Koris vs. DJule "Sense Of Time"

  • Weiss nicht, ob ihr den hier schon diskutiert habt:


    Koris vs. DJule - Sense Of Time


    Vor allem der Alex MORPH vs. Scirocco Remix hats mir angetan (war z.B. auf der Trance Nation 19 drauf).


    Meines Wissens soll das Ding noch im Januar auf DTF Records rauskommen. Da wart ich schon seit einer Ewigkeit drauf :-))

  • wer u.a. mal Koris auflegen sehen will:


    http://users.skynet.be/Tashita…_body/EverestBirthday.jpg


    ist in "Wolfisheim" kleiner Fehler aufm Flyer^^


    Kleiner Ort, nicht weit von Strasbourg(F) entfernt.


    Übrigens freier Eintritt bis 00h00.


    everest mit eine coproduction mit alex morph rausbringen auf fenelogy rec., der Track wir sich "Orée" nennen mit unter anderen einem remix von John O'Callaghan. Ich kenne Everest und DJ Stan persönlich und kann nur sagen: allerfeinster Trance!



    PS: habs nicht extra in events reingemacht, weil es wohl nicht viele interessieren wird weils in Frankreich stattfindet. Ist mir grad eingefallen als ich "Koris" gelesen hab. wenns hier falsch ist, dann einfach löschen :rolleyes:

  • Kenne den Alex M.O.R.P.H. vs. Scirocco Remix auch von der Trance Nation 19. Und was soll ich sagen: Den Track kann man sich wirklich sehr gut anhören! Über allem steht natürlich das euphorische Break mit dem (immer wieder beliebten) weiblichen "uuuuaaaaaaaaahhhhhh"-Gefühlsausbruch... Ihr wisst schon, was ich meine! :happy:


    Meine Wertung für diesen Remix => 5/6 8)

  • Der M.O.R.P.H. vs. Scirocco Remix ist zwar ganz gut, nur stört mich das hier:


    Zitat

    Original von hammer
    Über allem steht natürlich das euphorische Break mit dem (immer wieder beliebten) weiblichen "uuuuaaaaaaaaahhhhhh"-Gefühlsausbruch... Ihr wisst schon, was ich meine! :happy:


    Das zerstört den Break eher als dass es ihm hilft. Der Rest ist ganz schön. Besondere Aufmerksamkeit gebührt der Bassline, die sich etwas von anderen Produktionen abhebt.
    Insgesamt einen Tick besser als das Original.


    => M.O.R.P.H. vs. Scirocco Remix: 4,25/6
    Original Mix: 4/6


  • also ich muss sagen ,dass ich diese "Gefühlsausbrüche" über alles liebe.Dadurch kann ein Track sogar bis zu 1punkt von 6 bei mir gutmachen.z.B bei Calibro - Vascotia ist der so geil.Oder bei Hydra - Affinity oder Sophie Sugar - Call Of Tomorrow (John O´Callaghan Remix).WUNDERBAR einfach nur.

  • m.o.r.p.h vs scriocco remix 6/6
    ferrin & low remix 5/6
    koris vs djule original mix 5,5/6


    Hab den track zum ersten Mal letztes Jahr auf dem


    Shane 54 Exposure Festival 2004-09-10 set gehört und zwar als Bootleg.Die Frauenstimme ist einfach traumhaft.


    03.- Koris vs DJule - Sense of Time (M.O.R.P.H. vs Scirocco Remix) vs BT - Force of Gravity (acapella)




    Da steht jemand nicht so auf Vocals. Der Break ist meiner Meinung nach top. Zu der Bassline muss ich ergänzen, dass sich der track teiweise housige anhört. Morph hat sehr gute Arbeit geleistet.

  • m.o.r.p.h vs scriocco remix
    gefällt mir wirklich sehr sehr gut, geile Freuenstimme und höner Trance 5/6
    ferrin and low remix
    Etwas mehr uplifting 4/6
    original mix
    Bassline sehr nice. 1A 4,5/6


    Hatte mir eigentlich nicht so viel erhofft, weil ich nicht sooo auf Alex M.O.R.P.H. stehe. Aber bin doch positiv beeindruckt.


    greetz West :yes: