[2016-10-29] Transmission @ O2 Arena, Prag

  • 22:15 Uhr Rolltreppe sollte klappen.
    Auch wenn es um 2000 losgeht, einmal Standard immer Standard und der 21:27 Uhr EC ist mittlerweile Kult :D

    29.09.18 - FSOE550, Manchester

    04.10.18 - Glojn's 30th B.Day Bash mit Dennis Sheperd

    15.12.18 - PvD, Berlin

    16.02.19 - We Love Trance, Hamburg

    08.03.19 - Awake pres. ALY & FILA - Open To Close, Berlin

    27.-29.06.19 - Luminosity Beach Festival, Zandvoort

    22.-25.08.19 - PvD, Ali & Fila, Shine, Ibiza

    05.-09.09.19 - Trance Week & Captured Festival, Ibiza

  • Hallo Transmission-Fans,


    der Time-Table ist raus.


    TIME TABLE
    20:00 | DOORS OPEN
    20:00 | Thomas Coastline (warm up)
    21:30 | Orkidea
    22:55 | MaRLo
    00:15 | Markus Schulz
    01:45 | Transmix by Vision Impossible
    02:00 | Gouryella
    02:00 | John O’Callaghan (At 3 time goes back to 2)
    03:30 | Driftmoon b2b ReOrder
    04:45 | Vini Vici
    06:00 | END


    Nun kann es los gehen, noch 3 Tage dann ist soweit, TRANSMISSION 2016 :huebbel: :huebbel: :huebbel:



    MfG Trancegan



    PS: Meine Übrigen Tickets sind alle weg, Danke an die Leute .

  • Soo, dann lege ich hiermit die endgültige Zeit fest für das Forentreffen:


    Treffpunkt:


    >>> 21 Uhr in der Nähe der Rolltreppe <<<


    Tut mir Leid für diejenigen, die später kommen. Aber ich persönlich habe die Einstellung, dass wenn man schon so weit zu nem Event fährt, dann auch hin geht wenn es anfängt, damit es sich auch richtig lohnt :)
    Außerdem gehe ich davon aus, dass wahrscheinlich niemand von uns ein Intro, geschweige denn ORKIDEA verpassen möchte! :D


    Falls wer noch meine Nummer braucht, bitte per pn melden.


    Ansonsten einfach mal vorbei schauen, hat sich bisher immer gelohnt :cool:

  • Zitat

    Original von ron t
    Markus Schulze schon so früh und JOC bekommt die Stunde mehr. Das ist schon ne kleine Überraschung


    Beide 1,5h aber leider Ferry nur eine :no:

    11.10.19 ABGT 350 @ O2, Prag / CZ

    12.10.19 Transmission @ O2, Prag / CZ

    13.10.19 Anjunadeep Open Air @ Krizikova Fountain, Prag / CZ

  • Zitat

    Original von mar she


    Als Gouryella immer nur 1h. Er spielt da nur seine ganzen Classics gemixt mit paar neuen Sachen. :yes:


    Da lohnt sich ja kaum die Anreise...

    11.10.19 ABGT 350 @ O2, Prag / CZ

    12.10.19 Transmission @ O2, Prag / CZ

    13.10.19 Anjunadeep Open Air @ Krizikova Fountain, Prag / CZ

  • Zitat

    Original von mar she


    Hätte man aber vorher wissen können. Siehe sein EDC- oder Tomorrowland-Set. ;)


    Da Schau ich doch nicht so genau hin :gruebel: ist ja auch nicht schlimm, nur ne Feststellungen :yes: hat wahrscheinlich nicht soviel Stoff, das es für länger reicht :D

    11.10.19 ABGT 350 @ O2, Prag / CZ

    12.10.19 Transmission @ O2, Prag / CZ

    13.10.19 Anjunadeep Open Air @ Krizikova Fountain, Prag / CZ

  • @Ron-T


    hast mal wieder gepennt in der Schule, als die Uhr Dir erklärt wurde? :happy:


    MS und JoC haben beide 1 Stunde und 30 min. Spielzeit :yes: :yes: :yes:


    Auch der Lokalmatador TC spielt 1 Stunde und 30 min.


    Kann ja mal Vorkommen :D


    Kostet ein Gambrinus-Excelent :yes:


    Wir sehen Uns.


    MfG Trancegan


    PS: Treffen 21Uhr passt , möchte auch nix von dieser TRANSMISSION versäumen.


  • na sonst wäre es nur eine halbe Stunde gewesen :p :D

  • für alle die es betrifft...


    EXCHANGE OF PAYLOGIC E-TICKES
    The Paylogic E-tickets must be exchanged for the original Ticketportal tickets at the Paylogic desks nr. 1-4 at the North side of the O2 arena nearby the VIP entrance nr.1. See the map. Tickets exchange is possible from 17:30 hr. until 05:00 hr.


    LIVE RADIO BROADCAST
    From 9pm till 6am Transmission Radio will broadcast live from the O2 arena in Prague. Tune in to: di.fm/trance for all the sets, interviews and more.

    11.10.19 ABGT 350 @ O2, Prag / CZ

    12.10.19 Transmission @ O2, Prag / CZ

    13.10.19 Anjunadeep Open Air @ Krizikova Fountain, Prag / CZ

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DIMICHELE ()

  • Noch ein paar Infos zusammengefasst:


    Wechselgeld:


    Am Bahnhof an Geldautomaten oder in der O2 Arena selbst (an Automaten).
    Wechselstuben würde ich nicht empfehlen, da fallen oft unverschämte Gebühren an.


    Aktuell liegt der Kurs bei 1 Euro = 27,04 Tschechische Kronen.
    100 € also ca. 2.704 CZK.


    Dachte aber man braucht gar nicht mehr unbedingt tauschen, da € auf dem Event auch angenommen wird? Bin mir aber nicht sicher.

    Transportation and Parking:


    How to get to the O2 Arena


    By train
    • From Hlavni Nadrazi (Central Station) take the underground line C to Florenc, there change to take the B line to Ceskomoravska station.
    • From Masaryk Nadrazi take underground line B and get off at Ceskomoravska station.
    • From Smichovske Nadrazi take underground line B and get off at Ceskomoravska station.
    • If you are at Libenske Nadrazi turn left and walk for about 500 m. You can also take the tram and get off at the very next stop.


    Taxis sind nicht zu empfehlen, da Taxi Maffia. Inwieweit sich das bisher geändert hat, ist mir nicht bekannt.


    Tickets:

    Paylogic Tickets müssen umgetauscht werden! Bitte nicht mit den ausgedruckten Tickets in der Schlange anstellen, die schicken euch weg zum Umtausch. Ständig erlebt bei Leuten in all den Jahren :p


    EXCHANGE OF PAYLOGIC E-TICKES
    The Paylogic E-tickets must be exchanged for the original Ticketportal tickets at the Paylogic desks nr. 1-4 at the North side of the O2 arena nearby the VIP entrance nr.1. See the map. Tickets exchange is possible from 17:30 hr. until 05:00 hr.


    Sonstiges:


    Einlass 20:00 Uhr
    Ende 06:00 Uhr
    Zeitumstellung um 3 auf 2 Uhr bei JoC.


    Forentreffen: 21 Uhr in der Nähe der Rolltreppe.


    Gute Reise und bis bald :huebbel:

  • Für Alle die mit dem Auto anreisen und das über Dresden via Usti tun.
    Wenn Ihr die Autobahn in Usti verlast ,das ist die Ausfahrt in Richtung Lovosice,kommt auf der linken Seite ein MAKRO-Supermarkt. Dort könnt Ihr mit Euro günstig tanken. Wir haben vor 14 Tagen 1.04Euro für Superbenzin gezahlt.
    Jetzt kommt das Beste, wenn Ihr dort mit Euro bezahlt bekommt Ihr den Rest bzw. das Wechselgeld im Aktuellen Wechselkurs zurück.
    Das heist, für 49Euro tanken, mit 100Euro-Schein bezahlen :yes:
    Einen Kilometer weiter, auf der rechten Seite gibt es eine Wechselstube.
    Diese hat immer auf, 24-7.
    Dort kann man auch sehr günstig, ohne über das Ohr gehauen zu werden, Geld tauschen. Meist nur 10 oder 20 Heller (Heller, der Tschechische Cent,den es Ofiziell nicht mehr gibt)unter dem ofiziellem Kurs und ohne weiter Gebühren.
    Ich tausche immer dort :yes:
    Die Wechselstuben in Prag selber sollte man immer meiden,denn da steht zwar der Gute Wechselkurs des Tages, aber der gilt nur bei Summen von Jenseits 10000Euro :boxing:
    Tauscht man dort nur 100Euro , hat man einen Kurs von 20-22 :boxing:
    Wer eine Kreditkarte besitzt, sollte vorher seine Bank fragen, zwecks Gebühren im Ausland.
    Meine Freundin hat eine von der Comerzbank, ohne Gebühren, somit kann man an den vielen Bankomaten auch Geld holen.


    Zitat
    Eine Ausnahme besteht für Kunden der Deutschen Bank, der Commerzbank sowie der Wüstenrot Bank, da diese Banken auch in Tschechien über Filialen verfügen. Ist man nicht im Besitz eine dieser Karten sollte man die Anschaffung einer sogenannten Reisekreditkarten in Erwägung ziehen. Anbieter dieser Karten berechnen generell keine Auslandseinsatzgebühr für den Einsatz ihrer Kreditkarten für die Nutzung an einem bankfremden oder ausländischen Automaten, es entfallen beim Geld abheben an Automaten die sonst fälligen Gebühren.


    Wir sehen Uns zur TRANSMISSION


    MfG Trancegan


    PS:
    Die Wechselkursfalle


    Häufig werden Sie beim Abhebevorgang vor die Wahl gestellt, Ihre Kronen


    !!!! ohne Umrechnung abzuheben oder das Angebot der Umrechnung vom tschechischen Geldautomaten anzunehmen.


    Wählen Sie immer ohne Umrechnung. Der Wechselkurs vom Automatenbetreiber ist in 99,9 Prozent alle Fälle ungünstiger. Meist sogar deutlich schlechter.


    In unserem Beispiel beträgt der Unterschied beim Wechselkurs fast 10 Prozent. Sollten Sie tschechische Kronen im Gegenwert von 100 Euro abheben, berechnet Ihnen der Automat 110 Euro.

  • Habe die DKB, perfekt fürs Ausland, auch keine Gebühren egal an welchem Automaten. Und ja, auf die "Umrechnungsfalle" am Automaten bin ich auch schon reingefallen.
    Immer in der Währung abheben und nicht "umrechnen" lassen, sind immer 5 Euro Gebühren, wobei mir die DKB die Gebühren kulanterweise erstattet hat.


    Viel Spass heute, wir sind nach 7 Jahren mal nicht dabei.

  • Hi Leute meine Freundin und ich haben ein Problem... Wir stehen vor der O2 Arena und wollten gerade 2 Tickets kaufen da sagt man uns alles ausverkauft. Heute morgen haben wir noch geschaut bevor wir los sind da gab es noch abendkasse. Jetzt 700km später gucken wir in die röhre. Hat jemand noch zwei ticketz über? Für zwei Transmission Fans? Die letzten Jahre haben wir immer welche bekommen selbst bei der. 10.


    015128444479 Whats app


    Oder


    015234726925 whats app

  • Also der Abend hatte eine super Wendung genommen, gegen 20:00 standen wir an der Paylogic Kasse mit einem Schild das wir zwei Tickets suchen und ein suuuuper nettes Pärchen aus Rosenheim verkaufte uns Ihre zwei übergebliebenen Tickets für insgesamt 60€! Dafür noch einmal VIEEEEEELEN DANK! Ihr beiden habt uns echt glücklich gemacht.


    Aber die "Ticketmafia" ist auch bei der Transmission angekommen, Tickets werden günstig von Besuchern abgekauft z.B. Goldenticket für 50€ und dann versucht für das doppelte weiter zu verkaufen, also wir beide diese Masche nach einigen Minuten Beobachtung erkannten und wir versuchten von einigen Besuchern die Tickets zu bekommen wurden wir von den Ticketmafiosis geschubst beleidigt und sehr böse angeschaut. Schon schade das ungefähr 20 Ticketmafiosis die Tickets die von den Leuten über sind abkaufen und dann fürs doppelte weiter verkaufen. Aber ich hoffe sie sind letztendlich auf den Tickets sitzengeblieben!


    Wir hatten riesen Glück und das passt!



    DANKE Euch beiden vielmals.

  • Wow, was für eine Show, was für eine Nacht :huebbel:


    Nach einer unterhaltsamen Fahrt im EC, und einiger Sucherei nach Kleingeld und funktionierender Geldautomaten am Hauptbahnhof, sind wir gegen 22 Uhr an der Arena eingetroffen. Einlass und Garderobe gingen recht zügig (mal abgesehen von Leuten, die an der Garderobe erst anfangen zu überlegen, was sie an Mann bzw Frau brauchen :autsch:).


    Pünktlich zum Intro von Marlo dann drin gewesen. Ein bombastisches Intro, mit Fackelträgern, Pyro und Nebel. Das Bühnenbild war, wie ich es schon vermutet hatte einem Tempel nachempfunden. Sah richtig cool aus, wie schon die Kathedrale vor zwei Jahren. Das Set von marlo selbst war alles andere als bombastisch, kurz: ich fand es richtig schlecht. Als dann noch ein Remix von John Lennons "Imagine" lief, musste ich mich erstmal überzeugen, dass kein langhaariger Franzose hinterm Pult steht :dead: So war der Tiefpunkt aber schon zu Beginn erlangt, danach konnte es nur noch besser werden.


    Und das wurde es! Die Show von Gouryella war einfach nur großartig. Musikalisch wie zu erwarten ausschließlich Gouryella Produktionen. Dazu liefen auf der Leinwand Bilder und Videos von der Welt, aus dem All, aus dem Meer und Fragen zum Sinn des Lebens, ähnlich wie man es aus den Videos von "Tenshi" und "Ligaya" kennt. Ein tolles Set, das nicht nur zum Feiern, sondern auch zum Nachdenken anregte :huebbel:


    Bei Markus Schulz wurde es merklicher voller. Da ich nicht wusste, ob ich wieder runter zu meinen Leuten komme, also unten geblieben. Zu meiner Überraschung, war das Set ganz ok. Kein Abriss, aber auf jeden Fall für meinen Geschmack tanzbar. Ähnlich später ReOrder b2b Driftmoon, auch ein gutes Set, aber ohne nennenswerte Höhepunkte.


    Zu John O'Callaghan gibt es nicht viel zu sagen. Der Mann ist immer Garant für gute Sets. So gab es auch diesmal wieder eine ausgewogenen Mischung aus Uplifting und Techtrance


    Und zum Abschluss dann Vini Vici. Meine Vorfreude war nach ihren Auftritt in Hannover ziemlich groß. Da hatten sie (bzw er, irgendwie spielt da wohl auch bloß einer :gruebel:) schon ordentlich abgerissen. Das Set gestern war recht ähnlich dem in Hannover, aber natürlich kam das nun auf dieser riesigen Anlage, mit den ganzen Show und Lasereffekten noch eine ganze Spur fetter daher :huebbel: :huebbel:


    Und hätte mich der Trancegan gefunden, hätte er trotzdem kein Gambrinus Excellent bekommen, gab es nämlich nicht :p Dafür aber ordentliches Bier, nämlich Staropramen und das für 1,80€. Was will man mehr :D

  • Zitat

    Original von Melly Lou
    France isn netter Mensch so wie es aussieht - er sucht noch Anschluss.


    Jemand Interesse ein bisschen mit ihm den Abend zu feiern? ^^


    Jensen? ;)

    Sorry, ich lese es jetzt erst. Ich war die letzten drei Wochen gar nicht mehr online here.
    Ich war auch erst nach 22:00 Uhr in der Arena. Aber man lernt in der Crowd ja doch meistens schnell Leute kennen.
    Welcher Nation auch immer ... (aber das ist auf den ganzen Events ja auch immer das Schöne ...)


    Insgesamt fand ich die Transmission wieder sehr gut. So wie jedes Jahr halt.
    Preise top. Wasser, Bier jeweils 45 Kronen. (das entspricht +/- 1,7 Euro ...)
    Vor allem auch das Bühnenbild fand ich dieses Mal wirklich sehr gut.
    Ich will jetzt auch gar nicht einen einzelnen DJ kritisieren.
    Aber besonders gefiel mir Gouryella. (was bei mir aber zu erwarten war. Gouryella und die ganze Story gefiel mir auch schon im letzten Jahrtausend, als Tiesto noch dabei war)
    Und auch die Stimmung war sehr gut, wenn auch am Anfang und am Ende nicht mehr so. (aber auch das ist ja immer so)
    Zur Transmission kann man, denke ich, jedes Jahr gehen.
    Wirklich top.

    01.02.14 Hard Bass; Gelredome, Arnheim
    15.02.14 A State of Trance 650; Jaarbeurs, Utrecht
    22.02.14 Reverze; Sportpaleis, Antwerpen
    20.04.14 Easter Madness; LKA, Stuttgart
    02.08.14 Nature One; Pydna, Kastellaun
    25.10.14 Transmission; O2 Arena, Prag

  • Sorry, wenn ich viele nur kurz grüßen konnte. War ne schicke Feier mal wieder, von der ich schonwieder die Hälfte vergessen habe. Hahaha. :D
    Schulz hatte tw. ähnlich wie in Amsterdam gespielt. Man nennt es heute "Techno" (auch wenn's nur 128bpm sind). Gouryella hab ich mir größtenteils erspart, da ich das ja nun schon oft genug gesehen/gehört habe, aber mit der großen Stage ist es natürlich nochmal etwas anders. John O'Callaghan hatte eigentlich wieder fast das beste Set, ReOrder & Driftmoon gingen aber auch. Und bei Vini Vici hab ich erstmal gefrühstückt. Diese (ich nenne es mal Oldschool-)Beats hängen einem doch langsam zum Hals raus (nach gefühlten 20 Jahren) lol
    Die Massen und die Stage waren auf jeden Fall krass. Das Foto ist am Ende der Party gewesen, und die Tanzfläche war immernoch voll. Bin jetzt mal gespannt auf nächstes Jahr... :yes:

  • Hab mir die Sache über den Livestream von di.fm gegeben. Leider hab ich erst spät gesehen, dass es den gibt und somit das Set von Orkidea versäumt, das ich am liebsten gehört hätte :( (werde es nachholen, wenns jemand hochladet)
    Hab dann Schulz gehört, der war wie erwartet furchtbar, dann Ferry mit Gouryella war echt toll. Er hat dafür extra alle Gouryella-Tracks neu produziert 8o
    John O'Callaghan hat mir auch noch sehr gut gefallen, danach wars nix mehr für mich.


    Trotzdem glaube ich, wäre ich sehr gern dort gewesen. Zumal ich leider noch nie in Prag war. Vielleicht klappts nächstes Jahr :shy:

  • Hallo TRANSMISSION-FANS
    was für eine Super Veranstaltung.
    Bin immer noch geflasht.
    Haben von 21uhr bis zum Schluß durchgehalten,genial.
    Noch mehr Licht , noch mehr, noch mehr.
    Zwei Sachen die ich bemängeln konnte waren die Intros bei den DJ.
    Waren zwar Perfekt, aber im Gegensatz zum letzten Jahr nicht so Dolle.
    Das zweite war der Sound, Unten auf der Fläche sehr Gut,aber auf den
    hinteren Rängen stimmte das Delay nicht , somit war klein Echo bzw. Hall
    zu hören.
    Das sind dennoch nur Kleinigkeiten, im Gesamten eine Mega-Veranstaltung.
    Vielleicht haben ja einige Mitarbeiter von der ASOT bzw. ALDA oder ARMADA
    zugeschaut und gesehen wie man es Richtig macht.


    Die ersten HD-Videos sind auch schon Online.
    DRIFTMOON b2b REORDER
    https://www.youtube.com/watch?v=N5abw9T5Ft8


    JOHN O'CALLAGHAN
    https://www.youtube.com/watch?v=FqjQfEr9tjc


    Markus Schulz
    https://www.youtube.com/watch?v=S-AdFbElLts


    Marlo
    https://www.youtube.com/watch?v=BwTp4O7Tm4U


    Orkidea
    https://www.youtube.com/watch?v=0Xtubyr_zFw


    Transmix
    https://www.youtube.com/watch?v=Y-MoEAw_JTY


    Gouryella (leider nur 30Min.)
    https://www.youtube.com/watch?v=MdaNwWbRUu0


    Alles schon gesaugt :D


    MfG Trancegan