Vorstellthread!

  • Zitat

    Original von emotion
    ...und nu dacht ich, ich meld mich ma hier an, bzw mein Freund hat mich quasi dazu genötigt :p:D


    Meine Freundin hat dazu leider keine Lust. Aber gut gemacht, richtige Entscheidung, sind alles 1A Typen hier, außer der ein oder andere Dance & Kirmestechno- Hörer der sich hier mal verirrt. Ansonsten willkommen an Bord und viele Beiträge rund um unserere Droge Trance :)

  • So, dann stell ich mich auch mal vor. Mein richtiger Name ist Michael und ich wurde am 30.06.1982 in Prag geboren. Drei Monate nach meiner Geburt zogen meine Eltern und ich erst nach Argentinien bevor wir schließlich vor 16 Jahren hier landeten. Zu Zeit mach ich eine Ausbildung zum Speditionskaufmann, womit ich im Sommer 2006 fertig werde.


    Meine Hobbys sind alles rund um den Computer, Fußball und natürlich Trance. Angefangen hab ich als kleiner Junge mit Bravo Hits hören, bevor ich irgendwann mal zur elektronischen Musik wechselte. Mein Einstieg war erstmal Thunderdome, dann wechselte ich aber nach kurzer Zeit zum Dream Dance und Co. hören. Vor 4 Jahren hab ich mir mal eine Trancemaster CD gekauft und so kam ich zu Trance. Seither kauf ich mir Vinyls, CDs usw. und höre ansonsten Internetradios.


    MfG
    Khartago

  • Moin!
    ich stelle mich mal kurz vor! :)
    Name : Philipp
    Alter : (alt) 24 (noch)
    Hobbys : Na ja wohl schwer zu erraten (produzieren)
    Wohnort : Im südlichen Hessen (Nähe Darmstadt)
    ...
    Bin irgendwie auf das Forum gestossen und nach einigen STunden des lesens, habe ich mich mal angemeldet!
    So, das wars von und zu mir.
    Weitermachen!!! ;)

  • auch von mir ein herzliches hallo!
    fühl dich wie zu hause :D
    dein name würd mich auchma interessieren... hoffe, der ist nicht einfach so entstanden, weil dir nichts anderes einfiel :rolleyes:

  • Tachchen alle miteinander! 8)


    Will mich an dieser Stelle auch mal kurz vorstellen. Bin jetzt schon ein paar Tage dabei,
    aber es kann ja nicht schaden ein paar Worte über seine Wenigkeit zu verlieren.


    Ich komme gebürtig aus einem kleinen Städtchen namens Erwitte, das liegt zwischen
    Dortmund und Paderborn. Trancetechnisch ein absolutes Entwicklungsland. Seit nunmehr
    zwei Jahren studiere ich in Göttingen, obwohl diese Stadt eher den Freunden von Black
    Music und Alternative zusagt.
    Zum Feiern geht's deshalb nach Hannover, wo ich irgendwann Steve Brian kennengelernt
    hab. Der ging mir dann auch pausenlos auf den Nerv, mich endlich hier anzumelden.
    Glückwunsch Steve, du hast's endlich endlich geschafft! :D


    Zur Musik:
    Hauptsächliches Interesse gilt dem typischen Askew-Style und dem van Dyk'schen Sound.
    Aber eigentlich wird alles das gekauft, was gefällt (d.h. kann auch schonmal progressiver
    zugehen).


    Sonst gibt's nicht viel, was erwähnenswert ist.


    Was ich noch sagen wollte: Ich freu mich wirklich nach langer Zeit der Isolation mit Leuten
    quatschen zu können, die die selben Interessen/Leidenschaften haben.


    Man hört voneinander


    MfG
    guergen

  • Aalso hab den thread irgendwie erst jetzt gesehn xD


    Wie ich seh bin ich glaub so ziemlich einer der jüngsten wenn nich der jüngste....Naja in meiner altersklasse...hört man eben noch so wahnsinnig intellektuelle musik wie "hip-hop" oder wenn mal wer sagt er hört trance, dann stellt sich raus er hört "rocco" oder jens o. Bin somit der einzige den ich kenn der diese art von musik hört....
    Aber mal zu mir, heisse clemens (jaja ich weiss chillicher name) komm aus haltingen, nem dorf bei basel, jedoch auf deutscher seite, bin vor kurzem 14 geworden und bin vergeben :D achja, neben trance hör ich auch noch andere musik, zwar nich viel...aber ja....ka ob ich nun dafür gesteinigt werde, aber ich bin ein absoluter böhse onkelz fan.....


    Zu Trance bin ich irgendwie auf umwegen gekommen...als kleiner 10 jähriger pimpf hab ich durch zufall so lieder wie rocco - drop the bass oder charly lownoise & mental theo - wonderful days gehört un dann hab ich immer auf so compilations wie tunnel trance force weitergeforscht un bin zu armin van buuren´s burned with desire gekommen......naja...alles weiter kann man sich denken......bin froh im ganzen net mal en gescheites trance forum gefunden zu habn....xD

  • SO...


    Also ich bin der Jan aka XxHellofHousexX
    ich bin eigentlich nur durch zufall auf die Seite aufmerksam geworden, doch ich muss schon sagen finde sie nicht schlecht.



    Ich bin selber auch Dj, leider erst im Anfangstadium... darum erhoffe ich mir, dass ich durch dieses Forum neue Kontakte knöpfen kann und mich vielleicht auch mal jemand einlädt auf einen Gig...



    In diesem sinne, mailt mir... ich freue mich...



    ....Trance Around The World.....

  • Wieso, was ist das denn in der Fac?!.. war schon lange nicht mehr da.
    ist eigentlich nicht mein Laden, kennst den SoapClub?! damit hat die Fac ja auch mal was zusammen gemacht...



    Grüße nach Nenndorf

  • Schüchternheit ist mein zweiter Vorname. :P


    Hmm, was soll ich denn erzählen? ^^


    Naja also ich bin 20, komme aus Bayern und stand schon immer auf elektronische Mucke. Nur der Stil hat sich etwas verändert. Vom frühen Euro-Dance, über Kommerz-Trance zu Progressive Trance und Chillout. :D

  • Hallo an Alle!


    Ich bin enolA. Ähm... ja, das ich jetzt hier bin, ist eher ein Zufall.
    Genaugenommen bin ich ja ein schwarzes Schaf (muha, welch Wortwitz) weil ich eigentlich EBM, Industrial höre... *seufz* aaaber... in den Dissen tut sich ja echt nicht mehr viel zwischen Trance, TBM, EBM und Industrial... (zuletzt bemerkt im MRT im Uniklinikum... :D )


    Ich hoffe, ihr werft mich jetzt nicht gleich wieder raus und es kommen interessante Themen zustande :yes: :aha:


    ... öhm, dann mal mit evil darken Grüßen aus Essen und Münster :) (irgendwie wie viele hier...)

  • Wahnsinn, seit ich nun hier aktiv bin suche ich diesen Thread um mich endlich mal richtig vorzustellen. Nur zufällig habe ich ihn gefunden. Der ist aber auch gut versteckt :shy:


    Um mal wieder die tollen Steckbriefe vom Anfang des Threads aufzugreifen:


    Name: Stefan
    Wohnort: Dortmund, NRW
    Geboren am: 31.05.1983
    Nationalität: Deutsch
    Grösse: 1,88m
    Gewicht: ca. 84 Kg
    Haarfarbe: Braun
    Beruf: Student (Raumplanung), nebenbei Regale einräumen im Supermarkt :rolleyes:
    höchster Abschluss: Vordiplom in Raumplanung
    Freundin/Frau: Die sind zu schüchtern um mich anzusprechen :D
    Hobbies: - Auto fahren, joggen, Fußball und natürlich die Musik!
    Alkohol: Selbstverständlich! Aber nie im Zusammenhang mit Trance oder Techno!
    Raucher: das Geld investiere ich lieber in Vinyl
    Drogen: Alkohol, Musik
    Lieblings Musikrichtung: EDM
    Stammdisse: nicht wirklich Stammdisse, aber das einzig nennenswerte hier ist der Zu House Club in Dortmund
    Frühere Nicks: Barohn
    Andere Foren: Kontor.cc; Trance.nu, Tranceunited.de
    Was ich gar nicht ab kann: Leute, die meinen EDM wäre keine Musik; Leute, die meinen Trance wäre das einzig wahre im EDM-Bereich; die CDU und andere Heuchler
    Motto: Ganz oder gar nicht (wobei es sich dann meist auf letzteres beläuft :D)


    Das war glaube ich das wichtigste. Gefunden hab ich das Forum hier eigentlich schon vor 2 Jahren. Da ich aber schon in mehreren anderen Foren aktiv war, wollte ich doch noch Zeit für mein reales Leben haben.
    Nun geht zumindest bei Kontor und TU nicht mehr viel und deshalb hats mich während der Übertragung des United Events in Hannover erneut hier her geführt, so das ich mich letztendlich auch direkt registiriert habe hier.


    Wie ich zur Musik gefunden habe steht im entsprechenden Topic.


    Und mal als Tip an den Admin: den Link zu diesem Thread irgendwie schon bei der Registrierung mit angeben, so dass man ihn nicht - wie ich - erst nach einem Monat findet :p

    In the forest, there's a monster - and it looks so very much like me

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kollege B ()

  • Ja, also, ich bin Eve aka trancemaus... und ich bin ja nu auch erst seit ein paar Tagen angemeldet und wie viele wahrscheinlich, nur durch Zufall auf die Site gestoßen... hatte eigentlich Lyrics zum mayday anthem gesucht, aber nicht gefunden... jedenfalls fand ich's hier ganz interessant und hab mich dann auch glatt angemeldet...


    ... hab irgendwie das Gefühl, dass hier ziemlich viele aus'm Süden kommen :autsch:


    fühl mich als Berlinerin ein wenig allein *umguck*



    *grüße*

  • Erstmal Tach.


    Wasn am Süden so schlimm? :rolleyes:


    Zweitens kommen mindestens genausoviele (eigentlich sogar noch mehr, wenn ichs recht bedenk) aus NRW und umgebung :D


    Viel Spaß im Forum




    Fällt mir grad auf das ich hier au noch nicht drin steh :dead:


    Also dann, alles wichtige steht da links :p

    Ein einzelner Toter ist eine Tragödie.
    Eine Millionen Tote sind eine Statistik
    powered by Josef Stalin

  • Nöö, is ja nix schlimmes dabei, aber mir fiel bis jetzt auf, dass mehr aus'm Süden kommen... mhm...naja, eigentlich ist es ja völlig egal, oder? *gg*


    Dankeschön @ Viel Spaß im Forum!

  • Halli Hallo! Schreibe nu auch mal was über mich.


    Also... mein echter Name lautet Felix. 1988 habe ich in Oldenburg das Licht der Welt erblickt und dort lebe ich auch heute noch.
    Im Moment besuche ich die einjährige Berufsfachschule Informatik und habe absolut keinen Spaß an dieser trockenen Schule... ich schweife ab ;).
    Hobbies? Naja ich muss mich leider nur mit dem hören von Musik zufrieden geben. Ansonsten treffe ich mich gern mit Freunden, hänge am PC ab oder lese einfach eine Runde. Auch gehe ich gern in den Wald und versuche mit meiner noch nicht sonderlich großen Erfahrungen Pilze zu identifizieren :D.
    Zu der elektronischen Musik kam ich vor paar Jahren durch die nicht ganz so anspruchsvollein Titel der EDM in der Glotze. Konnte mich aber eigentlich recht schnell durch den Kommerz boxen und fand dann zum richtigen Trance.
    Am liebsten höre ich PvD, AvB, Ferry Corsten, A&B und auch Gabriel & Dresden. Die Reihenfolge hier hat nichts zu sagen.
    Thema Drogen: Neben einem unregelmäßigen Alkoholkonsum habe ich etwa vor einem halben Jahr mit dem Rauchen angefangen.
    Eine Freundin ist momentan nicht. Sie hat vor kurzem schluss gemacht.
    Was gibts sonst zu erzählen?
    Stimmt! Mein Traum: Ich würde zu gern einmal die Nature One besuchen.


    Hm.. mehr fällt mir so spontan auch nicht mehr ein was ich erzählen könnte. Naja passt scho ;).

  • Herzlich willkommen ;)


    Ich kann dir nur raten, dir deinen Traum so schnell wie möglich zu erfüllen! Die Nature One ist ein Wahnsinnserlebnis!


    Und zum Thema Drogen: Ich hätte schon fast gedacht, du würdest nun einen von Pilzen erzählen :p