[2012-03-02] Progressive with Above & Beyond @ Cocoon Club, Frankfurt (Main)

  • :huebbel: :huebbel: :huebbel:
    Auf die Jungs warte ich schon länger...
    Da bin ich so was von dabei.


    So wie es aussieht, wollen sich die Tranceforum-User auch persönlich begegnen. Also mich wird man am dunklen Shirt erkennen, wo vorne "anjunabeats" steht und auf dem Rücken "Above&Beyond", evtl. mit dem Shirt "We love Trance" (sofern die Türsteher nichts dagegen haben).


    Tickets soeben gekauft, nichts dem Zufall überlassen

  • gestern mitbekommen, dass der eventname geänder wurde... anstatt "Progressive with abobe & beyond" nurnoch "above & beyond!" und das bild wurde geändert. nun erscheint bei der facebook veranstaltung das Group therapy album worldtour bild. wird das tatsächlich jetzt ein abend an dem sie die sachen spielen, die sie sonst spielen? (also wie bei anderen group therapy events bzw. ihrem gewohnten style)


    kann mir das ehrlich gesagt im cocoon nicht vorstellen, dass da wirklich irgendwas über 130bpm läuft :gruebel:

  • Hallo,
    gibts jetzt eigentlich neue Erkenntnisse zwecks einem Treffen? Wäre schon mal nett, wenn man die Tranceforumleute kennenlernt. In welchen Hotels seit ihr einquartiert. Wir sind im Holiday Inn auf der Gutleutstraße. Wäre ja der Knaller wenn man dann noch gemeinsam frühstückt. Nur noch 3 Wochen, welche Freude. :huebbel:


    Mfg Zschipp

  • Zitat

    Original von Zschipp
    Hallo,
    gibts jetzt eigentlich neue Erkenntnisse zwecks einem Treffen? Wäre schon mal nett, wenn man die Tranceforumleute kennenlernt. In welchen Hotels seit ihr einquartiert. Wir sind im Holiday Inn auf der Gutleutstraße. Wäre ja der Knaller wenn man dann noch gemeinsam frühstückt. Nur noch 3 Wochen, welche Freude. :huebbel:


    Mfg Zschipp


    Also bis auf das ich meine Eintrittskarte besitze, habe ich auch noch nichts geplant. Kann ich auch erst kurzfristig, da noch wichtige Termine kommen die darüber entscheiden welche Uhrzeit ich für die Anreise nehme. Ob ich in FFM übernache kann ich irgendwie auch noch nicht sagen. Schätze, dass es ziemlich stressig würde wenn ich meine weite Strecke am nächsten Morgen wieder zurückfahren muß. Da ich FFM auch mal irgendwann als Stadt kennenlernen möchte, würde sich auch ein Wochende im Hotel schon anbieten. Mal sehen. So ein Treffen ist ja recht leicht geplant, könnten wir doch ruhig auch noch etwas warten. Ist ja noch jede Menge Zeit bis dahin. Dann wissen wir auch die Zeiten von den Anderen.


    Jedenfalls freue ich mich wie ein kleines Kind auf die Party, wehe das wird nicht gut. :D

  • Jeans, Shirt oder Hemd und keine Turnschuhe, also irgendwelche abgeranzten. Sneakers sind natürlich in Ordnung. Einfach anständig gekleidet, wobei ich mir auch vorstellen kann, dass die keinen draußen stehen lassen, wenn er mit dem ticket wedelt.
    Einfach "normal" und das weekend-hangover-relax outfit zu hause lassen.

  • da ist man mal 3 Wochen nicht da und dann gibt es dieses EVENT!!!


    So Karten sind bestellt für 31,20 € insgesamt. Jetzt geht es an die Suche nach einem Hotel / Pension. Schauen wir mal.


    Ich wollte eigentlich erst zur Group Therapy Tour reisen, aber wegen Hochzeit wird das nichts. Aber da kommt das Event sehr gelegen. Ich freu mich!

  • na endlich... da haben wir ja jetzt Jahre drauf gewartet(das Cocoon mal die Toren für wirklich gute Musik öffnet)... da lohnt es sich doch endlich mal vor den Türen Frankfurts zu wohnen und mit der S Bahn da anzureisen! Es geschehen noch Zeichen und Wunder :yes:


    Ach so, das steht übrigends auf der facebookseite:


    Wir präsentieren euch heute mit UK’s most wanted Trancegöttern die absoluten Superstars der Szene und bereiten für euch eine Show vor, die so schnell niemand vergessen wird. Neben Jerome Isma-ae (der die Jungs auf dem Mainfloor hostet) wird Frankfurts Trance Urgestein DJ Dag die Lounge all night long hosten und sicher auch den ein oder anderen der großen Klassiker aus früheren Tagen mit im Gepäck haben. Welcome Trance, Welcome Above & Beyond!

  • Zitat

    Original von Zschipp
    . In welchen Hotels seit ihr einquartiert.


    Mfg Zschipp


    Mich würde jetzt mal in dem Zusammenhang interessieren wie ihr das eigentlich macht. Ich habe bisher erst einmal ein Hotelzimmer nach ner Party gebucht und da war das Event schon um 22:00 Uhr vorbei ;) Ich stelle deshalb diese dumme Frage, weil man in einem Hotel in der Regel noch das Frühstück bekommt und dann bereits den Laden verlassen muß. Dumm nur, dass Partyleute morgens erst nach Hause kommen, und dann raus müssen wenn sie eigentlich schlafen wollen. ;)

  • Morgens um 7 ca im Hotel eintrudeln und dann ins Bett fallen, schlafen bis kurz vor knapp (je Hotel 11 oder 12 Uhr) und dann die Rückreise antreten. Mehr als 4h am Stück kann ich auch zu haus nicht nach na Party schlafen.... früher ging das problemlos, muss am Alter liegen das ich nun, egal wie spät es wurde, spätestens 12/13 Uhr wach bin

  • Hallo Martin,
    ich weiß es auch noch nicht, wie lange wir da schlafen dürfen. Hängt ja auch ab, wie lange die Fete geht. Wir haben im Holiday Inn auf der Gutleutstraße gebucht. Wann wir rausmüssen, weiß ich nicht. Das Einzelziimmer kostete bei Atlasreisen 50 Euronen. Die nette Dame vom Reisebüro sagte, es sei unterschiedlich, bis wann man raussein muß. Angaben dazu machen die Hotels nicht direkt. Sie sagte aber, das bei nicht voller Belegung durchaus bis 14 Uhr geblieben werden kann, man müßte es jedoch absprechen. Wir lassen uns also überraschen. :yes:
    Mfg Zschipp

  • Zitat

    Original von Zschipp
    ...Wir lassen uns also überraschen. :yes:
    Mfg Zschipp


    Lieber nicht überraschen lassen, denn mitunter machen manche Hotels schon um 10:00 Uhr "gnadenlos" Checkout! Daher lieber sich vorher absichern! :-)

  • Check out und Check in sind eigentlich immer variabel, aber man muss sich absprechen.


    Ich komme öfters schon gegen 12 Uhr in den Hotels an, gab nie Probleme und gegen 13-14 Uhr raus klappt auch. Man sollte es nur vorher klären, sonst gibst du deine konkludente Einwillung für eine weitere Nacht und zahlst die dann natürlich auch.


    Die netten Damen an der Rezi sind doch auch wert das man mit ihnen schnackt ;), oder im Fall unserer Damen hier die netten Herren.

  • Zitat

    Original von Exhale2001
    Die netten Damen an der Rezi sind doch auch wert das man mit ihnen schnackt ;), oder im Fall unserer Damen hier die netten Herren.


    Für uns beides. Fahre mit bestem Freund und Schwester. :p
    Mich beschäftigt nur eine Frage. Wie soll das werden? Ein Floor DJ Dag, einer Jerome und Above and Beyond? Wie lang wollen die denn spielen und wie wird das Timetable aussehen? Los geht es 22 Uhr. Ich kann mir nicht vorstellen, das Isma-Ae von 22 - wegen mir 1 Uhr spielt und dann A&B bis end?!?! Irgendein Local-DJ kommt doch dann bestimmt noch als Support.
    Mfg Zschipp

  • Naja, dass kommt ganz auf das Hotel an denke ich. Also ich war schon in vielen Hotels aber normalerweise galt dort überall: 10:00 Zimmer freigeben. Bei einem Hotel wo ich das letzte Mal einquartiert war, fragte ich extra nach und mir wurde gesagt: " Es wäre uns schon lieb wenn sie um 10:00 das Zimmer verlassen. Wenn sie noch länger bleiben, dann können sie das Gepäck aber bei uns im Foyer lassen". Also überraschen lassen würde ich mich da nicht. Ist ja nun auch nicht billig sowas. Wenn man denen klarmacht, dass man die ganze Nacht durchmacht kommt das - je nachdem ob das Hotel etwas feiner ist - auch nicht immer so toll. Die wissen ja nicht, dass man nur auf ne solide Tranceparty geht und Besoffene die am nächsten Morgen Tussis mit aufs Zimmer schleppen sind auch nicht gerade beliebt. Bin sogar einmal gefragt worden ob ich denn nun alleine komme oder in einer Männergruppe. :D Naja wenns nicht geht bleibe ich halt bis Sonntag in FFM oder ich wähle die Stresssvariante und fahr direkt nach Hause.

  • Ich bin regelmäßig, mehrmals im Jahr in Hotels und irgendwie musste ich nie um 10 Uhr draußen sein. Das wäre ja ätzend. Selbst in Ibis Hotels ist Check-Out um 12 Uhr. Natürlich sind die happy, wenn man schon früher abdampft, aber damit rechnen die nicht unbedingt.


    Cocoon hat Residents, die dudeln vorher bissl, aber meist auch sehr leise und eher chillig. In der Regel wird der Club eh erst ab 23.30 Uhr voller. Vorher ist es noch sehr leer und man kann sich einen Cocoon krallen und den die ganze Nacht besetzen :D*lol*

  • Ich übernachte so gut wie nie in einem Hotel. Wenn man eh schon mit dem Zug hingefahren ist, kann man auch früh wieder damit zurück fahren. Ich empfinde das nicht als Stress. Im Gegenteil, ich bin froh, wenn ich dann endlich wieder zuhause bin und mich in mein eigenes Bett legen kann.
    Ich denke so kommt man auch einiges günstiger davon...


    Übrigens finde ich es immer sehr schön, schon um 22 Uhr im Cocoon zu sein. Da ist die Musik noch sehr leise und dadurch kommt man mit Leuten eher ins Gespräch, wodurch schon einige Bekanntschaften entstanden sind.


    Vielleicht machts ja Sinn, so ein Cocoon drinnen für die TF-ler zu besetzen? :D Sind ja genug ausm Forum da, da kann man sich mal abwechseln ;) ;)


    Ansonsten geh ich davon aus, dass es schwierig werden wird mit Sitzgelegenheiten ^^


  • Also normal fahre ich morgens auch immer sofort zurück. Aber FFM ist schon einiges weiter von uns als ander Großstädte wie Berlin oder Hamburg. Zumindest kommt man schneller nach Berlin - bessere Verbindungen. Ich denke ich werde auch langsam älter ;) Ich finde es auch gut wenn man sich erstmal langsam im Club eingewöhnt, was trinken geht, und schonmal etwas die Leute kennenlernt. ;) .....und notfalls gibts doch sicher noch in der Lounge bei Dag Sitzgelegenheiten oder ? Da bin ich auch mal gespannt. Wie lange gehen dort überhaupt normalerweise die Parties ?

  • Zitat

    Original von Martin F. Lizard
    Also normal fahre ich morgens auch immer sofort zurück. Aber FFM ist schon einiges weiter von uns als ander Großstädte wie Berlin oder Hamburg. Zumindest kommt man schneller nach Berlin - bessere Verbindungen. Ich denke ich werde auch langsam älter ;) Ich finde es auch gut wenn man sich erstmal langsam im Club eingewöhnt, was trinken geht, und schonmal etwas die Leute kennenlernt. ;) .....und notfalls gibts doch sicher noch in der Lounge bei Dag Sitzgelegenheiten oder ? Da bin ich auch mal gespannt. Wie lange gehen dort überhaupt normalerweise die Parties ?


    Mir ist es da egal ob ich eine oder 7 Stunden zurück fahren muss ^^


    Das Problem mit der Lounge sehe ich darin, dass das wahrscheinlich der Raucherbereich sein wird. Vor längerer Zeit waren die Raucher immer draußen, es wurden Heizpilze aufgestellt. Die letzten male war der Raucherbereich aber immer drüben und ich mag das dort in dem Mief überhaupt nicht, da bleib ich lieber in der Main ;)


    In Facebook steht open end.
    Keine Ahnung, wann dann wirklich der letzte Gast geht...

  • ..., alles eine Sache der Absprache. Ich hatte bis jetzt z.B. nie Probleme mit dem Late Check Out. Ich hatte es aber auch immer gleich in der Buchungsmail angefordert. Für Above & Beyond habe ich dieses Mal die "Zugvariante" gewählt. Es ist bei mir irgendwie Stimmungsabhängig, ob Hotel oder Zug.

  • Zitat

    Original von LastOne
    Morgens um 7 ca im Hotel eintrudeln und dann ins Bett fallen, schlafen bis kurz vor knapp (je Hotel 11 oder 12 Uhr) und dann die Rückreise antreten. Mehr als 4h am Stück kann ich auch zu haus nicht nach na Party schlafen.... früher ging das problemlos, muss am Alter liegen das ich nun, egal wie spät es wurde, spätestens 12/13 Uhr wach bin


    GENAU SO mache ich das auch immer - wenn möglich, buche ich das Hotel ohne Frühstück, da ich es eh nicht kriege, weil ich so lange wie möglich schlafen will.... Immer gut ist die Frage, ob man das Zimmer länger behalten darf, z.B. bis 13 Uhr - das geht ganz oft... ist eine Stunde Schlaf mehr... (zu Hause KANN ich aber länger nach so einer Party schlafen... auch wenn ich deutlich älter bin als Du... :D - hat also nicht mit dem Alter zu tun...