Beiträge von X-ess

    Ja, also vom Andy Blueman Remix hab ich auch was anderes erwartet, kam ja grade auf sunshine-live...wenigstens mal ein richtiger Remix, der nicht gleich klingt wie das Original, aber für mich lwar da nicht wirklich was dabei bis jetzt


    Das Original dagegen glänzt und ist wunderschön, stellenweise wirds mir etwas zu langweilig, weil mir irgendwie die Abwechslung dann doch fehlt. Trotzdem zur Zeit mein Lieblingsstück :D

    also ich weiß nicht, der Trailer sieht aus, als ob da alles an Special-FX bereits zu sehen ist... was soll denn noch alles kommen :) ?


    Ich werd sicher reingehen, mit nicht zu großen Erwartungen...

    Jorn macht ja sonst echt nette Sachen :)


    Der Song ist auch ganz i.O. bis die Hauptmelodie nach den Pianos einsetzt, die geht mir irgendwie gar nicht rein, zu simpel und zu ähnlich Anticipation. Insgesamt gesehen jedoch ganz gut.


    4/6

    Hab mich gestern mal wieder ins Kino begeben. Natürlich wieder nicht
    allzuviel erwartet, auch wenn mir die ganzen "Mumie" - Filme vom
    selben Regisseur sehr gut gefallen haben :)


    Man merkt auch schnell, dass ein großer Teil der Schauspieler aus den
    Mumie-Filmen anwesend ist. Daneben natürlich noch einige
    hochkarätigere wie Dennis Quaid oder Sienna Miller.


    Also uns hat der Film sehr gut gefallen. Viel Action (vor allem die
    Verfolgungsjagd war krass ), ein paar verrückte Sprüche, eine
    einigermaßen vorhersehbare Story. Bei den CGI-Effekten bin ich
    gespaltener Meinung. Mal sind sie sehr gut, z.B. sehen die schnellen
    Bewegungen meist gut aus,mal sind sie schlecht, wie z.B. ein paar
    Explosionen und Schiffe.


    Trotz allem macht der Film Spaß und ist auf jeden Fall um einiges besser
    als der "Super-Blockbuster" Transformers 2.


    Ich kenn GI JOE übrigens nicht als Spielfiguren oder Serien oder Computerspiel :D

    oh jaa Silent Waves.... kenne ich eigentlich nur von nem MAsh-UP, und bin dadurch auf das Original gestoßen.


    Kann nur sagen, einer der besten Tracks, die ich kenne. Super Melodie, super Feeling, jedesmal neue Gänsehaut :D


    Gibt auf jeden Fall Bestwertung !!

    Mir fehlen noch ein paar :)


    Wo gehört?
    EinsLive Partyservice , DasDing Plattenleger


    Link zum Sample
    Nr. 1: schwer zu beschreiben, hört einfach rein, fängt direkt mit der Melodie an
    http://www14.zippyshare.com/v/10595698/file.html (direkt abspielbar)



    Nr 2 und Nr. 3 sind beide aus nem Mix (hab ne halbe Stunde hochgeladen :))


    bei Nr 2 gibts den Hauptteil bei 3 Minuten und einen bei 4:15
    irgendwas mit "gib bassa" wird da gelabert, vom Stil her ähnlich wie das fortgeschrittene Estuera - 7 Clouds, mit den hohen Strings eben


    Nr. 3 ist Piano-Geklimper mit Pads hmm :) ab 9 min. reinhören


    http://www5.zippyshare.com/v/7536211/file.html

    suche mal wieder zwei ältere Tracks,
    im ersten kommt eine Stimme mit "Now we´ve got contact"
    der zweite ähnelt CRW - I feel love, aber mit anderer Melodie,


    hab ich damals beide aufgenommen 99-2001 in dem Dreh



    Wo gehört?
    (Welcher DJ, welches Event, welche Radio-Sendung, usw.)
    1Live Plattenleger, Welcome to the Club, ...Njoy Mix



    Link zum Sample


    1. http://www18.zippyshare.com/v/50922826/file.html ab 1:30min (direkt abspielbar)
    2. http://www10.zippyshare.com/v/21393238/file.html ab 2:20min (direkt abspielbar)


    Dankeeeee


    :D :D

    Der erste Teil hat mir insgesamt schon nicht so gut gefallen, weil ich mich einfach nicht reinversetzen konnte. Das einzig richtig geile sind die Effekte und die geilen Slow-Mo-Einstellungen, das gabs ja noch nirgends... (warum damals der Oskar für Spezialeffekte an "der Goldene Kompass" ging ist mir immer noch schleierhaft)


    Im zweiten Teil sind die Zeitlupenaufnahmen meiner Meinung nach nicht so gut, und auch die Kämpfe noch weniger als welche zu erkennen, einfach zu viel Details, Blech und Chrom :)
    Insgesamt aber doch tricktechnisch besser und viel mehr davon zu sehen.. vor allem der Anfang und Ende glänzen mit den "Riesenviechern" :D


    Und wieder kommt man leider aus dem Kino mit einem nicht ganz zufriedenen Gefühl. Ich werd ihn mir aber auf jeden Fall nochmal reinziehen.

    Paul hatte ein paar geile Nummern anfangs und macht abundzu immer noch nette Sachen, aber inzwischen gilt auch bei ihm : Masse statt Klasse.


    Die Songs reißen einen nicht mehr vom Hocker, die Sounds sind ähnlich, so auch hier, nur eine 3 von 6.

    früher hab ich dem Kerl auch weniger Beachtung geschenkt, aber seit People Don´t Change und The Ones that get away, und derem genialen, bassigen Sound bin ich inzwischen Fan :D

    Ja, die Preise sind schon übertrieben, da überlegt man sichs zweimal. Sonst gefällt mir die Sache ganz gut, bis auf das es bei schnellen Bewegungen irgendwie anfängt zu flimmern.
    Meine gelesen zu haben, dass dieses Jahr die ersten Displays mit 3D-Technik noch rauskommen

    Ich war grade eben, aber es war nicht wirklich so der Hammer. Eher der schlechteste Teil von allen.
    Filmtechnisch konnte man in den schnellen Schnitten kaum was erkennen, zu dunkel usw.
    Der Rest war größtenteils ok aber auch nicht grade berauschend.

    Der Fast Distance uplifting Mix ist der absolute Favorit im Moment bei mir, wunderbar ausgebauter Hauptteil, schöne Melodie, nettes Piano Geplänkel noch eingeabaut, einfach zum (laut) aufdrehen und geniessen. 6/6 und Alltime-Favorit


    Es gibt noch einen Roger-Shah Mix (wer hätts gedacht -g-), der ziemlich ähnlich klingt, bis auf den Beat. Nicht ganz so spektakulär, aber auf jeden Fall Nahe am andern Mix dran.

    bleibt ja fast nur Titanic übrig... kein anderer Film hat mich mehr mitgerissen und beeindruckt, keine Ahnung warum


    aus anderen Genren:


    Pan´s Labyrinth
    Die Regeln des Spiels
    Starship Troopers


    die meisten Arnie-Filme :D

    naja wäre glaub nicht schlecht,da die Handlung 20 Minuten nach dem ersten Teil weitergeht ;)


    hab mir den alten auch nochmal reingezogen, bevor ichs ins Kino bin


    Film selber find ich jetzt nicht den Burner, aber das kommt bei mir sowieso selten vor... ganz nett zum Anschauen trotz allem ;)

    haben die oder einer davon nicht auch bei Noemi mitgearbeitet bzw. Mezziah...


    von Greencourt hat mir auf die schnelle am besten der Remix zu
    Mezziah - Innocent as a new born child gefallen


    Marc Dawn i´s Random Walk ist auch einer meiner All-Time... ;)

    kann drei nennen, die mir damals so gut gefallen haben wie keine anderen Songs seit dem mehr:


    RMB - Spring
    2 Unlimited - No Limits
    Culture Beat - Mr. Vain



    ansonsten damals eben die üblichen Verdächtigen :
    Blümchen - Herz an Herz
    Dune - Can´t stop raving
    MarkOh - Love song
    Scooter - Friends (mehr aber auch nicht)
    Culture Beat,
    eigentlich alles von : Snap
    Neo Cortex
    Noemi
    Sylver
    U96
    KLF
    ...

    das sieht echt interessant aus, vor allem das man nach außen sitzt ist ziemlich krass, aber sowas gibts in unseren Landen ja nicht :no:

    ja, sieht schon sehr gut aus, würd ich gern mal testen!


    Kenne bis jetzt auch nur diese harmlosen "Schaukeln", wie z.B. "Projekt One"...
    Es gibt da noch so n ähnliches Teil, das sogar noch n Überschlag schafft, aber ich glaub da wirken wirklich Kräfte.


    Mein Liebling war damals "High Turn" , welches dem "Break Dancer" ähnlich ist, jedoch die Sitze nicht so nach oben gestellt sind


    und so ein ähnliches Teil wie "Skater" aus dem Video ist auch der Hammer ,)

    Ja, finde auch das er hier überbewertet wird :D , von Orjan gibts besseres wie Prison Break


    Mit den ersten 3 Minuten des Original-Mix kann ich leider nix anfangen, der Hauptteil ist da um einiges besser, aber nicht übertrieben geil,
    so gibts insgesamt 4,5/6 Punkten

    naja, viel hat er ja nicht getan, mit seinen Sounds und derzeitigem Style einfach das Theme bearbeitet.. anhörbar ist es trotzdem ;) aber ich steh auch mehr auf die Classic Version