Beiträge von Icestate


    Hallo Pieter,


    warum muss es eigentlich ein Apple Tablet sein. Ein schönes Android 3.0 Tablet kann viel mehr (flash vids, usb, ...). Hängt natürlich davon ab was man damit machen will.
    Aber hier ein schönes Video von dem Samsung Galaxy Tab 10.1 das ab Juni verfügbar sein soll:


    http://tabletcommunity.de/4049…nds-on-video-aufgetaucht/


    Grüße
    Icestate

    Der Gabiel & Dresden Mashup ist auch sehr schön, ja.


    Wenn man sich den "Jochen Miller Mix" von Coming Home anhört ist der schon ne Bombe. Es sieht so aus als hätte Jochen Miller seinen Humanoid Track hergenommen und einfach den Acapella Break Part von Coming Home passend eingesetzt. Mir gefällts. Der Humanoid Track von ihm ist ja allein schon sehr geil :D


    http://www.youtube.com/watch?v=nbJ6k9h70u0 Jochen Miller ASOT 500 MIX


    Humanoid:


    http://soundcloud.com/be_yours…nal-high-contrast-records


    Grüße
    Icestate



    Der Moussa Clark Ft. Terrafunka - She Wants Him (Blake Jarrell's Panty Dropper Remix) ist wirklich verdammt geil - läuft im Auto rauf und runter :huebbel:
    Einer der besten Housetracks 2008 wie ich finde...
    Die Remixe von Blake Jarrell sind einfach so endgeil - wogegen ich mit den eigenprodzierten Songs von Blake Jarrell nicht so viel anfangen kann...


    Hier ist der Remix von Moussa Clark feat. Terrafunka - She Wants Him


    Gruß
    Icestate

    Zitat

    Original von Maeijgo
    Ich finde Maggie Gyllenhaal in dem Film nicht so überzeugend.
    Irgendwie ist sie mir sehr unsympatisch erschien. Katie Holmes hätte mir sicher mehr gefallen! :D


    da bin ich genau anderer Meinung. Katie ist ne gute Serienschauspielerin - aber mehr auch net. Die gute hat mir schon in Batman Begins net so gefallen...
    Aber der Film an sich ist super! Unbedingt im Kino anschauen! :D

    Zitat

    Original von Hegel
    Zum ersten Mal gehört bei Armin only, mitlerweile wohl öfters von ihm gespielt. Ich kenne nur den "Denga & Manus Remix".
    Ein Track der perfekt die Mischung zwischen "geht total ab" und "traumhaft" schafft. Die Melodie bzw. das Break ist perfekt gelungen, wenn dann diese tiefe "Bassmelodie" einsetzt beginnt man unwillkürlich zu tanzen und muss sich bewegen. Die Bassline drückt gut nach vorne, die Breaks bauen sich auf, einfach der perfekte Track mit Potential zum absoluten Klassiker. Deswegen auch von mir die nur ganz selten vergebenen


    6/6.


    Gerade eben gehört im Armin van Buuren Nature One 2008 Set.
    Sehr geil der Track! Live muss der Track HAMMER sein! Der von dir beschriebe "tiefe Bassmelodie" Part is extrem geil! Besser gehts kaum! :huebbel:


    Denga & Manus Remix 5,4/6


    PS: Hier gibts übrigens nen Teil des N1 Armin Video von dem Track ab: 00:43 ---> Hier das Video

    Corderoy kenn ich eigentlich nur von dem richtig genialen Sweetest Dreams im Ferry Corsten Remix! Da kommt natürlich weder der Original noch der Icone Remix von Starline ran. :D
    Aber der Icone Remix von Starline geht gut nach vorne und hat ne nette Bassline. Der Original Remix is ehr langweilig und lahm...


    Icone Remix: 4,8/6

    Hab in ASOT 362 den Kyau & Albert Remix gehört. Bis zum Break plätschert der Track nur so vor sich hin, aber dann, die VOCALS und die Melodie! Das ham die Jungs super remixt! Da passt alles, beste Sommer-gute-Laune Trance Mucke halt. :huebbel:


    Die Sarah Howells hat ne super Stimme *G*

    ich wollte nur kurz auch mal posten und mich den vielen positiven Meinungen anschließen - die party war echt super!
    Wann kommt es denn schon mal vor das nur super schöner Trance gespielt wird. :yes:
    Southern hat die Sache super geplant und konnte auch den Ausfall der Lichtanlage schnell beheben, respekt! Wer nicht grad den "Scheunenfloor" unsicher gemacht hat konnte draussen bei Kerzenlicht *G* schön chillig quatschen. Bei dieser Gelegenheit mal nen schönen Gruß an Skidrow und den Rest der Göttinger Crew - hat echt Spass gemacht mit euch über UT, kommerz vs trance... zu fachsimpeln! :D

    tut mir ja eigentlich leid für für die anderen, aber den armin/shah titel find ich echt super. Der DJ Shahs Magic Island Remix ist superschön.
    Hab den Mix von der ASOT350 gehört, das hat der Shah da richtig super hinbekommen! :huebbel:

    relativ eindeutig für mich der tech-trancer Ernesto vs. Bastian - Super Jupiter im Original Mix, geht echt gut nach vorne das Teil! Sonst fällt noch recht positiv Jes - Heaven im Fonzerelli Remix auf!

    Hört sich eigentlich nicht schlecht an der Song. Wurde zwar nix neues erfunden - aber das ist ja auch nicht nötig. Beim durchhören auf beatport gefällt mir eigentlich der "Edit (Digital Only)" Mix am besten. Ist halt der gute alte Uplifting Trance so wie mir das gefällt. Am schlechtesten find ich den Creemers Mix - klingt irgendwie nicht sonderlich stimmig...
    Der ganze Rest haut mich auch net wirklich vom Hocker.

    Hab den Film in Kino gesehn und fand ihn echt super! Durch diese hobby-cam-wackel sichtweise kommt es vor als sei man mittendrin statt nur dabei. Schöner Nebeneffekt ist auch dass somit die Special-Effects des Film nicht auffallen - Alles aus einem Guss also. Als die mit dem Hubi abstürtzen und rumschreien war schon echt nen Erlebnis. Als der Film zuende war war Todenstille überall. Da hättest ne Stecknadel fallen hören können. Sehr schöner Film. Freu mich dass ein 2. Teil geplant ist. :D

    Hi! Nach längerer Abwesenheit meld ich mich hier mal mit einem Comment zu einem schönen tribal?-progressiven Track zurück den ich im Set von Mellomania 326 vom Montag gehört habe.
    Gespielt hat da DJ Shah den Tropher Jones Remix. Sehr chilliger Track mit wie ich finde sehr schöner Gitarrenbegleitung. Am meisten gefällt mir aber das Break ab 3:15 zusammen mit den wie ich finde wunderschönen Vocals. Es gibt noch 3 weitere Remixe die ich allerdings noch nicht gehört habe. Nunja überzeugt euch selbst. Viel Spass beim anhören! :D


    Youtube Link zum Topher Jones Remix



    Topher Jones Remix: 5/6



    Der 1. Teil war damals ein Meisterwerk. Die Filmidee, die "Bullet Time"-Effekte usw. perfektes Popkorn Kino mit Hang zum Nachdenken! Teil 2 + 3 sind leider nur ganz gute Actionfilme mehr nicht...

    kann eigentlich nur mit dem Dave 202 und dem Factoria - Revive
    was anfangen. Von daher wirds


    Factoria - Revive (Original Mix)


    Klassischer Uplifting Trance halt :D

    Ralf Schumacher sollte Ende der Saison vielleicht doch mal über Frühverrentung nachdenken. Im Moment läufts bei ihm rein garnix rund...

    ich find das Teil einfach geil. Sooo geniale Vocals - der 2. Part des Tracks ist am besten wo die Sängerin so fett "dance dance in the morning night...hey hey it's a beautiful day..." trällert...dazu noch die herrliche mellow + gitarrensounds, super!!! Passt ja zu dem fetten Wetter grad. :D
    DJ Shah rockt! :huebbel:

    Zitat

    Original von Felix visits Tranceforum


    Wozu kaufen wenn es einen kostenlosen 320 kbps DL gibt? ;-)


    Volle Zustimmung, da die Vocals eigentlich jeder kennt freut man sich wenn der Track überraschend im Set auftaucht. Obwohl ich die Umsetzung des Tracks eigentlich ehr schwach finde...aber für lau... :D

    Kaum sind keksi und teh'leth daheim wird gleich der ausführliche Bericht gepostet, Respekt hehe! Ok muss ich weniger tippen ;P Kann mich den beiden nämlich nur anschließen, eine schöne edle Location (von aussen hat das BA Hotel nicht so wirklich den Top Eindruck gemacht, quasi
    aussen pfui innen hui *g* ). Das (3 Stunden!) Set von G+D lässt sich wirklich nur als saugeil bezeichnen. Ham die beiden Jungs super gemacht!. Ein Top Track nach dem anderen! Track of the day war defintiv der Red Hot Chilly Peppers Remix - bei dem war die Meute nicht mehr zu bremsen! Das ganze hat sich somit wirklich mehr als gelohnt und mein Dank geht an keksi und teh'leth - es hat viel Spass mit Euch beiden gemacht! Soooo, wo hängen ich denn jetzt das handsignierte G+D Poster auf...;-) :D


    Grüsse
    Icestate

    Meine Top10 Mai :D


    01 DJ Eco - Paradise Now [Original Mix Reworked]
    02 Sunlounger - In & Out [DJ Shah Rework]
    03 Armin Van Buuren - Rush Hour
    04 Jose Gonzalez - Crosses [Sam Ho Remake]
    05 DJ Shah feat. Adrina Thorpe - Who Will Find Me
    06 Vincent de Moor - Fly Away [Cosmic Gate remix]
    07 Pryda - Armed
    08 Death Cab For Cutie - Marching Bands of Manhattan (Blake Jarrell's Pacha NYC Remix)
    09 Daniel Kandi - I Found A Way
    10 Sunny Lax - Blue Bird [Daniel Kandi Remix]


    ... und noch viieeeel mehr :yes:

    Ich glaub von dem Jungen werden wir noch viel hören in Zukunft!
    Macht 1a Uplifting Trance Sachen - Aktuell: Daniel Kandi - I Found The Way (Anjunabeats) :huebbel: