Ferry Corsten feat. Novastar "Because"

  • Because (The Remix): Coole Stimme, klingt erfrischend. Ferry's Style hört man raus, ist aber schön angenehm mit den Vocals verbunden. Sehr hübsches Break, wobei es dann wieder etwas zu langatmig ist, dennoch gefällt. Denke, ein Dub-Mix wäre durchaus besser. Ne schöne Nummer, der trancige Ferry hat uns nun schon länger wieder, ich finde, er war eigentlich immer auf einem guten Level, kann mich kaum an Tracks erinnern, die mir nicht gefallen haben. 4,75/6


    Because (Original Dub Mix): Also bis zum Break hat mir die Vocal-Variante schon besser gefallen, wirkt schon ziemlich leer als auch ereignislos. Insgesamt find ich den Vox-Mix besser. 4,25/6

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

  • Gruselige Vocals! Klingt so, als ob dem Kerl jemand derbe zwischen seine Kronjuwelen getreten hätte. Mehr muss man dazu nicht sagen. So recht verstehen, weshalb Novastar in Belgien ein Superstar ist, kann ich nicht, aber hey, die Belgier panschen auch Bier...
    Der Dub ist ganz ok, aber irgendwie auch schon zig mal gehört. Sticht für mich persönlich nicht raus, mag aber als Lückenfüller ganz gut funktionieren.

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • The Remix: So, das Ding lief schon mehrmals, und auch wenn die Vocals etwas gewöhnungsbedürftig sind, find ich das Teil sehr sauber produziert, klingt richtig gut, macht Laune, auch die Vocals gefallen mir gut, tolle Mellow, richtiger Ohrwurm, tolle leicht melancholische Atmosphäre, hier gefallen mir endlich mal wieder Vocals! 5,25/6 :yes:

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>