Always Alive Recordings

  • Always Alive Recordings


    Ein neues Sublabel von Enhanced Recordings ist vor nicht allzu langer Zeit von den beiden Dänen Daniel Kandi und Phillip Alpha [Phillip Larsen] gegründet worden. Es steckt noch in den Startlöchern und hat bislang zwei Releases aufzuweisen. Ich bin gespannt, was uns auf diesem Label noch so alles unter die Ohren kommt! :)


    - ALWAYSA001 -
    Daniel Kandi "Promised"
    1. Emotional Mix
    2. Jason van Wyk Remix


    Releasedatum: 24. Januar 2011


    - ALWAYSA002 -
    Adam Szabo "Radiance"


    Releasedatum: 14. März 2011

  • Zitat

    Die nachfolgenden Release haben es mir leider nicht so angetan


    Das geht mir leider ganz genauso. Die Tracks, die bis jetzt erschienen sind, taugen in meinen Augen leider nicht wirklich was und klingen langweilig. Insbesondere von Adam Szabo's Track habe ich mir wesentlich mehr erhofft, da er ja schon ein paar wirklich schöne Nummern gezaubert hat, die auch einen hohen Wiedererkennungswert hatten (Altra, Falcon z.B.). Aber bis jetzt sind auf dem Label nur langweilige Plätscher-Tracks erschienen. Naja, vielleicht geht es ja noch aufwärts, aber bis jetzt muss sich das Label im Vergleich zu Anderen doch deutlich hinten anstellen.

  • Zitat

    Original von daniel85
    Jaja die Geschmäcker... also ich fand die Nummer von Adam Szabo und Vegar sehr stark und finde eher dass es aufwärts geht. Besonders Adam Szabos "Serano" finde ich extrem gut!


    Dem kann/konnte ich mich anschließen.
    Ein Jahr später (also jetzt 2012) aber sind die großen Überraschungen ausgeblieben, einige solide Titel, aber mehr auch nicht.