[2019-02-23] A State of Trance Episode 900 @ Jaarbeurs, Utrecht

  • Hm? Das ist ja eigentlich weniger schön. Ich hatte erwartet, dass der Einlass zumindest eine halbe Stunde vorher ist, bevor der erste DJ auflegt. Also so um 21:30 Uhr, dann natürlich ohne Zutritt zum Warmup Set.

    Aber Danke für die Info.

    Ich habe mich hier bisher zurückgehalten weil es schon so lange her ist. Vor langer Zeit (Den Bosch) war ich mal mit Warmup-Ticket vor Ort. Als ich damit reinging gab es schon einen großen Andrang von Regular Ticket Besitzern, die aber erst mit Beginn des ersten normalen DJs reingelassen wurden. Das alles kann sich inzwischen geändert haben, Veranstalter lernen dazu, auch ALDA.

    Mein Fazit war zumindest: Warmup macht der erste normale DJ, der Warmup DJ macht Beschallung für den Chillout. Wenn man nichts verpassen will, einfach im Laufe des ersten DJs aufkreuzen - das reicht völlig.

  • Ich habe mich hier bisher zurückgehalten weil es schon so lange her ist. Vor langer Zeit (Den Bosch) war ich mal mit Warmup-Ticket vor Ort. Als ich damit reinging gab es schon einen großen Andrang von Regular Ticket Besitzern, die aber erst mit Beginn des ersten normalen DJs reingelassen wurden. Das alles kann sich inzwischen geändert haben, Veranstalter lernen dazu, auch ALDA.

    Mein Fazit war zumindest: Warmup macht der erste normale DJ, der Warmup DJ macht Beschallung für den Chillout. Wenn man nichts verpassen will, einfach im Laufe des ersten DJs aufkreuzen - das reicht völlig.

    Das Warm Up macht ausschließlich Armin auf der Mainstage. Deswegen gibt es dafür auch extra Warm Up Tickets, sodass man eher reinkann. Und wie gesagt, in der Regel sollte es im Jaarbeurs keine Probleme geben, wenn man eher kommt. Man verpasst wenn, dann nicht viel, wenn die ersten DJs dann 22:00 anfangen zu spielen. Aber die Hallen sind halt sehr groß und man läuft ewig. Willst den nächsten DJ auf einer anderen Stage sehen musst halt schonmal 10-15min eher von der anderen Stage verschwinden. Das Beamen wurde leider noch nicht erfunden.:D

  • Hallo, wir fahren/fliegen schon seit vielen Jahren von Dresden nach Utrecht.

    Für 2019 haben wir nicht nur, wie in den Jahren zuvor, ein normales VIP-Ticket, sondern ein VIP-Packages-Ticket gebucht. Es beinhaltet neben der VIP- Karte und dem Hotel auch am Freitag eine ASOT-Boot-Pre-Party in Amsterdam. War vielleicht schon jemand in den vergangenen Jahren dort bzw. kann mir sagen, ob es sich lohnt und vor allem von wann bis wann diese stattfindet? Wir landen am Freitag gegen 16.30 Uhr in Schiphol.

    Bis zum Hotel dauert es ca. 1 Stunde.

  • Hallo, wir fahren/fliegen schon seit vielen Jahren von Dresden nach Utrecht.

    Für 2019 haben wir nicht nur, wie in den Jahren zuvor, ein normales VIP-Ticket, sondern ein VIP-Packages-Ticket gebucht. Es beinhaltet neben der VIP- Karte und dem Hotel auch am Freitag eine ASOT-Boot-Pre-Party in Amsterdam. War vielleicht schon jemand in den vergangenen Jahren dort bzw. kann mir sagen, ob es sich lohnt und vor allem von wann bis wann diese stattfindet? Wir landen am Freitag gegen 16.30 Uhr in Schiphol.

    Bis zum Hotel dauert es ca. 1 Stunde.

    Von dieser Boot-Preparty höre ich heute zum ersten Mal. :gruebel:

  • Wieso sind die erst ab dem 24.11 buchbar?

    Weil das bei der Bahn und auch bei anderen Gesellschaften schon immer zeitlich begrenzt ist. Wenn man so früh im Voraus buchen will kann das auch bei anderen Gesellschaften passieren, dass man erst ab einem gewissen Tag die Fahrten/Flüge/Zimmer etc. buchen kann. Es plant ja auch nicht jeder schon ein halbes Jahr vorher seine Reisen, erst recht wenn man bedenkt, dass es manchmal die Sparpreise bis wenige Tage vor Reiseantritt noch gibt. :D

  • Ja die Sparpreise sind auch jetzt schon buchbar. Nur in der Tat für die vermeintliche Topverbindung mit dem ICE über Duisburg nicht und ich glaube auch nicht mehr, dass sich das noch ändern wird. Aber theoretisch könnte man aktuell für 39,80 Euro hin und zurück nach Utrecht fahren (aber mit einem IC und dementsprechend einer längeren Fahrzeit)

  • Düsseldorf -> Utrecht Sparangebote erst ab 24.11. buchbar. War meine ich immer so, dass die Sparangebote erst drei Monate vorher gebucht werden konnten.


    BTW: Gerade gelesen:

    Aktuelle Informationen zu Ihrer Verbindung:

    ICE 124: Düsseldorf Hbf->Utrecht Centraal: Bauarbeiten. Es wird zu Änderungen am Fahrplan des Zuges kommen. Bitte überprüfen Sie Ihre Verbindung daher noch einmal kurz vor der Reise.

  • Desperado22 habe auch nen günstigeren Zug nach Frankfurt gefunden, aber 3 mal umsteigen. Nach einer durchgemachten Nacht (ich kann das nicht mehr so wie früher ^^), bin ich froh mit dem Komfort Checkin direkt schlafen zu können ^^


    Was man auch noch machen kann bzw. ich für mich in Erwägung ziehe: Hinfahrt bis nach Amsterdam buchen. Wenn ich nach der Party nach Amsterdam fahren möchte, brauche ich kein zusätzliches Ticket mehr, denn in NL gibt es keine Zugbindung. Also das Ticket von Samstag Abend gilt auch noch für Sonntag früh. Dann bin ich immerhin in Amsterdam, kann dort in den AH gehen und in den ersten Zug steigen, der in der Regel schon 30 mins eher da ist.

  • Weiß jemand von euch hier zufällig was man tun muss um in das A State Of Trance Studio zu können um mal bei der Radioübertragung teil zu nehmen? Man sieht da ja immer im Hintergrund das dort Leut rumsitzen. :p

    An armin@astateoftrance.com oder ruben@astateoftrance.com schreiben und hoffen, dass Deine Email beachtet wird und Du nach Amsterdam eingeladen wirst (alle Kosten müssen natürlich selbst getragen werden, auch von den DJs). :D In der normalen Radiosendung sind dort meist DJs und deren Manager & Freunde, oder eben die eingeladenen "Service for Dreamers"-Leute.

    Im Jaarbeurs in Utrecht dagegen musst Du vorher eine Presseakkreditierung haben (entweder arbeitest für eine große Mediasache oder bist "Chef" einer der vielen Trancefamilies), oder Du bist ein Freund oder Manager einer der eingeladenen DJs mit Backstage-/Artist-Zugang.

  • Hello,

    ich möchte nächstes Jahr das erste mal zum Asot Festival in Utrecht.

    Kann mir jemand sagen,ob man vom VIP Deck auch nach unten in die Menge kommt? Gibt es eine

    Frontstage? Oder darf man mit dem VIP Ticket nur auf das Deck?

    Ja, denn man muss ja unten erstmal durch die Menge durch zu den VIP-Decks (da gehen Treppen hoch).

  • Dann hat das VIP Ticket ja nur Vorteile oder? Man kann unten in der Meute feiern und wenn es zu eng wird,geht man hoch aufs Deck - korrekt? Oder muss man mit dem Regular Ticket Angst haben,dass man wegen Überfüllung nicht zur Mainstage reinkommt?

    Sorry kenne mich da noch so rein gar nicht aus und weiß nicht welches Ticket sich mehr lohnt...🙈ich möchte gern weit nach vorne...😁🙌

  • Dann früh kommen, vorher Katheter legen, nichts trinken und nie mehr dort weg gehen ;D

    Mit dem Regular Ticket kann es sein, dass du nicht mehr rein kommst.

    Mit dem VIP Ticket kommst du auf die Decks. Wenn Mainstage voll ist, ist sie voll. Meines Wissens, korrigiert mich, kommst du dann auch nicht mehr rein.

  • 😂 danke- dann wohl lieber das VIP Ticket...

    Wenn ich ja mit dem VIP auch unten in der Menge feiern kann und nicht nur auf den Decks ist ja perfekt.


    Laut festicket ist bei dem VIP ein garantierter separater Zugang auch wenn die mainstage überfüllt ist.... finde es aber schwammig formuliert- deshalb meine vielen Fragen 😜

  • Dachte ich mir schon, man muss sich dann eben nur vorboxen, was recht anstrengend sein kann und die Bühnen sind an der Seite, waren sie zumindestens mal. Aber da gibt es dann nen Plan.

    Solange man mit dem teureren Ticket nicht auf dem Deck versauern muss...dann kann ich mir ja aussuchen ob ich mich unten mit den Ellenbogen vorarbeite oder hoch gehe;-)

  • Ein kleiner Tipp von mir... Nachdem ich letztes Jahr da war kann ich nur empfehlen sich so Festival Oropcks zu holen die die Musik leiser machen... Es war so laut und vorallem vorne das die Musik unangenehm wurde und ich glaube auch das es nicht gerade gesund ist das stundenlang so zu hören... Mir tat das richtig weh und ich bin dann als Gareth Emery spielte leider raus....

  • Dann hat das VIP Ticket ja nur Vorteile oder? Man kann unten in der Meute feiern und wenn es zu eng wird,geht man hoch aufs Deck - korrekt? Oder muss man mit dem Regular Ticket Angst haben,dass man wegen Überfüllung nicht zur Mainstage reinkommt?

    Sorry kenne mich da noch so rein gar nicht aus und weiß nicht welches Ticket sich mehr lohnt...🙈ich möchte gern weit nach vorne...😁🙌

    Ja, Du kommst mit dem VIP Ticket auch noch rein wenn es heißt "Stage full"; da wird Dir dann nur gesagt, dass Du an der Seite entlang zum VIP Deck gehen sollst.

  • @GreyGarush

    Ja dieses Ohrensausen kenne ich, 2xDenBosch und 2xUtrecht und jedes mal haben die Ohren danach gesummt, für Stunden.

    Einfach nur Laut ohne Sinn und Verstand.

    War letzte Woche zur TRANSMISSION ganze 8 Stunden und meine Ohren danach immer noch Glasklar und das dennoch die Soundqualität dieses Jahr leider die schlechteste seit 7 Jahren war. Immer noch um Welten Besser als irgendwo sonst.

    Bis jetzt konnte mich der Sound außerhalb der TRANSMISSION nur ein einziges mal überraschen, das war letztes Jahr in der Amsterdam-Arena zu

    Armin Only Best Of. Glaube es waren im ganzen Stadion 16 oder 18 Delays an der Decke verbaut und es gab im ganzen Stadion , egal wo man stand , perfekten Sound. Deshalb hiermit Hut Ab und vielleicht guten Sound zur nächsten ASOT.

    Sind noch am überlegen ob Wir fahren, wir warten mal noch ein paar DJ ab und dann wird spontan entschieden.


    MfG Trancegan

  • Bahnticket hin und Rückfahrt aktuell bei 250 Euro. Es gibt für den direkten Frankfurter ICE keine Sparpreise ... ja sag mal, was ist da denn los?


    Nehmen wir an, ich würde fliegen und direkt nach der Party zurück, welcher Flug ab Amsterdam wäre "gut" zu erreichen? ca. 8.30 Uhr?

    Nur Handgepäck natürlich und Online-Checkin

  • Ich fliege von HH mit Eurowings. Kosten für Hin- und Rückflug insgesamt derzeit 67 Euro.



    Wer im Flieger mit mir n Heineken killen möchte darf sich gerne melden:


    22.02. EW 7184 18:30 Hamburg -> 19:35 Amsterdam

    24.02. EW 7185 20:15 Amsterdam -> 21:15 Hamburg


    Fahre dann zur Party von Amsterdam mit dem Zug nach Utrecht und nach der Party irgendwann wieder zurück ins Rotlichtviertel. :D


    Zu den Öffnungszeiten der Party:

    WarmUp: Türen öffnen um 20 Uhr, WarmUp-Set startet um 21 Uhr; die reguläre Party startet um 22 Uhr und endet um 6 Uhr.


    Ich fänd n Treffen vor der Party ganz cool. Ein paar Drinks in ner Bar oder nem Hotelzimmer, was meint ihr?


    greetz West ;)

  • Bahnticket hin und Rückfahrt aktuell bei 250 Euro. Es gibt für den direkten Frankfurter ICE keine Sparpreise ... ja sag mal, was ist da denn los?


    Nehmen wir an, ich würde fliegen und direkt nach der Party zurück, welcher Flug ab Amsterdam wäre "gut" zu erreichen? ca. 8.30 Uhr?

    Nur Handgepäck natürlich und Online-Checkin

    von Frankfurt 18.30Uhr hin und früh 8,15 Uhr bzw. 9.50 Uhr zurück für 119,33 Ocken ist der Spass in der Tüte ! billiger kannste nur trampen:D

  • in der Tüte ... oO

    9.50 Uhr finde ich arg spät.


    Ich finde diese Flüge gut, mit LH für 119 Euro


    1. 20:50 FRA Nonstop 22:00 AMS 1:10 Std.
    2. 8:50 AMS Nonstop 10:00 FRA 1:10 Std.


    Es geht noch ein LH ne Stunde früher zurück, aber das könnte knapp werden, wenn man wirklich bis 6 Uhr bleibt. Dann lieber laaaaaaaaaaaaaaaaangsam aus der Halle raus und laaaaaaaaaaaaaaaaangsam Richtung Flughafen.

    Wer zufällig mit demselben zurück nach FFM will, meldet sich bitte ^^

  • Also ich fliege von Berlin aus.... wenn man rechtzeitig bucht sind hin und Rückflug also beides zusammen für unter 80 Euro drin. Flug dauert nichtmal eine Stunde.

    Hätte von euch jeman Lust das man sich als Gruppe zusammen zu tun? :) Letztes Jahr bin ich mit einem Engländer und einem Franzosen zusammen hin. Wir hatten uns getroffen da sie auch in meiner Unterkunft waren.


    Hätte Lust nächstes Mal auch wieder neue Leute kennen zu lernen :)

  • Das habe ich letztes Jahr gemacht....und das hab ich bereut denn man is völlig im Eimer nach der Party. Ich reise 1 Tag vorher an und 1 Tasg danach ab... Es lohnt sich Amsterdam und Utrecht zu besichtigen. Wenn man über Air BNB eine Unterkuft bucht ist es auch bezahlbar. :)

  • So wie ich das sehe gibt es einfach noch keine Sparpreise?


    Wir Fahren eigentlich immer für ca 80-100€ hin & zurück bei der ASOT (mit BC25)

    Ich suche gleich mal die Verbindung raus.

  • ellop


    [Blockierte Grafik: https://www.bilder-upload.eu/upload/761ebb-1541431804.jpg]


    Das ist die Verbindung die wir seit die ASOT in Utrecht ist nutzen. Für uns gehts fast nicht besser, die Ankunftszeit ist auch Perfekt weil da bereits der erste schwung an Leuten drin ist und ich somit dort bisher noch nie mehr als 2 Minuten anstehen musste.

    Sparpreise gibt es erst 3 Monate vorher, ich geh davon aus das dich das ohne BC maximal 100€ kosten wird, alternativ warum nimmst du nicht eine probe BC oder eine Flex die 6€ im Monat kostet, dass rechnet sich oft schon sehr schnell. So wie ich mitbekomme (auch von TU noch, habe deine eventberichte immer gerne gelesen) bist du ja eh relativ oft unterwegs, da lohnt sich das sicher.


    Fliegen kommt für mich nicht in frage, da ich erstens nicht gerne fliege und das nach einem event auch so keine gute idee wäre denke ich :D Da ich lange zeit auf etliche Events mit dem Bus (Hardtours und co) gefahren bin, ist die Fahrt nach Utrecht eh ein witz. Einmal umsteigen und 4,5 stunden vergehen einfach sau schnell.


    Zum Line Up muss ich sagen, ist für mich fast perfekt. A&B war ja bereits bekannt, bin zwar nicht der größte fan aber sind schon ganz geil. Ben Gold hab ich mir schon immer gewünscht, Vini Vici eh und ich bin auch ein riesen fan von Marlo, einzig für Cosmic Gate hätte ich gerne NWYR gehabt, aber das ist dann "meckern" auf absolut höchstem niveau.


    Wird wieder mal as always, ne ASOT wo ich von anfang bis ende nicht von der Main weg komme. :)


    Was den Sound betrifft hab ich ja jetzt den vergleich zur TM, ich muss sagen, dass der auch dort schwer davon abhing wo man gestanden ist und es eher fast unmöglich war an den perfekten platz zu kommen, da gelobe ich mir die ASOT bei der ich meinen Stammplatz direkt unter der Box habe und der Sound dort nahezu perfekt ist. :D

  • KiLLu12258 ich hoffe, du hast Recht mit den Sparpreisen. Denn inzwischen gibt es die Sparpreise schon bis zu 6 Monate vorher. Ich sehe da immo schwarz, denn drumherum sind schon Sparpreise verfügbar, seit gestern auch ein Schwung neuer (für BC zuerst, ab morgen für alle). Nur für die Direktverbindungen gibt es keine.


    Ja, ich bin noch relativ viel unterwegs, aber oft auch Camping und dann eher mit Auto und inzwischen leider auch 37 Jahre alt, ich lasse nach :dead:


    Oh ja, fliegen nach ner Party. Einmal gemacht nach der Transmission. Lecko Mio, da hätte ich doch wirklich fast ins Flugzeug gekotzt :D

    Also aktuell bin ich auch gegen den Flug. Bekomme ich kein Ticket für unter 100 Euro (hin und zurück), bin ich leider raus.

  • ... was heißt leider schon 37 Jahre? In diesem Alter habe ich angefangen zu den Trance-Events in der Welt zu reisen. Solange eine Party über 8-9 Stunden durch die Nacht kein Problem wird, kann es auch weitere 15 Jahre so bleiben, jedoch nur noch mit dem Flieger.:cool:

  • Hm, du hast recht, bei anderen Verbindungen gibts den Sparpreis bereits.


    Das ist echt weird, seit 6 Jahren Fahre ich mit dieser Verbindung nach Utrecht und jetzt aufeinmal gibt es da keinen Sparpreis mehr? Obwohl die Bahn eigentlich angekündigt hatte Preisfreundlicher zu werden.


    Ich schreib denen mal.