Alex M.O.R.P.H. "New harvest"

  • Kennt der ein oder andere schon von der Trance Nation 20. Das war Alex M.O.R.P.H. - New Harvest als Exclusive TN 20 Intro Mix drauf.


    jetzt gibts das teil auch auf Vinyl. Uplifting !


    Artist: Alex M.O.R.P.H.
    Titel: New Harvest
    Label: Fenology Records
    Labelcode: FEN010
    Richtung: Trance
    Release: 08/2005


    Tracklisting:
    A1: New Club Mix
    gefällt mir persönlich sehr sehr gut. Feiner Sound obwohl ich MORPH sonst nicht sooo mag. 5/6
    B1: Human Blue Remix
    Deutlich ruhiger, nicht so uplifting, aber auch sehr gut. Geht aber nicht so ab. 4,5/6


    greetz West :)

  • Also ich weiß nicht, das überzeugt mich leider nicht was der Morph da produziert hat. Wenn ich mich an den Remix von Ozone "Rock" erinnere, der hatte da eine weitaus andere Qualität. Die Soundzusammenstellung ist mir schon ein bisschen zu harmonisch, irgendwie zu seicht. Zu lieb. Und die Melodie entwickelt nicht genug Dynamik, um das auszugleichen.
    Der Remix ist da schon etwas kantiger, hat mehr Charakter. Trotzdem reicht es nicht zu einer Top-Bewertung, aus dem Original konnte man nicht viel rausholen.


    New Club Mix: 2,5/6
    Human Blue Remix: 3/6

  • Nicht ganz so hart wie sonst vom Alex, aber feine Sounds sind hier drin, mit viel Vorstellungskraft bekommt man dann auch Bezug zum Titel.


    New Club Mix: 4,5/6
    Human Blue Remix: 4,5/6

  • Der New Club Mix ist gewohnter Alex Morph-Stuff, straighte Basssline mit einigen netten vrspielten Sounds. Die Melodie ist ganz gut und bleibt aber nicht im Kopf hängen. Guter Track!


    Der Remix gefällt mir gar nicht. Ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll. Voll merkwürdig der Sound, klingt stellenweise sehr billig.


    New Club Mix :: 4/6
    Human Blue Remix :: 2/6 :no:



    Mal gucken was Mike Shiver hier noch rausholt!

  • Ich bin da ganz deiner Meinung FallAsleep! :yes:


    Der New Club Mix ist gewohnter Morph-Sound, der zwar in jedes Uplifting Set gut reinpasst, aber leider nichts Besonderes bietet. Einer von diesen Tracks, an die ich mich in einem halben Jahr kaum noch erinnern kann...


    Der andere Mix gefällt mir garnicht. Was ist das ?
    Alex Morph versucht sich hier an ruhigeren, progressiveren Sounds. In meinen Augen ist das Experiment allerdings gescheitert. Das Teil eiert langweilig vor sich hin und sorgt bei mir nicht im Geringsten für Emotionen. Wahrscheinlich passt das nur gut, wenn man morgens um 6 Uhr vollgeballert mit Alkohol oder Drogen in der Ecke von nem verqualmten Club hängt, aber sonst nicht. Ich finds echt nur langweilig...


    New Club Mix :: 4,5/6
    Human Blue Remix :: 2/6

  • Kannst Du davon ein Sample bereitstellen? Es gibt keine weiteren offiziellen New Harvest Mixes ausser den veröffentlichten 4 (New Club Mix, Human Blue, Mike Shiver, Talla)...

  • Es gibt keine Antwort...
    Manche Melodien und/oder Spielarten ähneln sich halt. Vielleicht hat sich Adam Nickey aja auch von New Harvest inspirieren lassen, weiss man nicht. Kann auch einfach Zufall sein.

  • Kann gar nicht verstehen, dass der Track so schlecht gemacht wurde. War damals einer meiner Lieblinge und höre ihn heut noch sehr gerne. Muss aber auch sagen, dass ich auf typ. Uplifting stehe ;). Das hat TRance nun mal dazu gemacht, was er nun ist. Meiner Meinung nach gehören Upliftingelemente in einen wirklich guten Trancetrack. Gibt echt wenige, wo das nciht so ist.