Giuseppe Ottaviani "Magenta"

  • Heyho,


    will ich mal das neue Album von Giuseppe Ottaviani vorstellen. Magenta.


    Künstler: Giuseppe Ottaviani
    Album: Magenta
    Erscheinung: 27.05.13
    Label: Blackhole Recordings


    Tracklist:


    01. Rush (featuring Lo-Fi Sugar)
    02. Love Will Bring It All Around (with Eric Lumiere)
    03. Stars (featuring Linnea Schössow)
    04. Illusion (featuring Stephen Pickup)
    05. Cold Flame
    06. Gave Me (featuring Seri)
    07. I Am Your Shadow (with Audiocells featuring Shannon Hurley)
    08. Nothing Wrong (featuring Faith)
    09. Feel The Music
    10. Heal This Empty Heart (featuring Alana Aldea)
    11. Waterpark
    12. Waiting On Someday (featuring Vitamin B)
    13. Brilliant People (with Aly & Fila)
    14. Walk This World With Me (featuring Audrey Gallagher)
    15. Magenta (with Ferry Corsten)


    Eigene Wertung kommt , muss es erst noch durchhören ;-) Die Brocken, die ich bisher gehört habe, gefielen mir schon mal :-)


    Edit: So, nun ein paar mal durchgehört. Will ich sogar mal alle Tracks einzeln bewerten.


    01. Rush (featuring Lo-Fi Sugar)
    Nicht so mein Ding, vor allem die Vocals, nur 2,5/6


    02. Love Will Bring It All Around (with Eric Lumiere)
    Etwas zu langsam, dafür schöne Vocals, 5/6


    03. Stars (featuring Linnea Schössow)
    Durchschnitt, nix besonderes 3,5/6


    04. Illusion (featuring Stephen Pickup)
    Tanztauglich, schöne Melodie, gute Vocals 5/6


    05. Cold Flame
    Schöne Flächen nach hinten raus, sonst für mich typischer Bigroom 4,5/6


    06. Gave Me (featuring Seri)
    Top Vocals, endlich was "traumhaftes" 5/6


    07. I Am Your Shadow (with Audiocells featuring Shannon Hurley)
    Melodie eigtl ganz nett, trotzdem nicht so mein Fall 3/6


    08. Nothing Wrong (featuring Faith)
    Unterer Durchschnitt 2,5/6


    09. Feel The Music
    Erinnert an Blade, bisl schneller und Ottaviani typischer 4/6


    10. Heal This Empty Heart (featuring Alana Aldea)
    Einfache Melodie, mittlere Vocals 3,5/6


    11. Waterpark
    Könnte noch ein Tacken schneller sein, Melodie schön umgesetzt 4,5/6


    12. Waiting On Someday (featuring Vitamin B)
    Dieses Dimmeldi find ich geil, gute Vocals, Melodie 5,5/6


    13. Brilliant People (with Aly & Fila)
    Aly & Fila bringen endlich Tempo rein, 5/6


    14. Walk This World With Me (featuring Audrey Gallagher)
    Vocals zu aufdringlich, Melodie ok 3/6


    15. Magenta (with Ferry Corsten)
    Melodie gefällt mir, simpel aber effektiv, was mich stört ist dieser "Rülpser" nach dem Break (bei 3:26), also warum sowas sein muss will mir nicht in den Kopf, hört sich an für mich wie ein rüplsender Elch, trotzdem 5/6


    Insgesamt ist es nett zum Durchhören, aber mehr auch nicht. Hätte es im ganzen auch schneller erwartet für Giuseppe.

  • Die Vorstellung hatte ich mir für heute Abend vorgenommen, warst wohl schneller ;)


    Eine besondere Hörprobe gibt es auf Soundcloud alle Tracks des Albums als Mix.


    Klare Favoriten nach dem ersten hören: "Cold Flame" und "Waterpark". "Feel the Music" überrascht mit Acid Elementen. Die Vocal Tracks muss ich mir nochmal in Ruhe anhören, zumindest war aber nix dabei was beim ersten Hören negativ hängen geblieben ist. Schwächste Nummer bisher der Name gebende Titel "Magenta", leider zuviel Ferry Corsten und das ist traurigerweise momentan kein Garant für gute Produktionen. Dazu kommt, dass es ziemlich stark an "Minack" erinnert.


    Album ist jedenfalls bestellt, genaue Wertung wird noch folgen


    Edit nach dem ersten Hören der CD:


    Auf jeden Fall gelungenes Album, kann mich aber nicht festlegen ob besser oder schlechter als GO! Minuspunkt sind für mich die vielen Vocaltracks, die bei mir meistens erst ab dem Refrain / Mainpart zünden. Positiv gefallen mir hier vor allem "Nothing wrong" mit Faith und "Heal the empty Heart" mit Alana Aldea. Aber ein oder zwei Vocaltracks weniger und dafür "Life Gate" oder "Earthbeat" hätten mir besser gefallen.


    Unterm Strich ein gutes Laune Album mit Ottaviani typischen Sound und tollen Melodien

  • heute wurde ein Live Album von Magenta angekündigt


    klingt ganz interessant, da ja Giuseppe seine Tracks sehr of variiert bei seinen Live-Gigs


    Doppel CD gerade bei mri eingetroffen. Nach den ersten Liedern kann ich schon folgendes sagen: gute-Laune-Trance pur. Tolle Melodien stehen im Wechsel mit treibenden Passagen. Die erste CD ist ein Live-Set aus Argentinien, die zweite CD bietet neue Titel sowie Club Mixe und Live Versionen bekannter Titel. Das Live Album ist eine empfehlenswerte Ergänzung zu dem normalen "Magenta" Album


    Die Tracklist:


    Disk: 1
    1. Love Will Bring It All Around - Ottaviani, Giuseppe / Lumiere, Eric
    2. Nothing Wrong - Ottaviani, Giuseppe / Faith
    3. Passion - Ottaviani, Giuseppe
    4. Walk This World With Me - Ottaviani, Giuseppe / Gallagher, Audrey
    5. Rush - Ottaviani, Giuseppe / Lo-Fi Sugar
    6. Magenta - Ottaviani, Giuseppe / Corsten, Ferry
    7. Feel The Music - Ottaviani, Giuseppe
    8. Liverpool - Ottaviani, Giuseppe
    9. In This Together - Ottaviani, Giuseppe / Aldea, Alana
    10. Illusion - Ottaviani, Giuseppe / Stephen Pickup
    11. Stars - Ottaviani, Giuseppe / Schössow, Linnea
    12. Cold Flame - Ottaviani, Giuseppe
    13. Brilliant People - Ottaviani, Giuseppe / Aly & Fila
    14. Waiting On Someday - Ottaviani, Giuseppe / Vitamin B
    Disk: 2
    1. Love Will Bring It All Around (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Lumiere, Eric
    2. Nothing Wrong (Live Dub Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Faith
    3. Passion - Ottaviani, Giuseppe
    4. Walk This World With Me (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Gallagher, Audrey
    5. Rush (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Lo-Fi Sugar
    6. Magenta (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Corsten, Ferry
    7. Feel The Music (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe
    8. Liverpool - Ottaviani, Giuseppe
    9. In This Together (Club Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Aldea, Alana
    10. Illusion (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Stephen Pickup
    11. Stars (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Schössow, Linnea
    12. Cold Flame (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe
    13. Brilliant People (Live Mix) - Ottaviani, Giuseppe / Aly & Fila
    14. Waiting On Someday (Onair Album Mix Edit) - Ottaviani, Giuseppe / Vitamin B