[2008-02-23] Trance Energy 2008 @ Jaarbeurs Utrecht

  • Zitat

    Original von Andru
    Dieses Set hat Markus Schulz auf der TE 2006 gespielt und es ist ja wohl Progressive vom Feinsten mit Abgehfaktor, oder? Schade, dass dieser Stil nicht mehr berücksichtigt wird.


    für mich eines der besten sets, das ich je live gehört hab (und war auich schon auf vielen partys :p ) und so soll die trance energy auch in erinnerung bleiben.

  • ich versuch jetzt seit 1 Woche krampfhaft jmd. zu finden über den ich die Karten mit Kreditkarte kaufen kann. erfolglos...
    hab jetzt überlegt ob ich nicht einfach rüber fahren sollte aber 900km hin und rück weg sind ne menge sprit +kosten :/


    gibs denn hier garkeine Möglichkeiten an die Karten bitte anders ranzukommen? das kann doch irgendwie net sein... -.-

  • Zitat

    Original von Desperado22
    sonst hol dir doch hierüber einfach die Karten.... http://www.noisy.de/index.php?region=home&area=entertainment&module=shop&op=product&id=44


    Vorteil ist,du hättest ne Busfahrt gleich im Preis mit drin,von Hamburg aus.


    Und das für € 89,00 ??? Ich glaub ich werd immer deprimierter. Für die Trance Energy werd ich insgesamt mindestens 200 € blechen müssen und da sind keine 2 Kisten Vodka und 25 Liter Energy mit inbegriffen... Ich realisiere immer mehr, wie sehr ich in einem 200 000 Einwohner Dorf lebe das ausschließlich House, Hip Hop und Electro hört... da ist Trance ein Fremdwort und Anschlüsse sucht man vergebens. Die Busfahrt nach Polen geht ab Karlsruhe (30 € Bahnkosten hin und zurück) und für die TE muss ich nen Flug ab Flughafen Basel-Mulhouse buchen (Busfahrt ebenfalls 30€).
    Man, Trance zu hören ist einfach teuer in Deutschland und speziell Freiburg... Klangfarben kommt zurück!!!

  • hört doch einfach mal bei der Bahn nach . Ich habe dieses Jahr für 4 Personen , Hin - und Rückfahrt , ICE 1. Klasse , 150 € gezahlt . War ein Frühbucher Preis also 37,50 € pro Person.


    So werden wir das nächstes Jahr auch wieder machen , Hauptsache die streiken bis dahin nicht mehr :autsch:

  • Danke fürs Tränen trocknen ;)


    Also zum Thema Bahn: Ja, das kostet 129,60 EUR ab Freiburg ... nur weißt du was, ich möchte auch gerne ein Rückfahrt buchen und dabei verdoppelt sich dieser nicht gerade unbeachtliche Betrag :D Außerdem sind das dann 7 Stunden fahrt - das Flugzeug für das ich insgesamt 80 € hin und zurück zahle, braucht anderthalb :)


    Zu Desperado: Ich könnte dich mit Küssen überhäufen!!! Ne, keine Sorge :P Aber dieses Angebot ist der Hammer. Kannst du mir auch sagen, wie dieses Armin-Only Kombi Ticket funktioniert? Die beiden Events sind doch zeitlich aus einander, das sind also komplett getrennte Fahrten aber halt zu einem Kombi-Preis, oder? Egal wie, ich glaub ich werd Armin Only mit buchen :)


    Wahnsinn 217 € is wirklich gut für zwei so riesen Events

  • Wie gut, das ich kaum mehr Alkohol trinke oder wenn dann mach ich nach 2 kleinen Flaschen Schluss
    Mehr braucht mein Trancerherz nicht- Eigentlich wollte ich ganz aufhören, weil Alk einfach Müll ist wie alle anderen Drogen auch :boxing:

  • der ist ja teilweise schon weg ;) das ist ja das lustige.... je nachdem was man da eingibt,ist die rückfahrt morgens um 8:32 Uhr schon weg im Sparpreis 50.


    Und deshalb hab ich ja erst nach Bustouren überhaupt Ausschau gehalten.... weil das vielleicht nun eine schöne und sinnvolle Alternative sein könnte.

  • Ich danke erstmal für die empehlungen.
    das mit den bustouren hatte ich auch schon in überlegung gezogen das problem dabei ist das ich zwei weiteren leuten die karten zu weihnachten schenken wollte von den ich weiß sie hätten derbe bock. 300 euro sind da shcon ne schnugge menge ;)


    Spritkosten lass ich dann ja mit dem Auto nichtmehr alleine auf mich sitzen *gg*


    Netter weise haben mir ein paar eine Pn geschickt, dass sie mir eine karte bestellen würden. Was wohl der praktischste Weg im meinem Falle wäre. Besten dank ;)

  • Zitat

    Original von Desperado22
    der ist ja teilweise schon weg ;) das ist ja das lustige.... je nachdem was man da eingibt,ist die rückfahrt morgens um 8:32 Uhr schon weg im Sparpreis 50.


    Das mit dem "schon weg" ist so eine Sache ..... wollte nach Tiesto in der HMH mit dem Zug fahren, am 3ten Tag wo die Tickets verkauft wurden (die Bahntickets), kein Sparpreis 50 zu bekommen.


    Als ich dann aus Neugier 7 Tage vor dem Event nochmal geguckt habe, gab es welche ..... man sollte also immer mal wieder gucken, weil die die im System erst freischalten müssen.

  • Zitat

    Original von Alexander
    Naja ich habe so einen menschlichen Uhr Instinkt, wenn es um billige Verbindungen geht, NICHT bei der Bahn nachzugucken.


    Mal sehen.


    Ich bin erst 17, wie sind die da auf der TE drauf?


    hmm, ist der eintritt nicht erst ab 18 ??


    von den leuten her das beste was ich eigentlich erlebt habe..alle nationalitäten vertreten..alle verstehen sich auf anhieb... nicht so steife und miessmotzige leute wie hier in deutschland..
    einfach die geilste party des jahres..noch fragen? :D


  • Mal wieder ein wunderschön formulierter Beitrag von kleinen Mighty Hammer aus der Hammer Steppe. :D


    Muss dir 100% beipflichten. Sehe das genauso wie du. Finde das es sich auch für meinen Geschmack nicht lohnt zur TE zu fahren. Erstens weil ich die DJ Auswahl insbesondere Sean Tyas, Callaghan, Tiesto und Co. mehr als bescheiden finde und es sich für die von Hammer genannten DJs wirklich nicht lohnt soviel Geld auszugeben. Progressive fehlt eigentlich komplett und da ich dem jetzigem "Uplifting und Tech Sound" eigentlich nichts mehr abgewinnen kann, werde ich sicher auch nicht am Start sein.


    Hoffe wir auf die nächste, vielleicht abwechslungsreichere TE die vielleicht auch uns mal wieder etwas gutes bietet!

  • Die Kritik von hammer und marc borea finde ich völlig okay. Wer lieber Progressive hört, ist bei der Trance Energy nicht richtig aufgehoben. Der Sound ist einfach sehr energiegeleden. Jeder hat seinen eigenen Geschmack und soll zu den Events gehen die jedem persönlich von Sound her zusagen. Ist also völlig okay, das hammer und marc borea nicht zur Trance Energy gehen, das offen hier im Forum sagen und begründen. - Absolut ok. No problem!


    aaaaaber was ich nicht akzeptabel finde ist der Kommentar von Kathi. Jeder kann sich ne Meinung über Tiesto und Sean Tyas bilden, aber hier haltlos mit " Trottel" rumzuwerfen ist doch unter der Gürtellinie. pfui!


    Außerdem finde ich die madigen Kommentare von thomas marx auch völlig daneben. Völlig haltlos wird hier schlechte Stimmung versprüht. Warum sind wir arm? - Du wagst es hier von Tolleranz zu sprechen....


    Zitat

    manch trancer hat gar keine..


    Stimmt wohl, Thomas!


    Back to topic!


    greetz West :D

  • Zumindest gibt es hier sofort immer Daumen nach unten (Welche Pflaume ist das eigentlich???) und Zoff wenn mal Begriffe wie Hardbass/Hardtrance/Hardstyle fallen und solche Sprüche wie, das wir uns mit diesem Mist nicht identifizieren möchten.


    Zu mal es da einen Unterschied zwischen Mist (Meistens Deutschland) und Holland (Meistens gut) gibt.
    Wenn man sich näher damit auseinandersetzen würde, wüsste man das aber ist ja eh alles scheiße :sleep:


    Ich frag mich immer wieder:
    Ist damit das Allgemeinbild des Forums gemeint, weil es den Namen Tranceinfo trägt und nicht Trancemusic?


    Was mir auch nicht gefällt (Allgemein gesehen) ist in allen Musikforen, dieses Szenedenken was einem irgendwo/irgendwie eingetrichtert wird.
    Ich sag für meinen Teil das ich das nicht mag, weil man ja auch anderer Musik/Styles offenbar gegenüber tolerant sein kann.


    Und das ich bei den Namen Trance Energy logischerweise mehr Power erwarte ist doch irgendwie bei den Namen klar oder nicht?



    Das war jetzt mal wieder sehr viel Offtopic und ich entschuldige mich für meinen Ausraster aber irgendwann kann ich auch nicht mehr :no:

  • mit arm mein ich die leute die arm an toleranz und verständnis sind.
    natürlich kann jeder hin gehen wo er will.
    aber ich finde kritik wie" wer hat die denn eingeladen" nicht falsch.sie hätte ja auch schreiben können "was will der wi**** denn da"
    es gibt so einige im tranceforum die so einen tunnelblick haben.ich will zum teil nur das die leute mal die augen auch auf andere dinge bewegen.aber es wird ja echt auf fast allem rumgehackt was nicht in diesen tunne passt oder in sich manch einer person.



    "tiesto ist kein gott!!!"


    und das mit tokio hotel nehm ich nicht zurück.







    "du sollst nicht richten, so das du nicht selbst gerichtet wirst"

  • Klar ist Tiesto kein Gott, aber er ist ein guter DJ und daher kann man sich auch freuen, dass er nach längerer Zeit mal wieder bei einem Großevent wie der Trance Energy spielt. Klar waren seine letzten Produktionen nicht der Knaller und klar ist der Hype um ihn extrem, aber um so erfreulicher ist es doch, dass er nicht nur seine eigenen Konzerte macht, sondern bei der Trance Energy auflegt! Und selbst wenn man Tiesto und Tyas nicht mag, bietet die TE doch noch eine ganze Menge Abwechslung! Wer nicht gerade nur Progressive Trance hört, müsste bei dem Lineup doch fündig werden.


    greetz West :D

  • Zitat

    Original von Southern
    Richtig, wir sollten uns auf die TE freuen


    Eben !!!! Man sollte froh sein,dass es solche Parties auch heutzutage noch gibt..... die,die meisten vons uns noch einigermaßen gut erreichen können.


    Denn der wahre "Boom" in Sachen Trance ist doch vornehmlich zur Zeit im osteuropäischen Raum zu finden. Und da ist es doch für die meisten von uns auch schwieriger hinzukommen. Von den ganzen Parties in Südamerika,Nordamerika oder Australien ganz zu schweigen....

  • Lol, was denn hier los?


    Nichts los in Ostwestfalen? Frust über die 6-1 Niederlage?
    Wo sind mer hier überhaupt?


    Solche kindischen Flamewars könnt ihr versuchen bei Tranceaddict zu starten, aber nicht hier :rolleyes:

  • Zitat

    Original von Kollege B
    Lol, was denn hier los?


    Nichts los in Ostwestfalen? Frust über die 6-1 Niederlage?


    das haben wir durchaus..... aber ich hab den Frust mittlerweile schon gut mit Weizen abgelöscht.... :D Das war nur noch verheerend was Arminia da ablieferte..... aber bevor ich weiter off-topic werde ;)

  • Soooo Thomas Marx. Was wäre denn für dich das perfekte Line Up? Und warum verurteilst du Leute die zur TE fahren nur weil nicht das Line Up am Start ist das du gerne hättest?

    "Ich finde die meisten nehmen sich für Coldplay nicht die Zeit, die man braucht, um zu merken, dass Coldplay nicht depressiv ist, sondern vielmehr top geeignet, sich seiner selbst bewusst zu werden und über sein Leben zu sinnieren."