neue Member-Map (basierend auf Google-Map)

  • Hi zusammen,
    seid heute gibt es die neue Member-Map die auf der Google-Map basiert, die jeder von euch wohl schon mal gesehen haben dürfte.


    Aktuell ist oben im Header noch die alte Karte verlinkt, wird aber in den nächsten Tagen (nach ein bisschen Finetuning) durch die neue Karte ersetzt werden.


    Wer schon mal reinschauen möchte:
    http://www.tranceforum.info/wbboard/mapg.php


    Die blauen Bobbles sind zusammengefasste Gruppen. Beim zoomen lösen sie sich in rote Bobbles auf (also einzelne User).



    greetinx,
    Teh'leth

  • Ich würd sagen, er hat falsche Eingaben gemacht. Kannst du ja überprüfen auf der alten Karte.


    Man kann seinen eigenen Wohnort jetzt manuell genauer einstellen. Also nicht über "Wohnort finden und PLZ" sondern einfach manuell die Längen und Breitengrade aus der Google-Map eingeben. Die Googlemap hat zwar 12 oder 13 Stellen nach dem Komma, gespeichert werden aktuell aber nur 4. Das reicht für die korrekte Stadt, aber noch nicht für die Straße.


    Da das alles gestern erst veröffentlich wurde (also der Hack), kommt da in den nächsten Tagen bestimmt noch die ein oder andere Ausbesserung.


    Ein weiterer bekannter Bug: im IE7 werden nicht alle Usernames aufgelistet auf der rechten Seite. Liegt aktuell wohl an den Usern mit Sonderzeichen im Name - im speziellen Fall ist das der user -tron!c- . Ist aber wie gesagt nur im IE der Fall.



    greetinx,
    Teh'leth

  • Ich liege irgendwo vor der Küste Omans :D


    Und meine alte Adresse funzte auch nicht. Der zeigt irgendwie nur den Solarcoaster an in Dortmund.


    Aber das wird schon noch. Netes Feature :yes:

  • Ich fand die alte Karte intuitiver zu bedienen. - Sie war einfacher und hat ihren Zweck erfüllt. Nun ist die Karte ist so realistisch dargestellt und es prasseln plötzlich so viele Informationen auf einen herab... Ich glaube das schreckt neue User ab, die Funktion zu nutzen. - Einfachheit siegt manchmal.


    Ich denke aber wir werden uns dran gewöhnen. Sehr sinnvoll finde ich die Funktion bei der man auf einen Blick sieht, wer am nächsten an einem selbst dran wohnt. Super.



    greetz West :D

  • Also nochmal zur Erklärung:


    - Die alte Map hatte einen Datensatz von ein paar tausend Städten samt PLZ. Hat man seine PLZ eingegeben, konnte man nach seinem Ort suchen. Das war aber teilweise noch zu ungenau, da manche kleinere Stadt bzw. Dorf nicht in diesem Datensatz erhalten war (geschweige denn Straße).


    - Nun bei der Google-Map kann man durch zoomen in seiner Stadt sogar seine Straße makieren. Einfach mal mit der Maus nen Doppelklick auf seine Straße, dann wird die Karte zentriert. Unten dann Breiten- und Längengrad ablesen und im Profil eintragen.


    - Achtung: Bei Google Map wird erst der Breitengrad (um die 50 rum) und dann der Längengrad (um die 10 rum) angezeigt. Bei der Eingabe im Profil sowie bei alten Map war das anders rum.


    Also, wer seinen Wohnort genau eingeben möchte macht das manuell. Einfach ins Profil -> Einstellungen editieren -> Längen- und Breitengrad eingeben (nicht verwechseln) -> von mir aus auch die PLZ eingeben, das ist aber bei der Google Map nur informativ -> NICHT die Funktion benutzen "Ort finden" (weil da klappert er nur den Datensatz der alten Map ab). Speichern und Google Map reloaden.


    Ich hoffe, daß man in absehbarer Zeit über das "Haus-Icon" im User-Profil gleich auf die neue Karte kommt. Wäre praktisch.



    greetinx,
    Teh'leth