Beiträge von maurice

    ich muß leider gestehen, dass ich mich musikalisch etwas verändert habe, jedoch auf deutschlandfunk eine trance show zu bekommen ist schon etwas sensationell.


    d'landfunk steht ja für intensive berichterstattung und die wählen ihre musik schon sehr intensiv aus.


    respekt und der link via mail wäre eine feine sache.


    elektronische musik lebt.


    maurice

    Zitat

    Original von hammer
    Ich finde den Track genauso wie alle anderen Sachen, die ich von diesem jungen, unverbrauchten Produzenten Deadmau5 bisher gehört habe, einfach nur ziemlich überzeugend - gefällt mir absolut! Zudem bin ich der Meinung, dass Arguru sogar mehr auf dem Kasten hat als Roadkill, da hier das monotone veranlagte Schema entscheidend mehr Druck entwickeln kann und das Ganze auch mit den besseren Alternativtönen auftrumpft. Kommt zwar insgesamt nicht ganz an die anderen, melodiöser veranlagten Sachen wie "Faxing Berlin", "Not Exactly" oder "Vanishing Point" ran, aber 5/6 sollten diesem ISOS-Track doch auf jeden Fall genehm sein.


    Immer wieder gern… :D



    obwohl ich arguru nun nicht als seine beste leistung sehe, schließe ich mich hammer an. deadmau5 ist seit langem für mich mal wieder erfrischender sound um die 126 bpm.


    einige remixe bau ich sehr gern in meine sets ein.
    maurice

    ... ich kann mich noch nicht optimal mit dem teil anfreunden. es liegt schon länger in meinem warenkorb aber gekauft hab ich das teil noch nicht.


    da gibt es wirklich besser tracks bzw auch remixe, welche von dubfire produziert sind.


    maurice

    Es gibt mal wieder etwas zu feiern – GlobalBeats FM wird zwei!


    Ganz richtig, seit zwei Jahren existiert GlobalBeats FM nun und versorgt euch mit bester Musik. Anfangs nur stundenweise, dann rund um die Uhr und inzwischen sogar auf zwei verschiedenen channels. Seitdem sind viele neue Residents dazu gekommen, die den besonderen Sound von GlobalBeats FM prägen. Alle freuen sich darüber, dass immer mehr Hörer vorbeischauen und viele nette Kommentare in der Shoutbox zurücklassen.


    Um uns bei allen Hörern für die Unterstützung zu bedanken, lassen wir den Geburtstag nicht einfach so verstreichen, sondern wollen mit euch bei einem großen Radioevent feiern. Im Mittelpunkt stehen die vielen Residents, die jede Woche großartige Arbeit leisten. Aber kennt ihr schon alle DJs, die hier regelmäßig auflegen? Wahrscheinlich eher nicht, deswegen stellt sich die Creme de la Creme von GlobalBeats FM vor. Jeder DJ hat genau 30 Minuten, um seine Lieblingstracks und Neuentdeckungen zu spielen und sich von seiner besten Seite zu präsentieren. Da GlobalBeats FM zwei channels hat, werden diese auch beide mit einbezogen. Damit man sich aber nicht für eine Farbe entscheiden muss, läuft jedes Set zweimal, so dass man mit ein wenig Ausdauer tatsächlich jeden DJ hören kann.


    Am Samstag (15.09.2007) habt ihr die Chance, mit den GlobalBeats FM Residents den ganzen Tag zu feiern. Die große Sondersendung startet um 9 Uhr morgens und der letzte 30-Minuten-Mix läuft um 0 Uhr aus. Merkt euch einfach Samstag, den 15.09.2007, als Radiotag vor! Ein genauer Time Table für das Two Years passed Birthday Special wird kurz vorher auf der Radioseite online gestellt.


    enjoy the music - and feel the sound of the underground! :huebbel:


    Gb.FM Team


    EDIT:


    Die Running Order/ der Timetable für das Geburtstagsspecial ist draussen und kann auf der Radio Startseite betrachtet werden :huebbel::huebbel:


    GB.FM Team


    http://www.globalbeats.fm

    ... ne keksi bist nicht die einzige. ich habe das album heute auf der fahrt im auto gehört und war etwas enttäuscht.
    ...vielleicht liegt es aber auch an meiner veränderten wahrnehmung für music. :D


    maurice

    also deep dish habe ich in berlin getroffen. dort mit sharam kurz geschwätzt :D


    markus schulz hat mir meinen fragen in köthen beantwortet. :shy:


    worltrance habe ich mal in hannover getroffen und beim auflegen über seine schulter geschaut.


    matthew adams war auch sehr angenehm.


    wem ich noch nicht gesehen habe und ernsthaft ma treffen würde ist hernan cattaneo und john digweed.


    aber da bin ich wohl ein zu kleines licht in dieser welt.


    maurice

    jeder remix von diesem track muß sich am orginal messen.


    allerdings finde ich alle live version fast noch viel besser als das original.


    die remixe haben es schon schwer.


    der 16b remix gefällt mir eigentlich sehr gut. aber ist hat geschmackssache.


    maurice

    ... mh mal schauen.


    also mein 2 live lieblings sets.


    sasha - sonne/mond/sterne 2006 - badget mit "stop clock" als intro und dann "easy" im mega loop in den nächsten track gemixt - hammer gänsehaut bei mir.


    pole folder- destination in china januar 2006 - intro track alex maier - der rest ist für mich pures abtauchen in deepe progressive sounds. amazing



    live erlebt - bestes set deep dish live in berlin eröffneung e-werk - haben die jungs gerockt. sharam & dubfire :huebbel:


    maurice

    geile schnitte dieses teil.


    ich habe, im gegensatz zu dir, überhaupt nicht lange gebraucht um dieses teil zu lieben.


    john digweed hat es "für mich" das erstemal gespielt und dann war da blacki von globalbeats der das ding in seine sets gebaut hat und ich war hin und weg.


    geil atmo und ein "alltime" für mich.


    maurice

    nun ich war gespannt und jetzt muß ich zugeben, dass ich mich sehr schwer an diese global underground gewöhnen kann. gefällt irgendwie garnicht. :no:irgendwann werde ich mich nochmal dran machen dieses teil zu ergründen und vielleicht entdeckt man ja noch das ein oder andere sahnestück.


    viel besser und eindringlicher ist sein "after hour party mix" zur gu 32 in mexico city. den hätte ich mir gewünscht aber naja ich hab ihn ja.


    greeze maurice

    ... so freunde ich also alter gu fan werde euch auch weiterhin auf den laufenden halten. eine neue ausgabe steht an.


    "Adam Freeland’s amazing genre smashing......"


    CD1


    Faze Action - In The Trees (Carl Craig C2 Remix #1)
    Revl9n - Walking Machine (SebastiAn Remix)
    Etienne De Crecy - F***
    Kim - Wet N Wild (Midnight Juggernauts Mix)
    Mr Oizo - Half An Edit
    Adam Freeland - Silverlake Pills
    Kim - By The Time They Reach You (Bagraiders Mix)
    Jape - Floating (Alex Metric Remix)
    Beauty School - Disco Sux (Stone Lions Mix)
    Oliver Huntemann - 37°
    Justice - Phantom
    Minimal Compact - Deadly Weapons (Optimo Mix)
    DJ Mehdi – Signatune (Thomas Bangalter Edit)/ Spank Rock - Bump (Switch Remix)
    Phones - Sharpen The Knives
    Trabant - The One (Para One Remix)
    Kavinsky - Testarossa (SebastiAn Remix)
    Evil 9 – Happy Ending


    CD2


    Spacemen 3 – Ecstasy Symphony
    My My - Butterflies & Zebras
    Lee Jones - There Comes A Time (Prins Thomas Miks)
    Justus Kohncke - Advance
    120 days - Come Out, Come Down, Fade Out, Be Gone
    Gui Boratto - Terminal
    Holden - Lump
    Cobblestone Jazz - Dump Truck
    Silversun Pickups - Lazy Eye
    Substance & Vainqueur - Immersion
    Fujiya & Miyagi - Ankle Injuries
    Andrew Weatherall - Feathers
    B-Movie - Nowhere Girl (Adam Freeland Mix)
    Mylo – Paris 400 (Aswefall Remix)
    Adam Freeland – Self Indulgent Ending


    3X12 VINYL TRACKLIST


    A
    My My - Butterflies & Zebras
    Kim - Wet N Wild (Midnight Juggernauts Mix)
    B
    Adam Freeland - Silverlake Pills
    Kim - By The Time They Reach You (Bagraiders Mix)


    C
    Beauty School - Disco Sux (Stone Lions Mix)
    Oliver Huntemann - 37°
    D
    Justice - Phantom
    DJ Mehdi – Signatune (Thomas Bangalter Edit)
    Revl9n - Walking Machine (SebastiAn Remix)


    E
    Spacemen 3 – Ecstasy Symphony
    Silversun Pickups - Lazy Eye (Adam Freeland Mix)
    F
    Fujiya & Miyagi - Ankle Injuries (Adam Freeland Mix)
    Andrew Weatherall - Feathers



    in diesem sinne ich bin wieder sehr gespannt.
    euer maurice

    Zitat

    .... Am Rande ein paar Neuigkeiten: Ab Juni gibt`s 'Tranceparency' auch am anderen Ende der Welt bei www.plasticage.com.au in Australien (Geändert! Nein, wir werden nicht auf Tupperware-Partys spielen. Vielen Dank, Maurice.). Wann es genau losgeht, werden wir hier rechtzeitig bekannt geben.....


    ach kann auch sehr nett sein wenn die richtigen mädels bei einer tupperwareparty sind geht das schon mal. nein wir verstehen uns. gern geschehen. last was hören wenn es los geht.


    maurice

    Episode 004 09.04.07


    01 Space Gypsie – After
    02 Ulrich Schnauss – In All The Wrong Places
    03 Joey Fehrenbach – Being Around You
    04 Ulrich Schnauss – Blumenthal
    05 Audioglider – Whiskers
    06 Drop a Line – Underdog
    07 Audioglider – Zusammenallien
    08 Boards of Canada – Happy Cycling
    09 Yunus Güvenen – Indigo
    10 XeZ & DST – Wake Up –Chill Out Mix
    11 Dark Globe – Far Leys – Attic Window Remix


    Episode 005 20.05.07


    01 Pole Folder – Abrasion
    02 Ulrich Schnauss – Between us and them
    03 Craig Armstrong – Weather Storm
    04 Ulrich Schnauss – Blumenwiese neben Autobahn
    05 Celine - Secret Thoughts -- Ulrich Schnauss Remix
    06 Ulrich Schnauss – As if you’ve never been away
    07 Joey Fehrenbach – Being Around You
    08 Pole Folder – Waterfalls of Love
    09 Depeche Mode – Useless – Kruder & Dorfmeister Session



    so muß hier mal einiges nachtragen. hat ja schon staub angesammelt.


    danke fürs zuhören.


    maurice

    Zitat

    Original von schiller
    Ich wollt ja auch nur aufklären dass der Track eigentlich schon etwas älter ist. Glücklich können sich die schätzen die eine Vinyl mit dem Sultan & Tone Depth Remix von "Roads" ergattern konnten, ich zähle mich dazu :)
    Aber wenn das als Bootleg/Mashup gewertet wird dann oute ich mich und sage das ist der beste den es gibt. Über den Track geht bei mir gar nix ;-)


    ... na sowas. du hast die bekommen. :D


    maurice

    mensch hallo hawk du kommst aus gelnhausen? da bin ich immer oft zur weiterbildung.


    scheen welcome here.


    maurice

    Zitat

    Original von Hayden


    Wir stiften keine Unruhe, das finde ich von dir unfair. Wir haben lediglich angegeben das wir bei GB.fm aufhören aus Identifikationgründen. Wir haben nichts schlechtes gesagt, niemanden dazu aufgefordert das Radio nicht mehr zu hören etc... nur das wir dort nicht mehr senden. Und ich denke das ist unser gutes Recht darauf hinzuweisen. Mehr haben wir nicht getan.


    hast recht ... ich entschuldige mich in aller form. ich habe eure pn's erhalten und antworte darauf.


    entschuldigung war unüberlegt und etwas aufgestauter frust von mir.


    maurice

    ..am 07.05.2007 erscheint eine neue mix - cd vom argentinischen kult dj hernan cattaneo. mein absoluter lieblings dj :D


    playlist


    Disk 1:


    01. Blue Foundation - Sweep (Hernan Cattaneo & John Tonks 'Little Intro' Mix)
    02. Crowdpleaser & St. Plomb - 18 Years
    03. Livio & Roby Feat George G. - Monochrome (Reprise)
    04. Francois DuBois - I Try (Nic Fanciulli Mix)
    05. Hernan Cattaneo & John Tonks - Anime (Sequential Mix)
    06. Xplore - Time Travel
    07. DP6 - Summer Time
    08. Kosmas Epsilon - Paranoid (Eelke Kleijn Mix)
    09. 16 Bit Lolitas - Goodbye Pluto
    10. Guy J - Agent Blue
    11. Itamar Sagi - Sparta
    12. X-Green - In Place
    13. TG - Rhythm Acupuncture (Martin Buttrich Mix)
    14. Chaim Feat Shy - Popsky
    15. Marco Baily - Smooth Drive (Danny Howells & Dick Trevor Mix)



    Disk 2:


    01. Oliverio - The Second Angel Is Here (Sequential Mix)
    02. Spencer Parker - Neon (Guy Gerber & David K Mix)
    03. James Harcourt - Arachnofunk
    04. Steve Mill - Lia
    05. Anil Chawla - Everyone Loves Candy
    06. Layo & Bushwacka - Saudade (Remix)
    07. Merkins - I Sleep In Sellotape
    08. Martin Eilbahn - Nobody Beats The Biz
    09. Nick Muir - Airtight (Sequential Mix)
    10. Martin Garcia - Paper Dove (Sequential Mix)
    11. Alex Dolby - Prodax
    12. Graham & Blades - Argie Bargie
    13. Stel - Infinity


    achtung ist progressive music :D


    maurice

    ...hallo ihr lieben ...


    es ist mir ein bedürfnis, mich bei Marksun & Brian und wolfgang zu bedanken. war ein gutes zusammenarbeiten mit euch und dem gb.fm team und danke für alles was ihr an den abend für uns getan habt.


    schade das viele kurzfristig abgesagt haben.
    meine kondition hat leider früh um 7 uhr versagt.


    bitte nicht aufgeben marksun & Brain. das event ist klasse und wir werden euch bestimmt auch wieder unterstützen.


    maurice


    also steve ... letztes jahr waren die jungs vom radio schon am aufbauen und haben euch bei diversen dingen mitgeholfen. das wird dieses jahr sicherlich auch so sein. also kein stress ....


    soll doch nee entspannte party werden.


    maurice

    InnerMotion mixed & comp. by mathes 13.03.07


    01. Viton & Stel - Wooden Swordz (Jose Zamora & Dousk Remix)
    02. Jay Lumen - Circulation (Original Mix)
    03. Ahmet Ertenu - Why (Ciaran Reilly & James Mix)
    04. Against The Grain - Further (Cassino & Laben Reflection Dub)
    05. Luke Chable pres. Quest - String Theory (Original Mix)
    06. Kenneth Thomas - The Orange Room (Nick Warren Mix)
    07. Eelke Kleijn - Enchanted (Original Mix)
    08. Tilt - Twelve (Max Graham Remix)
    09. Steve May - Sublimate (Original Mix)


    InnerMotion comp. & mixed by maurice 20.03.07


    01 Junkie XL & Sasha – Breezer
    02 Sasha & Emerson – Scorchio – Sander Kleinenberg Scorched Mix
    03 Sander Kleinenberg – My Lexicon – 16 Bit Lolita Mix
    04 Undo / Redo – The Voyager
    05 Oliver Klein – High Roller
    06 Matthew Dekay & Roob V – Dubio
    07 Max Graham – Does She Know Yet
    08 Madoka – Thursday Night Hero
    09 Matthew Dekay & Proluctors – What if
    10 Roland Klinkenberg – Melting Point 2007
    11 Roland Klinkenberg – What’s The Point?
    12 Perry O’Neil – Industribe
    13 Shiloh – Café Del Mariachi – Nick Warren Remix
    14 IIO – Rapture – Riva Remix
    15 Gabriel & Dresden feat. Jan Burton – Dangerous Power – Extended Mix
    16 O.C. – Not Even Winds


    17 Ulrich Schnauss – Blumenthal


    danke allen treuen zuhörern von InnerMotion


    mathes & maurice

    .. wil im alter mal neuland betreten und dieses jahr ändert sich viel bei mir und da zieh ich das hier jetzt auch durch.


    aufhören nööö eher neu durchstarten. ja das klingt gut


    maurice

    Hallo leute...


    da ich jetzt hier schon einige anfragen bezüglich meines kommentares wegen der vinylauflösung habe, möchte ich das thema öffentlich machen.


    ja ich trenne mich von dem grössten teil meiner sammlung.


    wer will schickt mir seine mail addy und ihr bekommt eine exel liste.


    allerding lassen sich ca. 600 sachen nicht so schnell archivieren. ca 170 sind z.z auf der liste festgehalten. wer jetzt schon einen blick riskieren möchte gern.


    allerdings bin ich übers wochenende nicht da also habt etwas geduld mit mir.



    sollte mehrere die gleiche platte wollen entscheidet das gebot. habt verständnis. ich werde die liste so schnell es geht vollständig machen.


    greeze maurice


    und fragt mich nicht warum !! ich schlag euch :D

    so hab die gu 030 jetzt vollständig an board.


    vinyl und cd eine augenweite vom layout.


    .... um mal mit den worten eines kritikers zu sprechen.


    cd1 ist gemütlich unterwegs ohne eile irgendwo anzukommen.


    cd2 klopft nochmal ordentlich an die türe des ehrwürdigen clubs in paris.


    nick warren hat seinen job gemacht und wie er ihn gemacht hat.



    ein hörgenuss für mich!


    maurice

    Zitat

    Original von toe
    als gewinner des contest wirst du leider den headliner spielen müssen :D


    nein bitte nicht ich als headliner geht nicht gut als warm up oder cool down gern aber miitendrin machen andere mehr bums.


    also wenn termin fest steht wird die sachsen crew beraten. versprochen.


    maurice