The Ring2

  • wird jemand in den Film gehen?
    hab the ring 1 gesehen und fand den schon sehr gut! hab mich mehrere male schön erschrocken wobei dann auchmal die nachos unfreiwillig durchs kino geflogen sind *g* hab von vielen gehört das sie den ersten teil eher langweilig fanden was ich allerdings net verstehen kann!


    werd auf jeden fall in den zweiten teil gehen obwohl die ja meistens nicht an den ersten teil rankommen!

  • werde mir teil 2 auch anschauen,aber meine erwartungen halten sich in grenzen,angesichts des von dir angesprochenen problems mit filmen die teil1 und 2 heißen . . . :yes:


    fand den ersten aber auch ziemlich gut :)

  • die hab ich noch nicht gesehen! nur mal in der videothek dran vorbeigegangen! sind recht viele oder?
    hm dann betrachte ich das jetzt mal als tip mir die auszuleihen danke ;)


    [EDIT]: so war gestern abend in dem film drin! ist nicht ganz so schlimm wie der erste teil aber auch noch ganz ok! hab mich nur ein par mal erschrocken und auch nicht so heftig wie im ersten teil :D

  • Hab mich auch etwas erschrocken, aber es ging. Die Figur mit den langen Haaren hat mich tierisch an den Film über son totes Mädchen in nem Haus erinnert. Der war mit dieser Buffy Perle. Ich komm gerade nicht auf den Titel. :D


    Also ich weiß zwar jetzt nicht warum der Film "The Ring" heißt (kann mir das jem sagen?) aber ich fand ihn ganz sehenswert.


    greetz West :rolleyes:

  • Habe letztes Jahr den Remake von The Ring angeschaut und vorletztes Wochenende den 2. Teil im Kino. Habe sogar den die beiden Teile in der jajpanischen Orgninalversion angeschaut. Der erste Teil vom amerikanischen The Ring unterscheidet sich kaum, da ist so ziemlich 1 und 1 übertragen worden. The Ring 2 dagegen ist im japanischen total anders. Der Schluss vom 2. japanischen Teil ist, wer ihn kennt, ziemlich grusselig, dagegen war der vom neuen ziemlich einfallslos. Es soll ja im japanischen auch ein dritten Teil geben, der aber vor dem ersten teil spielt, quasi die geschichte wie alles begann, mit dem fluch und so.

  • Japanische gibt es The Ring 0, The Ring und The Ring 2. Der 0 Teil wurde mit Sicherheit erst später gedreht, als sich der Erfolg von 1 und 2 einstellte.


    Mir geht es nicht nur darum, daß auch die Story zum Teil anders ist. Asiatische Filme sind auf ganz anders gemacht (Aufbau, Kammeraführung, Schnitt, Beleuchtung, Requisite, Dialoge, Art des Schauspielens, etc.).


    Es gibt da ein simples Beispiel: Jackie Chan.
    Er hat ja in China und Hong Kong angefangen. Dort stehen die Leute auf ganz andere Actionszenen, als in den USA. In Asien mögen sie Fights, die eher elegant, mit kurzen Wegen und effektiv sind. In den USA stehen sie mehr auf brachiale Gewalt, mit langen Wegen, typische Cowboymanier halt.


    Und das kann man von den Actionszenen auf alle Fassetten des Films anwenden. Es kann die gleiche Story sein, trotzdem kann man einen komplett anderen Film drehen, wenn man nur die von mir oben genannten Aspekte variiert.

  • also ich hab mir den film gestern auch mal angeschaut und fand ihn nicht son berauschend. teils langweilig. da war der erste teil doch wesentlich besser.
    bin sogar fast eingeschlafen bei teil 2... :sleep::hmm:

  • Zitat

    Original von Southern
    ...
    Weiß jetzt einer warum der Film "The Ring" heißt ?! Ich versteh das net. :D
    ...


    das is jez aber irnoie,der was soll dat jez? :D
    hat keksi doch schon geschrieben... denke schon,das das der grund ist.

  • lol echt ?? Ich dachte das wär ein Witz. rofl rofl


    Wenn ich "The Ring" höre denk ich eigentlich zuerst an son Ring a la Herr der Ringe. Aber an der Stelle wo die Mudda im Brunnen sitzt und hochguckt, sieht man schon sone runde Öffnung. - Danach den Film zu benennen find ich aber etwas blöd. :D


    Ich hätte den Film dann "Der Brunnen" oder "Der Fluch" oder sonstwas genannt. :D


    greetz West :rolleyes:

  • Ich finde beide Filme ganz gut. Der erste war natürlich besser, weil man da noch nicht alles kannte (und weil er ab 18 war :D). Der zweite war eher "ruhiger" (deshalb auch ab 16 Jahre freigegeben), aber trotzdem sehr geil gemacht! Schon wie es anfangs los geht, so von der Klippe runter aufs Meer... sah total geil aus. :yes:

  • Hab die beiden nicht gesehen und habe es auch nicht vor, weil ich bis jetzt wenig gutes darüber gehört habe - Scary Movie 3 kenn ich schon, das ist dann doch ziemlich gut!
    Achja - und zu 'The Ring' - meine Freundin sagte neulich, als sie ihren Blick in das Buch warf: 'Angst vollendet den Kreis'. Vielleicht hat der Name etwas damit zu tun

  • Ich hab' bislang nur die beiden amerikanischen Ring-Filme gesehen. Fand den ersten Teil eigentlich richtig cool. Vor allem bildlich: die Elemente aus dem Video (Fliege, Fingernagel, Brunnen, altes Bild, ...) fand ich super in Szene gesetzt. Halt dieser typische amerikanische "Grunge-Gothik-Horror-Kunststil". Die Story ansich find ich auch super - bis zu dem Punkt wo die Wasserleiche ausm Brunnen dann aus dem Fernseher geklettert kommt. Das hatte schon eher wieder ne unfreiwillige Komik.


    Teil 2 war dann von der Story her wieder total platt. Da gab's zwar einige gute Horror-Erschreck-Szenen (z.B. da wo die Hirsche ausgetickt sind), aber von den Effekten allein lebt ja kein Film. Fand den eher langweilig und vorhersehbar.


    Wenn ich die japanischen Versionen mal in die Hände bekomm, werd ich mir die auch mal ansehen. =)



    greetinx,
    Teh'leth