Solarstone + Aly & Fila "Fireisland"

  • Label: Black Hole
    Release: 16.07. (Beatport), 30.07. alle anderen Portale


    Für mich ist "Fireisland einer des besten Titel des "Pure-Albums".


    Neben dem


    1) Original/Extended Mix (leider kein Youtube link, wg. GEMA)


    gibts nun auch den


    2) Aly & Fila Uplifting Mix,
    der noch etwas "druckvoller" und energetischer abgeht :yes:!


    Beide Mixe sind hervorragend, auch wenn das Break stark an Touchstone (Aly & Fila Remix) erinnert.
    Die Gitarre ist einfach der Hammer :huebbel:


    6/6 Points.

  • fireisland is son genialer megatrack 6/6


    der aly & fila mix legt noch mal n ganzes schippchen oben drauf, einfach weil viel mehr druck hat 7/6 :D
    so muss uplifing kilngen :huebbel: :huebbel: :huebbel:


    LG
    Alex;)

    Alltime-Favorites:
    Super8 & Tab - Suru
    Ferry Corsten - Twice In A Blue Moon
    Sebastian Brandt - 450
    Neptune Project - Aztec
    DJ Governor - Shades of Grey
    Armin van Buuren - Coming Home
    Gaia - Aisha
    :yes::huebbel: :yes: :huebbel: :yes:

  • Da ist mir einer aber nur wenige Stunden zuvorgekommen. Gerade wollte ich den Track vorstellen :D


    Der Track ist wirklich famos und beide Mixe sehr gut.


    Der Original Mix ist der entspanntere der beiden, obwohl auch dieser ein ordentliches Tempo vorlegt. Wie schon angemerkt, weiß die Nummer vor allem durch diese schöne Melodie, die mit der tollen Gitarre unterlegt ist, zu gefallen. Sehr schön! 5,25/6 :yes:


    Noch etwas besser gefällt mir aber der Uplifting Mix von Aly & Fila. Hier gibt es wieder einmal sehr druckvollen "Egypt-Trance" auf die Ohren. Das Teil hat einfach unfassbar viel Energie und ist wundervoll melodisch geworden. Gefällt mir ausgesprochen gut - die beiden Ägypter haben es einfach drauf. 5,75/6 :huebbel:

    Temple One - Cherished
    Ben Ashley - Paradise
    You Are My Salvation - Breeze
    Sunny Lax - Adapt Or Die

  • original mix aber proxy wird benötigt gema .. ihr wist schon :rolleyes:
    http://www.youtube.com/watch?v=WaXcKHJplNs&feature=relmfu&pxtry=1


    aber hammer geiler mix Original Mix auch schon wunderschön woow diese Gitarre .. beautiful :huebbel: :huebbel: :huebbel: :huebbel: :huebbel: sehr starke single 6 /6
    aber der Aly & Fila rmx vielleicht das beste was ich dieses jahr gehört habe :huebbel: :huebbel: :huebbel: :huebbel: Das ist Trance !!!!!!
    6/6 absolut hammer !!!

    31.12.16 Dance to Trance MD ,Anhem NL
    07.01.17 Menno De Jong Solo set Westerruine Amsterdam .NL
    21.01.17 Ferry Corsten 500 Countdown ,Rotterdam .NL

  • Muß schon zugeben, dass mich manche Kollaborationen auf dem neuen Solarstone-Album etwas verdutzt haben. Namen wie Aly & Fila, Betsie Larkin oder Giuseppe Ottaviani gaben mir dann doch etwas zu denken, ob man sich hier nicht evtl dann doch wieder den Trends anpasst. Aber: Die Nummer ist ziemlich schön geworden, was wahrscheinlich auch an Solarstones Einfluss liegt ( Pure-Bassline z.B.) und mir fiel sie auch auf der Luminosity auf, da hat sie am Strand bei Solarstone ihre Wirkung entfacht. Mich erinnert das Stück stark an den Vorgänger "Touchstone", aber auch etwas an den Klassiker "Seven Cities" . Ich mag gerade die Pure-Bassline sehr gerne. Der Aly & Fila Mix langweilt leider wieder ziemlich. Er mag auf ner dicken Anlage funktionieren, ballert aber irgendwie das Meiste wieder nur in einem ziemlich belanglosen Soundgewand kaputt.


    Original 4,5 -5/6
    Aly & Fila Uplifting Mix 3/6


    Edit: Hier endlich die Hörprobe zum Original Mix:


    Original

  • habe ich mich noch an anderer Stelle negativ über Aly & Fila geäußert, muss ich hier diese Meinung relativieren. Das Break im Aly & Fila Uplifting Remix ist einfach nur der Wahnsinn mit Klavier und Gitarre. Und auch der folgende Mainpart kann voll und ganz überzeugen. Gelungene Mischung aus sommerlichen Klängen mit treibenden Uplifting :huebbel: