Oliver Smith "Horizons / Restless"

  • Artist: Oliver Smith
    Ttracks: Horizons/Restless
    Label: Anjunabeats
    Release: Digitel/CD-Single 16.03.09


    Horizons: eine schön Verträumte Nummer die leicht housig angehaucht ist aber wenig Wiedererkennungs effekt hat. 4/6


    Restless (Orginal Mix): das Orginal und der Signalrunners Remix nehmen sich nicht viel aber nach einer weile neigt das Orginal ein wenig zur Monotonie. 4,5/6


    Restless (Signalrunners Remix): der Remix von den Signalrunners fässt den Track mit einem herlichem Drive auf und Groovt ordentlich los wie schon bei ihrem Hit "Meet Me In Montauk" der Remix gefällt mir außerordentlich gut. 5,2/6

  • Ich muss auch sagen, dass ich im Signalrunners-Fieber bin. Ich finde den Stil sehr erfrischend und hab mich noch nicht daran satt gehört. Sehr schön ist auch wie die Mello eingeführt wird. "Meet Me In Montauk" lässt stark grüßen, aber das ist nicht schlimm. - Sollten die nächsten 2-3 Signalrunners Remixe sich auch so anhören, kann man anfangen sich Sorgen zu machen.



    greetz West :D

  • Das Original zu "Horizons" ist nicht erwähnenswert, absolut standart. 3,5/6
    "Restless" hat da schon etwas mehr Power, allerdings hebt er sich auch nicht wirklich aus der Masse heraus. 4,5/6
    Der Signalrunners Remix ist sehr verspielt, das klingt schonmal nicht schlecht. Sie bringen sehr viel Leben in die Nummer!
    Das weiß durchaus zu gefallenund sollte mit 5,25/6 belohnt werden. :)

  • Kann mich bislang nur zu Horizons äußern, das mir ganz gut gefällt ohne dass es ein großer Kracher wäre. Sommerlich verspielt, es plätschert ganz schön dahin - was ich hier positiv meine. Ansonsten gutes Potential als Übergangstitel in einem Set, würde ich meinen.

  • Muss mich jetzt auch zu Oliver Smith's Produktionen äußern. Im März hab ich mir schon mal Horizons und den Signalrunners Mix zu Restless angehört und muss sagen, der erste war für mich belanglos langweilig und der zweite nicht mein Geschmack.


    Nun, seit März sind immerhin 3 Monate vergangen und vielleicht hängts auch damit zusammen, dass ich ein wenig mehr in Deep house reinhöre, aber Horizons gefällt mir jetzt richtig richtig gut. Schön gechillte, leicht housige bassline, nette Flächen und ruhige Atmosphäre in der Mitte und herrlicher sanfter Ausklang...jep, so gefällt mir progressive Trance/deep house.


    Dass 3 Monate allerdings auch keine Ewigkeit sind, zeigt immer noch meine relative Abneigung dem Signalrunners Mix von Restless gegenüber. Damit kann ich immer noch nix anfangen und habs bei der Hälfte weggedreht.


    Oliver Smith
    Horizons :yes: / :huebbel:

  • Die Melodie von Horizons ist echt wahnsinn!


    Damals empfand ich es anfangs eher treibend ging gut nach vorne der Track.
    Inzwischen finde ich, dass die Melo gar nicht so fröhlich ist, wie damals angenommen.


    Geht das euch auch so ?

    All Time Favorites:
    Tranquility Base - Surrender
    Andrew Bayer - All This Will Happen Again
    Tritonal - Still With Me
    Aspekt - Mobetta
    Smith & Pledger - White
    Oliver Smith - Nimbus
    DJ Eco - Dusk
    Daniel Kandi - Nova