Endre "I kill for you"

  • Die neue Endre wird bald erscheinen. Nach "Kallocain" kommt nun "I Kill For You". Die Platte wird wie ihr Vorgänger auch auf Anjunabeats erscheinen. (ANJ035). Es befinden sich 2 Mixe auf der Platte: Der Original Mix und ein Probspot Mix. Der Original Mix ist ganz nett aber der Probspot Mix ist richtig genial. Er kommt im etwas progressiveren Probspot Style daher und macht mit jedem Anhören mehr Spaß.


    Original Mix: 4/6
    Probspot Mix: 5/6

  • Nachdem der Track so gelobt wurde (nicht nur hier), musste ich mal testweise in Soundsamples reinhören. Mein erster Gedanke beim Hören des Probspot Remix war: "Wow, der geile Track, von dem ich nie den Produzenten kannte, ist das". Aber hier hat der alte Schwede wirklich mal wieder nen richtig fetten Remix hergezaubert. Ich weiß auch nicht, aber was der Mann zur Zeit anpackt, wird zu Gold! :yes: Ich kann jedenfalls gerade nicht genug von diesem Stil bekommen!


    Original Mix => 4/6
    Probpspot Remix => 5,5/6
    8)

  • wirklich ein geniales Teil. und wenn ich auf der anjunabeats-homepage richtig gelesen habe, ist der kerl erst 17!! irre... *auchnemusikerfamiliehabenwill*
    Der Track haut einen echt um. Vor allem der Probspot Remix hat enorm viel drive...
    Original Mix: 5/6
    Probspot Mix: 5,5/6

  • So ich hab den Track jetzt auch endlich mal auf eure Empfehlung gehört. Ist wirklich sehr geiler Trance, da kann man nichts anderes zu sagen. Hab bisher von Probspot noch nicht viel gehört, aber das wird sich sicherlich jetzt ändern.


    Das Original kommt wirklich nicht an den Mix ran, aber schlecht isses auch nit.


    Original 4,5/6
    Probspot 5/6


    greetz West :D

  • Also ich hab mir die Platte auch gestern dann mal zugelegt, irgendwie zieht der Track einen nach mehrmaligem Hören doch richtig in seinen Bann! Mir gefallen Original Mix und Probspot Mix gleichermaßen! 5/6 für beide Mixe, eine sehr schöne Platte!

  • Zitat

    Original von DX-Rated
    Mach ich mir jetzt Feinde, wenn ich den Probspot Remix nicht annähernd so gut wie das Original finde? :)


    Original 6/6
    Probspot Remix 4,5/6


    nö,4,5 lass ich noch gelten :D


    ist schon eine echt geile scheibe die immer noch verdammt rockt :yes:
    egal,ob probspot oder original mix.

  • Zitat

    Original von DJ_Tranca
    Ich hab die Qualitäten mittlerweile auch erkannt. Bei der nächsten Bestellung ist die Scheibe mein :D


    Das hat aber gebraucht! :D


    Hab die Scheibe auch, allerdings mag ich den Probspot mix nicht so, weil diese "Glocken" bei mir auf der
    Homeanlage sehr höhenlastig sind!
    Geht übel auf die Ohren! :no:


    Original :: 5/6
    Probspot Remix :: 4/6



    Gruß
    Thomas 8)

  • Ich finde den Probspot Remix noch mal ein ganzes Stück genialer als das Original, das auch schon richtig gut ist! So eine geile Atmosphere hat Probspot bis jetzt aus keinem Remix rausgehol, der mir bekannt ist. Absolut unübertroffen sind Instrumentierung und Aufbau des Probspot Remixes!

    => Original 4,5/6
    Probspot 6/6
    :huebbel:

  • dazu habsch ja noch gar nix geschrieben*ächz*


    kurz und bündig:


    original mix kenn ich gar nicht :D probspot remix is genial
    6/6 :yes:


    und ich hab gesehen dass es jez nen neuen remix gibt,is wohl jez im april rausgekommen...."exertion remix"


    noch nich gehört...aber ich bleib dran :D

  • Zitat

    Original von terrorkeks
    und ich hab gesehen dass es jez nen neuen remix gibt,is wohl jez im april rausgekommen...."exertion remix"


    noch nich gehört...aber ich bleib dran :D


    Hinter Exertion steckt doch John O'Callaghan, oder??
    Wird bestimmt interessant der Remix! :yes:

  • OK, das Original hab ich nie gehört, aber der Probspot Remix rummst ja wohl alles weg! An und für sich geht der Track nach dem Break ja genauso weiter, wie er davor aufgehört hat - aber allein der "Weg" zum Break, sprich der Trackaufbau, ist einfach nur FETT. Die zarten Glöckchen sind dabei ein totaler Kontrast zum ordentlich drückenden "Rest". Gerade deshalb find ich sie aber so geil!
    Respect, Rikard!


    6/6

  • ui ui ui, was haben wir denn hier für einen Track, der war ned unbeteiligt an meinem schweren Hang zu Progressive Trance :rolleyes: Das Original ist ziemlich hübsch, feine, angenehm chillige Sounds, in ner großen Halle kommt das Teil sicher ziemlich cool.
    5/6


    Aber der Probspot Remix, der rockt einfach alles weg, wenn sich diese Glöckchen einläuten und dann das Break kommt, Wahnsinn!! Eines der Top Releases aus dem Jahre 2004!
    6/6