[2008-08-01/03] Nature One 2008 @ Kastellaun, Hunsrück

  • Zitat

    Original von ron t
    Reist jemand aus dem Großraum Halle / Leipzig dort hin dem ich mich anschließen könnte? Ich würde schon gerne hin wollen, konnte in meinem Freundeskreis aber niemanden finden der ebenfalls Lust oder Zeit hat. Wenn ja, bitte per PM melden


    Bei uns siehts schlecht mit Plätzen aus, zu mal wir noch auf die Durchfahrtsgenehmigung warten. Aber hier hat doch letztens noch jemand gefragt, ob aus der Region Halle/ Leipzig welche fahren (Armania)!? :gruebel:

  • Die Nature One 2008 wird teuer:


    Festivalticket im I-Motion Shop: 56,00 Euro + 5,60 Euro VVK-Gebühr + 5,90 Euro Versandkosten = 67,10 Euro
    Campinggebühr ab Fr: 12,00 Euro
    Bustransfer von Koblenz Hbf zum Festivalgelände: 8,00 Euro


    --------------------------------------------------------
    87,10 Euro


    Übrigens kostete das Festivalticket vor zwei Jahren im VVK nur 52,00 statt 56,00 Euro! Der Bustransfer lag im vergangenen Jahr bei 7,00 statt 8,00 Euro.


    Dazu kommen ja noch Kosten für die An- und Abreise mit Auto (Sprit ist so teuer wie noch nie) oder Zug (die Bahn hat die Preise auch deftig erhöht).


    Bei mir betragen An- und Abreise mit dem Zug von Hamm mit dem Sparpreis50: 41,50 Euro
    --------------------------------------------------------
    Macht unterm Strich: 128,60 Euro ...


    und davon ist noch nicht ein einziges Bier bezahlt. Essen und Getränke werden vor Ort auch nicht billiger geworden sein (eher das Gegenteil). - Also am Besten alles selbst mitbringen und auf dem Campinggelände gut vortrinken!


    Wer vor Ort ein Festival T-Shirt haben möchte zahlt zwischen 20 und 29 Euro. (Das Geld kann man sich wohl bei dem hässlichen Motto sparen.)


    Fazit: Die Nature One ist ziemlich teuer (aber Party und Flair sind´s wert) !


    greetz West :shy:

  • Nicht zu vergessen, die 3€ (dieses Jahr bestimmt 4,50) fürs Wiedereinlassbändchen! Und Eintritt ins Schwimmbad, falls man zwischendurch mal eine Dusche und eine Pause in Stille braucht :D
    Und Grillzeug natürlich....


    ...für zweieinhalb Tage den Alltag vergessen: unbezahlbar.





    Wären Above&Beyond wieder dabei (anstatt Tiesto, oder wer auch immer), würde ichs zahlen.


    :yes:

  • Naja 7-8% in zwei Jahren an Preiserhöhung für das Festivalticket find ich noch in Ordnung, ist nur ein bisschen mehr wie die ganz normale Inflation. ich glaube die Mayday ist in den letzten Jahren deutlich teurer geworden. Zum Glück gibts mal ein Festival wo ich in der Nähe wohne. Letzte Woche wieder hunderte Euro in Amsterdam gelassen...

  • Zitat

    Original von Southern


    ...
    Campinggebühr ab Fr: 12,00 Euro
    ...


    Wenn ich schon am Donnerstag anreise, bezahle ich dann keine Gebühren?


    Zitat

    Original von Cileos
    Nicht zu vergessen, die 3€ (dieses Jahr bestimmt 4,50) fürs Wiedereinlassbändchen


    Kriegt man das auch nicht umsonst? =-O


    Ich hatte noch irgendeine ziemlich wichtige Frage, hab sie aber vergessen...

  • Zitat

    Original von Southern


    Wo ist denn da die Logik? Ab Donnerstag zahlst du 15 Euro, also 3 Euro mehr. Ist ja auch klar, schließlich campst du ja auch nen Tag länger!


    greetz West :D


    Sicher ist das unlogisch :D Aber, ich hatte in so nem tollen Festivalguide irgendwann mal gelesen, dass Camping in der Karte drin ist...Deshalb kam ich zu dieser etwas merkwürdigen Schlussfolgerung...

  • southern; reist du schon donnerstag an ??


    also wir sind ungefähr Donnerstag zwischen 16 und 18 uhr am start,
    weil wa Donnerstag Mittag losfahren !


    Zelt, Grill, Steaks, Wein, Gitarre, Ghetto Blaster mit geiler Mukke usw...
    nehm ich alles mit !

  • Zitat

    Original von Steve Brian


    Zelt, Grill, Steaks, Wein......


    lass lieber den alkohol weg prian! du weißt wie das endet :lol: muss nochmal martin schreiben, ob er die fotos noch hat :D


    mal schauen, ob ich es dieses jahr auf die nature schaffe...falls ja, könnte man sich ja mal treffen.


    gruß claus

  • Ich fahre am Donnerstag um 10:30 Uhr aus Münster mit einem Partyticketsbus los. Dafür hab ich schlappe 56€ gezahlt, verdamt viel wie ich finde. Aber den Stress, der mit einer Zugfahrt verbunden wäre, wollt ich mir nicht geben und so eine Busfahrt hört sich recht gut an (Musik, Feierleute und Getränke an Board). Ist jedoch meine erste solche Busfahrt. Hat da jemand schon Erfahrung?


    Ganz abgesehen davon wird es auch meine erste Nature One sein, auf die ich mich sehr freue. :huebbel:
    Fahrt ihr jeden Tag nach Kastellaun und kauft euch dort Grillfleisch oder wie lagert ihr das? Ein paar Kühlakkus halten schließlich nicht 3 Tage;)
    Ich werde wohl etwas an Dosenfutter mitnehmen, Fleisch (und zur Not dann auch einen 5€-Grill) werde ich mir in Kastellaun kaufen.

  • Zitat

    Original von Nightwing
    Ich fahre am Donnerstag um 10:30 Uhr aus Münster mit einem Partyticketsbus los. Dafür hab ich schlappe 56€ gezahlt, verdamt viel wie ich finde. Aber den Stress, der mit einer Zugfahrt verbunden wäre, wollt ich mir nicht geben und so eine Busfahrt hört sich recht gut an (Musik, Feierleute und Getränke an Board). Ist jedoch meine erste solche Busfahrt. Hat da jemand schon Erfahrung?


    Ganz abgesehen davon wird es auch meine erste Nature One sein, auf die ich mich sehr freue. :huebbel:
    Fahrt ihr jeden Tag nach Kastellaun und kauft euch dort Grillfleisch oder wie lagert ihr das? Ein paar Kühlakkus halten schließlich nicht 3 Tage;)
    Ich werde wohl etwas an Dosenfutter mitnehmen, Fleisch (und zur Not dann auch einen 5€-Grill) werde ich mir in Kastellaun kaufen.



    Hey wo haste gebucht,bei Feierreisen.de?
    Wir waren letztes mal mit unterwegs zur Trance Energy,war alles gut organisiert bis auf einer Sache.Es waren zu wenige Leute die von Münster aus fahren wollten,deswegen war der nächste Halt Osnabrück,Münster fiel dementsprechend weg,schade,aber sonst echt top,sind viele Leute an Board die härtere Sachen hören als Trance :D

  • Wir kommen schon am Donnerstag Nachmittag/früher Abend an. Bin natürlich sehr an einem Tranceforum-Camp interessiert und würde mich auch als Grundsteinleger anbieten ;)
    Letztes Jahr hat das allerdings leider nicht wirklich funktioniert wenn ich mich recht erinnere, da die Platz-Zuweiser natürlich ne Massenabfertigung vornehmen und Zelt an Zelt steht - sich mal eben 30x20 Meter reservieren geht nicht :no:
    Also wird das wohl eher so laufen, dass man sich mal bei einem am Zelt trifft oder dann spätestens auf der Pydna...?!

  • ja lasst auf jedenall nen camp zusammen aufschlagen !!


    aber ich war noch nie da und weiß net genau wo wir uns genau treffen sollen.


    sol ich einfach donnerstag irgendwo dort nen lager aufschlagen und dann sag ich allen bescheid oder wie ?????

  • Endlich nach 14 Jahren schaffe ich es nun auch zum 1.Mal zu diesen Event zu kommen,sonst standen immer Muggen,Arbeit oder Urlaub im weg.
    Ich freu mich schon riesig,werde so am Donnerstag ca. 13Uhr auf dem Zeltplatz aufschlagen.


    ....der Monty

  • Ich kaufe heute mein Ticket...Im Moment bin ich noch recht allein mit meinen Nature Plänen. Das heißt ich habe ein verdammt großes Interessse an einem solchen Camp. Wie sieht das denn aus mit dem Zelten. Muss man zusammen anreisen, wenn man zusammen zelten will oder hat man eine gewisse Freiheit?


    Southern kann ich dir ne PN schicken und mich auf die Telefonliste eintragen?^^

  • Also soweit ich mitgekriegt habe, bekommt man seinen Platz schon direkt zugewiesen (Parkplatz eben mit autobreitem Platz für Zelt/Pavillon). Eine Möglichkeit für etwa gleichzeitig anreisende wäre vielleicht, sich außerhalb zu treffen und dann zusammen reinzufahren, aber wenn das Donnerstag schon ist, dann habt ihr vermutlich nicht viel davon, denn im "inneren" des Zeltplatzes erweist sich jegliche Art von Konversation dann aufgrund der zahlreichen Hardcore- und Schranz-Trucks unter Umständen als unmöglich.

  • Im vergangenen Jahr haben mir die User per PN ihre Handynummer geschickt und ich habe kurz vor der Nature die komplette Liste mit allen Nummern übers Forum an alle Beteiligten weitergeleitet. - Das hat den Kontakt erleichtert und man konnte sich vor Ort besser für Treffen absprechen. Wenn ihr daran auch in diesem Jahr Interesse habt, würde ich das wieder übernehmen!


    1.) Ihr schickt mir ne PM mit euerer Handynummer und Anreisetag
    2.) Ich sammel die Nummern.
    3.) Einige Tage vor der Nature One, sende ich euch ne Liste mit allen Nummern zu.


    Wer mir seine Nummer schickt, ist damit einverstanden, dass ich die Nummer an alle Teilnehmer der Aktion weitergebe.


    Zweck: Bessere Kontaktabsprache vor Ort. Niemand soll alleine Campen müssen, wenn er/sie es nicht möchte. Einen Weg sein Zelt in die Nähe zu rücken, oder sich einfach nur zu treffen, gibt es immer!


    Hinweis: Auch wer schon im vergangenen Jahr auf der Liste stand, sollte mir seine Nummer erneut zusenden. Schließlich weiß ich nicht, ob ihr wieder dabei seid oder ob sich evt Nummern geändert haben!


    greetz West :D

  • Zitat

    Original von OceanGreen
    Hey wo haste gebucht,bei Feierreisen.de?


    Nein, da wollte ich zunächst bestellen, aber dessen Bus fährt erst Donnerstag Abend los. Ich wollte, nachdem es letztes Jahr nicht mit Nature One klappte, dieses (erste) Mal von Anfang an dabei sein. Ich fahre mit http://www.partytickets.de/
    Die Telefonliste find ich super, ansonsten findet man sich bestimmt gar nicht.


    Cileos
    Kommen denn alle Gabba und Schranzer schon am Donnerstag und alle anderen erst später? :gruebel:

  • Nein, die kommen alle am Donnerstag. Nur, dass die Schranzer und Hardcore-Freaks den anderen entweder Lautstärke-mäßig oder zahlenmäßig überlegen sind.... oder dass es bei den Stilen nicht auffällt oder stört, wenn fünf andere Stile von fünf anderen Seiten hinzugemischt werden :D

  • Soooooooo,


    die ersten Leute stehen schon auf der Nature One Nummernliste 2008!


    Schickt mir ne PN mit eurer Handynummer und Anreisetag. Wer mag, darf noch seinen Vornamen nennen, dann ist die Kontaktaufnahme etwas persönlicher!


    Bisher haben sich gemeldet:


    Lukas W.
    Nightwing
    Southern
    Tiesto-Fan
    Steve Brian + Begleitung
    Desperado22
    Monty03
    Oceangreen
    ...



    P.S.: Vielleicht könnte man für die Nature One wieder die Meetingfunktion im Forum nutzen!



    greetz West :D

  • Es gibt gas-betrieben kühlschränke. Ausserdem gibt es auch kühlboxen mit 12V um sie an den Zigarettenanzünder zu hängen.


    oder man nimmt sich nen generator mit und macht sich strom.
    Werden ja eh einige machen, wegen den fetten anlagen.

  • Aaahhh :aha:
    Ich war bisher noch nie zelten, daher kenne ich das wohl nicht. Die 12V-Akkus kannte ich wohl schon vorher, jedoch fahre ich mit einem Bus.
    Auf die Schnelle noch einen Generator oder gas-betribenen Kühlschrank zu kaufen, kann ich mir nicht leisten. Nun weiß ich fürs nächste Mal Bescheid.

  • Dito!


    Was sagt ihr eigentlich dazu, dass I-Motion einen Trance-Floor komplett gestrichen hat und dafür einen weiteren Hardcore-Floor ins Leben ruft? ich werde wohl diese Nature ziemlich komplett auf dem Open Air verbringen bis auf wenige Ausnahmen. Hätte lieber ein weniger hochkarätiges LineUp auf Open Air und dafür noch nen 2. Floor wo man so gut wie immer hingehen kann.


    Gruß
    Tiesto-Fan