Mark Norman vs. Hole in One "Life's too short 2009"

  • Artist: Mark Norman vs. Hole In One
    Titel: Lifes Too Short
    Label: Magik Muzik
    Jahr: 2009


    Meine beiden Freunde auch den Niederlanden melden sich auch wieder zurück, aber kann mir mal jemand verraten warum nun seit drei oder vier VÖs immer nur Radio Edit und Original dabei waren und nie eine Remix? Naja aber die Original Tracks sind auch immer genial. :)
    Ich weiß das ich den Track auf der TE gehört habe, komme aber nicht mehr drauf in wessen Set es war. Jedenfalls hat sich die Melodie in mein Gehirn eingebrannt. Jedoch kommt sie mir auch bekannt vor, kann jemand mal sagen woher? Denn ich bezweifle das es das Original von 1996 ist.


    Von mir gibt es eine 5,5/6, denn ich liebe Mark Norman, und die Umsetzung des Remake ist auch mal anders als was wir momentan alles auf die Ohren bekommen (ich mache mal aus Trance Hymnen einen House Track).

  • Momentan für mich mit das Beste was der Trancemarkt zur Zeit so hergibt!


    Hier stimmt alles..........


    Ist zwar ein Remake, aber das macht in dem Falle überhaupt nichts, weil besser hätten es die beiden Jungs nicht hinzaubern können! Ein absolut gigantischer Groove, dann zusätzlich dieses schön euphorische Break, und ich hab´s Originall lang nicht gehört, aber das klingt verflucht nach Sample meiner Meinung nach.......... :-), was aber auch wieder komplett egal ist............anschliessend nochmal schön auf die zwölf!!!!!! :-)


    Wenn Trance heut so klingen muss, bin ich einverstanden!!!!! :-)


    6 / 6

  • Zitat

    Original von Hayden
    Ich weiß das ich den Track auf der TE gehört habe, komme aber nicht mehr drauf in wessen Set es war. Jedenfalls hat sich die Melodie in mein Gehirn eingebrannt.


    Ohh dann waren wir auf dem selben Floor der Track lief in Joops Set und mich hatt er ziehmlich geflasht als er mir dort zum ersten mal in den Gehörgang ging. Diese Mello ist einfach super einprägend und harmonisch. 6/6

  • natürlich ist das alles simpel, aber eben auch von 1996 im Original. Dennoch ist es doch der Beweis das Simpel nicht gleich schlecht ist. ;)


    Stimmt es war bei Joop im Set, jetzt wo Aiwa es sagt, und ich finde es herrschte zu dem Zeitpunkt auf einmal eine ganz interessante Stimmung in der Halle.