Anjunabeats Vol. 8 - mixed by Above & Beyond

  • die nächste Ausgabe ist angekündigt....


    wird bestimmt heiß :huebbel:


    Also the official album launch party for Above & Beyond's new 'Anjunabeats Volume 8' compilation, the July 1 event will feature an epic 3 hour set from A&B, plus support from Anjuna labelmates Andy Moor and Jaytech. The Anjunabeach concept is reserved for parties in some of the world's most beautiful locations. After debuting in Goa in 2007, the series now touches down at Cream Amnesia, at the spiritual home of dance music: Ibiza.


    Tracklist:
    Disc 1
    1. Parker & Hanson "Alquimia"
    2. Duderstadt "Stranded in NYC"
    3. Aruna & Mark Eteson "Let Go"
    4. Oliver Smith "Chordplay"
    5. Boom Jinx & Andrew Bayer "Keyboard Cowboys"
    6. Above & Beyond vs. Kyau & Albert "Anphonic"
    7. Arty "Rush"
    8. Maor Levi feat. Ashley Tomberlin "Chasing Love"
    9. Super8 & Tab feat. Anton Sonin "Black Is The New Yellow"
    10. Andrew Bayer "From The Earth (Breakfast Remix)"
    11. Bart Claessen "90 Nights Of Summer"
    12. Above & Beyond & Gareth Emery pres. OceanLab "On A Good Day [Metropolis]"
    13. Thomas Datt pres. Asedo "Seven Years"
    14. Daniel Kandi "Piece Of Me"


    Disc 2
    1. Andrew Bayer "A Farewell (Intro Edit)"
    2. Andrew Bayer "The Taxi Driver"
    3. Arty "The Wonder"
    4. 7 Skies "Sushi"
    5. Lange "Live Forever [Feat. Emma Hewitt] (Mat Zo Dub)"
    6. Who.Is "We.Are"
    7. Above & Beyond feat. Richard Bedford "Thing Called Love (Club Mix)"
    8. David West feat. Andreas Hermansson "Larry Mountains 54 (Juventa Remix)"
    9. Adam Nickey "Altara"
    10. Daniel Kandi "Forgive Me"
    11. Super8 & Tab feat. Jan Burton "Mercy (Extended Mix)"
    12. Alt+F4 "Alt+F4 (Dan Stone Remix)"
    13. Nitrous Oxide "Dreamcatcher (Club Mix)"
    14. Oceanlab vs. Passive Progressive "Sky Falls Away"

  • hab se grad auch durchgehört..


    der neue bart claessen track haut ja wieder mal derbe rein..
    und auch "anphonic" klingt sehr geil..


    freu mich schon auf den tag wenn die vol.8 in meinem briefkasten auf mich wartet :D

  • Wann kommt die jetzt? Juli?


    Von Ausgabe 7 war ich insgesamt nicht ganz so angetan wie gewohnt...


    Die "Thing Called Love" war ja kurz im YT online, gefällt mir schon gut! :yes: Holy Moses, A&B vs. K&A? :huebbel: Klingt gut, wenn auch nicht überragend, aber stimmig... "Alquima" ist eher weniger überzeugend... Claessen geht seinen Weg, gefällt mir wieder gut, auch wenn es hier eine sehr trancige und weniger drückende Nummer geworden ist... Nice Kandi...I'm looking foward to it... :yes:

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

  • Release Date: 19 July 2010


    Previews von allen Tracks gibt es hier zu hören.



    Tracklist:
    Disc 1
    1. Parker & Hanson "Alquimia"
    2. Duderstadt "Stranded in NYC"
    3. Aruna & Mark Eteson "Let Go"
    4. Oliver Smith "Chordplay"
    5. Boom Jinx & Andrew Bayer "Keyboard Cowboys"
    6. Above & Beyond vs. Kyau & Albert "Anphonic"
    7. Arty "Rush"
    8. Maor Levi feat. Ashley Tomberlin "Chasing Love"
    9. Super8 & Tab feat. Anton Sonin "Black Is The New Yellow"
    10. Andrew Bayer "From The Earth (Breakfast Remix)"
    11. Bart Claessen "90 Nights Of Summer"
    12. Above & Beyond & Gareth Emery pres. OceanLab "On A Good Day [Metropolis]"
    13. Thomas Datt pres. Asedo "Seven Years"
    14. Daniel Kandi "Piece Of Me"


    Disc 2
    1. Andrew Bayer "A Farewell (Intro Edit)"
    2. Andrew Bayer "The Taxi Driver"
    3. Arty "The Wonder"
    4. 7 Skies "Sushi"
    5. Lange "Live Forever [Feat. Emma Hewitt] (Mat Zo Dub)"
    6. Who.Is "We.Are"
    7. Above & Beyond feat. Richard Bedford "Thing Called Love (Club Mix)"
    8. David West feat. Andreas Hermansson "Larry Mountains 54 (Juventa Remix)"
    9. Adam Nickey "Altara"
    10. Daniel Kandi "Forgive Me"
    11. Super8 & Tab feat. Jan Burton "Mercy (Extended Mix)"
    12. Alt+F4 "Alt+F4 (Dan Stone Remix)"
    13. Nitrous Oxide "Dreamcatcher (Club Mix)"
    14. Oceanlab vs. Passive Progressive "Sky Falls Away"



    Pre-order your signed copy here:
    http://www.anjunastore.com/productde...iCRAv7qN3IEb-1




    ---------------------------------



    Hab mich mittlerweile durch alle Titel durchgehört, das Fazit fällt er nüchtern aus. Schon Ausgabe 7 hatte seine Schwachpunkte, bin noch sehr unschlüssig ob diese Ausgabe bei mir landen sollte. Gut ist schon vieles, aber zeitgleich zu nett. Da das Label ihren "Anjunabeats"-Style hat kennt man den Sound schon zur Genüge. Ich schwanke noch, mal sehen, TATW wird ja wohl ein Albumspecial haben... ;)



    Highlights gibt es eher wenige, Bart Claessen sticht heraus, "Live Forever" gefällt, "Thing Called Love" auch. "Forgive Me" von Kandi ist typisch sein Style, sagt mir auch deutlich mehr zu als die najae "Piece Of Me" von der A-Seite. "Mercy" ist auch noch hübsch. Bei "Alt+F4" u. "Larry Mountains 54" machen die Remaker nicht viel falsch und deshalb ebenfalls herausstechend. "Sky Falls Down" muss ich hier noch dazuschreiben, geht nicht anders, auch wenn's etwas overplayed ist, ist dieser neue "Mix" klasse.



    Was mich etwas "stört": Warum gibt es hier gleich 2 Remix von Klassikern ("Alt+F4" u. "Larry Mountains 54") und dazu noch 2 Mashups with OceanLab? So kann man natürlich die Tracklist vollpacken, ich fand zwar alle 4 Titel hörenswert, aber OceanLab kann man auch mal Ruhe gönnen. Die beiden Remixe halten sich nahe am Original und überzeugen natürlich, sogar mehr als gewisses Geblubber. Hat man wohl deshalb draufgepackt. :hmm:

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

  • Gerade zugeschlagen bei iTunes:


    Aaaaaaaaaaaaaaaaaah, wie geil :)


    Die Melo von "Stranded in NYC".... holla, hab ich Gänsehaut, sehr sehr geiler Track. Hätte ich so nicht erwartet, den Rest hab ich durch, bis ich auf der Arbeit bin :yes: :huebbel: :huebbel: :huebbel:


    Edit:
    Waaaaaah, "Black Is The New Yellow" fetzt mich immer noch so übelst weg... was für ein Track, geiler Start in den Tag :huebbel:


    Edit2:
    Hab beide CDs durch, hammer. Above & Beyond ist mal wieder eine gelungene Momentaufnahme gelungen. Ein geiler Track jagt den nächsten!


    6/6

  • nachdem ich nun alle hörproben durchgehört habe, bin ich zum entschluss gekommen die cd wieder abzubestellen, aber mit ein paar aufgewärmten tracks kann man mich nich hervorlocken..


    klar, 3-4 tracks sind stark, allen voran der bart claessen track, aber dafür bezahl ich einfach keine kohle...

  • ... hier wurde mal wieder die VÖ verschoben, toll!


    Track der Compilation ist für mich jetzt schon Andrew Bayer's "From the Earth" im Breakfast Remix. Eine traumhafte Nummer im typischen Breakfast-Gewand.

    "Ich bin zu alt für die Schei...!"


    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Remix- (Rekids)

    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Revenge Remix- (Rekids)

    Markus Suckut "6am" (Sous Music)

    Luke Slater "Love" -Burial Remix- (Mote Evolver)

    Luke Slater "Love" -Planetary Assault Systems Low Blow Remix- (Mote Evolver)