Cosmic Gate "am2pm"

Track Rating
4.7 / 6
(11 Bewertungen)
  • Cosmic Gate "am2pm"


    Gerade, wenn ich mich wieder einmal frage, ob ich mit dem Genre Trance noch viel anfangen kann, tritt eine Woche wie diese auf den Plan. Neben Cressidas "Summit" ist es nun dieser Track, der mich in Begeisterung versetzt.


    Cosmic Gate liefern hier (analytisch betrachtet) zwar weder ein Wunder noch eine Revolution des Trance ab - aber nach meinem Geschmack den besten Titel seit Jahren.


    Gerade der erste Teil im Break ist genial. Hätte gerne noch einmal in einem zweiten Durchlauf des Hauptteils oben drauf gekonnt.

  • Dem kann ich mich nur anschließen - wieder eine tolle Single von den beiden. Schließt sich damit nahtlos an das letzte Album "Start to Feel" an, welches ja auch schon viele tolle Sounds enthielt.


    In einem der letzten ASOT Live Broadcasts wurde neben der aktuellen Mix-Compilation übrigens für Herbs auch schon das nächste Album angekündigt. Wir sind gespannt... :)

  • Bin positiv überrascht. Habe seit Wake your Mind, was für mich, bis auf ein paar Titel schon eine Enttäuschung war, die Entwicklung der zwei aus den Augen verloren. "Am2pm" aber ist genau der Sound, den ich damals von den Beiden mochte. Wäre schön, wenn sie diesen Kurs beibehalten und sich wieder von den Big Room Mainstream entfernen

  • Neuer Remix von Anunnakis:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.