CLUBS von Trance bis GOA in BERLIN

  • WER KENN SICH AUS IN BERLIN???



    Ich bin in der nächsten Woche für 10 Tage in Berlin unterwegs. Wer von Euch kann mir ein paar gute Clubs empfehlen - optimalerweise mit ordentlicher Musik für TRANCE-FANS (wie mich).


    Danke für schnelle Postings... :huebbel:

  • Leider habe ich es nicht ins OH-SCHON-HELL geschafft, aber dafür habe ich mir die Warschauer Straße etwas näher angesehen.


    Der Club MATRIX (vorher hoch gelobt und bekannt aus Berlin Tag&Nacht) hat mich nicht sonderlich beeindruckt. Ich habe noch nie einen Bier-trinkenden-und-rauchenden-DJ gesehen ... zum Auflegen fehlte ihm dann die dritte Hand, aber zum Glück gibt es ja Playlisten :gruebel:


    Okay, weiter ging es dann auf dem RAW-Gelände (viele gute kleine Clubs oder so ähnlich) ... naja, dass hier irgendwo TRANCE läuft war ja ehhhh unwahrscheinlich - aber EDM an jeder Ecke auf die Ohren.


    Zum guten Schluß (etwa 3:00 Uhr) ging es dann ins SUICIDE mit fättem Electro-Bretter-Geballer der 80er bis heute ... Hier konnte ich auf jeden Fall mal wieder etwas dancen... :D


    Ansonsten ist Berlin echt krass - was das ClubNightLife angeht. Viele Clubs öffnen erst ab 0:00 Uhr und schließen dann erst wieder am Sonntag ... man kann also 3 Tage locker durchfeiern *echt krank*


    Im April werde ich nochmal nach Berlin reisen und mich vorher wieder informieren

    ~~~~~~~~~~~~


    TRANCE IS MY RELIGION and god is a DJ

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Cadpit ()

  • [Satire]
    Mir fehlt noch der "Ich stand XX Stunden vorm Hain und wurde humorlos abgewiesen" Teil, inkl. Empörung über die ganzen Zombies, die Warschauer Str. usw. usf. .
    [\Satire]

    "Es steht mit der Sache der Menschheit nicht so gut, daß das Bessere der Mehrzahl gefiele, ein großer Haufe ist Beweis des Schlechtesten."
    Seneca, Vom glückseligen Leben

  • Also vor 2 Uhr auf einer Party außerhalb des Trance Genr aufzutauchen ist zumeist auch recht witzlos. Komme zwar nicht aus Berlin aber bei uns isses das selbe in grün, nur etwas kleiner. (edit: HH)
    Und durch zufall auf einer Tranceparty zulanden halte ich für sehr naiv. Egal ob in Berlin oder Ülzen.


    Ohschonhell ist die Seite nicht der Club/ Party. Mit etwas Glück findest du halt mal eine Psy-Party, Trance hab ich da noch nie gesehen. Aber ist doch schon hinlänglich (seit ich hier angemeldet bin) bekannt, Elektronische Tanzmusik zu der kaum jemand Tanzen geht.

  • mhhhh, ich sollte wohl dazu sagen das ich in dieser Nacht kaum Zeit hatte um lange durch die Clubs zu ziehen ... ich musste um 7:00 wieder arbeiten.


    Skuz : Du hast recht - Zombies gab es dort viele. Teilweise im Walking-Dead-Style :autsch:


    Nunja, es wird halt immer schwieriger die richtige Musik (welche einem wirklich gefällt) in Clubs zu finden. Am Ende bleibt nur noch Gehämmer like TECHNO
    Selbst AvB kann mich aktuell nur noch wenig abholen


    Im April geht es wieder in die Hauptstadt - vielleicht kommt ja noch was passendes an Events hinzu... PvD wäre mal was :yes:

    ~~~~~~~~~~~~


    TRANCE IS MY RELIGION and god is a DJ

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Cadpit ()