Lexy & K-Paul "Freak"

  • Label: Low Spirit Recordings
    Catalog#: 74321 76903 1
    Format: 12"
    Country: Germany
    Released: 2000
    Style: Tech House, Trance


    Also dazu muss hier doch auch nen Thread stehen!! Auch wenns kein purer Trance ist, aber kommt doch sehr na dran! Auf jeden Fall das trancigste Stück von Lexy & K-Paul. (obwohl Greatest DJ & Electric Kingdom kommen auch sehr na ran)


    Wisst ihr noch, der Sommer 2000? :D
    Den Track kennt ja wahrscheinlich auch noch jeder!
    Mir hat er total gefallen, auch so ein Favourite von mir zu der Zeit. Das war immer so geil, als der in irgend welchen Mixen lief und wir noch garnicht wussten, von wem der eigentlich ist.
    Naja, die Vocals trotz der Kürze einfach kewl und dieser, naja Bass im Grunde, der auch die Melodie ausmacht, das war einfach der Hammer!!


    Grade wieder entdeckt, man wie geil :huebbel: :huebbel:


    Original 6/6

  • Ja, seit dem Teil wurder ich Lexy & K-Paul Fan =)


    Zuvor kannte ich ja schon The Greatest DJ, was ich nur mittelmäßig fand. Umsomehr hat es mich dann überrascht dass dieser coole Track mit dem coolen Video von den beiden Jungs ist.


    6/6


    Mit Love me Babe, hatten sie wohl dann ihre geilsten Hit, Vicious Love hab ich hier auch noch stehen, danach habense mir nicht mehr gefallen.


    Live waren sie auch immer cool ne Zeitlang und haben besonders in kleinen Clubs oberderbst gerockt. Mittlerweile ist es aber auch langweilig, wenn der K-Paul da anfängt an seinem Knopp zu drehen... Immer das gleiche :rolleyes:

  • Das Teil mochte ich schon, als ich von guter elektronischer Musik noch keinen blassen Schimmer hatte. Damals hat der Track gerockt, keine Frage, aber aus heutiger Perspektive macht er keinen so guten Eindruck mehr. Hat ja auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel :).

  • Schon etwas schwieriger sowas in Trancesets unterzubringen aber ich würde es auch bringen. Ob das so anspruchsvoll ist, darüber kann man sich auch streiten aber die Tracks von den Beiden machen einfach Spass und ich vermisse sie total bei der Mayday. Lexy & K- Paul das bedeteutet einfach viel Party bei der auch der Humor nicht kurz kommt. Die Beiden nehmen sich selbst nicht sehr ernst und das gefällt mir. Denke gerne an die Shows auf der Mayday, bei Denen dann der Chris Liebing mit auf die Bühne gehüpft ist und mit seinen bekloppten Kollegen gefeiert hat...;)

  • ..., auch zu Lexy & K-Paul habe ich ein gespaltenes Verhältnis, was ist denn heute nur mit mir los?!? "Freak" hat mich nicht so umgehauen. "The Greatest DJ" fand ich da schon besser. Bei ihren Shows halte ich ihnen zu gute, dass sie einfach Rampensäue sind und sich nicht all zu wichtig nehmen. Wobei das Konzept auch nicht neu war, wenn ich da an Westbam und Afrika Islam mit ihrem Projekt Mr. X & Mr. Y denke. Schon komisch damals, dass sie aufhörten und Lexy & K-Paul damit anfingen. Na ja, damals kam ja alles noch aus einem Haus.

  • Zitat

    Original von Iniii
    freak war klasse. 5,5/6


    blöd dass die jungs heut nur noch rumkaspern....


    " Komisch elektronisch ", dass Cover lol.


    Ach ich mag diese Kasperl-Theater. Habe auch die beknackte DVD von den Jungs. Dort reinigt Lexy seine Platten in der Toilette mit Klobürste, damit sie auch auf der Mayday gut laufen.

  • Zitat

    Original von Martin F. Lizard
    Schon etwas schwieriger sowas in Trancesets unterzubringen aber ich würde es auch bringen. Ob das so anspruchsvoll ist, darüber kann man sich auch streiten aber die Tracks von den Beiden machen einfach Spass und ich vermisse sie total bei der Mayday. Lexy & K- Paul das bedeteutet einfach viel Party bei der auch der Humor nicht kurz kommt. Die Beiden nehmen sich selbst nicht sehr ernst und das gefällt mir. Denke gerne an die Shows auf der Mayday, bei Denen dann der Chris Liebing mit auf die Bühne gehüpft ist und mit seinen bekloppten Kollegen gefeiert hat...;)


    WORD!


    Was? Alex reinigt seine Platten mit der Klobürste? :D


    Ach ja Freak war meine erste Scheibe von Alex und Kai. :p


    5,5/6