Nintendo Wii

  • Konsolenname: Nintendo Wii
    Hersteller: Nintendo
    Preis: z.Z. ca. 250 €
    Link: http://wii.nintendo.de/
    kurze Beschreibung:


    Vor langer Zeit (zumindest in der Computerwelt) war Nintendo neben Sega der Konsolenhersteller schlechthin. Legendäre Geräte kommen aus dem Hause (NES, SNES, Gameboy) und legendäre Spiele (Super Mario, Zelda, etc.). Irgendwann kam die PlayStation, dann die XBox und verdrängten Nintendo immer mehr vom Markt. Mit den Folgenden Konsolen (N64, GameCube, Gameboy Color, Gameboy Advanced) konnte Nintendo nicht mehr gegen die starke Konkurrenz ankommen.


    Nun ist wieder die Zeit für Nintendo gekommen. Mit der portablem Konsole Nintendo DS und der nicht portablen (zumindest nicht in dem Sinne) Nintendo Wii hat sich Nintendo wieder aus der Versenkung geholt.


    Wii glänzt nicht mit hochauflösender Grafik, wie seine Konkurrenten PS3 und XBox360, es hat kein Blue-Ray-Laufwerk, und keinen sonstigen SchnickSchnack. Aber es ist deutlich günstiger in der Anschaffung, verbraucht weniger Strom, ist leider und kleiner. Design ist Geschmackssache.
    Zur Zeit verkauft sich Wii deutlich besser als seine Konkurrenz, was aber nicht nur dem Preis allein zu verdanken ist.
    Aus meiner Sicht hat Sony und Microsoft etwas am Markt vorbei entwickelt. Zugegeben ist die Grafik der Konsolen ja ganz schön, aber durch den hohen Preis wird sich jede Mutter überlegen, ob sie eine PS3 für 600-700 € unter den Tannenbaum legen wird. Außerdem hat sich am Prinzip der Konsolen seit NES nicht viel geändert. Man hat ein JoyPad und das war’s. Allein am Erfolg von EyeToy von Sony hätte man schon sehen müssen, wonach es den Leuten durstet.
    Nintendo schafft es mit dem neuen 3D-Controller neue Wege zu beschreiten. Dazu kommen Spiele, die sich nicht auf stumpfe um die Wette fahren oder Ballern beschränken (Big Brain Academy, Gehirn Jogging, etc). Damit hat man es auch geschafft, eine neue Zielgruppe zu erschließen: Die Mädels. Die bisherige Zielgruppe waren junge Männer im Alter von ca. 10-30 Jahren.


    Um an einem Spiel Spaß zu haben ist es nicht nötig ein Monstrum mit einer 8-Kern-CPU neben dem Sofa stehen zu haben. Und jeder, der mal EyeToy auf einer kleinen Party mit freunden und ein paar Kölsch gespielt hat, weiß wie viel Spaß man auch mit einem an sich simplen Spiel haben kann.


    Mir gefällt auch, dass Wii abwärtskompatibel ist. Man kann auf eine Liste vieler älterer Spiele von NES, SNES, Mega Drive, TurboGrafx, N64 und dem GameCube zurückgreifen.



    Ich spiele tatsächlich im Moment mit dem Gedanken mir eine Wii zu zulegen.

  • Lass es bleiben!
    Ehrlich, ist nur gut gemeint.


    Ich hab das Teil seit Januar und es steht
    hier nur doof rum und wird nur mal ange-
    macht für eine Runde Wii Sports.


    Ich hab auch zig andere Games ausprobiert
    und bei allen ist es das gleiche.
    Die Langzeitmotivation ist schnell verflogen und
    der eigentliche Kick mit der Steuerung schon
    schnell weg.


    Vor allem weil es sich gar nicht so toll und super
    steuern lässt wie viele denken:


    Grafisch reißt das Teil eh keine Bäume aus.
    Viele Spiele sehen schlechter aus als auf 360.
    Online muss du dich immer noch mit diesen
    dämlichen Freundescodes rumschlagen.
    Zu mal bis jetzt nur Mario Strikers Charged
    online spielbar ist und es nervtötend ist
    weil die meisten nur Megaschüsse anwenden
    und wie die bekloppten foulen.


    Und wenn es gute Spiele sind, dann sind das meist
    Umsetzungen von Gamecubetiteln wie z.B Resident
    Evil 4!
    Ist übrings der einzige Titel für den ich mir einen Wii
    kaufen würde. :rolleyes:


    PS:
    Der Preis für das was man da an Technik bekommt
    ist eine absolute Unverschämtheit wenn man noch
    berechnet das man eine 2 Wii Remote und einen
    Nunchuck für den 2 Spieler Spaß kaufen muss und
    dann bei einem Preis angelangt ist für dem man schon
    eine 360 mit weit aus mehr bekommt.

  • Also, ich bleibe lieber bei meinem joypad :D


    Die Technik von Wii ist mir noch zu unausgereift...


    und damals mit dem eye-toy hat ich zwar so ne woche spass... aber dann wurds trotz neue spiele irgendwie langweilig...


    Ist alles ganz nett...mehr auch nicht!


    Ich werde mir die PS3 holen... aber nicht für diesen Preis!!!!
    zum glück gibt es aber momentan auch keine interresanten games für die ps3:)

  • Also ich selbst bin durch einen Freund in Kontakt mit der Wii gekommen. Und muß sagen bin doch erheitert gewesen. Ist eine neue Erfahrung mal keinen Joypad in der Hand zu halten, sondern eine Fernbedienung!!! :D


    Spielspaß kam eine Menge auf. Gibt ja da unendlich viele Spiele und wie GambaJo schon sagte ist es abwärtskompatibel. Sprich wir haben Super Mario Kart 3 D gezockt.
    Und das auch für einen erschwinglichen Preis.


    Aber ehrlich gesagt, ich würde Sie mir nicht kaufen:


    1. auf längerer Sicht vergeht dann doch schnell die Lust am spielen, denn die Konsole ist für meine Begriffe nicht auf einen Spieler konzipiert. Sondern eher für eine Party gedacht.
    2. bräuchte man schon einen großen Fernsehr bzw. Leinwand um richtig in Stimmung zu kommen. (Gott sei Dank hat mein Kumpel einen Beamer :D)
    3. sehr gewöhnungsbedürftig, wenn du Zelda-Fan bist und sollst nur mit einer (Fernbedienung) spielen und dann Kämpfe ausüben!! Prost Mahlzeit
    4. besitze ich einen guten PC. Da sieht die Grafik bedeutend besser aus und ich bekomme die Spiele auch zu günstigeren Preisen.


    Gottes Willen GambaJo will dir nicht was ausreden, kann nur aus meinen Erfahrungen sprechen. Am besten probiere Sie mal auf einer Spielemesse bzw. in irgend einen Verkaufsladen aus.
    Vielleicht ist es ja doch was für Dich!!! :D

  • Zitat

    Original von Vandit Jünger
    Gottes Willen GambaJo will dir nicht was ausreden, kann nur aus meinen Erfahrungen sprechen.


    Genau darum geht es mir hier in dem Thread.


    Zitat

    Original von T-X2083
    Also, ich bleibe lieber bei meinem joypad :D


    Das gibt es auch für die Wii.


    Zitat

    Original von T-X2083
    Die Technik von Wii ist mir noch zu unausgereift...


    Wenn Du so was in den Raum stellst, solltest Du es auch begründen. Welche technischen Probleme hast Du bei der Wii festgestellt?


    Zitat

    Original von T-X2083
    Ich werde mir die PS3 holen... aber nicht für diesen Preis!!!!
    zum glück gibt es aber momentan auch keine interresanten games für die ps3:)


    Tja, hier beißt sich die Katze in den Schwanz. Werden zu wenig Konsolen verkauft, werden auch zu wenige Spiele verkauft. Wenn weniger Spiele verkauft werden, ist die Konsole für Spieleproduzenten uninteressant. Vor kurzem hat der Chef von Ubisoft einen offenen Brief an Sony und Microsoft geschrieben, sie sollen ihre Konsolen deutlich billiger machen, sonst wird Ubisoft keine Spiele mehr herstellen.
    Wenn es aber zu wenige Spiele gibt, ist der Anreiz eine Konsole zu kaufen nicht da.
    Lösung wäre natürlich die Konsolen deutlich billiger zu machen. Problem ist nur, dass die Konsolen von Microsoft und Sony jetzt schon mit Verlust verkauft werden.


    Und ganz ehrlich, für 700 € kaufe ich mir dann doch lieber einen PC, statt einer Konsole ohne Spiel. Und mit der Konsole ist es ja nicht getan. Für die hohe Auflösung braucht man eigentlich auch direkt einen neuen PC.
    Und ein anderes Problem der neuen Konsolen sind die vorhandenen Spiele, zumindest aus meiner Sicht. Es sind fast die selben Spiele, wie schon unter PS2, mit nur etwas schönerer Grafik und Physik. Es ist dann halt doch nur der 64154ste Ego-Shooter oder Autorennspiel. Mir fehlt da die Innovation.
    Langzeitspaß lässt sich nicht durch tolle Grafik allein erreichen.
    Das ist auch mit unter der wichtigste Grund, warum ich am PC nicht mehr zocke. Es langweil mich einfach immer die gleichen Spiele zu spielen.




    EDIT:


    Aktueller Artikel zu diesem Thema

  • Konsole: Nintendo Wii
    Hersteller: Nintendo
    Erscheinung: Ende 2006
    Stromverbrauch: Standby 2 Watt, Betrieb 18 Watt
    CPU: IBM PowerPC, 729 MHz
    GPU: ATI
    RAM: 88 MB
    Sound: Dolby Pro Logic II
    Laufwerk: Slot-In Laufwerk welches sowohl GameCube-Discs wie auch Wii-DVD's liest
    HDD: 512 MB Flash-Speicher, mit SD-Karten erweiterbar
    Schnittstellen: 1 Steckplatz für SD-Karten, 2 USB-2.0-Anschlüsse, 4 Buchsen für GameCube-Controller, 2 Steckplätze für GameCube-Speicherkarten, WLAN


    Habe ich jetzt zwei Tage getestet mit folgenden Spielen:


    Wii Sports
    Tennis, Baseball, Golf, Bowling, Boxen


    Wario Ware: Smooth Moves
    Ein recht simples aber lustiges Partyspiel mit vielen kleinen Spielen.


    The Legend of Zelda: Twilight Prinzess
    Fortsetzung der legendären Serie des Actionadventure-/Rollenspiel-Klassiker.



    Fazit:
    Diese Konsole kann bei weitem von den technischen Spezifikatioenen mit Microsofts Xbox360 oder Sonys PS3 mithalten, aber das heißt nicht viel.
    Das beiliegende Spiel Wii Sports macht einfach nur Spaß. Erst Mal Wohnzimmertisch zur Zeite geschoben und losgelegt. Nach kurzer Eingewöhnungszeit kriegt man die schönsten Tennisballwechsel hin. Auf Dauer schweißtreibend, man kommt ganz schön außer Puste.
    Smmoth Moves besteht aus vielen kleinen Spielen, ans ich nicht anspruchsvoll, Grafik sehr simpel, trotzdem hoher Suchtfaktor. In diesem Spiel sieht man, welches Potential in der Fernbedienung steckt. Es ist unglaublich auf welche verschiedenen Arten man das Ding nutzen kann.
    Um Zelda spielen zu können, muss man eine Art zweiten Controller an die Fernbedienung anschließen, den Nunchuk. Hört sich kompliziert an, ist es aber nicht. Es wird alles schön erklärt und man gewöhnt sich sehr schnell daran.
    Der Vorteil an diesen einfachen Partyspielen ist, dass es nicht unbedingt nötig ist sie zu kaufen. Bei Bedarf einfach aus der Videothek ausleihen. Bei längeren Spielen wie Zelda macht es wiederum mehr Sinn diese zu kaufen.


    Die Konsole ist nicht viel größer als externes DVD-Laufwerk für PCs. Man kann sie horizontal und vertikal aufstellen. Im Betrieb hört man sie eigentlich fast gar nicht, nicht mal das Laufwerk macht nennenswerte Geräusche. Daher ist der Stromverbrauch auch so gering.
    Der Controller (die Fernbedienung) ist am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber nach kurzer Zeit ist das kein Problem. Auch sie vibriert, aber recht dezent. Sie ist kabellos und recht einfach gehalten. Es gibt wenige Knöpfe, es wird ja hauptsächlich über die Position des Controllers gespielt. Ein kleiner Lautsprecher im Controller spielt einzelne Sounds abspielen kann, z.B. das Geräusch, wenn man mit einem Baseballschläger den Ball trifft. Das gibt dann noch mal so einen kleinen Bonus, man fühlt sich, als würde man tatsächlich Baseball spielen.


    Habe es gestern mit meiner Freundin bis 2 Uhr nachts gespielt, und wir mussten uns zwingen aufzuhören. Und was soll ich sagen, sie ist schon wieder dran :D
    Bisher haben meine Freundinnen immer gemeckert, wenn ich zu lang gespielt haben, weil sie mit Video-Spielen nichts anfangen konnten, und sich gelangweilt haben. Und jetzt spielen wir gegeneinander und zusammen.



    Ich werde noch aus Interesse die PS3 ausprobieren, allerdings bin ich mir sicher, dass ich mir die Wii holen werde. Dann werde ich auch die WLAN-Schnittstelle und die alten Spiele der älteren Konsolen ausprobieren und davon berichten.

  • Zitat

    Habe ich jetzt zwei Tage getestet mit folgenden Spielen:


    Ich denke mal du hast dir die "Wii" aus der Videothek geholt oder?!


    Und wie ich in meinen vorigen Post schon geschrieben hatte, ist die Konsole Benutzerabhängig.
    Aber so wie Du geschrieben hast GambaJo, gefällt Sie dir ganz gut.
    Wieder einen glücklich gemacht!!! :D
    Oder sagen wir fast glücklich gemacht, noch bist du nicht der Besitzer!!! ;)

  • Also ich find den Wii ziemlich cool,besonders wenn man die alten Klassikern per virtual Console zocken kann.So Spiele wie Wii Sports machen sehr viel Laune und am Wochenende wird erstmal Mario Party 8 mit 4 Leuten und genug Bier gezockt ;)

  • werd mir bis Ende des Jahres sicher auch noch die Wii kaufen .... verbraucht wenig strom, ist leise und macht Fun Fun Fun .....


    warum ich aber noch warte ???


    1.) Bis Ende des Jahres soll eine Wii kommen, die DVD´s abspielt.


    2.) mehr Spiele released


    3.) Starttitel im Preis gesunken

  • Zitat

    Original von Keldana
    1.) Bis Ende des Jahres soll eine Wii kommen, die DVD´s abspielt.


    Hast Du dazu einen Link? Mich würde nämlich interessieren, ob es noch weitere Neuerungen geben wird, oder ob es bei dem DVD-Player bleibt, denn der DVD-Player ist zwar ganz nett, aber nicht unbedingt interessant (hab ja schon einen).


    Teh'leth :


    Kannst Du noch mal den Link zu den günstigen Spielen auf Amazon inkl. dem Gutscheincode posten? Der ist auch Opfer des Hackers geworden.

  • Zitat

    Original von GambaJo
    Kannst Du noch mal den Link zu den günstigen Spielen auf Amazon inkl. dem Gutscheincode posten?


    Link | Gutscheincode: 7NTD5PSPAREN


    Hmm.. ich fürchte die Aktion ist schon rum. Wurde am 15.6. gestartet, Sonntag lief sie noch, heute scheint sie rum zu sein. Sorry.



    greetinx,
    Teh'leth

  • Zitat

    Original von GambaJo


    Hast Du dazu einen Link? Mich würde nämlich interessieren, ob es noch weitere Neuerungen geben wird, oder ob es bei dem DVD-Player bleibt, denn der DVD-Player ist zwar ganz nett, aber nicht unbedingt interessant (hab ja schon einen).


    Nein ... Link kann ich Dir nicht geben, aber es gab ansonsten auch keine Neuerungen .... nur das die DVD´s von Hause aus abspielen können soll ....

  • So nun mal mein Bericht ;)


    Waren am Wochenende mit 4 Leute Mario Party 8 zocken und nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Controller,hat es wirklich spass gemacht,besonders weil man sich dabei immer so anfeuert und dem anderen spasseshalber einen reinwürgen kann ;)


    Also Mario Party allein ist nicht so prickelnd aber zu 4 der Hammer schlecht hin 8)

  • Ich wollt dich so wie so fragen @OceanGreen!!! Habe nämlich die Tage in der Werbung Mario Party 8 gesehen und das sah schon richtig geil aus.
    Kann mir aber auch denken das man da einen richtigen "Tennisarm" bekommt, wenn man stundenlang in der Luft Bewegungen macht!!! :D
    Bin ja ein großer Mario Partyfan. Und wenn du sagst es macht richtig Laune, dann werde ich mal meinen Kumpel anstacheln, dass Spiel zu holen!!! :yes:

  • Zitat

    Original von Vandit Jünger
    Kann mir aber auch denken das man da einen richtigen "Tennisarm" bekommt, wenn man stundenlang in der Luft Bewegungen macht!!! :D


    Letztens habe ich 3 Runden gegen meine Freundin geboxt, und sie hatte die Tage später krassen Muskelkater :D


    Hab mir einen Classic Controller + Wii-Points geholt. Dafür habe ich mir dann Mario Kart 64 und Donkey Kong Country geholt. Einfach nur Fun.

  • Zitat

    Original von Vandit Jünger
    Ich wollt dich so wie so fragen @OceanGreen!!! Habe nämlich die Tage in der Werbung Mario Party 8 gesehen und das sah schon richtig geil aus.
    Kann mir aber auch denken das man da einen richtigen "Tennisarm" bekommt, wenn man stundenlang in der Luft Bewegungen macht!!! :D
    Bin ja ein großer Mario Partyfan. Und wenn du sagst es macht richtig Laune, dann werde ich mal meinen Kumpel anstacheln, dass Spiel zu holen!!! :yes:



    Also ich hatte keine probleme,die meisten bewegungen gingen wie beim classic controller handling oder in dieser angel haltung :D.War auf jeden fall super geil,kannst damit echt nichts falsch machen,fun pur.Bald kommt ja noch Samash Brothers das ist genauso ein Pflichtkauf und unterstützt alle Controllerarten

  • Habe mir jetzt „The Legend of Zelda - Twilight Princess“ geholt. Geiles Spiel, sehr umfangreich, sehr viele Möglichkeiten, sehr intuitive Steuerung.


    Bald wird es ein Fitness-Bord (Wii Balance) geben. Interessantes Konzept.
    Und für Ballerfreunde wird es den Wii Zapper geben, eine Vorrichtung, auf die man die Fernbedienung und das Nunchuk befestigen kann und es wie ein Gewehr halten kann. Das Ding ist für Spiele wie "Resident Evil: Umbrella Chronicles" oder "Ghost Squad" gedacht.


    Quelle und Bilder: heise.de


    ------------------------------------------


    EDIT:


    Video von der E3 von "Super Mario Galaxy"


    Das ist ein Spiel nach meinem Geschmack. Man könnte fast sagen, es ist eine neue Art von 3D-Jump'n'Run.

  • Werde demnächst mit 2 Freunden ein Zock-WE mit der Wii abhalten. Jetzt habe ich ne Videothek gefunden, bei der man einen Beamer ausleihen könnte. :D


    Ob das wohl Sinn macht, die "Grafikkanone" Wii auf 2 Meter Diagonale aufzubretzeln ??? :gruebel:

  • Ob es tatsächlich so groß sein muss, ist Geschmackssache, bzw. richtet sich nach dem Kompensationsgrad des kleinen Freundes (Kompensationsgrad umgekehrt proportional zur Größe des Penis) :D


    Aber im Ernst, auf einem Mini-TV macht das Ganze wenig Spaß, da man oft zielen muss und auch Sachen erkennen muss. Das wird auf Dauer mühselig und anstrengend für die Augen.


    Man sollte aber ach bedenken, dass je größer das Bild, desto länger sind die Bewegungen (z.B. von der unteren linken Ecke zur oberen rechten Ecke), weil der Winkel weiter wird. Weiter zurückgehen ist nicht unbedingt eine Lösung, weil die Reichweite der Controller höchstens 5m beträgt (nach meiner Erfahrung aber auch weniger, je nach dem wie voll die Batterien sind).


    Ein weiteres Problem beim Beamer ist die Anbringung der Wii-Empfangsleiste (ka, wie das Ding genau heißt). Gedacht ist, dass sie zentral unter oder über dem TV angebracht ist (das kann man später in der Wii einstellen). Ich habe sie z.B. auf dem TV liegen.

  • Brain Acedemy fand ich ganz nett, verliert aber relativ schnell das Interesse dran.


    EDIT:


    Coole Idee für die Wii-Steuerung


    EDIT2:


    In den USA werden mittlerweile Gutscheine für die Wii verkauft, weil das Gerät trotz der Produktionsaufstockung auf 18 Mio. Geräte pro Monat, ausverkauft ist.
    Ich hab auch gelesen, dass Nintendo in einigen Ländern die TV-Werbung eingestellt hat, weil sie mit der Produktion nicht nachkommen.


    EDIT 3:


    EA ein erstes Bild des Nerf Blasters. Dieser wird dem Shooter Nerf N-Strike beiliegen und kann auch fernab der Wii als herkömmliches Spielzeug verwendet werden.



    EDIT 4:


    Es wird C64-Spiele für die Wii geben.

  • Also Resi 4 mit der neuen Steuerung rockt..nur die Viecher mit diesen Tentakeln nerven immer noch und die Rätsel nerven mich auch...bald kommt ja das neue Star Wars , dann kann man auch mit Wii Bedienung das Lichtschwert schwingen :D :D :D

  • Zitat

    Laut Gerry Berkley, Manager von Woolworths, bildete sich bereits in den frühen Morgenstunden große Menschenmengen vor den Filialen der Einzelhandelskette in Großbritannien. Sofort nach Verkaufsbeginn registrierte man einen Verkauf von geschätzen 90 Einheiten pro Minute. "Das ist eine Revolution in der Videospielbranche. Für ein Spiel das nicht auf Gamer ausgerichtet ist und sich trotzdem in solchen Mengen verkauft ist diese Anfrage der Beginn eines sich verändernden Marktes", so Gerry Berkley weiter.


    Quelle: wiiinsider.de

  • Ich weiß ja es gibt Vor- und Nachteile von diesem "veränderten Markt", aber trotzdem es wäre mir lieber wenn das nicht so wäre :sleep:


    Aber auf jedenfall ist es beachtlich was Nintendo da geschafft hat.

  • Moin, Moin Andre!


    Stimmt ... am liebsten spiele ich dort Tennis .. aber wieso knackt dabei dauernd meine Schulter? :gruebel:


    Btw. Muskelkater: Cool ist auch das Board, insbesondere Skispringen macht Laune .. und Yoga (zwar etwas langweilig für mich) sorgt für Muskelkater pur ;-)


    Have fun :-)

  • Bislang hatte Nintendo die rote Wii-Sonderausgabe anlässlich des 25. Geburtstags der Super Mario Bros.-Reihe nur in Japan angekündigt, doch wird sie auch ihren Weg nach Europa finden.


    Neben der roten Wii beinhaltet die Jubiläums-Edition 'New Super Mario Bros. Wii', 'Wii Sports' und mit dem originalen 'Donkey Kong' den Titel, in dem Mario einst sein Debüt feierte. Außerdem liegt dem Paket die neue Wiimote Plus-Bedienung bei.


    Gibts jetzt für 199 Euro im Handel. Also ein gutes Angebot, wenn man die Spiele mag und auf rot steht. =)

  • also das neue Wii Motion Play ist auch nicht schlecht. ich hab die Wii seit Februar 2011 und die ist fast jedes Wochenende im Einsatz. Am Liebsten wird Mario Kart gezockt.


    Das ganze macht echt laune.
    Die neuen Controller beinhalten jetzt Wii-motion. Ich habe 4 Controller in rot, schwarz, pink und weiss. (mag es halt bunt).


    Ich finde die Spiele, wo man seine eigenen Mii's nutzen kann echt toll.