Gabriel & Dresden feat. Molly "Tracking treasure down"


  • So, nun muss ich noch zwei Remix-Wertungen hinzufügen.


    Kyau vs. Albert Remix
    Die beiden Jungs haben das Thema zwar relativ gut gelöst, hatte schon Angst, dass sie es komplett versauen, da der Track einfach seinen komplett eigenen Style hat und ein Stück weit alleine von dem progressiv-elektro-trancigen Style lebt.
    4/6


    Group Therapy Remix
    Der Mix rockt einfach unglaublich, perfekt in nem Mix, für den auch das Original noch zu schnell wäre, ist eine superschöne Abwechslung zum Original, verliert jedoch nicht die Dynamik, Tiefe und Emotion jenes Originals.
    5,5/6


    Das Original knackt niemals irgend ein anderer Mix, dafür ist er zu perfekt, eingängig, emotional und überhaupt. Aber nach 50 mal hören tut ein Group Therapy Mix einfach gut :)

  • Ich mag den Track auch ganz gerne! :yes:


    Das Original ist ganz nett, aber im Vergleich zu den Remixen kann es dann nicht bestehen. Die Vocals sind mir irgendwie zu intensiv umgesetzt und dieses Geklatsche nervt irgendwann auch ziemlich.


    Mein Lieblingsmix kommt definitiv vom Houser Robbie Rivera. Man, was für ein geiler, druckvoller Remix mit schönen Electroelementen und einem Mörderbreak. Die Vocals gefallen mir da auch richtig gut und insgesamt ist alles sehr harmonisch umgesetzt.
    Platz zwei geht dann auf jeden Fall an den Group Tekan äh Therapy Remix.


    Der Kyau vs. Albert Remix ist nichts für mich. Standart Uplifting-Vocal-Trance ohne pepp...


    Original Mix :: 4,5 / 6
    Robbie Rivera Vocal Rmx :: 5,5 / 6
    Group Therapy Rmx :: 5 / 6
    KvA Rmx :: 3 / 6

  • ehrlich gesagt finde ich die scheibe nicht so berauschend, gab schonmal bessere releases von denen.


    Die Remixe von Andru dagegen sind bedeutend besser !


    Original Mix : 2/6
    Robbie Rivera Vocal Rmx : 3,5/6
    Group Therapy Rmx : 3,5/6
    Kyau vs. Albert Rmx : 4/6


    Matthew Adams 4more Mix : 5/6

  • Kurzer Remix-Nachschlag:


    Habe eben in einem Set einen mir bisher unbekannten Nick Thompson Remix gehört, der mir auf Anhieb wahnsinnig gut gefallen hat! Bis auf die Vocals ist zwar nicht mehr viel vom Original übrig, aber dieser Remix geht wirklich in die Vollen. Eine düster pumpende Bassline unterlegt das Ganze, dazu gibt es minimale progressiv-schummrige Flächen und im Mainpart sogar eine gänsehautbereitende Pianomelodie im Hintergrund des nun ziemlich dicht gewordenen Flächendschungels, was im Zusammenspiel mit den bekannten Vocals eine sehr dichtes Atmosphärengemisch erzeugt. Alles in allem eine wunderbar progressive Umsetzung von Tracking Treasure Down - ob der Remix allerdings jemals veröffentlich wird, steht wohl in den Sternen... 5,75/6 hat er imho jedenfalls schon mal verdient! :yes:

  • Hallo zusammen!


    Seit dem 11.03.2013 gibt es eine neue EP namens "Gabriel & Dresden feat. Molly Bancroft presents "Tracking Treasure Down Revisited""


    Tracklist:


    1. Tracking Treasure Down Revisited (Gabriel & Dresden ON Remix) (08:00)
    2. Tracking Treasure Down Revisited (Gabriel & Dresden ON Radio Edit) (03:30)
    3. Tracking Treasure Down Revisited (Dyro Remix) (06:20)
    4. Tracking Treasure Down Revisited (Dyro Radio Edit) (04:22)


    :rolleyes: