir viel lieber, zumal die irgendwie erwachsener auf mich wirken, nicht so "eindimensional".

  • Frisch released auf Armada als Vinyl. 3 Tracks vom guten DJ Shah aus dem Album Another day on the terrace. Sehr geil das Album.


    a1: another day on the terrace
    b1: hierbas ibicencas
    b2: a balearic dinner feat.Seiscuerdas


    3 geile Tracks zum träumen. Wer Vinyls mag, sollte sich diesen Sampler zulegen. Auch die CD ist sehr geil. Hätte mir aber gewünscht, dass In&Out und
    Our Ring auf Vinyl released werden. Mal gucken, vielleicht erscheint das auch noch. Auf jeden Fall top Vinyl.

  • bester track des samplers und auch einer der besten des albums ist auf jeden fall hierbas ibicencas. ich liebe das stück. vielleicht auch genau deshalb, weil york hier mal wieder seine finger im spiel hatte. ich mag den sound.


    guter sampler zu einem noch besserem album!

  • Super klasse Album, ich finde seinen Style einfach einzigartig. Es ist einfach passende Musik zum Thema Sommer, Sonne und Meer und tut dem Gemüt gut. Meine Favoriten sind mal abgesehen von den bereits veröffentlichten Sachen, "A Balearic Dinner" und "Hierbas ibicencas". Plattensampler kommen mir auch ins Haus. Daumen hoch für Shah, ist mein Album des Jahres. :yes:

  • Zitat

    Original von Southern
    Richtig guter Sampler. Mir gefällt "another day on the terrace" am besten. Hab das Teil bestellt.


    greetz West :D


    Jepp, sehe ich ganz genauso. Another Day of the Terrace ist traumhaft. Ansonsten finde ich balearic dinner noch sehr solide. Bin mal gespannt, ob es einen zweiten Sampler gibt. Und hoffentlich wieder mit so einem schönen Coverbild

  • Zitat

    Original von Steffen Martin
    Die CD 1 ist enfach nur der Hammer. Ich höre sie immer wieder gerne. Traumhaft! :huebbel:
    Das macht einfach Lust auf Sommer. Ich freue mich schon darauf in der Sonne zu liegen und den Klängen zu lauschen. :yes:


    Dem stimme ich zu. CD1 höre ich auch jetzt noch oft. In dem Mix sind einfach alle gemixten Tracks geil. Downtempo/Ambient mag ich sowieso sehr gerne.
    Genau das richtige für den Sommer. Für Party nicht so geeignet, aber zum entspannen genau das Richtige.