[2019-04-19] FSOE Amsterdam Club Night + Aly & Fila (Open To Close) @ Panama Amsterdam

  • FSOE Amsterdam Club Night + Aly & Fila (Open To Close) @ Panama Amsterdam


    By popular demand FSOE Club Nights lands this Easter April 19th in Amsterdam + a very special open to close set from Aly & Fila on April 20th at Panama Amsterdam

    April 19th Lineup: (FSOE Club Nights)

    In Alphabetical Order
    Aly & Fila
    Darren Porter vs James Dymond
    Ferry Tayle vs Dan Stone
    Hazem Beltagui
    John 00 Fleming vs Paul Thomas
    Paul Denton
    Sneijder

    April 20th:
    Aly & Fila Open To Close Set
    Tickets on now! FSOE.lnk.to/AMS19

  • Ich war dieses Jahr das erste Mal am Freitag dabei und das erste Mal im Panama. Der Club war echt gut ausgestattet! Harter Bassdruck ohne "schlechte Stellen" auf dem Mainfloor, wobei die Mitten und Höhen unberührt blieben. So muss das sein. Sound bekommt von mir jedoch nur 1--, weil der Bass etwas zu dominant war und der Dröhnbass zu weit ausgefahren wurde (Jammern auf hohem Niveau). Beides lag nicht dem Setup Anlage-Raum, sondern weil das so gewollt war - sonst wäre es nicht so gewesen. Lichttechnisch gut und nicht übertrieben.

    Der zweite Floor war ebenso klasse. Hier gab es Lichttechnisch nur eine einfache Deckenbeleuchtung. Die Soundanlage hat jedoch überrascht! Sehr schön ausgewogen - das auf dem Mainfloor mit etwas mehr Druck wäre perfekt gewesen. Die DJs auf dem zweiten Floor ebenso brillant. Die hätten auch die Mainstage beschallen können.

    Laut anderen Besuchern hat sich der Sound gegenüber dem Vorjahr verbessert.

    Während auf der Main die ersten Stunden einschläferndes Warmup gespielt wurde, ging es auf dem zweiten Floor sofort nach Eröffnung mit feinstem vollgas-Uplifting vorwärts. Hat mir geschmacklich besser gefallen als die Mainfloor DJs. Wie so häufig bei mir: ich komme wegen irgendwelchen Lineups, und bin dann auf der kleinsten Stage bei DJs deren Namen ich noch nie gehört habe. Stellenweise war es echt voll auf dem zweiten Floor - weil es da eben besser war :).

    Ansonsten: Toilette 2 EUR für die ganze Nacht, Schließfach (ersetzt Garderobe) 2 EUR, Getränkepreise in Ordnung für NL (3 EUR / 200ml)

    Es wäre nicht verkehrt, nächstes Jahr wieder hin zu gehen.

    Bestes Set: Ryan MacDonald

    Vollständiges Lineup angehängt.

  • Ich war nur zur Open to Close am Samstag auf Sonntag dort. War ok aber mehr irgendwie auch nicht. Konnte dem Sound auf dem dann natürlich nur offenen Mainfloor leider keine 1- abgewinnen. Für mich gehört es bei einem Club dazu, dass der Sound nicht nur aus einer Richtung (vorne) kommt. Da sollte er abgestimmt von überall her kommen. Leider war das (wohl veraltete) Panama Soundsystem ausgestellt und die FSOE Leute haben ein eigenes aufgestellt. Sie liefen aber rum und haben es auch während der Party ausgemessen. Der Wille zum guten Sound war da...


    Naja, ich war Ostersonntag dann bei der Euphonic Night im ASeven in Berlin und da wurde einem der Soundunterschied wie Tag und Nacht bewusst. Um Längen besser dort. Aber Sound ist ja immer subjektiv...

    29.09.18 - FSOE550, Manchester

    04.10.18 - Glojn's 30th B.Day Bash mit Dennis Sheperd

    15.12.18 - PvD, Berlin

    16.02.19 - We Love Trance, Hamburg

    08.03.19 - Awake pres. ALY & FILA - Open To Close, Berlin

    27.-29.06.19 - Luminosity Beach Festival, Zandvoort

    22.-25.08.19 - PvD, Ali & Fila, Shine, Ibiza

    05.-09.09.19 - Trance Week & Captured Festival, Ibiza