Zum aktuellen Stand der Dinge ...

  • Zitat

    Original von Skidrow


    Ich habe ja das Gefühl, dass sich die gute Trancemusik einfach nur verlagert hat. Weg von den Labels und Künstlern, die jahrelang dieses Forum beherrscht haben.


    gute Trance Musik gibt es natürlich immernoch, sollte auch mehr ein polemischer Schlußsatz sein.

  • Zitat

    Original von D@rk!


    2008/2009/2010 waren meiner Meinung nach sehr gute Trance-Jahre


    Vor allem was ende 2009 released wurde, das war schon ein Wahnsinn..


    Also musikalisch würde ich sagen eher "Nein" Aber deutlich besser als 2011 ! Was die Rückkehr der Musik in Deutschland betraf und den Beliebheitsstatus gab es da von 2008 bis 2010 für uns echte Lichtblicke und ein positives Gefühl ! Ansonsten würde ich sagen hat sich Trance immer weiterentwickelt und Progressive und Uplifting klangen vor allem 2004 / 2005 perfekt. Man konnte mit den neuen Mitteln alles noch viel sauberer und emotionaler produzieren. Ab 2007 ging es Richtung Rückschritt. Die Produktionen verloren immer mehr ihre Emotionen. Bzw. das Gute ging wohl mehr in den Underground und auf den Festivals gibts dafür halt eher Pop und Rumgeballer.

  • Also 2008 & 2009 fand ich absolute Bombe !


    Wir dürfen dabei natürlich nicht vergeseen, dass bis 2009 ein großer der Tranceszene, Tiesto, noch Trance (vom Feinsten) gespielt hat!


    2010 fand ich persönlich nicht überragend, aber dennoch gut von den Produktionen her.


    Dieses Jahr hat mir wiederum sehr gut gefallen, sicherlich auch weil ich meinen musikalischen Horizont erweitert habe.


    Von mir aus kann's so weitergehen, denn gute Musik und Top DJ' s wird's immer geben !
    Cheers :D

  • Aaron Gray "Oculus"


    Da stellt einer einen Track bzw. ein Release vor, das der Künstler gratis zum DL freigibt, und dann kommt ein User daher und motzt diesen deswegen blöd an? Muss sowas sein? :hmm:

    You told me to look much further
    You told me to walk much more
    You told me that music matters

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von reisi ()

  • Hmm Ich sehe an der Aussage von mar she jetzt nix schlimmes, da kenne ich hier ganz andere Kommentare :aha:


    Tipp ---> im Suddenly Morning thread

    "One thing you can ALL be certain of is that Paul Oakenfold is as bored of the commercial trance scene as me but equally as pumped up and excited about the sounds coming up on fluoro." - John Askew

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Exhale2001 ()

  • Zitat

    Original von mar she


    Das ist alles wieder weg, Exhale. ;D


    OK :p

    "One thing you can ALL be certain of is that Paul Oakenfold is as bored of the commercial trance scene as me but equally as pumped up and excited about the sounds coming up on fluoro." - John Askew