Henry Saiz "Reality is for those who are not strong enough to confront their dreams"

  • Henry Saiz ist ja kein Unbekannter, vor kurzem hat er sein erstes Album rausgebracht, natürlich auf seinem eigenen Label Natura Sonoris.


    Tracklist:


    1. Moonlight Wolf
    2. Sleepwalk
    3. Love Mythology
    4. Of Muses & Slaves
    5. Just An Illusion
    6. Spiricom (see you soon)
    7. The Light
    8. Golden Air
    9. Death Drive
    10. Rave Flute
    11. Take Me Home
    12. Fill Me Up (feat. Cornelia)
    13. Afraid
    14. Mirage
    15. Natura Sonoris
    16. Hymn to Nowhere
    17. All The Evil Of This World


    Album Teaser


    Die CD-Version, wie ich sie besitze, umfasst 2 Discs. Die sind vollgepackt mit teils sanften, teils recht forschen, mal ein wenig poppigeren Tracks, denen alle unglaubliche Detailverliebtheit und Atmosphäre gemein ist, die ihresgleichen sucht. Da grummeln finstere Basslines im Untergrund dahin, während Melodie- und Vocalfragmente einen sonnigen Gegenpol bilden. Klassische analoge Synth-Riffs werden mit ausgetüftelten Beats kombiniert.


    Das ist elektronische Musik auf allerhöchstem Niveau, meine Damen und Herren.

  • Beste Nummer des Albums für mich:
    Henry Saiz - All The Evil Of This World


    Hab jetzt auch gesehen, dass es die erste Single Auskopplung des Albums war. :)


    Ansonsten auf jeden Fall top Melodien, die Album Preview hat mir gefallen.


    Manchmal hab ich aber das Gefühl, dass man extra paar verhallte Percussions und paar schräge Töne rein macht, damit's schön "undergroundig" klingt. Das verstehe ich nicht. Ne geile Melodie sollte doch möglichst unverhallt und direkt aus den Speakern kommen...


    edit: Boom!! Gänsehaut (da hört man, wofür genug Dynamik gut sein kann im Master):
    Henry Saiz - The Light


    edit 2: Ich glaube, ich revidiere meine Rezi etwas... Bin wirklich überwältigt. Vielleicht kaufe ich mir das Album für die morgige 6-stündige Autofahrt.

  • Grandios!!! :yes:
    Hab mir gerade auch das Album gekauft und werde es gleich für die Fahrt nach Bremen mitnehmen. Irgendwie ist das Album ein wenig an mir vorbei gegangen, wie auch immer das passieren konnte. :D
    Danke für den Thread, reisi! :yes: