Alibi "Eternity"

  • Das Intro mit den Bongos vom Original Innercity Mix ist cool und innovativ. Die Melodie gefällt mir aber weniger.
    Armin van Buuren's Rising Star Mix hat einen verdammt geilen Break und die Melodie ist besser. :yes:
    Der Thrillseekers Mix ist von allem am rundesten.
    Ein nettes Teil, das Armin und Tijs da fabriziert haben.


    Bewertung bleibt aus.

  • Tja, das waren noch Zeiten als AVB & Tiesto was zusammen produzierten :-)


    Armin van Buuren's rising star Mix (5/6)


    Thrillseekers Eternal Mix (5/6)


    Orginal Innercity Mix (5,5/6)


    Thrillseekers New Horizon Mix - Leider keine Hörprobe lieferbar :-(


    Schade, da dieser leicht chillige Remix meines Erachtens der beste ist! 6/6


    Vank Remix - Auch hier: Leider keine Hörprobe lieferbar :-(


    Geht so, ein Sammelsorium aus anfänglich dem Innercity Mix, ab Minute 2 folgt auf einmal Samba (!) .. ab 4:30 klingt er etwas nach Elektro-House .. da zuviel ineinander gewürfelt (mit merkwürdigen männlichen Vocals): 4/6

  • Das war mit eine der besten Platten auf Vandit ever und auch eine der ersten auf dem Label...Kann mich noch erinnern als ich die Platte das erste mal bei Paul Van Dyk auf der Mysticland gehört habe. Damals fand diese abwechslungsreiche Technoveranstaltung zweimal im Jahr in Münster im Cosmic Club statt. Einfach nur toll, bei dieser Platte kommen Erinnerungen hoch. Und wie froh ich war diese Vandit zu kriegen !!!!! Ja damals war es noch nicht so leicht. Über Internet bestellen war noch nicht so üblich und ich mußte für solche Tranceplatten extra nach Münster in den Plattenladen und dann hatte ich noch lange nicht die Garantie, dass das Ding noch da ist. Die hatten dann zwei Stück da und dann waren sie ruckzuck weg wenn ich Pech hatte.

  • Tja, da haben Armin und Tiesto noch zusammengearbeitet. Hab das Original sehr gern in der Disko damals gespielt. :yes:
    Die anderen Mixe waren nicht soo meins. Der Thrillseekers Mix ging eigentlich noch. Hatte ich aber auch erst später für mich entdeckt (nur zum Anhören). Die Platte hab ich aber immernoch hier stehen (wie die meisten Vandit-Scheiben bis ca. 2006)...


    Original IC Mix - 5.5/6 Einfach genial. Hatte Flair, und war schön treibend für den Floor; gerade auch als Intro nach einem Intro. :D
    Thrillseekers Mix - 4.75/6 Schön zum Anhören. Hat sogar etwas mehr Emotionen drin. :yes:
    Armin van Buuren's Rising Star Mix - 4/6 War damals wie heute nicht soo mein Fall. War mir irgendwie zu "lasch". Hatte ich, glaube ich, damit auch den Dancefloor geleert damit, statt gefüllt. War den Leuten, wie auch mir, einfach zu langweilig. Aber ein Test war's wert. :rolleyes:

  • Zitat

    Original von mar she
    Tja, da haben Armin und Tiesto noch zusammengearbeitet. Hab das Original sehr gern in der Disko damals gespielt. :yes:


    Ich auch :) Außerdem habe ich auf der letzten Tranceforumparty mit der Vinyl mein Set begonnen. :D Der Thriillseekers Remix ist auch ne äußerst emotionale Bombe, der von Armin etwas schwächer aber trotzdem gut.


    Original 6/6
    Thrillseekers Remix 6/6
    Armin Remix 5/6

  • Ich finde, wenn man Viynl Fan ist muss man diese Platte haben.


    Original IC Mix 5,5/6
    The Thrillseekers Eternal Mix 5/6
    Rising Star Mix 4,5/6


    Hat jemdand die Remix Platte noch abzugeben? :D


    The Thrillseekers New Horizon Mix 5/6


    http://www.youtube.com/watch?v=FDp1uxsFuLU


    Vank Mix 5,5/6


    http://www.youtube.com/watch?v=aolcUzWqacM

    Underset - The End
    Denis A - Reflection
    Extrawelt - Titelheld (Peter Dundov Remix)
    Pig & Dan - Tokyo Dawn

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Jaymel ()


  • Wow cool ! Vor allem der New Horizon Mix. Wußte gar nicht, dass es zwei von "Thrillseekers" gibt, habe nämlich nur die Vandit Vinyl.

  • Das Teil zählt auch schon seit längerem zu meinen All-Time-Favs!
    Einfach Trance vom Feinsten!
    Ich besitze auch die Vandit-Vinyl und die Remix Vinyl (auf Armind) und nein, ich verkaufe sie nicht! :p


    Meine Favoriten sind das Original und die beiden Thrillseeker Mixe.


    6/6 für diesen genialen Klassiker.

  • Zitat

    Original von Martin F. Lizard
    Das war mit eine der besten Platten auf Vandit ever und auch eine der ersten auf dem Label...Kann mich noch erinnern als ich die Platte das erste mal bei Paul Van Dyk auf der Mysticland gehört habe. Damals fand diese abwechslungsreiche Technoveranstaltung zweimal im Jahr in Münster im Cosmic Club statt. Einfach nur toll, bei dieser Platte kommen Erinnerungen hoch. Und wie froh ich war diese Vandit zu kriegen !!!!! Ja damals war es noch nicht so leicht. Über Internet bestellen war noch nicht so üblich und ich mußte für solche Tranceplatten extra nach Münster in den Plattenladen und dann hatte ich noch lange nicht die Garantie, dass das Ding noch da ist. Die hatten dann zwei Stück da und dann waren sie ruckzuck weg wenn ich Pech hatte.


    Genau dieser "Versorgungsmissstand" hatte auch irgendwie was Schönes, ich freu mich zwar heutzutage auch immer wie viel leichter alles doch ist aber irgendwie ist (jedenfalls für mich) dadurch auch das gewisse Besondere und zum Teil auch die Wertschätzung und die besondere "Bindung" zu den einzelnen tracks verloren gegangen.
    Ich denke besonders die, die auch um die Jahrtausendwende mit dem Auflegen angefangen haben, wissen was ich meine ;).


    Zum Track selber: Einfach zeitlos und perfekt!!! Besonders Der Original IC Mix hats mir angetan, man muss aber auch sagen dass alle mixes gut sind.

  • ... ist ja vollkommen an mir vorbeigegangen, dass dies Armin und Tijs sind (waren).


    Coole Scheibe jedenfalls, hab den "IC Mix" und den "Rising Star Mix" seit längerem auf meinem Rechner :D!


    Gut zu wissen, dass da auch der Herr Verwest involviert war ! :aha: