[2007-12-31] Sensation White @ LTU Arena, Düsseldorf

  • Ich hab beim Stöbern in der TV-Zeitschrift was Interessantes auf RTL 2 gefunden:


    Mehr Infos auf der RTL2 Website


    Werd es bestimmt aufnehmen, auch wenn mich nur das Spektakel und weniger die Musik interessiert. In der Hala Ludowa in Breslau halten wir dann zeitgleich dagegen ;)

  • Jep habe heute mal spontan 100 Euro raus geschmissen. :) Hose und Hemd gab es im Angebot in Venlo, da herrscht ja Ausverkauf, und die Karte war auch schnell besorgt, hätte sogar noch eine VIP Karte haben können, aber das Geld reichte nicht :D


    Aber interessant zu sehen das der VVK in dem Sektor doch nicht so grandios lief wie bereist vor dem eigentlichen VVK Start angekündigt. Bin mal auf die Arena gespannt und ob es voll wird. Für mich die Generalprobe für den Januar, dann machen wir mit Borussia beim Wintercup die Halle unsicher :)

  • Eins ist für mich immernoch unklar:


    Ist es eine Halle mit Decke oder eine offene Arena? Denke mal die werden doch ein Feuerwerk machen, oder?! Weiß nicht so recht wie warm ich mich kleiden soll. Wenns quasi ne Open Air Veranstaltung ist, könnte es nachts Ende Dezember verdammt kühl werden.



    greetz West :D

  • das öffnen des Dachs dauert mehrere Stunden, zumindest in GE, da denke ich das wird zu bleiben.


    Außerdem kann ID&T auch in der Halle Feuerwerk machen, das wissen alle die bei Tiestos Konzerten schon mal waren oder auch auf anderen ID&T Events :)

  • Ja auf der Homepage steht auch,dass das Dach die ganze Zeit auch geschlossen bleiben soll. Und dann machen die eben nen kleines aber feines Indoorfeuerwerk um Mitternacht.


    Und es soll sowieso auch gut geheizt werden,steht da. Ich glaube das mit dem Dach öffnen ginge sowieso nicht.... Ganz einfach wegen der hohen Dachlast,die da drunter hängt. Sprich die Deko,Lautsprecherboxen,Strahler usw. hängen ja alle unterm Dach. Und ich weiß nicht ob das dann noch weiterhin so funktionieren würde,wenn man das Dach ein und aus fahren würde.

  • Ich stimme green_lola sogar zu. Das Lineup ist für den hohen Preis nicht das gelbe vom Ei. Aber es ist meiner Meinung nach trotzdem die beste Silvesterfeier in Deutschland. Oder hat jemand ne Party mit ner besseren Lichtershow geplant?! - Ich habe keine Lust auf Bleigießen und Böller. Die Sensation wird ne schicke Show bieten, da bin ich mir sicher.


    Ich werde meinen Spaß haben!


    greetz West :D

  • Zitat

    Original von green_lola
    verstehe ehrlich gesagt nicht,wie man dahin gehn kann...das lineUp ist IMHO sowas von schlecht...Mousse T ..ich bitte euch :autsch:


    Geschmackssache?


    @Max
    Nee, in Germany gibt es sonst nix. Bin aber auch nicht da. Ist mir das Geld nicht wert was das Musikalische angeht. Die Show ist aber bestimmt TOP!

  • Zitat

    Original von green_lola
    verstehe ehrlich gesagt nicht,wie man dahin gehn kann...das lineUp ist IMHO sowas von schlecht...Mousse T ..ich bitte euch :autsch:


    Shice aufs lineup, ist halt Silvester.. Und Monika Kruse geht auch in Ordnung.


    Ich werde aber nicht hingehen. Silvester findet man schlecht jemand der mitkommt, weil die meisten von meinen Bekannten eher Bock auf Bleigießen und Böller haben oder nicht bereit sind soviel Kohle auszugeben.


    Werde mir aber ganz entspannt die Übertragung reinziehen. Fernseher an die Anlage anschließen... :D


    Überträgt 1Live eigentlich auch?

  • So, wie ich das im TV-Prgramm deute steht da was von "Clips und Impressionen"...
    Was auch immer man sich darunter vorstellen kann, ich fürchte, es ist keine Live-Übertragung...
    Aber ich will den Teufel nicht an die Wand malen, vielleicht irre ich mich ja auch...
    Es scheinen auch "nur" 2 Stunden gesendet zu werden, 1 Stunde auf Viva, dann 1 Stunde auf RTL2...

  • Also auf www.sensation-white.de steht "live übertragung" und


    23 - 1 Uhr Viva
    1 - 2 Uhr RTL2


    also insgesamt drei Stunden.


    Bei 1Live haben die diesen Event ja immer im Radio beworben, deswegen hatte ich gedacht, dass die vielleicht auch übertragen, aber konnte nix dergleichen finden.


    Aber drei Stunden im TV sind ja schon ok...


    PS:


    21:30 Uhr Tocadisco
    22:30 Uhr Mousse T
    23:55 Uhr NYE MOMENT//WAY OF LIFE
    00:05 Uhr Erick Morillo
    01:45 Uhr MEGAMIX
    02:15 Uhr Axwell
    04:00 Uhr Turntablerocker
    05:30 Uhr Monika Kruse
    07:00 Uhr Ende


    War ja irgendwie klar, dass Monika Kruse als letzte dran ist und somit nicht übertragen wird. :hmm:

  • Gibt definitiv eine Live-Übertragung


    Zitat

    Live broadcast
    Will you not be able to join us on the best New Years Eve party of the year, make sure you tune in to VIVA and RTL2 and watch us live!
    VIVA 23.00 – 01.00 hrs
    RTL2 01.00 – 02.00 hrs


    You can also watch the Sensation live stream on the internet all night on www.selfcast.com/sensation-white

  • So, frohes neues Jahr!


    Was ich im TV gesehen hab, fand ich schon geil. :yes: Allein schon der Anfang von Tocadisco mit dem Depeche Mode Sample.. Auch Mousse T hat mich positiv überrascht, sogar die Chemischen Brüder gespielt. :D


    Naja, House of Pain - Jump around in diesem Megamix war nicht notwendig.. :D

  • wie geil... die hauen auf der deutschen Sensation auch die neue TE Hymne im Megamix raus :D Ich sag nur TE 08 in Germany :D


    btw: Frohes Neues !!!! Im Übrigen gefällt mir diese Veranstaltung außerordentlich.... was ich davon so gesehen und gehört habe. Der Megamix war und ist aller erste Klasse und erste Sahne


    Und angeblich wären 27.000 -30.000 Besucher da. Also scheint das durchaus auch ein langsam ein Erfolg zu werden.

  • Gab wohl zumindest noch genug Karten an der Abendkasse.. Aber meinem Eindruck nach wars genau richtig, nicht zu leer, aber auch kein Gedränge, genug Platz zum tanzen...


    Und viele Chicas mit weißen Stiefeln. O.o :D

  • Zitat

    Original von LotS
    Auch Mousse T hat mich positiv überrascht, sogar die Chemischen Brüder gespielt. :D


    Naja, House of Pain - Jump around in diesem Megamix war nicht notwendig.. :D


    Hallo!!! Mousse T war total Lahm, da war in der Halle kaum Stimmung, und ich stand vor der Bühne mitten drin.


    House Of Pain hingegen war geil, da war was los. Leider war das Mal wieder sehr deutsch. Der Anfang vom Megamix wurde frenetisch gefeiert, weil alle Hits gespielt wurden und dann haut ID&T gegen ende richtig geile Sachen wie Gatex, Mary Go Wild, Hertz - Recreate etc. raus und die Leute stehen fast still da... komisch. :gruebel:


    Insgesamt aber eine coole Party, Axwell hat das beste Set meiner Meinung nach gespielt, sogar Randy Katana - Play It Louder z.B. hat er gespielt. Aber die Silvestershow fand ich etwas schwach. Langes blabla eine Minute Countdown ein bisschen Peng und Puff, was sicherlich auch cool aussah, aber da wäre mehr gegangen. Dennoch hat sich ID&T gut präsentiert. In der Halle war es wirklich angenehm, Platz war vorhanden, kein Gedränge. Das einzige Was echt nervte war das Warten an den Getränkeständen. Was machen die denn wenn es mal richtig voll wird? Also in Holland habe ich noch nie 30 Minuten angestanden um was zu bekommen. Am Ende ging es dann, wo es auch leerer wurde.


    Max habe ich übrigens getroffen, bin dann Bekannte besuchen gegangen und von dort an ward er verschollen.


    Turntablerocker haben sehr cool begonnen leider fand ich das Ende dann recht öde. Das hatte keine Struktur mehr zu dem Zeitpunkt. Monika Kurse hab ich mir dann noch ca. 30 Minuten gegeben.


    Auf dem Heimweg hatte ich dann übrigens ziemliche krassen Nebel, teilweise kaum 15 Meter Sicht. Hoffe das da nicht zu viele Unfälle passiert sind. Leider bin ich an einem schon vorbei gefahren.

  • Wir haben auf unserer Party mal kurz reingeschalten bei VIVA. Fand es optisch sehr anprechend, nur viel mir auf dass die Stimmung (zu dem Zeitpunkt) noch nicht so gut war. Die sind mit den Kameras über die Zuschauermassen gegangen, haben wenige getanzt viele standen nur herum.

  • Als ich bei RTL2 um 1 reingeguckt habe, war die Stimmung bombenmäßig. Der Megamix ist richtig gut eingeschlagen. Ich werde bestimmt auch mal auf eine Sensation White Party gehen. Besonders geil war es zum Jahreswechsel. Toll gemacht. Auch der Sound hat voll meinen Geschmack getroffen.

  • Zitat

    Original von Hayden
    Hallo!!! Mousse T war total Lahm, da war in der Halle kaum Stimmung, und ich stand vor der Bühne mitten drin.


    Naja, der wer auch recht früh dran. Und zumindest was hier im TV rüberkam fand ich nicht schlecht. Na gut, der Anfang mit "Horny" hätte nicht sein müssen, das ist nervig.


    Zitat


    House Of Pain hingegen war geil, da war was los.


    Ist halt so zum hüpfen gut.. aber tut es wirklich Not Hip Hop in ein Set einzubauen? :D Naja, Geschmacksache.

  • Viel Schlimmer fand ist das Mousse T mit "Ganz in Weiß" von Roy Black begonnen hat. Aber seit ich ein mal ein Interview mit Boris Dlugosch gelesen habe in dem er auch zu Mousse T als sein Label-Chef Stellung nimmt ist der bei mir auch so gut wie unten durch. Denn Dlugosch ist jetzt nicht der DJ und Produzent der bekannt ist große Töne zu spucken. Ich sag nur Geld das nicht ausgezahlt wurde.


    Noch mal zu HoP, das teil ist ein Klassiker, und ob es nun Hip Hop ist oder nicht, es stammt aus einer Zeit wo sich Dancemusic und Hip Hop noch näher wahren als heute. Vergesst mir bei all dem Gemeckert über Hip Hop nicht das Dance und Hip Hop die selben Wurzeln haben. Es war jedenfalls recht coole Stimmung zu den Zeitpunkt, hätte ich mir vor allem auch gegen Ende des Megamix so gewünscht. Aber da war der Sound wohl zu "niederländisch". Der Megamix hätte am Ende in A'dam glaube die Masse zum kochen gebracht, zumal er ja auch gut begann. Hey Boy, Hey Girl, Heater...

  • gwspom : Vermutlich gar nicht, weil im TV immer nur Ausschnitte übertragen wurden und keine Sets. Und dass ein Radiosender das vollständig übertragen hat, ist mir auch nicht bekannt.


    Hayden : Das mit den Wurzeln seh ich etwas anders. IMHO hat die heutige elektronische Musik ihre Wurzeln in Sachen wie Kraftwerk oder dem was in dem Chigaco Warehouse entstand. Aber das ist ne Grundsatzdiskussion und gehört nicht hier hin. :D