Sunlounger "Sunny Tales"

  • 01. Sunny Tales
    02. Change Your Mind (Feat. Kyler England)
    03. Mediterranean Flower
    04. Lost (Feat. Zara)
    05. Spiritual Hideout
    06. Heart Of Sun (Feat. Cap & Steffa)
    07. Punta Galera
    08. Your Name (Feat. Lorilee)
    09. Catwalk
    10. Talk To Me (Feat. Zara)
    11. Sunny Tales (Feat. Ingsha)
    12. A Balaeric Breakfast (Feat. Seis Cuerdas)


    Wie "immer" 2 CDs - die eine Chillig, die andere Clubbig ;)


    VÖ seit gestern auf iTunes!


    Link:
    http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewAlbum?id=284905648&s=143443

  • Also "Sunny Tales" als Track gefällt mir richtig gut. White Sand hat mir ja auch schon gefallen, von daher würde ich es auch in Erwägung ziehen, das Album zu kaufen. Da Sunlounger meiner Meinung nach gute Chillout-Tracks macht, könnte "Sunny Tales" als Album auch recht gut sein. Mal schauen. :)

    Meine Lieblingstracks:


    • A.M.R - Sand Dunes (Daniel Kandi Remix)
    • Super8 & Tab feat. Nadia Ali - Elektra Crash (Eteson Bootleg)
  • Wenn ich zuviel Geld hätte, würde ich es mir wahrscheinlich sofort kaufen. Fand "Another day on a terrace" schon recht cool.
    Aber der Output vom Shah in den letzten 12 Monaten ist schon erstaunlich. Zwei Sunlounger-Alben und ein Artist-Album, zusätzlich diverse Remixe und Kooperationen. Er sollte mal langsam machen. :)

  • Zu den Sunlounger Alben ist er verpflichtet. Armada rührt die Werbetrommel bei ihm sehr enorm. Nächstes Jahr soll wohl ein weiteres Sunlounger Album erscheinen. Roger hat wirklich sehr viel zu tun, aber hat auch eine Menge Spaß daran was er tut. Und wenn man mal die bisher gehörten Tracks von diesem Album mit dem letzten vergleicht ist schon eine gewisse Weiterentwicklung zu hören. Jedenfalls war ich von "Catwalk" wirklich erstaunt.
    Auch das Cover von "Sunny Tales" gefällt mir besser als das letzte. Bin gespannt auf mehr Tracks. Ich darf noch warten, weil ich iTunes nicht habe und auch nicht haben will. :D


    Ein weiteres Plus für Shah ist natürlich immer, dass er sich auf die Suche nach neuen Vocalisten macht wie man auch auf diesem Album mal wieder sehen kann. :yes:

  • 8o
    Shah ist in letzer Zeit wirklich ein Wahnsinn.
    Seit 1 Jahr liefert er eine Produktion nach der anderen und ist dabei mit seinen Auftritten auch immer an allen möglichen Orten unterwegs.
    Wie macht er das bloß?
    .
    Mal schaun, wenn dann leg ich mir "was festes" (CD-Album oder Vinyl-Sampler) zu.

  • So, mittlerweile mal öfters reingehört und dabei schön in der Sonne gelegen. Was ich mit Sicherheit sagen kann ist dass mir "Lost" zusammen mit Zara am besten gefällt. Einfach Wahnsinn diese Vocals 8o
    Allerdings muss ich auch gestehen dass mir "Another Day on the Terrace" ein wenig besser gefallen hat. Naja vielleicht kommts ja noch :-)
    Ansonsten wie gewohnt ein klasse Album.

  • Zitat

    Original von Trance Freak
    Ich habe das Album auch durchgehört und muss sagen es überzeugt über weite Strecken:


    Abwechslungsreiche Produktionen, großartiges Flair und verträumte Momente.


    Der Kauf hat sich für mich jedenfalls gelohnt


    Dem kann ich voll und ganz zustimmen. :yes:


    Macht richtig Spaß diesen Klängen zu lauschen.


    Klasse, was Sunlounger da wieder geschaffen hat. :)

  • Ich freue mich schon drauf und werde mir das bald mal holen...
    Aber irgendwie finde ich, dass die Zeit für solche Sounds schon fast wieder vorbei ist. Musik in dieser Form funktioniert für mich immer besser im Sommer auf der Sonnenliege. Im Herbst und Winter ist für mich mehr düsterer Ambient angesagt. Verstehe nicht, warum fast alle guten Ibiza- und Ambientalben so spät rauskommen.

  • Zum Album muss man ja nicht mehr viele Worte verlieren. Es steht dem Vorgänger in nichts nach und ist Stellenweise sogar einen Tick besser.


    Gibt 6/6 Eier von mir für das Gesamtkunstwerk.



    Aaaaaaaaaaber:


    Meine CD(s) scheinen kaputt zu sein! Direkt der erste Track auf der ersten CD ist völlig übersteuert und es kratzt aus den Boxen! Hölle!
    Gleich nochmal mit meiner iTunes-Version verglichen... Unterschied wie Tag und Nacht!
    Hab meine CD bei Amazon bestellt und auch direkt reklamiert.


    Kann einer von euch Ähnliches berichten oder widerlegen?

  • Ich hab mein Album direkt von Armada und kann es nicht bestätigen. Ich hab zwar nicht mit iTunes verglichen, aber ein kratzen oder übersteuern höre ich beim ersten Track der ersten CD nicht heraus.


    Zum Album selbst: Mit CD 1 kann ich im Moment nocht nicht so viel anfangen. Ich denke, dieser Chillout-Sound trifft aktuell nicht meinen Nerv. Deshalb rotiert bei mir im Player nur CD 2 mit den clubbigeren Versionen. Die sind allesamt sehr angenehm. Allerdings sticht hier ein Track besonders heraus: "Lost"! Für mich der beste Track des Albums und eine der besten Produktion von Shah / Sunlounger bis dato überhaupt! Für den allein gibt's 6 / 6! Den Rest des Albums bewerte ich dann später. :p



    greetinx,
    Teh'leth

  • Naja ob die erste CD wirklich als Chillout zu betrachten ist ist ansichtssache. Im Vergleich zu "Another Day on the Terrace" sind hier viel mehr Elemente aus der elektronischen Dance-Musik vorhanden, die für meinen Geschmack nicht wirklich passend sind.


    CD2 find ich - bis auf 2 Tracks - wirklich 1A.

  • Befindet sich nach einem Enschede-Trip nun auch in meinem Besitz. Was soll man sagen? Wer "Another Day at the Terrace" mochte, wird auch hier zufrieden sein. Fand den Vorgänger auch etwas besser, vielleicht auch weil er damals "innovativer" war. Aber sehr, sehr gutes Album! DAUMEN HOCH!

  • Zitat

    Meine CD(s) scheinen kaputt zu sein! Direkt der erste Track auf der ersten CD ist völlig übersteuert und es kratzt aus den Boxen! Hölle!
    Gleich nochmal mit meiner iTunes-Version verglichen... Unterschied wie Tag und Nacht!
    Hab meine CD bei Amazon bestellt und auch direkt reklamiert.


    Kann einer von euch Ähnliches berichten oder widerlegen?


    Meine CD kam gestern und ich habe gehofft, dass die fehlerhaften Exemplare mittlerweile ausverkauft sind. Eigentlich sollte die CD erst ab März bei Amazon wieder auf Lager sein, jetzt ist sie komischerweise urplötzlich auf Lager und wurde mir gestern geschickt ( und schon heute war nur noch ein Stück auf Lager ).


    Sofort überprüft und siehe da. Unerträgliches Kratzen bei Track 1 ! Bei einer abgenutzten Nadel auf Vinyl kann sowas ja vorkommen aber bei einer CD....Mir ist auch aufgefallen, dass desöfteren bei mir Armada Cds übersteuert waren. So zum Beispiel die Classical Trancelations von Lowlands neulich. Teilweise wirklich grauenvoll. Es gibt immer mehr Schrott aus den Presswerken, bei den DVDs dasselbe. Wen wundert es da noch, dass manche Leute kein Geld mehr für Musik ausgeben wollen. :( Ich bin enttäuscht und habe bald die Nase voll von den ewigen Reklamtionen. Wenn ich die jetzt wieder hinschicke wird die nächste wohlmöglich genauso sein.

  • So war's bei mir auch! Hab auch meine zweite dann wieder zurück an Amazon geschickt und mir das Geld erstatten lassen. Hab sie dann nochmal im Magic Island Shop bestellt... besser, aber irgendwie auch nicht ganz sauber. So kommt es mir zumindest vor - kann auch sein, dass ich das nicht mehr objektiv bewerten kann... nach diesesn ganzen zurückschicken-anhören-Aktionen. Schon komisch....

  • Das klingt ja nicht rosig. Merken das die Anderen gar nicht ? Versteh ich nicht. Wahrscheinlich haben die Hälfte der Leute die dort Kritiken abgeben alles nur gedownloadet....Ich hasse sowas. Ich habe das Gefühl, dass viele Cds heute nicht mehr sonderlich sauber klingen..