TC Closing - noch 3 Parties

  • Zitat

    Original von daniel85


    Den Satz könnte man so einrahmen und aufhängen! Ist nämlich meiner Meinung nach anscheinend wirklich so.


    Und ich unterschreibe das gleich auch nochmal. Denn genau das ist der Grund, weshalb ich schon seit gut zwei Jahren absolut keinen Bock mehr auf normale Diskoabende habe. Denn auch die "kommerzielle" Szene stagniert seit Langem, leider ist das dem Publikum egal :dead:

  • An den Gedanken die Technoclub Homebase (U60311) nach dem legendären Dorian Grey zu verlieren kann ich mich leider nicht gewöhnen.


    Ich verfolge die Serie seit Ende der 90er und habe leider nicht alle Stationen miterleben können, aber dennoch einige.


    Im vergangenen Jahr war ich 9x mal in Frankfurt keine Party hab ich bereut jedoch wurde mir im letzten Jahr oft bewußt das es leider immer leerer wurde.


    Die Reaktionen im Forum kann ich seit Jahren nicht nachvollziehen viele User kenne ich persönlich die über Jahre nur Kritik geäußert haben und nie da waren.


    Im letzten Jahr haben wir ein paar Fahrgemeinschaften gegründet und wir hatten immer eine Menge Spaß.


    Was die Entfernung angeht denke ich nur eins: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg (und nein ich komme nicht aus Frankfurt sondern fahre 400 km).


    Der Technoclub war und ist Wegbereiter für die Scene so z.B auch für die Progressive Atmosphere in Köln wofür ich Talla bis heute dankbar bin.


    Eine monatliche Veranstaltung auf dem Niveau des Technoclubs sucht meiner Meinung nach in Deutschland ihresgleichen.

  • Facebook, 20:25h Hallo liebe TCler, hier schreibe ich selbst (Talla),


    wir haben den 12.3. jetzt kurz besprochen im Team und ich habe nun die freudige Nachricht ans Team und an euch: Wir machen definitiv nach dem April weiter :-)). Bleibt hier am Liveticker dran, es kommen noch einige positive Infos.

  • Zitat

    Original von Mayflower
    Facebook, 20:25h Hallo liebe TCler, hier schreibe ich selbst (Talla),


    wir haben den 12.3. jetzt kurz besprochen im Team und ich habe nun die freudige Nachricht ans Team und an euch: Wir machen definitiv nach dem April weiter :-)). Bleibt hier am Liveticker dran, es kommen noch einige positive Infos.


    Schön :huebbel: :D :huebbel:!

  • Sorry, ich finds ja nur lächerlich.
    Ich wollte die ganze Zeit nichts dazu sagen, weil mir der TC echt egal ist und ich weiß, wieviel Leute hier gerne an Tallas Arsch lecken. Aber großes Traraaa, wir machen nicht weiter, können es finanziell nicht und bla bla! Dann werden drei große Parties angekündigt und die finale Closing und schon nach der ersten Party wird in einem "Live Meeting" :rolleyes: bei Facebook entschieden, dass es doch weiter geht ..
    Aha ..
    Nun, ich wünsche dem Schuppen weiterhin viel Erfolg und werde hingehen, wenn ich Lust habe. Wahrscheinlich habe ich keine Lust, weil ich u.a. auf die Leute dort keinen Bock habe. Aber das ist nicht schlimm, denn auch ohne mein Geld würde der TC weitermachen, wie wir seit gestern wissen!


    So, jetzt können alle wieder kuscheln und ihre Zungen rausholen :D


    Just my 2 cents! Hier muss jetzt nichts kommentiert werden. Aber wenn andere ihr DAFÜR schreiben, dürfen welche auch ihr DAGEGEN schreiben :p


  • nee hast schon recht. erst das ende verkünden und dann sagen, nee doch nicht, find ich auch absolut lächerlich. wenn man denn wenigstens mal dazu geschrieben hätte, woher der wandel auf einmal kommt. aber so ist das doch der reinste witz.

  • Zitat

    Original von Nightfly
    ... nee hast schon recht. erst das ende verkünden und dann sagen, nee doch nicht, find ich auch absolut lächerlich. wenn man denn wenigstens mal dazu geschrieben hätte, woher der wandel auf einmal kommt. aber so ist das doch der reinste witz.


    Erinnert mich doch etwas an die Technoclub-CDs anno 2002. Da wurde verkündet, das nach #17 Schluss sei, weil keiner die Serie kauft .. 1,2 Jahre später gab es dann auf einmal eine Best-of-Classics-CD mit der Aussage "Wenn diese sich gut verkauft, geht die Serie weiter .."


    Meine Meinung: Vielleicht möchte man einfach mal wieder etwas mehr Aufmerksamkeit erhaschen?


    Unabhäng dessen ist es natürlich schön, das in FFM weiterhin gute Partys laufen!

  • Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Es war davon die Rede, dass der Technoclub "in dieser Form" nicht mehr weitergeht. Und das hat auch nach wie vor Bestand, da nach dem April im U60 Schluss ist. Das niveaulose Geschwätz von Frau ellop ist es eigentlich nicht Wert, noch weiter kommentiert zu werden.


    Was die CD-Geschichte damals angeht... wer richtig informiert ist, weiß, dass diese seinerzeit auch wirklich eingestellt wurde von Sony, weil die Verkaufszahlen für so eine Major Company eben zu niedrig wurden. Die sind da radikal. Dass es später bei einer anderen Plattenfirma weiterging, sollte doch eigentlich freuen? Manche hier glauben, dass man als Künstler von Luft und Liebe leben kann, aber ein gewisser Support muss eben auch gegeben sein, sonst macht man sich zwangsläufig seine Gedanken.


    In diesem Sinne - freuen wir uns auf den neuen Technoclub, alle die sich freuen wollen, und davon gibt es genug, wie ich weiß :yes:

    16.11. Markus Schulz @ Cocoon, Ffm
    30.11. Tranergy & Tranceman @ Sven E B-Day Bash, Level2, Mainz
    01.12. Solarstone & JvD @ 28 Years of Technoclub @ Monza, Ffm
    08.12. Toxicator @ Maimarkthallen, Mannheim

  • Genau, von Li*ke* No. 1 habe ich auch nichts anderes bzw auf sein DAFÜR gewartet. Mein DAGEGEN als Geschwätz und niveaulos zu bezeichnen ist auch eine Form der Kritik, nur von konstruktiv ist sie weit entfernt.
    Herr Tranceman, jedem das seine: Euch euren heiß geliebten, hoffentlich never-Dying-in-Memory-of-Dorian-Gray-BlaBla Technoclub und mir einfach meine Ruhe vor dem Laden, dem Konzept, den Leuten und diesem mehr Schein als Sein.


    Btw.: Jemand Interesse an TC Vol. 1-17? *g

  • Irgendwie wars ja zu erwarten......


    Vielleicht sollte man die TC Parties dauerhaft in Closing Events umbenennen. Dann wirds auch immer voll.


    (In Anlehnung an den Laden "Ladenaufgabe" in "Leg dich nicht mit Zohan an" :D)

  • Zitat

    Original von ellop
    Genau, von Li*ke* No. 1 habe ich auch nichts anderes bzw auf sein DAFÜR gewartet. Mein DAGEGEN als Geschwätz und niveaulos zu bezeichnen ist auch eine Form der Kritik, nur von konstruktiv ist sie weit entfernt.
    Herr Tranceman, jedem das seine: Euch euren heiß geliebten, hoffentlich never-Dying-in-Memory-of-Dorian-Gray-BlaBla Technoclub und mir einfach meine Ruhe vor dem Laden, dem Konzept, den Leuten und diesem mehr Schein als Sein.


    Btw.: Jemand Interesse an TC Vol. 1-17? *g


    wenn das wirklich so ist verstehe ich nicht das Du regelmäßig alles zum Tc kommentierst .

  • Regelmäßig? Ich?
    Weiß gar net, wann ich das letzte Mal was in einem TC Thread geschrieben habe und irgendeine Party kommentiert habe.
    Du scheinst mich grad zu verwechseln, Nick ^^
    Ich war das letzte Mal vor über einem Jahr im U60 :gruebel: und jeder geplante Versuch dorthin zu gehen, ist immer gescheitert, weil mir andere Dinge wichtiger waren - z.B. Kino, Essen gehen oder schlafen! :D


    /edit: Hab grad geschaut. In den letzten 6 Monaten habe ich in keinem TC Thread etwas zur Party selber oder zum Line-up o.ä. geschrieben oder den Wunsch geäußert, dorthin zu fahren *schulterzuck*

  • DANKE für deine Worte, Nick!


    Ich könnte hier auf der Stelle zig Facebook- bzw. WKW-Threads aufzählen, wo du irgendwas über den TC kommentiert hast. Sei es, dass dein Höschen feucht ist, weil Kai Tracid kommt (du am Ende aber natürlich - wie immer - nicht da warst) oder sonstiges. Du musst den TC nicht mögen, aber dann ständig diese Sprüch... DAS ist lächerlich! So, und nun bitte Ende der Diskussion hier. Im Übrigen habe ich es nicht nötig, irgendwem den A... zu lecken, der TC ist für mich schon immer eine Herzensangelegenheit, die ich früher über Jahre hinweg regelmäßig mit meinem Geld supportet habe. Deine Kommentare sind leider einfach genauso niveaulos wie dein Profilbild bei FB ;)

    16.11. Markus Schulz @ Cocoon, Ffm
    30.11. Tranergy & Tranceman @ Sven E B-Day Bash, Level2, Mainz
    01.12. Solarstone & JvD @ 28 Years of Technoclub @ Monza, Ffm
    08.12. Toxicator @ Maimarkthallen, Mannheim

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Tranceman ()

  • Zitat

    Original von Tranceman
    DANKE für deine Worte, Nick!


    Ich könnte hier auf der Stelle zig Facebook- bzw. WKW-Threads aufzählen, wo du, Frau ****, irgendwas über den TC kommentiert hast. Sei es, dass dein Höschen feucht ist, weil Kai Tracid kommt (du am Ende aber natürlich - wie immer - nicht da warst) oder sonstiges. Du musst den TC nicht mögen, aber dann ständig diese Sprüch... DAS ist lächerlich! So, und nun bitte Ende der Diskussion hier. Im Übrigen habe ich es nicht nötig, irgendwem den A... zu lecken, der TC ist für mich schon immer eine Herzensangelegenheit, die ich früher über Jahre hinweg regelmäßig mit meinem Geld supportet habe. Deine Kommentare sind leider einfach genauso niveaulos wie dein Profilbild bei FB ;)



    Dazu fällt mir nichts mehr ein ....


    Ah doch, wär ganz nett wenn jemand den Namen wegeditiert!!!

  • Irgendwie brennen mir die Augen von diesem Thread...
    Für mich zählt nur Eins, der TC macht irgendwie weiter.


    Ich denke im TC-Team sind einige intelligente Menschen, und ich bin sicher, ihnen wäre ein besserer Trick eingefallen als das was ihnen da unterstellt wird.


    Und tatsächlich, ich habe das immer so verstanden, dass >>wahrscheinlich<< schluss ist.
    Und jetzt ist ja auch Schluss im U60.
    Daher war ja nicht alles heiße Luft.
    Ob man das hätte besser lösen können, mag ich nicht beurteilen.


    Aber auch ich verfolge den TC schon sehr sehr lange, und es war schon zu Grayzeiten auf der Talla-Homepage zu lesen, dass doch die "normalen" Freitage ebenfalls besser besucht werden müssen....
    Thema war das schon immer. Und immer schon hat Talla gesagt, dass er hin und wieder aus der eigenen Tasche drauflegt....


    Vor diesen Hintergründen sollte man sich bewusst werden, welch ein Optimismus und welch eine Energie in der Sache steckt.
    Entweder man findet es gut, oder nicht.
    Ich finde die Partys in Musikparks auch scheiße. Ich habe natürlich ein Recht auf freie Meinungsäußerung, daher werde ich jetzt mal alle Foren hierzu aufsuchen und meinen Senf dort abgeben....


    Oder doch nicht? Warum nicht? WEIL MIR DIE ARBEIT ZU VIEL IST MICH ZU WAS ZU ÄUSSERN WAS MIR VÖLLIG EGAL IST.


    Leider ist es so, dass in Foren immer diskutiert wird. Oft nicht sachlich. Menschen schreiben etwas, was sie im echten Leben niemals sagen würden. Weil sie zu feige dafür sind.
    Den Schleiher des Internet schützend über das Gesicht gelegt, lässt sich der Eine oder Andere dazu hinreisen Dinge zu schreiben die besser da bleiben würden wo sie hingehören.
    Daher mag ich das Internet-leben nicht so, es sind zuviele Schwafler unterwegs, es wird zu viel geredet und irgendwelche Freaks geben ihren Dünnschiss zum besten....


    Zum Teufel mit euch...


    Ich weiß, jeder hat das Recht seine Meinung zu äußern, und das soll man auch tun dürfen. Auch wenn es kritisch wird.
    Aber als Messlatte sollte man folgendes annehmen.
    Ehrlich zu sich selbst sein, und sich immer wieder fragen ob man das auch Auge in Auge sagen würde.


    Wenn man diese Frage mit "nein" beantwortet, dann bitte lieber die Finger stilll halten!


    Im Übrigen kann es sein, dass es Menschen gibt die den Talla am Arsch lecken.
    Ich möchte hier aber zu bedenken geben, dass es in allen Bereichen des Lebens diese Schw....lutscher gibt.
    Ich würde wetten, dass fast jeder zu so einem niederen Wesen wird, wenn nur der richtige vor ihm (ihr) steht.


    Mich würde nicht wundern, wenn die größten Anstandswauwaus morgens im Büro ihres Chefs, mit den vorgewärmten Pantöffelchen und der frisch gedruckten Zeitung von übermorgen, sabbernt und frisch eingeölt, warten...


    Daher nehmt mal alle die Mahnkeule wieder runter und bleibt auf dem Teppich.
    Ich mag diese Menschen auch weniger, aber ich denke hier sind alle erwachsen und wissen wie das wahre Leben so ist, und vor allem wie man selbst in manchen Situationen ist.
    Man muss selbstkritisch bleiben....


    Um den Bogen wieder auf den TC zurück zu spannen.
    Ich bin gespannt wo es weiter geht, und ob es vielleicht ein neues Konzept gibt.


    Ich würde es gut finden, wenn es ein neues Logo und eine andere Außendarstellung gibt.
    Eine die auch wieder "Nachwuchs" lockt. Vielleicht muss man etwas vom alten Gray-Style weg, hin zu modernen Konzepten.


    Aber ich habe dieses Konzept nicht in der Tasche, sonst würde ich es umsetzen.
    Daher bin ich gespannt, wie wohl weiter geht... Denn die Musik ist gut, und ich denke, dass es die nächsten Jahre wieder bergauf gehen kann. Vielleicht etwas langsamer und progressiver, aber trancig...
    Ich hoffe der TC erlebt das noch mit. Jetzt wäre eine sehr passende Gelegenheit alte Zöpfe abzuschneiden und Richtung Zukunft zu gehen.
    Ich hoffe es wird was passieren und bin sehr gespannt darauf.


    In diesem Sinne... Bis in ein paar Wochen....

  • "Wir starten unsere grosse Umfrage...denn wir wollen wissen wie ihr über den Technoclub denkt, was ihr fühlt, wünscht etc etc. , also alles was wichtig ist um unsere Eventreihe noch spannender zu gestalten! Macht mit und vor allem motiviert auch andere TC Fans daran teilzunehmen! Es gibt natürlich auch etwas zu gewinnen! Einfach unten auf den Link gehen und loslegen! Und nicht vergessen: WE ARE TECHNOCLUB! http://www.facebook.com/technoclubfansite?sk=app_4949752878 Die Umfrage läuft bis zum 23.3.2011 0:00h"


    Wäre an dieser Stelle wirklich dankbar, wenn jetzt die "ich hasse den TC und rede alles total mies und meckere sowieso nur" Leute bitte mal aussetzen könnte. Danke!

  • Zitat

    Original von Mayflower
    Wäre an dieser Stelle wirklich dankbar, wenn jetzt die "ich hasse den TC und rede alles total mies und meckere sowieso nur" Leute bitte mal aussetzen könnte. Danke!


    Ich bin zwar der Meinung, dass sie das gerade nicht machen sollten, aber wenn man will, dass alles so weiter läuft wie bisher, dann ist das sicherlich die richtige Strategie. In meinen Augen bietet die Umfrage eine Möglichkeit sich neues Publikum zu erschließen, etwas mehr Abwechslung in die Bude zu bekommen etc.

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Ich hab auch teilgenommen. Manche Fragen sind leider nur unzureichend mit Antworten bestückt, aber dafür gibts ja fast immer "sonstiges".


    Aber auch in den Fragen kann man interessantes beobachten. Zwecks Ausrichtung.


    naja, mal sehen was passiert.

  • Zitat

    Original von Torteloni
    woher beziehen sie ihre musik?


    [ ]Rapidshare / Megaupload / Zippyshare etc.
    [ ]Torrent / Filesharing


    geile antwortmöglichkeiten :D


    LOL! :lol:


    Nuja, entbehrt wohl leider nicht jeglicher Realität...

  • Zitat

    Original von Auroleos


    LOL! :lol:


    Nuja, entbehrt wohl leider nicht jeglicher Realität...


    da hab ich sogar eins von angekreuzt... ist halt so, wenn man label- oder artist-promos über upload-seiten bekommt... lol :p btw. zählt da für mich auch soundcloud mit rein. :yes: