Sergey Nevone & Simon O'Shine "Last goodbye"

  • Als Orchester Mix gefällt mir das Stück am Besten. Wunderschön, ich kriege da regelrecht eine Gänsehaut und könnte nur so vor mich hinträumen. Die Tranceversion ist auch ganz schön, nur irgendwie kommt nach dem Break bei solchen Stücken oft ein Aufbau, der mir nicht so zusagt. Ansonsten auch ein Orchester-Trance-Stück, dass ich mir sogar zulegen würde. Es ist ein melancholisches Orchester, klingt trauriger und nicht so nach Heile Welt wie es bei vielen anderen Stücken aus diesem Genre der Fall ist.



    Orchester Mix 6/6
    Original Mix 5/6

  • wunderbar! Nachdem heute auf ah.fm mal wieder ein grandioses Uplifting Set gelaufen ist und ich dabei das erste Mal etwas von Simon O'Shine gehört habe, musste ich anschließend erst mal den Tag auf Youtube verbringen und mir einige seiner Produktionen anhören - schon erstaunlich, was man immer wieder für Perlen entdeckt! Und das hier ist definitiv der Track, der mir am Besten gefallen hat - einfach episch, den Rest kann ich aber auch empfehlen ;)