DJ Yvan "Adagio for strings 2009"

  • Naja, war ja nur ne Frage der Zeit, bis das Adagio im gerade angesagten Sound neuaufgelegt wird.
    Beim"Silence"-Rework (Thomas Gold Remix) war ich beim ersten Hören im Club noch richtig begeistert, "Clockworks" fand ich auch noch gut, jetzt langweilt es mich aber langsam. Ich schätze mal, hier werden auch wieder einige sich ziemlich aufregen. ;)


    Erschienen auf Pilot 6, da läuft ja hauptsächlich so Sound.

  • Ich bete, dass ich es nicht hören muss!!! Da hört man überall "Trance hört ja keiner" und dann werden Klassiker überhauf gecovert im "angesagten" Stil und plötzlich wird es in jeder Dorfdisse aufgelegt. Hab erst Samstag wieder so eine neue Version von Café del Mar gehört, also du blutet einem das Herz :boxing:

  • Zitat

    Original von Lemieux
    Naja, war ja nur ne Frage der Zeit, bis das Adagio im gerade angesagten Sound neuaufgelegt wird.


    Ich schätze mal, hier werden auch wieder einige sich ziemlich aufregen. ;)


    Zunächst einmal muss ich dir danken, dass du dir nicht die Mühe gegeben hast und eine Hörprobe verlinkt hast. Mein nervöser Finger hätte bestimmt ohne weiteres Nachdenken drauf geklickt und anschließend.....
    Die Konsequenzen will ich mir mal nicht ausmalen!


    So kann ich jedoch ruhig sitzend meinen Senf zu dieser Scheibe abgeben. Überflüssig! Und wenn es nach mir gehen würde: Down The Drain oder kommentarlos löschen. Ich bin fast geneigt zu behaupten, dass es dieses Ding hier niemals hätte hinschaffen sollen.
    Mit dem Ferry Corsten Mixe hat man die ultimative Version und da bedarf es keinem Neuaufguss. Selbst die Tiestoversion ist schon grenzwertig und kommt mir nicht ins Haus.

  • Zitat

    Original von ron t
    Hab erst Samstag wieder so eine neue Version von Café del Mar gehört, also du blutet einem das Herz :boxing:


    Wobei der Out Of Office Remix von Michael Woods eigentlich ganz cool ist, finde ich. Wurde, wenn ich mich nicht täusche, auch schon von Armin gespielt. Eines der besseren Remakes.


    Die neue Version von Adagio For Strings werde ich mir auch nicht antun ;-)

  • deed:


    DU hast es erfasst :D:D ich muss zugeben, den Original Mix von der William Orbit Version kenne ich garnicht, aber der Ferry Mix ist großartig!


    Für mich sind Ferry Corsten Mix und der Phynn Mix von der Tiesto Version eindeutig die besten :boxing: