[2014-11-01] LEGENDARY Festival @ Butan Wuppertal

  • Braucht noch jmd eine karte und kommt aus dortmund mit dem Zug oder generell etwas später? irgendwer springt halt leider immer ab, könnten auch was nachlassen. schreibt einfach eine PM, falls Interesse besteht.

  • Ich wünsche Euch allen viel Spaß! Hatte es ja eigentlich vorher schon wegen einem anderen Termin abgesagt, aber jetzt hänge ich sowieso zu Hause mit Magen-Darm Problemen nach meiner Pragreise rum, ich hätte also auch sonst gar nicht kommen können........
    :dead:


    Aber den verlinkten Stream ziehe ich mir natürlich rein, auch wenn das natürlich kein adäquater Ersatz sein kann!
    :huebbel:

  • Na als es geht doch Trance Deutschland...es war hammer insgesamt und gut gefüllt..mit den Flatscreens im Zwischenraum erinnerte mich ein Stück weit an die Trance Energy :) Habe sehr viele nette Gespräche geführt...die Stimmung war Klasse...die Veranstallter haben sich richtig viel Mühe gegeben...klar gibt es auch Kritikpunkte aber es war einfach eine tolle Nacht :) CU@next Legendary!

  • Eine sehr geile Nacht! :yes:
    Solarstone hat seiner Platzierung als Headliner alle Ehre gemacht, ein wahnsinnig gutes Set! Woody hat in dem Stil dann auch perfekt weitergemacht. Beide waren für mich die Höhepunkte des Events. Vor- und nachher war ich meist auf dem Trancemission-Floor, wo die DJs auch sehr schöne Sets hingelegt haben.


    Auch alles andere war top: Allgemeine Stimmung, viele bekannte Gesichter, tanzfreudiges Publikum, doch kein Corona-Bier (:)), und sogar an das Rauchverbot haben sich die Leute gehalten! An irgendwas negatives kann ich mich nicht erinnern!

  • Diese Party war der absolute Hammer!! Die ganze Nacht war einfach geil, Sound, Licht, Leute, Stimmung! Ich war ja wirklich sehr kritisch im Vorfeld und bin mit null Erwartungen dahin gefahren, und ich war zu 100 % positiv überrascht. Wie erwartet konnte ich einige DJs leider nicht sehen wegen den Überschneidungen, aber egal auf welchem Floor ich war, die Musik war hammer und ich hätte mich am liebsten aufgeteilt um überall gleichzeitig sein zu können. Die Sets des Abends kamen definitiv von Roger Shah und Solarstone. Habe von 23:00 bis 06:30 durchgetanzt, die Zeit verging wie im Flug. Toll dass die Trance-Szene aus ganz Deutschland versammelt war und mal alle auf einem Haufen zusammen waren Also, großes Kompliment an alle Beteiligten, ich hoffe das war nicht die letzte Party in diesem Stil!!

  • Der 1.11. ist (zumindest in Bayern) ein hoher Feiertag, seit ich mich erinnern kann gehts da zum Friedhof... Das ist Tradition. Außerdem gabs auch Besuch, weshalb ich schweren Herzen leider nicht anwesend sein konnte am Samstag :( :(
    Das vorher in einem Thread zu schreiben bringt niemandem was und zieht nur die Leute runter, weshalb ich es nicht getan habe ^^


    Hätte mich so sehr gefreut so viele Gesichter wieder zu sehen, denke da muss wirklich die gesamte eingefleischte Trance-Community aus Deutschland anwesend gewesen sein :D


    Nix desto trotz...
    Gibts die Sets irgendwo gesammelt, dass man die sich mal anhören kann?
    Solarstone hab ich schon gefunden und das ist wie ich mir schon vorher gedacht habe... hammer! :)

  • Zitat

    Original von uridium
    Huhu Melly :-) Ah.FM übertrug bis zum Woody, leider fiel bei seinem Set ein Glas Flüssigkeit auf den übertragenden Laptop, dann war's damit vorbei :(


    Oh, das ist natürlich garnicht schön :(
    Hoffentlich hatte der Laptop keinen Totalschaden! :(


    Danny Cadeau hat mir den Link für 3 Sets geschickt, hoffentlich gibts noch mehr :)


    https://soundcloud.com/trancef…s/legendary-festival-2014

  • is natürlich echt bitter mit der live-Ü! aber hier musste ich schmunzeln: "ein glas flüssigkeit" :D


    ich hatte auch spaß, bin viel rumgelaufen und hab eigl kein set komplett mitbekommen, aber das war okay so, dafür mit vielen leuten geschnackt und echt spaß gehabt.


    estiva war sehr gut, dennis set war super, solarstone war klasse und auf dem tm floor fand ichs auch sehr geil als ich kurz da war! war leider wenig auf dem 90er floor, aber immer wenn dann sah es da recht voll aus. butan find ich auch echt gut zum feiern, klasse sound, wenn auch meiner meinung nach n bissl zu laut ab roger!

  • Joar, war 'ne tolle Party, mit ein paar persönl. Abstrichen, auf die ich jetzt nicht näher eingehen möchte.
    Meiner Meinung nach hat Alan Morris an dem Abend am meisten gerockt. Die Gäste hatten die Hände fast nur oben und es wurde viel gesprungen. :huebbel: :D Auf'm Mainfloor fand ich Solarstone richtig gut. Und unten bei den 90s kam ständig irgendeine geile Scheibe wenn ich mal drinnen war, und der Laden war voll. Auf dem SOS Floor war ich nur 2x und da war er recht leer, das war aber noch so ziemlich am Anfang.
    Fand die Flooraufteilung an sich wirklich gut gelöst (besser als erwartet). Ich glaube hauptsächlich war ich aber draußen im Bus, da man die Getränke von dort ja nicht mitnehmen durfte. :gruebel: Drinnen hätte man sich als DJ ja was kaufen müssen (was ich auch einmal getan habe)... :rolleyes:
    Also alles in allem kann man den Butan gern wieder nehmen; Sound, Licht (hier großen Respekt an Alex von A2D), Preise, Flooraufteilung usw. fand ich durchweg in Ordnung, aber man sollte dann unbedingt mehr Druck beim Clubbesitzer und den "Stage-Managern" machen, dass da Zeiten eingehalten werden (von Seiten des Clubs), die Getränkeversorgung reibungslos läuft (siehe DJs/VIPs), und nix zu Schaden kommt (darauf gehe ich jetzt mal nicht weiter ein). Eventuell gäbe es auch noch andere Locations in Dtl., die man nehmen könnte. Da kann man sich ja aber nochmal zusammensetzen und beraten.
    Also dann, bis zum nächsten Mal! :yes:


    shova : Ich hatte zwar auch paar Fotos mit der Canon gemacht, aber mehr für mich selbst (d.h. die wird's dann eher bei FB geben). Ich weiß aber, dass der Fotograf von der SOS ziemlich viele Bilder auf allen Floors gemacht haben muss. Vielleicht kommen auf den entsprechenden Seiten dann noch die Legendary Partypics.

  • Zitat

    Original von Hunsbuckel
    Hatte es ja eigentlich vorher schon wegen einem anderen Termin abgesagt, aber jetzt hänge ich sowieso zu Hause mit Magen-Darm Problemen nach meiner Pragreise rum, ich hätte also auch sonst gar nicht kommen können........


    Die habe ich mir von der Transmission auch mitgebracht. Shit happens. ;) Glücklicherweise habe ich nichts im VVK gekauft.

  • so ich habe mich auch noch nicht geäußert...


    also es war absolut gigantisch am samstag! ganz großes kompliment an die veranstalter, was für eine leistung, es hat alles gepasst und es war voll! nicht ausverkauft aber voll.


    • roger shah: gutes set, allerdings konnte er die stimmung nicht so anheizen. er selbst hatte aber sichtlich spaß.
    • solarstone: da war schon ein bisschen mehr stimmung und sein set war echt gut! "how does it feel" war die größte überraschung...irgendwie geil
    • woody van eyden: einfach ein feierschwein und ein ausgezeichnetes set! hat perfekt von solarstone übernommen und für mark sixma vorbereitet.
    • mark sixma: hat natürlich gas gegeben, etwas härter, bigroomiger, aber es hat funktioniert und es war eine RICHTIG gute stimmung und das um diese uhrzeit, in deutschland! wirklich bemerkenswert!


    es hatte alles hand und fuß, es gab amtliche dj-intros und visuals im zwischenraum, die sich über 10 monitore erstreckten. alles sehr professionell in szene gesetzt, ich bin absolut zufrieden mit legendary und kann die veranstalter nur anflehen, weiter an dieser marke zu feilen. wer braucht da noch eine soundtropolis? niemand.


    danke!

  • Also ich fand den Abend auch rundum gelungen!
    Habe mich zu Beginn zu Cyre auf dem Mainfloor aufgehalten, das Set war super!
    Da war dann auch der Sound noch in Ordnung, nachher habe ich nur noch den Kopf geschüttelt und mich nur noch auf dem Trancemission- Floor aufgehalten!


    Diesen Aufenthalt habe ich nicht bereut! Ein Set besser als das andere! :yes:
    Die Stimmnung war auch durchweg sehr gut!


    Mein Set des Abends hat Christian K. (Denke, dass er es war, er hat direkt vor Allan Morris gespielt) abgeliefert!
    Geil! Kannte ihn vorher noch gar nicht!
    Auf jeden Fall beide Daumen hoch dafür! :yes:


    Sollte diese Party- Reihe fortgeführt werden, werde ich das Vorhaben auf jeden Fall unterstützen! :yes:




    Gibt es eigentlich auch iwo Tracklists?

  • Zitat

    Original von Steffen M.
    Also ich fand den Abend auch rundum gelungen!
    Habe mich zu Beginn zu Cyre auf dem Mainfloor aufgehalten, das Set war super!


    Gibt es eigentlich auch iwo Tracklists?


    Danke Dir für das Lob Steffen! Das höre ich sehr gerne :huebbel: --- zumindest vom Mainfloor gibt es einen fast vollständigen Mitschnitt, der wohl auch nach und nach veröffentlich wird (mein Set müsste dann auch dabei sein) ---- und dazu kommen dann natürlich auch die Tracklists :yes:


    PS: Ein riesen Dankeschön natürlich auch an alle anderen Gäste dieser mega Party, die mit uns gefeiert und hier so viel Lob ausgesprochen haben! Es war einfach nur überragend! Und wir sind wirklich mega stolz auf so viel positives Feedback! DANKE DANKE DANKE :happy:

  • Ich habe mir die Sets nochmal angehört die bisher da sind und die flashen mich immernoch weg. Kann nur nochmal sagen was für eine wunderbare Party das war. Ich bin seit ca einem Jahr mehr enttäuscht als geflasht wenn ich auf Trancepartys bin weil die Musik sich einfach so negativ entwickelt hat, aber die DJs am Samstag haben mir gezeigt dass es immernoch melodischen Trance mit Vocals gibt und dafür bin ich sooo dankbar!! Also nochmal danke für diese Nacht!! Bitte bitte Roger Shah das nächste Mal wieder buchen!! Ach ja, und Solarstone hat doch tatsächlich einen Track gespielt den ich mir 10 Minuten vorher gewünscht hatte (Like a waterfall), einfach klasse dieser Mann! <3 <3 <3

  • Zitat

    Original von Sturmfrisur
    [*]solarstone: da war schon ein bisschen mehr stimmung und sein set war echt gut! "how does it feel" war die größte überraschung...irgendwie geil


    Du meinst wohl New Order's "Blue Monday"? Ja, fand ich auch sehr stark, v.a. dass er das so nahtlos eingewoben hat, wo es doch ein ganz anderes Genre ist!



    Zitat

    Original von Steffen M.
    Gibt es eigentlich auch iwo Tracklists?


    Vom Mainfloor habe ich folgende gefunden:
    Roger Shah
    Solarstone



    Zitat

    Original von Pura Vida
    Ich bin seit ca einem Jahr mehr enttäuscht als geflasht wenn ich auf Trancepartys bin weil die Musik sich einfach so negativ entwickelt hat, aber die DJs am Samstag haben mir gezeigt dass es immernoch melodischen Trance mit Vocals gibt und dafür bin ich sooo dankbar!!


    Kann ich nachvollziehen, darum fand ich's auch toll, dass "pure" Trance ein Schwerpunkt war.

  • Und morgen gibt´s die ersten beiden Sets vom TRANCE.MISSION 138+ Floor!
    In der ersten halben Stunde präsentieren wir euch einen Setausschnitt von unserem Resident Christian K. und in der Zweiten von unserem SCORE.


    https://www.facebook.com/events/736233359787279


    Los geht´s um 20 Uhr!



    website: http://www.globalbeats.fm/de/


    webplayer: http://www.globalbeats.fm/player/?channel=blue&play=true


    MP3: http://www.globalbeats.fm/gbfm_blue_mp3_gbs01.de.pls


    FOLLOW US ON FACEBOOK:


    https://www.facebook.com/Trance.Mission.D
    https://www.facebook.com/DJChristianK
    https://www.facebook.com/scoredj


    WE LOVE TO SEE YOU TRANCE

  • am ende des after movies werden alle tracks eingeblendet müßte dann der 2 gewesen sein .. :yes: :D

    31.12.16 Dance to Trance MD ,Anhem NL
    07.01.17 Menno De Jong Solo set Westerruine Amsterdam .NL
    21.01.17 Ferry Corsten 500 Countdown ,Rotterdam .NL