Stoneface & Terminal "Rush"

  • ... muss ja gestehen, dass ich schon ein kleiner Fan von den Beiden bin und ich ihre Sachen großteils mag. Zuerst dachte ich, dass es eine ähnliche Nummer a la "Blueprint" wird, womit ich absolut kein Problem gehabt hätte, doch dann kam die Melodie. Das Break wird in der langen Version sicherlich besser kommen. Schöner klassischer Stoneface & Terminal Sound. Den wird man von Paul wohl auf sämtlichen Festivals um die Ohren bekommen :D.

    "Ich bin zu alt für die Schei...!"


    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Remix- (Rekids)

    Laurent Garnier & Chambray "Feelin' good" -Radio Slave Revenge Remix- (Rekids)

    Markus Suckut "6am" (Sous Music)

    Luke Slater "Love" -Burial Remix- (Mote Evolver)

    Luke Slater "Love" -Planetary Assault Systems Low Blow Remix- (Mote Evolver)

  • Zuletzt waren ihre Tracks nicht so meins, aber ne neue Chance gibt es auf jeden Fall. Ich weiß nicht, besser als die letzten beiden Nummern ja, aber sonst spricht mich das Stück nicht besonders an, ich sach ma: It's me, not the track, ist schon gut und stimmig produziert, aber nicht unbedingt mein Ding. 3,5/6.

    >>Trance is not just beats and notes, melody and rhythm. Trance is a vibe. Trance is ethereal. Trance is liquid emotion.>>

  • Ich gebe dir Recht, Blackhole Traveller...nach den letzten, eher schwächeren Tracks gebe ich den beiden auch wieder eine Chance.
    Diese konnten sie aber leider nicht nutzen. Dieser Track klingt völlig austauschbar und in meinen Ohren sehr langweilig. Da bleibt einfach kein Soundfetzen hängen! Enttäuscht bin ich schon etwas! :hmm:


    Stoneface & Terminal "Rush": 2/6

  • ich mag den Track, hab ihn das erste mal bei Paul van Dyk gehört und der spielt die Nummer gerade hoch und runter, ich denke auf einem Festival oder im Club knall der richtig gut und das find ich wieder GEEIILL :)