A State of Trance - Tune of the Year 2012 Voting

  • Man darf nie vergessen, dass es sich hierbei um die Zuhörer eines Radiosenders handelt und nicht um die zigtausend Menschen, die Samstag für Samstag die Clubs besuchen. Gerade die geringe Zahl an Votes verursacht hier noch zusätzliche "Verwerfungen".
    Für mich fehlt eindeutig Orjan Nielsen mit Amsterdam in dieser Top20. Das ist mein Track of the year. The Box von Ummet hätte ich auch weit vorne mit erwartet...
    Der Glückwunsch geht auf jeden Fall an Andrew Rayel! Ich freu mich drauf den Burschen auf der ASOT zu hören.

  • http://www.astateoftrance.com/…-top-20-of-2012-revealed/


    What a year it has been. We asked all of you to reflect upon the past 12 months, by voting for your favourite musical highlights. And you heard our call. We received more than 36,000 votes for the tracks in the Top 20 alone, and many more for the full list that we’ll reveal next week! Armin would like to thank each and every one of you listeners, not only for voting but also for the continuous support throughout the years!



    http://forum.astateoftrance.co…view__findpost__p__534904


    20. Markus Schulz feat. Ana Diaz - Nothing Without Me [2876 points : 845 votes]
    19. Simon O'Shine - Your Distant World [2940 points : 842 votes]
    18. Aligator feat. Daniel Kandi - The Perfect Match (Club Mix) [2986 points : 896 votes]
    17. Tenishia - Where Do We Begin (Andrew Rayel Remix) [3250 points : 1071 votes]
    16. W&W - Moscow [3261 points : 1119 votes]
    15. Armin van Buuren - We Are Here To Make Some Noise [3318 points : 1189 votes]
    14. Jorn van Deynhoven - Headliner [3424 points : 1045 votes]
    13. Solarstone & Clare Stagg - The Spell (Solarstone Pure Mix) [3668 points : 1100 votes]
    12. Ferry Corsten & Armin van Buuren - Brute (Armin's Illegal Drum Edit) [3753 points:1347 votes]
    11. Paul van Dyk feat. Plumb - I Don't Deserve You (Giuseppe Ottaviani Remix) [3755 points 1254 votes]
    10. Andrew Rayel - 550 Senta (Aether Mix) [4389 points : 1245 votes]
    09. W&W - Invasion [4617 points : 1643 votes]
    08. 08. Aly & Fila vs. Roger Shah feat. Adrina Thorpe - Perfect Love [5822 points : 1679 votes]
    07. Andrew Rayel - Aeon Of Revenge [6028 points : 1797 votes]
    06. Armin van Buuren feat. Ana Criado - Suddenly Summer (Original Mix) [6445 points : 2254]
    05. Andrew Rayel feat. Jano - How Do I Know [7382 points : 2229]
    04. Armin van Buuren pres. Gaia - J'ai Envie De Toi [8171 points : 2505 votes]
    03. Omnia & IRA - The Fusion [13569 points : 3728 votes]
    02. Armin van Buuren feat. Ana Criado - I'll Listen (Original Mix) [14480 points : 4523 votes]
    01. Tune Of The Year: Gareth Emery feat. Christina Novelli - Concrete Angel (Original Mix) 14632 points : 4243

    09.04.2011 A State of Trance 500 @ Brabanthallen, Den Bosch
    13.10.2011 Armin van Buuren @ H1, Hamburg
    19.11.2011 Transmission 2011 @ O2 Arena, Prag
    31.03.2012 A State of Trance 550 (inkl. Preparty) @ Brabanthallen, Den Bosch

  • Ich hab' diese Ausgabe noch nicht gehört (hole ich die Tage mal nach), aber allein von der Tracklist fällt doch schon auf, daß gar keine Above & Beyond Produktion - geschweige denn überhaupt eine Anjunabeats-Produktion - dabei ist. Daß Andrew Rayel sich so stark platziert, hätte ich jetzt auch nicht gedacht. 75% Armada Releases in den Top20 ist allerdings wie erwartet.


    Insgesamt sind - gemessen am Geschmack der Tranceforum-User - wohl eher durchschnittliche Tracks in der ASOT Top20 gelandet. Ich habe dazu mal die aktuellen Track-Rating Werte gegenübergestellt.


    Ich bin ja mal gespannt, was bei den tranceforum.info Awards 2012 für eine Top-Liste bei den Tracks herauskommt. :yes:



    greetinx,
    Teh'leth

  • hmm, naja mir persönlich gefällt Concrete Angel zumindest deutlich besser, als die letztjährige Nr. 1 von Aly & Fila. Als ich von der Wahl gehört hab, habe ich sogar etwas aufgeatmet (hätte deutlich schlimmer kommen können). :yes:


    Allein bei der letzten SOS gab das nochmal nen schönen Gänsehautmoment, als die Nummer lief und die Acoustic Version bei YT ist eh zum dahinschmelzen. ;)

  • Zitat

    Original von DaveDowning
    Gottchen, "Concrete Angel" Track of the year ?
    Lieber Trance-Gott, hilf diesen armen verlorenen Armada-Seelen !


    ähm "Concrete Angel" ist einer der wenigen Nicht-Armada-Tracks in dieser Liste! und darüber bin ich schon mal froh. War richtig geil, als dass Ende 2011 auf der Transmission lief (in einer härteren Version). Ist aber overplayed hoch 10 mittlerweile...also ich hätte es auch nicht auf die 1 gevotet, da gehört für mich "The Fusion" hin.

    Aktuelle Favorites:
    Soundprank - Gemini
    Rafael Frost - Drive
    OceanLab - Satellite (Ilan Bluestone Remix)
    Gareth Emery - Beautiful Rage (Alex Sonata Remix)
    Ilan Bluestone - Tesseract

  • "Concrete Angel" auf 1 ist für mich 'ne kleine Überraschung, aber im Nachhinein betrachtet, läuft es eigentlich bis heute regelmäßig in diversen Sets. Der Rest ist eigentlich wie erwartet: das was am meisten gespielt wurde landet in den Top 20. Soviel dazu zu freier Meinungsbildung ;) Dazu kommen (wie schon letztes Jahr) ein paar Titel, von denn ich bisher nie was gehört habe

  • Man muss bedenken, dass die Tracks von Armada zur Auswahl gestellt werden. In der Liste sind wohl zum größten Teil nur die Tracks vertreten, die sowohl in der Radioshow als auch auf den jeweiligen A State of Trance Silberscheiben vorkamen. So gesehen hat der User nicht die Möglichkeit frei seine Favoriten des Jahres für das Voting einzutragen.

  • Zitat

    Original von Dragon
    Man muss bedenken, dass die Tracks von Armada zur Auswahl gestellt werden. In der Liste sind wohl zum größten Teil nur die Tracks vertreten, die sowohl in der Radioshow als auch auf den jeweiligen A State of Trance Silberscheiben vorkamen. So gesehen hat der User nicht die Möglichkeit frei seine Favoriten des Jahres für das Voting einzutragen.


    Es können alle Tracks gevotet werden, die in der Radioshow gespielt wurden.